PS5/PC Metal Gear Solid Remake

Red

L20: Enlightened
Thread-Ersteller
Seit
30 März 2002
Beiträge
24.023
Laut Redgamingtech und Resetera kommt ein Remake des PS One Klassikers für PS5 und PC.

 

DarthSol

L20: Enlightened
Seit
16 Sep 2005
Beiträge
23.566
PSN
darthsol1203
Ich liebe MGS1, aber..es gab halt schon ein Remake zum Spiel. Bin mir nicht sicher ob ich da noch ein neues Remake brauche. Dann nehmt doch lieber die alten MSX Teile und bastelt daraus ein neues Spiel.
 

Red

L20: Enlightened
Thread-Ersteller
Seit
30 März 2002
Beiträge
24.023
Habe nur die PS One Version gezockt. Hätte schon Bock auf nen Remake.
 

DarthSol

L20: Enlightened
Seit
16 Sep 2005
Beiträge
23.566
PSN
darthsol1203
Ein Remake von MG1/2, das den Brückenschlag zwischen MGSV und MGS1 schafft, wäre deutlich spannender. Aber wohl zu aufwändig. Da viele Fans schon seit dem Shadow Moses Abschnitt in MGS4 nach einem erneuten Remake schreien, und es ja auch ein Fandmade Remake vom MGS1 Intro gibt, was durchaus Aufmerksamkeit auf sich zog, ist so ein MGS1 Remake wohl der logische Schritt.
 

DarthSol

L20: Enlightened
Seit
16 Sep 2005
Beiträge
23.566
PSN
darthsol1203
Schon wieder ein MGS1 Port? Hm..
naja ich halt meine Erwartungen mal niedrig.

Edit: Aber das Original kann man sich schon ewig im PSN Store runter laden. Das wäre nun wirklich nix spektakuläres.
 

Musame

L10: Hyperactive
Seit
17 Sep 2012
Beiträge
1.331
Wenn es nicht so wird wie Phantom Pain können Sie es sich auch gleich sparen. Kein Bock auf 1 Stunde Gameplay versteckt hinter 6 Stunden Storysequenzen.
 

InZaNe

L14: Freak
Seit
2 Sep 2009
Beiträge
5.442
PSN
Dr_Sterbehilfe
Steam
MizzDepression
Wenn es nicht so wird wie Phantom Pain können Sie es sich auch gleich sparen. Kein Bock auf 1 Stunde Gameplay versteckt hinter 6 Stunden Storysequenzen.
Hast du das auch länger als die ersten 7 Stunden gespielt? Das Spiel bietet deutlich mehr Gameplay als Sequenzen. Bei Guns of the patriots verstehe ich ja die Kritik.
 

Musame

L10: Hyperactive
Seit
17 Sep 2012
Beiträge
1.331
Hast du das auch länger als die ersten 7 Stunden gespielt? Das Spiel bietet deutlich mehr Gameplay als Sequenzen. Bei Guns of the patriots verstehe ich ja die Kritik.
Beziehe mich da eher auf Twin Snakes und MGS3, das Original auf der PS1 hab Ich nie gespielt.

Twin Snakes war schrecklich und gefühlt nach 2 Std. Spielzeit vorbei, bei Snake Eater genau das selbe und auch der Grund warum Ich 4 dann nicht mehr angerührt habe.

PP hätte Ich damals nach der ersten Stunde auch fast abgebrochen. Mich juckt die komplett bekloppte Kojima Story einfach überhaupt nicht aber Ich bete das Gameplay förmlich an weil es das so in dieser Form nirgendwo anders gibt.

Wenn man daher jetzt ein Remake plant möchte Ich nicht wieder ZUM alten Schema F zurück und mir jedes mal nach 10 Minuten Spielzeit ne halbe Stunde den Kojima Müll ansehen.

Vllt. übertreibe Ich ein bisschen aber diese Diskrepanz zwischen Erzählung, Sequenzen, Codecs und Gameplay ist der Grund warum Ich außer PP nie wieder ein old-school MGS anfassen will.
 

Rhyuji

L12: Crazy
Seit
17 Apr 2010
Beiträge
2.053
PSN
Rhyuji
Ach ich mag mgs wie es ist, Remake also in besserer Optik ohne viel neues Gameplay Krimskrams der das Spiel in die Länge streckt.
Dann aber auch nur 30€ oder statt 60€ verlangen und gut ist
 

InZaNe

L14: Freak
Seit
2 Sep 2009
Beiträge
5.442
PSN
Dr_Sterbehilfe
Steam
MizzDepression
Beziehe mich da eher auf Twin Snakes und MGS3, das Original auf der PS1 hab Ich nie gespielt.

Twin Snakes war schrecklich und gefühlt nach 2 Std. Spielzeit vorbei, bei Snake Eater genau das selbe und auch der Grund warum Ich 4 dann nicht mehr angerührt habe.

PP hätte Ich damals nach der ersten Stunde auch fast abgebrochen. Mich juckt die komplett bekloppte Kojima Story einfach überhaupt nicht aber Ich bete das Gameplay förmlich an weil es das so in dieser Form nirgendwo anders gibt.

Wenn man daher jetzt ein Remake plant möchte Ich nicht wieder ZUM alten Schema F zurück und mir jedes mal nach 10 Minuten Spielzeit ne halbe Stunde den Kojima Müll ansehen.

Vllt. übertreibe Ich ein bisschen aber diese Diskrepanz zwischen Erzählung, Sequenzen, Codecs und Gameplay ist der Grund warum Ich außer PP nie wieder ein old-school MGS anfassen will.
Da hast du aber glück gehabt, dass du 4 nicht gespielt hast. Da habe ich schon dicke Backen gemacht. Und ich stehe normalerweise auf diese Spiele :coolface:

Ich glaube nicht das sich ein Remake da groß unterscheiden wird. Bestenfalls macht man es eher wie bei ND und baut die Erzählung mehr ingame ein. Aber weniger Story wird es wohl nicht geben.
Ich habe mir das video aber nicht angesehen. Wird erwähnt wer daran arbeiten soll?
 

Uli

L05: Lazy
Seit
16 Sep 2020
Beiträge
290
PSN
xouliox
So geil MGS damals war, waere ich dann doch eher fuer was frisches...oder wenn schon Remake dann endlich mal ein Dino Crisis von Capcom
 

bigtms

L13: Maniac
Seit
19 Apr 2006
Beiträge
3.780
PSN
blackmass_big
Switch
3159 8045 1325
Remake wäre mega. Der PS1 Teil ist heutzutage auch noch göttlich.
Und die sollen das auch ruhig so kurz lassen. War ja bei dem RE2 Remake nicht anders. Kurze Kampagne, die darauf ausgelegt ist, sie öfter durchzuspielen.

Aber wer soll das machen? Kojima hat doch nie im Leben mehr Böcke auf die MGS Reihe.
Ist ja bislang nur Gerüchteküche.
 
Top Bottom