Gott oder nicht?

Hallow´s Victim

L13: Maniac
Seit
12 Nov 2006
Beiträge
4.198
Xbox Live
REVEREND R0B
PSN
REVEREND-R0B
Steam
hippiedoomed13
Yes sir :hippie:
Klar, jeder darf seiner Interpretation freien Lauf lassen ;)... da Religion, egal welcher Ausprägung immer auf reinem- im wahrsten Sinne des Wortes Glauben und nicht auf Fakten beruht, gibt es eben bei der Interpretation kein richtig oder falsch.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Lob
Reactions: Avi

laCe

L18: Pre Master
Seit
1 Aug 2001
Beiträge
15.656
Crowley hat sein "Tu was du willst"-Credo ja sogar quasi kommerzialisiert und sich als Magier verkauft... totale Luftnummer :/ Aber witzig, was das für Kreise gezogen hat, manche Zirkel beziehen sich immer noch auf ihn xD
 

Hallow´s Victim

L13: Maniac
Seit
12 Nov 2006
Beiträge
4.198
Xbox Live
REVEREND R0B
PSN
REVEREND-R0B
Steam
hippiedoomed13
Crowley hat sein "Tu was du willst"-Credo ja sogar quasi kommerzialisiert und sich als Magier verkauft... totale Luftnummer :/ Aber witzig, was das für Kreise gezogen hat, manche Zirkel beziehen sich immer noch auf ihn xD
Stimmt... zumal seine Thesen auch viele darwinistische Ansätze haben.
 

Avi

L99: LIMIT BREAKER
Seit
27 Okt 2013
Beiträge
39.263
PSN
AviatorF22
Das Auge um Auge, sowie das Recht des Stärkeren sind Prinzipien, die vielleicht verlockend sind, ein Zusammenleben wäre so aber, äh... recht chaotisch ;).
Natürliche Selektion ist mMn besser als eine menschliche Rasse, die exponentiell und unaufhaltsam wächst, alle Ressourcen verbraucht und sich in 100 Jahren wohl gegenseitig auffuttern muss, um zu überleben. :niatee:
 

TheProphet

L99: LIMIT BREAKER
Seit
30 Apr 2002
Beiträge
46.729
Switch
4917 3531 3993
Discord
TheProphet#8329
Aber klar. Um was geht's hier eigentlich :coolface:?
Gott und die Welt :ol:
Natürliche Selektion ist mMn besser als eine menschliche Rasse, die exponentiell und unaufhaltsam wächst, alle Ressourcen verbraucht und sich in 100 Jahren wohl gegenseitig auffuttern muss, um zu überleben. :niatee:
Auch die Ausbreitung der menschlichen Rasse, samt Zerstörung der Lebensräume für andere Lebewesen ist natürliche Selektion. Die Menschen an der Macht sind allesamt Satanisten die dem schnöden Mammon verfallen sind und die Erde zu ihrem Vorteil ausbeuten und irgendwie sind wir alle Teil ihrer kranken Einstellung zu unserem Planeten. Das Schöne ist: der Mensch wird die Saat ernten die er sät, die Sintflut wird zwar nicht so spektakulär und plötzlich wie in der Bibel kommen und nach ihr wird die Erde noch immer unwirtlich sein aber sie wird kommen, zusammen mit Dürre, gefolgt von Naturkatastrophen :)
 

DeathSephiroth

L20: Enlightened
Seit
31 Mai 2011
Beiträge
23.863
Der mensch ist vieles, aber definitiv nicht natürlich :ugly:
Er widersetzt sich der natur und damit auch einer natürlichen selektion.
Das satanisten gequatsche ist natürlich auch lächerlich nur weil hier gott im threadnamen steht... abgesehen davon sollte ein satanist die natur sehr viel eher zu schätzen wissen.
 
  • Lob
Reactions: Avi

TheProphet

L99: LIMIT BREAKER
Seit
30 Apr 2002
Beiträge
46.729
Switch
4917 3531 3993
Discord
TheProphet#8329
Der Mensch ist Egoist und breitet sich ohne Rücksicht auf Verluste aus, survival of the fittest, genau dafür steht ja der Satanismus, ne gehörige Portion Egoismus und die Natur soll sich einem selbst beugen.

Angebetet wird schon lange nicht mehr Gott sondern einer(OK eigentlich gleich mehrere) der 7 Prinzen der Hölle, Mammon, seines Zeichens nur eine Facette des Teufels.
 

