PS5 Final Fantasy VII Rebirth - Spoilerfrei

Nein, brauchst du nicht. Einfach im PS Store- wird auch gleich direkt angezeigt meine ich. Also die Demo.



FF16 sah schon ganz gut aus, fand das gehate bis heute maßlos ĂŒbertrieben, aber an Rebirth kommt 16 nicht ran.
Es sieht fantastisch aus. Auch die Stimmung ist grandios eingefangen. Es war lediglich eine leichte Verwunderung bzgl. der FPS. (also bei mir)

Beim zweiten Run war es aber gar nicht mehr so störend bzw. viel es gar nicht mehr so ins Gewicht- Also alles nicht wild.
Und wie gesagt- ein paar kleine Anpassungen in den Einstellungen helfen da schon ordentlich.

Game wird einfach grandios. Gerade nach der Demo bin ich mir da mehr als sicher ;)

Das stimmt. Hab jetzt wieder den ff7remake Prolog auf der PS5 gespielt und der ist audiovisuell einfach bombast pur.
Vor allem wen man wie ich Xenoblade Chronicles 3 parallel spielt. :ugly:

Und das KS ist auch besser als bei XB

:awesome:
 
Wie lange dauert die Demo so? Ich hatte eigentlich nicht vor die Demo zu spielen aber es wird von Tag zu Tag hĂ€rter fĂŒr mich da durchzuhalten.
 
Das stimmt. Hab jetzt wieder den ff7remake Prolog auf der PS5 gespielt und der ist audiovisuell einfach bombast pur.
Vor allem wen man wie ich Xenoblade Chronicles 3 parallel spielt. :ugly:

Und das KS ist auch besser als bei XB

:awesome:
Remake oder REBIRTH (demo)?

Denn natĂŒrlich is das xeno ks (egal welcher teil) dem remake ks weit ĂŒberlegen :kruemel:
 
Remake oder REBIRTH (demo)?

Denn natĂŒrlich is das xeno ks (egal welcher teil) dem remake ks weit ĂŒberlegen :kruemel:

Remake
Das Problem beim KS von den XBC KS ist, das es erst nach hinten raus richtig deep und gut ist. Es ist also ein Pacing Problem. Das KS von FF7R zĂŒndet sofort und macht bis zum Ende Spaß und erreicht dort auch eine KomplexitĂ€t, wen diese auch nicht die von XB erreicht.

XBC 1 = ist imo noch am ausgewogensten, mit Quick Time, viel Positioning und Combos. Aber auch hier dauern die KĂ€mpfe oftz sehr lang und es dauert ewig, bis man die Chains zur VerfĂŒgung hat. XBC typisch erreicht das KS erst am Ende seine volle Klasse.

XBC 2 = extremstes Beispiel. Die ersten 40, 50h ist das KS absolut trĂ€ge und reduziert sich auf Knöpchen DrtĂŒcken. NAch und nach werden immer mehr Mechanics freigeschaltet und das KS aktiver fĂŒr den Spieler. Zum ENde und im Endgame entwickelt sich das KS von XBC zu einem richtig genialen KS, was ziemlich viel Spaß macht den DMG Counter in immer weitere Höhen zun schrauben.

XBC 3 = Spiele ich aktuell und bin bei ca 70h. Das bisher rundeste KS, das trotzdem die grĂ¶ĂŸte Tiefe und KomplexitĂ€t besitzt mit gleichzeitig 6 Chars und den zahlreichen Jobs. Das Problem ist momentan bei mir, das ich mir bei XBC3 diesmal die Zeit genommen habe alles mitzunehmen und die ganzen Quests zu machen. Ergebnis ist, ich bin total Overleveled. Ich verzichte jetzt schon die Bonux XP beim Camp zu nehmen aber in der Regel bin ich zwischen 10 und 20 lvl ĂŒber den mobs im aktuellen Gebiet.
Das fĂŒhrt natĂŒrlich dazu, das das ganze KS in all seiner KomplexitĂ€t und GenialitĂ€t absolut beliebig ist, da ich God Mode Like alle kĂ€mpfe (mitlerweile meist Azo Mode) brain Afk gewinne. Völlig egal, wei mein Team geskilled und equiped ist (solang mind 1 Tang und 2 Heal dabei ist).

