PC vs. Konsole

Status
Nicht offen für weitere Antworten.

Moggy

SUPER NINJA
VIP
Thread-Ersteller
Seit
31 Dez 2002
Beiträge
19.236
http://www.GameFront.de schrieb:
PC-Raubkopien: Könnte id Software nur noch Konsolenspiele machen?

11.03.07 - Todd Hollenshead, CEO von id Software (Enemy Territory: Quake Wars Click Picture PS3/Xbox 360), hat mit GameDaily über die Problematik von Raubkopien auf dem PC gesprochen.

Hollenshead erörtert einige Lösungen, wie man gegen Raubkopierer kämpfen kann. Als eine sehr drastische Maßnahme schlägt er vor, dass man z.B. auch das PC-Geschäft komplett aufgeben und nur noch für Konsolen entwickeln könnte.

Als einige erfolgreiche Beispiele nennt er einen Xbox 360-Shooter von Epic, Halo von Bungie und Unreal Tournament III von Epic.
Was ist das ein P C? :p
 

nasagoal

L20: Enlightened
Seit
28 Jun 2003
Beiträge
26.615
ist mir wurscht, ich zocke sowieso so gut wie gar nicht am PC, macht mir deutlich weniger Spass als an Konsole

und wenn es Games gibt auf die ich neidisch bin, wird davon glücklicherweise ne 360-Version angekündigt, siehe Bioshock oder Sacred 2 :D
 

Perplex

L20: Enlightened
Seit
19 Jan 2006
Beiträge
20.599
Soll mir recht sein, wenns sogar ganz verschwinden würde. Dann wird sowas wie Spore oder Civ gleich für Konsole entwickelt.

Ich kann PC-Gaming nicht leiden. Viel zu umständlich, unbequem und aufgrund von Hardwarevorraussetzungen für mich meist schlichtweg unmöglich.
 

lexxil

L13: Maniac
Seit
4 Jun 2005
Beiträge
3.352
rofl, geiler Titel

Da Online Retrubution, Spiele die Zukunft sind sehe ich da kein Problem.

PC Gaming ist alles andere als am Ende...
Naja, viele Leute kennens halt nicht wie geile solche Q3, CS Matches sein können. Da kommt keine Konsole ran, weder Steuerung noch Online.
 

Turrican_A500

L06: Relaxed
Seit
21 Jan 2007
Beiträge
499
Mog,


PC-Gaming am Ende??? :lol:

Ich sag nur WoW, Counter-Strike, Battlefield usw...

Online-Games boomen wie noch nie.

Die komplette elektronische Unterhaltungsindustrie verlagert sich von Kino/DVD nach PC-/Konsolen-Gaming.
Davon profitieren beide (Konsolen und PC).
 

SpikeTM

L17: Mentor
Seit
18 Okt 2003
Beiträge
12.870
PSN
spike2109
Steam
Spike-UC
Unsinnig. Wenn ich allein denke wie viele Leute sich ne Xbox oder eine PS2 gekauft haben nur weil man darauf Raubkopien nutzen kann lässt es mich schon schaudern. Ist nicht nur ein PC-Problem ...
 

Phytagoras

L19: Master
Seit
30 Aug 2005
Beiträge
18.116
Bei mir persönlich ist die "Luft raus" beim Pc-Gaming.

Aber denke nicht, dass so mir nichts dir nicht die ganze Sparte verschwindet. Ist einfach zu groß und erfolgreich, wenn man sich sowas ansieht wie CS oder WoW...
 

SpikeTM

L17: Mentor
Seit
18 Okt 2003
Beiträge
12.870
PSN
spike2109
Steam
Spike-UC
Ich hatte knapp 2 Jahre weniger Lust und bin aktuell wieder stärker dabei.

Dark Crusade und Supreme Commander zocke ich grade und das sind excellente Games, das wird man noch lange auf Konsole vermissen.
 

hoiji

L13: Maniac
Seit
6 Mai 2006
Beiträge
4.420
Xbox Live
hoiji
PSN
hoiji
Steam
hoiji
Areagames.de:
Michael Capps, Chef von Epic Games (Unreal Tournament) bringt es auf den Punkt: Softwarepiraterie ist der Tod der Computerspielindustrie, daher sind Umsetzungen von Titeln auf meheren Plattformen, wie die XBox 360 oder PS3 Pflicht, um die Entwicklungskosten wieder einzuspielen. Dieses ließ er auf einer Podiumsdiskussion bei der GDC in San Francisco verlauten. Auch id Software (Doom 3) vertritt diese Meinung und muss sich aus wirtschaftlichen Gründen dem Trend der Multi-Plattformentwicklung beugen.

"Leute, die sich eine 600-Dollar-Grafikkarte kaufen, wissen auch wie Bittorrent funktioniert." so Michael Crapps. Logische Konsequenz ist, dass Single-Player Spiele wie Gears of War zuerst für die Konsole entwickelt werden.
Bei id Software sind die Folgen der Piraterie auch schon zu Spüren, daher werden Titel wie Enemy Territory: Quake Wars sowohl für die XBox 360, PS3 als auch PC erscheinen. Die Podiumsdiskussion trug übrigens die Passende Überschrift :"The Videogame Piracy Problem: Fifteen Men on a Dead Man's Chest"

Wohin der Trend führt weiß keiner, Paradebeispiele, dass es doch funktioniert zeigt Blizzard mit World of Warcraft.
@Exorzist
Schau dir mal andere Wertungen an...
 