Avi

L99: LIMIT BREAKER
Seit
27 Okt 2013
Beiträge
39.263
PSN
AviatorF22
Der mensch ist vieles, aber definitiv nicht natürlich :ugly:
Er widersetzt sich der natur und damit auch einer natürlichen selektion.
Das satanisten gequatsche ist natürlich auch lächerlich nur weil hier gott im threadnamen steht... abgesehen davon sollte ein satanist die natur sehr viel eher zu schätzen wissen.
Satanisten sind nur Rebellen des Systems, und keine Druiden. Sie stellen sich gegen Kirchendogmen und präsentieren ein Antibild mit guter Stimmung und dunklen Symbolen. Im Vatikan jedoch pickt man sich gerade diese Stellen heraus, um ihre eigene Agenda zu verfolgen.









Geld und Macht steht bei ihnen im Fokus. Mammon, wie schon @TheProphet oben schreibt. Und vielleicht ist auch all das der Grund, warum die Kirche nicht wirklich etwas gegen den Missbrauch unternehmen möchte?
 

TheProphet

L99: LIMIT BREAKER
Seit
30 Apr 2002
Beiträge
46.729
Switch
4917 3531 3993
Discord
TheProphet#8329
Die Bilder sind ziemlich verrückt, wie kann man so offen zum Teufel stehen und auch noch das Kreuz verkehrt aufhängen(oder eingravieren)? Finds ja witzig, dass der aktuelle Papst in nem Interview meinte, Johannes Paul war ein Heiliger doch er ist ein Teufel dagegen. Wenn er nur relativieren und tiefstapeln hätte wollen, wären da ein "demütiger Diener Gottes" wohl besser gewählt gewesen...
 

Avi

L99: LIMIT BREAKER
Seit
27 Okt 2013
Beiträge
39.263
PSN
AviatorF22
Die Bilder sind ziemlich verrückt, wie kann man so offen zum Teufel stehen und auch noch das Kreuz verkehrt aufhängen? Finds ja witzig, dass der aktuelle Papst in nem Interview meinte, Johannes Paul war ein Heiliger doch er ist ein Teufel dagegen. Wenn er nur relativieren und tiefstapeln hätte wollen, wären da ein "demütiger Diener Gottes" wohl besser gewählt gewesen...
Vielleicht ist er ja der Antichrist, und das Ende naht schon eher als die Gläubigen dachten? :popkorn:
 

TheProphet

L99: LIMIT BREAKER
Seit
30 Apr 2002
Beiträge
46.729
Switch
4917 3531 3993
Discord
TheProphet#8329
Also ist es nicht Satanismus, wenn man sich einem Egoisten beugt? :alt:
Da musst du nen Theisten fragen, gibt afaik auch nicht DEN Satanismus, sondern so viele Facetten, wie es niederträchtige Menschen gibt :moin:

Ich stehe den Dingen eh nur mit Misstrauen gegenüber, ich glaube nur an das Böse im Menschen ob der Mensch jetzt Christ oder Satanist ist, spielt da eine untergeordnete Rolle imo.
 

mogry

L20: Enlightened
Seit
17 Mai 2008
Beiträge
23.238
PSN
MC-dee__
Einige haben ja ganz schön krasse Ansichten.
Man kann doch nicht alle Menschen über ein Kamm scheren.
Die Menschen sind nicht "natürlich " was das für ein quatsch.
Also eurer Weltbild ist schon krass. Aber nicht jeder Mensch ist gleich.Sieht man ja hier.

Ich glaub nicht an Gott oder Teufel.
Aber an übersinnlichen
 

DeathSephiroth

L20: Enlightened
Seit
31 Mai 2011
Beiträge
23.863
Einige haben ja ganz schön krasse Ansichten.
Man kann doch nicht alle Menschen über ein Kamm scheren.
Die Menschen sind nicht "natürlich " was das für ein quatsch.
Also eurer Weltbild ist schon krass. Aber nicht jeder Mensch ist gleich.Sieht man ja hier.

Ich glaub nicht an Gott oder Teufel.
Aber an übersinnlichen
Doch. Kann man.

Ob man das übel beim namen nennt und auf den kleinsten gemeinsammen nenner bringt: der mensch ist "böse".

Oder ob man differenzierter und detailierter an die sache rangeht und ihnen eine unnatürlichkeit attestiert...

Nimmt sich am ende nicht viel, trifft aber alles zu.
 
  • Lob
Reactions: Avi

mogry

L20: Enlightened
Seit
17 Mai 2008
Beiträge
23.238
PSN
MC-dee__
Doch. Kann man.

Ob man das übel beim namen nennt und auf den kleinsten gemeinsammen nenner bringt: der mensch ist "böse".

Oder ob man differenzierter und detailierter an die sache rangeht und ihnen eine unnatürlichkeit attestiert...

Nimmt sich am ende nicht viel, trifft aber alles zu.
Nein.Einfach nur nein.
So eine verdrehte schlechte Weltanschauung hab ich ein Glück nicht.
Aber ist ja nur deine Ansicht
 
Top Bottom