Wii Wii Remote Ladestation

Dodoran

L12: Crazy
Thread-Ersteller
Seit
13 Jun 2007
Beiträge
2.196

mctomboy

L02: Beginner
Seit
22 Jun 2006
Beiträge
47
Bei Mag64 haben sie diese Dinger schon massenweise getestet und wahrscheinlich haben die noch mehr im lager zum testen.
 

Dodoran

L12: Crazy
Thread-Ersteller
Seit
13 Jun 2007
Beiträge
2.196
Danke für die Links, nach den Aussagen scheint die von Nyko besser zu sein. Hoffe nur dass das auch so stimmt, würde ja am liebsten noch jemanden hier schreiben sehen, der eine der beiden hat :)
 

mctomboy

L02: Beginner
Seit
22 Jun 2006
Beiträge
47
Ich finde, dass die Ladestationen ganz schön ins Geld gehen. Aber die Controller sind ja auch sinnlos teuer.
 

gt231

L15: Wise
Seit
2 Jun 2006
Beiträge
7.690
also hier in england gibt es sehr viele ladestationen für die wii. darunter z.b. eine ganz schlichte für 10 pfund. enthalten ist ein weißer wiimote charger, wo man die wiimote reinstellt, ein usb kabel zur verbindung mit der wii und eine akku abgeduck mit kontakten. die akkus kann man selbst wählen:

792498_GH_M_F.JPG



dann gibt es noch eine für 19 pfund, die hat einen akku mit drin. sieht so aus:

329935ps.gif
 
Zuletzt bearbeitet:

Metroid

L07: Active
Seit
10 Apr 2005
Beiträge
674
also hier in england gibt es sehr viele ladestationen für die wii. darunter z.b. eine ganz schlichte für 10 pfund. enthalten ist ein weißer wiimote charger, wo man die wiimote reinstellt, ein usb kabel zur verbindung mit der wii und eine akku abgeduck mit kontakten. die akkus kann man selbst wählen:

792498_GH_M_F.JPG



dann gibt es noch eine für 19 pfund, die hat einen akku mit drin. sieht so aus:

329935ps.gif

ist zwar schön und gut,aber helfen tuts ihm nich..
 

Morkhero

L04: Amateur
Seit
13 Feb 2006
Beiträge
162
Xbox Live
Morkhero
Danke für die Links, nach den Aussagen scheint die von Nyko besser zu sein. Hoffe nur dass das auch so stimmt, würde ja am liebsten noch jemanden hier schreiben sehen, der eine der beiden hat :)

ach hab ich janz vergessen, die ladestation von nyko ist auf jeden fall ok 8)
ich hab sie mir zugelegt und es läuft bis jetzt alles tadellos
 

Winrich

L08: Intermediate
Seit
10 Jul 2007
Beiträge
880
Hab mir Gestern genau diese hier:
http://www.amazon.de/gp/product//B000U1MY2Q/ref=br_fq_1/303-0296187-3027435
gekauft und der erste Eindruck war nicht hundert Prozent zufriedenstellend.

Die eine Wiimote hat nach ca 10 minuten aufgehört zu laden und angezeigt das sie voll ist. Nach 30 Minuten spielen mit Classic Controller war sie aber auch schon wieder leer. Die andere Wiimote hört nicht auf zu laden, seit Stunden.

Zwischendurch gibt es immer wieder aussetzer in denen z.b. beide Leuchten einer Wiimote dauerhaft leuchten bis man sie aus der Ladestation rausgenommen und wieder reingesteckt hat.

Wenn das so weiter geht geb ich den Kram als "defekt" zurück oder verkaufs bei ebay.
 

MrMet

L14: Freak
Seit
14 Jul 2007
Beiträge
6.503
Xbox Live
MetroidN7
PSN
Metroid-89
Switch
6650 1481 2336
Steam
Metroid89
Hab mir Gestern genau diese hier:
http://www.amazon.de/gp/product//B000U1MY2Q/ref=br_fq_1/303-0296187-3027435
gekauft und der erste Eindruck war nicht hundert Prozent zufriedenstellend.

Die eine Wiimote hat nach ca 10 minuten aufgehört zu laden und angezeigt das sie voll ist. Nach 30 Minuten spielen mit Classic Controller war sie aber auch schon wieder leer. Die andere Wiimote hört nicht auf zu laden, seit Stunden.

