Allgemein SILVESTER - Bye 2018 / Welcome 2019 ?

Deleted20081

Gesperrt
Seit
3 Apr 2012
Beiträge
40.493
Böllern war mir immer zu dumm und substanzlos. Auch als Kind habe ich kein Interesse daran gehabt. Nun als Erwachsener noch weniger. Feuerwerk sprich Batterien gern, da dies schön anzusehen ist, aber sonst? Naja, nicht mein Fall. Sylvester läuft seit ein paar Jahren immer ab, was mir sehr gefällt. Ein paar Freunde kommen vorbei, wir essen alle zusammen Raclette und machen einen schönen Spieleabend (Oldschool,...Karten- und/oder Brettspiele und/oder Partyspiele wie bspw. Tabu) und dann wird die ganze Zeit gemütlich geknabbert, geredet, gelacht und später schön unser verpulverstes Geld in den Himmel geschossen in Form von Batterien. Allein für das Zusammenkommen mit meinen Freunden und einen so „geselligen“ Abend zu haben ist dies wert.

Dieses Jahr haben wir sogar so ein 300€ Monster gekauft. Bin mal gespannt wie das ausschauen wird. :D
 

Avi

L99: LIMIT BREAKER
Thread-Ersteller
Seit
27 Okt 2013
Beiträge
44.841
Die ballern immer noch, alles ist nebelig und es riecht nach Rauch! :mad:

Wenn ich auf Twitter dann lese wie viele Tiere entlaufen sind, dass es schon 14+ tote Hunde gab und viele operiert werden, wilde Vögel verängstigt gegen Fenster fliegen und dergleichen, dann beginne ich diese ganze Böllerei noch mehr zu hassen. Es wird mal Zeit in sich zu kehren, ruhiger zu werden und wieder zu begreifen was es bedeutet zu leben. Ballern und sinnlos Geld verprassen, und dabei Tiere zu Tode quälen kann gewiss nicht Sinn des Lebens sein!
 

UchihaSasuke

L20: Enlightened
Seit
12 Dez 2006
Beiträge
29.435
Xbox Live
RoDinator
PSN
SasukeUchiha
Die ballern immer noch, alles ist nebelig und es riecht nach Rauch! :mad:

Wenn ich auf Twitter dann lese wie viele Tiere entlaufen sind, dass es schon 14+ tote Hunde gab und viele operiert werden, wilde Vögel verängstigt gegen Fenster fliegen und dergleichen, dann beginne ich diese ganze Böllerei noch mehr zu hassen. Es wird mal Zeit in sich zu kehren, ruhiger zu werden und wieder zu begreifen was es bedeutet zu leben. Ballern und sinnlos Geld verprassen, und dabei Tiere zu Tode quälen kann gewiss nicht Sinn des Lebens sein!
Mimimi :v:
 
  • Lob
Reaktionen: Avi

Orikuro

L11: Insane
Seit
17 Nov 2018
Beiträge
1.572
Wenn ich auf Twitter dann lese wie viele Tiere entlaufen sind, dass es schon 14+ tote Hunde gab und viele operiert werden, wilde Vögel verängstigt gegen Fenster fliegen und dergleichen, dann beginne ich diese ganze Böllerei noch mehr zu hassen. Es wird mal Zeit in sich zu kehren, ruhiger zu werden und wieder zu begreifen was es bedeutet zu leben. Ballern und sinnlos Geld verprassen, und dabei Tiere zu Tode quälen kann gewiss nicht Sinn des Lebens sein!
Ja, unsere Katze hatte auch richtig Angst. Würde viel mehr geballert als letztes Jahr. :shakehead:
 

Avi

L99: LIMIT BREAKER
Thread-Ersteller
Seit
27 Okt 2013
Beiträge
44.841



Ich hoffe du bist beim Rutsch ins neue Jahr auf deinem Marzipanglücksschwein ausgerutscht. :v:

Ja, unsere Katze hatte auch richtig Angst. Würde viel mehr geballert als letztes Jahr. :shakehead:

Das stimmt. Bei uns klang es fast nach Silvester 2000. Wie wird das erst 2020 aussehen? :enton:
 
Zuletzt bearbeitet:

Jobs82

L12: Crazy
Seit
3 Dez 2017
Beiträge
2.999
Verstehe die Katzenbesitzer nicht die ihre Katzen um 0 Uhr draußen haben. Bei uns in der Strasse wurde ganz gut geschossen mit Batterien. Als ich meine gerade angezündet hab ist ne Katze wo von der Tarantel gestochen am großen Grünstreifen weggefetzt. Die war fertig. Verstehen kann ich es aber als Besitzer muss man da halt in der Wohnung lassen.
Böllern wegen Katze und Hunden aufhören . Ja klar. Dann aber bitte Hunde und Katzen auch von Spielplätzen fern halten.
 

