PS5 Marvel's Spider-Man 2 (Insomniac 2023)

Dominik_Baresi

L13: Maniac
Thread-Ersteller
Seit
29 Dez 2004
Beiträge
4.777
Xbox Live
EmotionDB
PSN
EmotionDBL


Fangen wir mal mit dem Spiel an, das für die meisten von euch wohl keine Überraschung ist: Marvel‘s Spider-Man 2. Wir sind unfassbar glücklich, die Reise von Peter Parker und Miles Morales in ihrem bisher epischsten Singleplayer-Abenteuer fortsetzen zu können, das 2023 exklusiv für PlayStation 5-Konsolen erscheint.

Wir freuen uns schon darauf, die Möglichkeiten der Konsole voll auszureizen, aber genauso spannend ist es für uns, in diesem Nachfolger ganz neue Geschichten für Peter und Miles zu schreiben. Wie in unseren vorherigen Spider-Man-Spielen wollen wir nicht einfach eine tolle Superhelden-Geschichte erzählen, sondern auch eine packende menschliche Geschichte, eine mit Herz und Humor, die uns die Person hinter der Maske näherbringt.

Ein Großteil des Entwicklerteams hinter Marvel‘s Spider-Man kehrt zurück, um Marvel‘s Spider-Man 2 zu entwickeln, darunter Bryan Intihar (Creative Director) und Ryan Smith (Game Director). Der heutige Spiel-Trailer ist nur ein Vorgeschmack auf all die neuen Fähigkeiten, die unsere Helden erlernen werden, die Anzüge, die sie tragen werden (mehr dazu ein andermal), und die Schurken, die ihnen den Garaus machen wollen. Und apropos Schurken, habt ihr den letzten Satz am Ende des Trailers mitbekommen? Wir freuen uns, ankündigen zu können, dass Tony Todd (bekannt als Candyman) in Marvel’s Spider-Man 2 den symbiotischen Venom sprechen wird. Außerdem kehren auch Yuri Lowenthal und Nadji Jeter zurück, um erneut Peter bzw. Miles zu sprechen. Wir hatten das Glück, in unseren Spider-Man-Spielen mit so vielen unglaublich talentierten Darstellern arbeiten zu dürfen, und Tony ist da einfach ein wunderbarer Neuzugang.
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
Spiderman 2 wird wohl wie Miles Morales (was ich etwas besser fand als Spiderman 1) und Spiderman 1 richtig klasse werden.
Bei Wolverine bin ich gespannt in welche RIchtung sie damit gehen. Hoffentlich schön düster und brutal. Könnte mir vorstellen das es auf jeden Fall das gleiche Kampfsystem wie Spiderman haben wird, bzw. sich schon irgendwie auch daran orientieren wird.
 
Ist das jetzt Kraven der spricht und Venom antwortet und ist eine spielbare Figur?

:banderas:

Friert mich 2 Jahre ein.
 
Ist halt auch alles ein Kostenfaktor, es macht halt leider keinen Sinn ein AAA titel only auf der neuen Gen zu bringen, wenn es kaum Konsolen gibt. Man muss die Kosten wieder einspielen und etwas gewinn will man auch machen. Ich bin mir sicher, hätte es jetzt genügend PS5 konsolen gegeben und wäre diese stand jetzt aktuell überall verfügbar...dann wäre ein GOW2 nicht mehr für PS4 erschienen.

Aber gut back to topic....ich freue mich sehr auf Spidy 2, Teil 1 und vorallem MM waren klasse und Venom finde ich zudem auch extrem geil....ein eigenes Venom Game wäre hammer gewesen :p oder wenigstens eine DLC dann
 
E_AwTnqX0AABXBr
 
Zurück
Top Bottom