Zwischendurch gibt es immer wieder aussetzer in denen z.b. beide Leuchten einer Wiimote dauerhaft leuchten bis man sie aus der Ladestation rausgenommen und wieder reingesteckt hat.

Wenn das so weiter geht geb ich den Kram als "defekt" zurück oder verkaufs bei ebay.
ich hab die auch und habe damit eigentlich keine probleme, nur manchmal blinkt eine leuchte wie wild aber wenn ich die wiimote dann raus nehme und wieder reinstecke ist alles wieder normal. aber das passiert nur selten.
30 stunden hält der akku natürlich nicht aber so ca. 20 hält der bei mir schon.
 

MrsAlias

L03: Novice
Seit
9 Jun 2008
Beiträge
53
Xbox Live
Mrs Alias
Ich hab mir so wiederaufladbare Batterien dafür geholt. Da gibt es ja bei den Akkus auch verschiedene Stärken.

Ich weiss nicht inwieweit da eine Ladestation lohnt?
 

Cashis

L06: Relaxed
Seit
13 Feb 2006
Beiträge
435
Xbox Live
Cashyz
PSN
Cashi_
Und zwar suche ich eine gute Ladestation für meine 2 Remotes, und es kämen diese in Frage:

Nyko Ladestation:
http://www.amazon.de/Artwizz-Auflad...3027435?ie=UTF8&s=ce-de&qid=1193788551&sr=8-1


Dual-Ladestation Wii von BigBen: http://www.amazon.de/gp/product//B000U1MY2Q/ref=br_fq_1/303-0296187-3027435

Ich wollte mal fragen ob jemand Erfahrungen mit einer der beiden gemacht hat und mir sagen kann welche davon besser ist und konfotabler für das Geld.

Also ich hab die von BigBen und bin eig sehr zufrieden. Hab ich mir geholt als die Wii noch sehr jung war und das zeug funktioniert immernoch. Der etwas kleine störende Haken an dem Teil ist, das manchmal die FB kaum mit der Station kontaktet weil die Schlaufe im Weg ist. Ein erfahrener Benutzer der Station legt die Schlaufe dann schon gleich so hin das es ordentlich kontaktet und die FB vollständig aufgeladen wird, andernfalls hat man das Problem das der Kontakt nach kurzer Zeit abbricht und man es nicht bemerkt. Dann möchte man zocken und die FB is nur wenig geladen.... Naja, das passiert dir am Anfang öfters und später auch noch ab und zu, aber wenn dir die Batterien Sonntags ausgehen ist es nerviger xD
Zumal du immer Notfall batterien haben solltest xD

Ich hoffe ich konnte bisschen helfen ^^


EDIT:
Ups, seh grad wie alt das thema ist >.<
Sry, bitte löschen oderso ^^
 

Nuker

L16: Sensei
Seit
26 März 2007
Beiträge
10.182
muss den thread hier leider mal wieder auskramen. ich hab mir damals, zum kauf meiner Wii bei Deal Extreme ne Station gekauft (ka, welche marke. war was billiges. spielt aber auch keine rolle).

jetzt nach einigen jahren fängt es langsam an, dass die akkus nicht mehr aufgeladen werden. ich platzier die wiimote in das fach aber das lämpchen will nur noch selten rot leuchten. unglücklicherweise gilt das irgendwie für beide akkus.


meine frage ist die: jetzt sind ja schon bei jedem hier einige jahre vergangen und man kann jetzt auch sehen ob man was gutes gekauft hat oder nicht. gibts irgendwelche empfehlungen?? stationen bzw. akkus die nach mehreren jahren noch nicht defekt sind??

sollte natürlich preiswert bzw. nicht zuuu teuer sein, die akkus sollten stark sein (wenns geht mehr also 1.200 mAh) und mehrere jahre halten also such ich da schon etwas qualität.

meine andere frage ist ob es nicht vieleicht besser ist sich einfach gute AAA-Akkus mit 1.600 mAh (z.b. von Varta) zu kaufen und diese halt immer selber aufladen?? denn da weiß man, dass man markenakkus benutzt die auch nach jahren noch so stark sind.
gibts jemanden hier der das so macht oder benutzt jeder ne ladestation??


etwas positives und auch negatives feedback wäre nice. :)
 
Top Bottom