OldSnake

L18: Pre Master
Seit
19 Apr 2006
Beiträge
15.221
Xbox Live
CW OldSnake
PSN
CW_OldSnake
Verstehe die Katzenbesitzer nicht die ihre Katzen um 0 Uhr draußen haben. Bei uns in der Strasse wurde ganz gut geschossen mit Batterien. Als ich meine gerade angezündet hab ist ne Katze wo von der Tarantel gestochen am großen Grünstreifen weggefetzt. Die war fertig. Verstehen kann ich es aber als Besitzer muss man da halt in der Wohnung lassen.
Böllern wegen Katze und Hunden aufhören . Ja klar. Dann aber bitte Hunde und Katzen auch von Spielplätzen fern halten.

Dann bitte auch Hunde und Katzen fern halten, von Menschen die mit den Tieren keinen Kontakt wünschen, aus verschiedenen Gründen.
 

TheProphet

L99: LIMIT BREAKER
Seit
30 Apr 2002
Beiträge
50.822
Mein Nachbar hat seine beiden Hunde IMMER(so kleine Dreckskleffer die auch immer bellen müssen, wenn ich oder irgendein anderer Nachbar nach Hause kommt, man kennt sich ja erst seit 10 Jahren :fp:) draußen zu Silvester, und zwar ab 22 Uhr wo die ersten Raketen hochgeschossen werden beginnen. Die rennen dann panisch bis halb eins im Garten im Kreis, bis sie dann endlich ins Haus geholt werden. Ich glaube meine Nachbarn denken, das wäre ein Spaß für sie, habe sie mal drauf angesprochen und die haben das jedenfals mit einem Schulternzucken abgetan :lol:
 

LasseVonLasse

L12: Crazy
Seit
26 Jul 2015
Beiträge
2.808
Die Freiheit wird doch eh immer mehr beschnitten.
Wo und wie wurde deine Freiheit beschnitten?
Verstehe die Katzenbesitzer nicht die ihre Katzen um 0 Uhr draußen haben. Bei uns in der Strasse wurde ganz gut geschossen mit Batterien. Als ich meine gerade angezündet hab ist ne Katze wo von der Tarantel gestochen am großen Grünstreifen weggefetzt. Die war fertig.
Wie viele Leute kennst du, die ihre Katzen draußen rumrennen lassen und nicht auf einem Dorf wohnen? Die Karten, die in den Städten rumrennen, sind zu 99 % herrenlose.
 
  • Lob
Reaktionen: Avi

Avi

L99: LIMIT BREAKER
Thread-Ersteller
Seit
27 Okt 2013
Beiträge
44.841
Mein Nachbar hat seine beiden Hunde IMMER(so kleine Dreckskleffer die auch immer bellen müssen, wenn ich oder irgendein anderer Nachbar nach Hause kommt, man kennt sich ja erst seit 10 Jahren :fp:) draußen zu Silvester, und zwar ab 22 Uhr wo die ersten Raketen hochgeschossen werden beginnen. Die rennen dann panisch bis halb eins im Garten im Kreis, bis sie dann endlich ins Haus geholt werden. Ich glaube meine Nachbarn denken, das wäre ein Spaß für sie, habe sie mal drauf angesprochen und die haben das jedenfals mit einem Schulternzucken abgetan :lol:

Mache Menschen sollten keine Tiere halten dürfen...

Bei uns in der Stadt(100k Einwohner Kaff 8km von meiner 7 Häuser Siedlung entfernt) sind Feuerwerke generell verboten und das schon mehrere Jahre.

Das sollte auch bei uns verboten werden. Ich will nicht wissen wie viele Tiere gestern wieder starben, nur weil einige meinen laut Party machen zu wollen. Die meisten Menschen kotzen mich echt an, was das betrifft.
 