SpikeTM

L17: Mentor
Seit
18 Okt 2003
Beiträge
12.870
PSN
spike2109
Steam
Spike-UC
TheExorzist schrieb:
Du aber schon das gleiche Supreme Commander, welches in der "Hypestar" (aka Gamestar) nur 82% bekommen hat, oder?
Ich kann mir schon meine eigene Meinung zu einem Game bilden, dafür benötige ich keine Gamestar. Ist eben ein Hardcore Strategiegame, sicherlich nicht jedermanns Sache.
 

Phytagoras

L19: Master
Seit
30 Aug 2005
Beiträge
18.116
TheExorzist schrieb:
Freut mich. Soviel zu "excellente Games die man auf der Konsole noch lange vermissen wird".
Wenn es für ihn exzellent ist, ist es auch so für ihn. Ist halt seine Meinung und dazu steht er auch.
Wertungen sucken sowieso und sind imo kein bissle objektiv. (Seltsam, dass meistens die gehypten Games auch die entsprechenden Wertungen bekommen siehe Gothic 3 bei der Gamestar. Voller Bugs und trotzdem gute Wertung...)
 

TheExorzist

L17: Mentor
Seit
14 März 2005
Beiträge
12.979
Xbox Live
TheExorzist
PSN
TheExorzist
Azash schrieb:
Das IMO einzige Spiel, das mich auf PC reizen würde, wäre Diablo 3 ... und bis das kommt, vergeht wohl eine lange Zeit (oder es kommt auch auf Konsole :)).
Mann, wenn das Ding kommt haben wir nicht nur schon die Xbox720 sondern auch noch nen besseres Onlinesystem - ergo wird Diablo 3 auch für die Konsolen erscheinen. :)

Das Einzige was wirklich noch DIE PC Domäne ist sind die Strategiespiele. Aber vielleicht wirds sich ja auch das ändern wenn Halo Wars erscheint. Ensemble soll ja lange Zeit nur nach nem Weg gesucht haben ein Strategiespiel auch auf der Konsole anständig spielbar zu machen bevor sie sich überhaupt für das Halo-Universum entschieden haben.

@Phytagoras: Wenn die Games excellent sind, dann sind sich meist alle einig. Siehe Resident Evil 4 oder Zelda TP. Soviel dazu. Der Spruch war das was mich gestört hat. Typsich Spike halt. ;)
 

KrateroZ

L99: LIMIT BREAKER
Seit
16 Apr 2006
Beiträge
48.386
Xbox Live
KrateroZ
PSN
KrateroZ
Switch
3314 2616 9318
Steam
KrateroZ
TheExorzist schrieb:
Mann, wenn das Ding kommt haben wir nicht nur schon die Xbox720 sondern auch noch nen besseres Onlinesystem - ergo wird Diablo 3 auch für die Konsolen erscheinen. :)
Das Einzige was wirklich noch DIE PC Domäne ist sind die Strategiespiele. Aber vielleicht wirds sich ja auch das ändern wenn Halo Wars erscheint. Ensemble soll ja lange Zeit nur nach nem Weg gesucht haben ein Strategiespiel auch auf der Konsole anständig spielbar zu machen bevor sie sich überhaupt für das Halo-Universum entschieden haben.
Diesmal sind wir zu 100% einer Meinung ;) ... spiele eigentlich nur noch Alpha Centauri und Master of Orion 2 auf PC ... und wenn Diablo 3 auf die Xbox 720 erscheint, wird geschnetzelt was das Zeug hält :D (überlege mir momentan auch den Kauf von Sacred 2 für die Xbox 360 :)).
 

NIN-KIDD

Gesperrt
Seit
14 März 2006
Beiträge
17.452
Pc Games am Ende :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: Allein WoW und Second Life gehen ab wie Sau....Dazu noch Counter Strike und Co. (sogar Frauen spielen jetzt schon öfters mal mit).

Aber wenn es verschwinden würde,wäre es mir egal.
 

SpikeTM

L17: Mentor
Seit
18 Okt 2003
Beiträge
12.870
PSN
spike2109
Steam
Spike-UC
TheExorzist schrieb:
Freut mich. Soviel zu "excellente Games die man auf der Konsole noch lange vermissen wird".
Ich vermisse solche Games eben, ist halt mein Genre :)
Du solltest dich auch nicht an dem einen Game aufhängen, von der Sorte kann ich dir auch 10 weitere nennen die mit >85% abgeschnitten haben (Company of Heroes, Warhammer 40k Reihe, Heroes 5, Medieval 2 etc).

PCs werden zu Konsolen, Konsolen zu PCs. In 10 Jahren spielen Diskussionen wir in diesem Thread eh keine Rolle mehr.
 

Uub

L09: Professional
Seit
1 Apr 2005
Beiträge
1.055
Meiner Meinung nach ist der PC den Konsolen bei Shootern, Strategiespielen und MMORPGs überlegen. Hauptsächlich wegen der Steuerung und dem Onlinesystem.
Raubkopien gibts wie gesagt auch genug auf Konsolen und so lange es Spiele wie WoW nicht auf Konsolen gibt, wird der PC sicherlich nicht aussterben.
 

GiantCrab

L16: Sensei
Seit
28 Okt 2006
Beiträge
11.584
PSN
GiantCrabbens
Das PC gaming ist viel zu schnellebeig, wer aktuell blewiben will muss pro jahr 500€ fürs aufrüsten ausgeben.
Wenn ihr mich fragt, das PC gaming kann ruhig aussterben, interessiert mich nicht die bohne. ;)
 
Status
Nicht offen für weitere Antworten.
Top Bottom