FF7R macht das KS von Anfang an Laune. Man hat den Default Att um die Action Bar aufzuladen und kann jederzeit mit (x) Knopfdruck die Zeit einfrieren um in Ruhe ein Ziel zu wÀhlen und zu entscheiden, welches Item, Spell oder skill man benutzt. Absoluter Unfug hier von einem hektischen Action KS zu sprechen. Optional kann man aber die Aktionen alle auf Buttons legen und ohne Pause spiel oder komplett in einen Taktik Modus wecheln. Vorbildlich!

Das Pacing ist auch viel besser mit der Stagger Mechanik die dann zu DMg Combus EinlĂ€dt verglichen zu XBC. Die Chains sind zwar Effektvoll aber gerade bei XBC3 sind sie dermaßen lang und ermĂŒdent das sie teilweise völlig die Dynamik rausnehmen. Oft lös ich keine Chain aus und prĂŒgel den mob lieber normal um, um mir die Zeit zu sparen.

Also, genial sind die Systeme alle und schlecht keins davon. Aber in seiner GĂ€nze wĂŒrde ich FF7R am gelungensten bewerten
 
Bin noch immer ausreichend mit Persona 3 Reload beschÀftigt, brauch aber keine Demo um zu wissen, dass das Spiel geil wird.

Demo ist ins Haupspiel ĂŒbertragbar? Wenn ja, eventuell ne halbe Woche vor Release dann um die Wartezeit zu verkĂŒrzen.
 
Hab die Demo nun auch gespielt und ich wollte mir das eigentlich nicht Day 1 holen :heul:

Aber das hat schon echt Bock gemacht und wenn die Open World gut umgesetzt wurde könnte ich schwach werden :D
 
Nö noch immer nicht, auch wenn du immer wieder stichelst. :kruemel:
Statt immer zu jammern und KĂ€se zu reden, könntest du natĂŒrlich auch mal konstruktiv die zig Punkte angehen, die ich und andere schon oft zum FFVII KS geĂ€ußert haben. Komisch, dass diesbezĂŒglich nie was von dir kommt, wa? :coolface:

@ChoosenOne akzeptiere deine Meinung und widerspreche vielen Punkten auch definitiv nicht :scan:

Aber fĂŒr mich wars genau andersrum beim Remake. Am Anfang sehr spaßig das KS und gegen Ende immer nerviger und eben voller Mechaniken, die sich selbst ausgehebelt haben und unfaire Stellen. Das war dann mehr Krampf, als alles andere.

Hoffe halt wirklich, dass Rebirth die ganzen Fehler ausbĂŒgelt. Abbrechbare Limitattacken durch Gegnerangriffe, verschwendete ATB Balkenaufladungen durch Gegnerangriffe (und eigenen, verpuffenden Angriffen), Kameraprobleme, Lock-on Mechanik, gelockte Boss HP an bestimmten Stellen und damit verpuffende Limit oder Bestiaangriffe. Dazu noch teils sehr krasse Schwierigkeitskurven in den KĂ€mpfen. Der eine Boss easy, der danach folgende das Gegenteil und gelegentlich mal Randomgegner, die nen tafferen Fight bringen, als der vorherige und/oder folgende Boss :ugly:
 
Ich setz diese Gen auch aus, die Konsole bietet einfach nichts :ugly: Heißt aber auch, dass FFVII Rebirth erst in drei Jahren kommen wird.
Hier ist zwar kein war, mir gehts da aber wie dir.

Nur, dass es hoffentlich keine 3 jahre werden, da die zeitexklusivitĂ€t ja nur bei 3 monaten liegt dieses mal. Wenns dan pĂŒnktlich auf pc erscheint, ein fĂŒr mich absolut verschmerzbarer zeitraum.
Tat beim remake schon mehr weh.
 
Ich hab das original damals zuerst am pc gespielt und verbinde ffvii daher auch fĂŒr immer mit dem pc. Und ich hab keine ps5 :coolface:
Ah ja stimmt du warst ja so einer :coolface:

Schade. Deine Meinung hÀtte mich tatsÀchlich hier am meisten Interessiert, da wir Àhnliche Kritikpunkte bisher hatten. Werde das Game ohnehin erst spÀter zocken.
 
Nur, dass es hoffentlich keine 3 jahre werden, da die zeitexklusivitĂ€t ja nur bei 3 monaten liegt dieses mal. Wenns dan pĂŒnktlich auf pc erscheint, ein fĂŒr mich absolut verschmerzbarer zeitraum.
Erscheints dieses Mal schon wieder zuerst bei Epic? Falls ja, dann ist das wieder ein Problem. :lol:
 
ZurĂŒck
Top Bottom