TheProphet

L99: LIMIT BREAKER
Seit
30 Apr 2002
Beiträge
50.822
Das sollte auch bei uns verboten werden. Ich will nicht wissen wie viele Tiere gestern wieder starben, nur weil einige meinen laut Party machen zu wollen. Die meisten Menschen kotzen mich echt an, was das betrifft.
Naja, Lärm und "party machen" ist erlaubt, man darf nur dabei nicht mit Sprengkörpern hantieren, eine Art Feuerwerksführerschein ist übrigens österreichweit gerade in Diskussion, dh. auch für Feuerwerkklasse II und I wird dann ohne Prüfung nicht mehr der Abschuss freigegeben. Hier darf man ab III sogar nur als Sprengmeister die Raketen zünden, keine Ahnung wie das bei euch ist aber wirklich interessant sind die Raketen eh erst ab III und speziell IV(was man bei Großveranstaltungen immer sieht) -Die Klasse I und II sind in meinen Augen reinste Geldverschwendung, sind die andern Klassen zwar auch, aber die sehen wenigstens toll aus, als ich noch ländlicher gewohnt habe, war einer meiner Nachbarn nämlich Sprengmeister und hat jedes Jahr 2-3 dieser großen Raketen abgefeuert.

Glaube in der Vergangenheit gabs ne Menge Sachbeschädigungen und daher wurde das verboten und die Polizeistreifen fahren ab 23 Uhr durch die Stadt und kontrollieren, dass das Verbot auch eingehalten wird. Hat weniger was mit dem Tierschutz zu tun, bei uns gibts aber auch nicht wirklich streunende Hunde oder Katzen auf den Straßen, maximal Tauben und Singvögel :ol:
 
Zuletzt bearbeitet:

mogry

L20: Enlightened
Seit
17 Mai 2008
Beiträge
30.718
PSN
MC-dee__
Nach 1ner Stunde war wieder alles ruhig.
Hab so lange Skyrim online gezockt.Und da waren tatsächlich noch viele on.
Und heute früh waren wieder meine piep Vögel auf mein Balkon und haben ihr essen gegessen was ich täglich hinstelle.Mit Wasser natürlich
 

UchihaSasuke

L20: Enlightened
Seit
12 Dez 2006
Beiträge
29.435
Xbox Live
RoDinator
PSN
SasukeUchiha
Ansich war Silvester dieses Jahr friedlicher. Als wir abends zum Freund gefahren sind wurde hier gefühlt weniger geböllert und beim Freund hatten fast alle nur Batterien und Raketen auf der Straße
 

Jobs82

L12: Crazy
Seit
3 Dez 2017
Beiträge
2.999
Ernsthaft wer verbietet bitte Krachen wegen der Tiere ? Im Vergleich zu früher sind die Böller eh schwächer. Dazu fast nur Batterien statt Raketen. WirD eh weniger. Wie gesagt wenn Böllern verboten wird schränkt es meine Freiheit ein und dann solle die Herren mit ihren Töllen Verbot auf Rasenplätzen haben.
 

UchihaSasuke

L20: Enlightened
Seit
12 Dez 2006
Beiträge
29.435
Xbox Live
RoDinator
PSN
SasukeUchiha
Finde es eh lustig, wie jetzt alle auf Tierretter machen, aber dann das ganze Jahr auf Tiere „scheissen“!
Bei Böllern immer auf Tierretter machen aber das Frühstücksei schön billig beim discounter aus Käfighaltung kaufen oder das billigste Hackfleisch von Tieren kaufen die kein Platz haben und wie die Weihnachtsgans gefüttert wird erzähle ich lieber nicht
 

Avalon

L12: Crazy
Seit
28 Jan 2008
Beiträge
2.752
Eine Tradition, die an sich Sinn macht, zu verbieten, ist quatsch. Natürlich kann man mit dem Feuerwerk bewusster und verantwortlicher umgehen. Die meisten lassen ja die Raketen liegen und machen es nicht sauber, sondern lassen das den Straßendienst machen.

Ein Feuerwerksführerschein klingt nach einer sinnvollen Idee. Die Frage ist halt, inwieweit sich das kontrollieren lässt, wenn Tausende ihre Raketen aufstellen. Da müsste man Raketen nur an diejenigen mit Führerschein verkaufen dürfen und selbst dann kann ja vieles in andere Hände fallen.

Nervig sind aber die Idioten, die mit der Ballerei schon Stunden vorher anfangen. Ab 0 Uhr ist es in Ordnung und dann geht das von mir aus eine Stunde, aber vorher? Nur nervig. Trinkt lieber einen guten Schnaps.

Das Menschen ihre Haustiere frei herumlaufen lassen an Sylvester, ist an Dämmlichkeit nicht zu überbieten. Dafür sollte man Erziehungsschellen verteilen.

Frohes Neues.

PS: Avi besser dich und like nicht jeden Mist. Verbring mehr Zeit im Real Life.
 
Top Bottom