Multiplattform Gaming Thread (iOS & Android)

Draygon

Consolewars Special Operations
VIP
Seit
28 Sep 2002
Beiträge
29.016
Switch
0250 0613 4930
Rollercoaster Tycoon Mobile ist raus (iOS), 2,69€ und zusätzlich jede Menge in-App Purchases. Jetzt gibts den Mist nichtmal mehr kostenlos :ugly:
 

frames60

L20: Enlightened
Seit
27 Feb 2002
Beiträge
26.989
Kennt jemand Battle Supremacy? Ist ein Panzerspiel, bisschen vielleicht wie World of Tank, für iOS und Mac. Kann ich nur empfehlen, sieht prima aus und macht ne Menge Spaß! Synchronisiert sich auch plattformübergreifend, man hat also alles immer zur Verfügung, egal ob man mit dem iPhone, iPad oder Mac spielt.

 

Draygon

Consolewars Special Operations
VIP
Seit
28 Sep 2002
Beiträge
29.016
Switch
0250 0613 4930
Glückwunsch EA, jetzt auch noch PopCap kaputt gemacht. Nach dem PvZ 2 schon richtig schlecht war, hab ich mir das neue Peggle mal angeschaut. Ohne inApp Käufe völlig unmöglich zu schaffen, Wartezeit(!!!) wenn man nicht zahlt und als kleinen Bonus braucht man auch noch Facebook und Freunde die das Spiel auch spielen. Weil Peggle ja auch schon immer so ein tolles Partyspiel mit Communityfeatures war :goodwork:
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Lob
Reactions: New

AllesLoeschen

L13: Maniac
Seit
24 März 2007
Beiträge
3.824
Bei Mobile Spielen zieht man gerne ja mal über SE her, aber ich muss auch mal eine Lanze für sie brechen.
Hitman Go ist ein absolut brillantes Spiel. Hitman als Brettspiel klingt vielleicht komisch, aber es ist einfach toll.
Die Essenz von Hitman wird erhalten und man versucht dabei nicht krampfhaft ein typisches Hitman auf die mobilen Geräte zu zwängen.
Wer knobel Spiele mag, der sollte unbedingt mal einen Blick riskieren.
Die in App Käufe kann man komplett ignorieren, sie schalten nur Level frei, wenn man zu faul ist diese selbst freizuspielen. Oder Tipps, die man sich auch kostenlos auf youtube holen kann.
 

Draygon

Consolewars Special Operations
VIP
Seit
28 Sep 2002
Beiträge
29.016
Switch
0250 0613 4930
Über SE zieht man aber nur her weil die alles in ein mobiles Gewand zwängen, während man auf Konsolenspiele wartet. ;)

Die Titel an sich sind in der Regel ziemlich gut und fair.
Preislich vielleicht etwas zu hoch angesetzt, aber dafür in der Regel ohne InApp Käufe bzw. sind diese wirklich nur Kosmetik oder "Cheats"
 

Duncan

L17: Mentor
Seit
23 März 2004
Beiträge
12.845
PSN
ByteCulture
Steam
DuncanGallagher
Ich verstehe ehrlich gesagt nicht warum mobile Gaming so populär ist. Die meisten Spiele sind nur Cash Grabs oder für eine kurze Weile spassig. Das einzige was mobile Gaming interessant macht sind "Konsolenspiele" die als mobile Version kommen. Problem dabei ist wieder rum die Steuerung, da ich es absolut hasse keine Buttons zu haben.

Hab jetzt mehr oder weniger abgeschlossen. Ich werde keine Spiele mehr anrühren die Free 2 Play Gacha Games sind. Ich werde keine SPiele mehr anrühren, die mehr oder weniger die billige Kopie eines anderes Game ist. Ich werde keine SPiele mehr anfassen, die mehr Spass machen auf einer Konsole.

Mit diesen 3 Terms deckst du im Grunde schon 80 % aller Spiele ab, die du auf dem Handy kriegen kannst.

Kairosoft war so ein Lichtblick für mich, wie z.b Game Dev Story aber mittlerweile ist es auch nur noch dasselbe und total überladen mit Werbung wenn man nicht gerade bezahlt.

Da ich mittlerweile Konktakte zu Spielentwicklern habe und ich hoffentlich durch unserer Arbeit auch bald mit CD Project in Kontakt komme, dann werde ich vielleicht früher oder später meine eigenne Videospiele machen. Unser firmeninternes Projekt hat da schon so einiges auf dem Kasten womit wir die Videospiel Szene aufmischen können.

Auch habe ich mir überlegt sobald ich kann, vielleicht mit Hilfe der Kontakte zu den Programmierern oder zu Videospiel Entwicklern, mein eigenes mobile Game zu entwerfen. Meine Ideen sind derzeit komplett das Gegenteil von dem was jeder macht und darauf bin ich stolz. Ich werde es vermutlich auch eher als Bezahl Spiel machen für Mobile, als Free 2 Play.
 

Deleted20081

Gesperrt
Seit
3 Apr 2012
Beiträge
40.493
Es ist immer gut von seinem eigenen Projekt überzeugt zu sein :goodwork:

auch wenn es in deinem Fall dann garantiert nicht kommerziell erfolgreich werden dürfte.
 

frames60

L20: Enlightened
Seit
27 Feb 2002
Beiträge
26.989
Für das iPad gibt es seit einiger Zeit die Vollversion von Company of Heroes zu laufen (14,99,- EUR). Als großer Fan der Serie auf dem PC habe ich gestern mal zugegriffen. Es spielt sich erstaunlich gut, aber an einer M/T-Steuerung kommt es natürlich nicht ran. Schade finde ich außerdem, dass man es wirklich nur 1:1 umgesetzt hat, manche Dinge die im zweiten Teil schon verbessert worden sind, gerade was die Steuerung betrifft, hätte man hier auch leicht übernehmen und damit die Bedienung per Touch vereinfachen können.

Gut finde ich, dass die Grundinstallation relativ klein ist und man sich Missionen, Maps etc. manuell nachladen muss, so kann man wirklich auch nur das laden, was man braucht und hat kein riesiges Spiel, wovon man die Hälfte gar nicht nutzt.

Bisher jedenfalls, trotz Einschränkungen bei der Steuerung, auf jeden Fall ein sehr empfehlenswertes Strategiespiel.
 
Top Bottom