Colin McRae ist tot

Status
Nicht offen für weitere Antworten.

Knolli

L15: Wise
Thread-Ersteller
Seit
2 Nov 2004
Beiträge
7.623
PSN
Knolli1989
Switch
0371 6535 4038
Steam
knolli1989
Früherer Rallye-Champion McRae tödlich verunglückt

Der frühere Rallye-Weltmeister Colin McRae ist bei einem Hubschrauber-Absturz tödlich verunglückt. Der Schotte war am Samstag mit seinem privaten Helikopter unterwegs, als sich das Unglück ereignete. Der 39-Jährige hatte 1995 mit einem Subaru die Rallye-Weltmeisterschaft gewonnen und sollte bei der Dakar-Rallye 2008 für das hessische X-raid-Team am Steuer sitzen

http://www.bild.t-online.de/BTO/news/telegramm/Newsticker,rendertext=2502714.html

rip
 

Yondaime

L14: Freak
Seit
16 Feb 2006
Beiträge
5.893
Xbox Live
cwYondaime
PSN
Yondaime
Holy S***. Habs hier grade gelesen, dachte aber, dass die Spielserie gemeint sei. Zufällig hab ich noch bild.de offen gehabt und da stehts im News Ticker...

Hab zwar nie wirklich Rallye am TV verfolgt, aber MC Rae war wohl einer der bekanntesten seiner Zunft. Immer tragisch, wenn jemand so jung und auf solche Weise ums Leben konnt.

R.I.P.
 

Miles

L99: LIMIT BREAKER
Seit
26 Dez 2006
Beiträge
35.882
omg... tut mir um den genau so leid, wie um Owen Hart..

Hold it...
Newsmedien melden, dass man nicht wisse, ob er an Board war oder nicht. Gleiches gilt auch für seinen Sohn.
 
Zuletzt bearbeitet:

SektoX

L06: Relaxed
Seit
14 Aug 2007
Beiträge
485
Ich will ja jetzt nix verderben... aber *hust*, in Afrika sterben jeden Tag hunderte/tausende von menschen... imo is mir das wayne, er wusste was er tut.
 

Masamune

L13: Maniac
Seit
30 März 2007
Beiträge
3.921
Xbox Live
MasamuneCW
Ich will ja jetzt nix verderben... aber *hust*, in Afrika sterben jeden Tag hunderte/tausende von menschen... imo is mir das wayne, er wusste was er tut.

Ich will auch nichts sagen...aber *hust* ich hasse es, wenn ich solche Comments lesen muss...

Ich kann es verstehen, dass in Afrika hunderte Menschen an Hunger,Durst, Aids etc. sterben, ich sage aber auch nicht, dass sei unwichtig. Aber dennoch ist es erschütternd, wenn eine berühmte Person stirbt.

Und das Thema "Afrika" kommt des öfteren in solchen Threads vor und ich will auch nicht weiter in das Thema vertiefen :neutral:

Ist schon schlimm genug, zu wissen, dass Colin gestorben ist...
 

Quaresma

L13: Maniac
Seit
4 März 2007
Beiträge
4.377
Jean-Eric Freudiger, McRae's agent, said the 39-year-old driver had been piloting the helicopter himself. Also on board were believed to be his son Johnny, another adult and another child. Police said there were no survivors.

times...
 

Masamune

L13: Maniac
Seit
30 März 2007
Beiträge
3.921
Xbox Live
MasamuneCW
Jean-Eric Freudiger, McRae's agent, said the 39-year-old driver had been piloting the helicopter himself. Also on board were believed to be his son Johnny, another adult and another child. Police said there were no survivors.

times...


Shit :neutral:

Mein persönliches Beileid an die Familie...:sad:
 

SektoX

L06: Relaxed
Seit
14 Aug 2007
Beiträge
485
Ich will auch nichts sagen...aber *hust* ich hasse es, wenn ich solche Comments lesen muss...

Ich kann es verstehen, dass in Afrika hunderte Menschen an Hunger,Durst, Aids etc. sterben, ich sage aber auch nicht, dass sei unwichtig. Aber dennoch ist es erschütternd, wenn eine berühmte Person stirbt.

Und das Thema "Afrika" kommt des öfteren in solchen Threads vor und ich will auch nicht weiter in das Thema vertiefen :neutral:

Ist schon schlimm genug, zu wissen, dass Colin gestorben ist...


geht gar nicht um Afrika... aber wenn jeder der gegen n Baum fährt gleich son Thread bekommt... mein Gott, der Typ warn ganz normaler Mensch, natürlich ist das furchbar traurig. Aber ich finde es viel schlimmer wenn jemand "normalem" sowas passiert. Dieser Mann wusste was er tut, er wusste welchen Gefahren er sich seinem ganzem Sportleben aussetzt und deshalb hällt sich da mein Mitleid jetzt in Grenzen. Es gibt weiß Gott schlimmere Fälle, die einen Thread verdient hätten, aber wenn jemand nicht bekannt ist, interessiert sich eben auch niemand für ihn. Aber lassen wir das, ich will das hier ja jetzt nicht verderben.
 

Wolfsgesang

L08: Intermediate
Seit
11 Mai 2006
Beiträge
821
Die besten sterben halt nunma eben jung

btw: Was wird jetzt eigentlich aus den CMR Franchises?
 

Phytagoras

L19: Master
Seit
30 Aug 2005
Beiträge
18.116
geht gar nicht um Afrika... aber wenn jeder der gegen n Baum fährt gleich son Thread bekommt... mein Gott, der Typ warn ganz normaler Mensch, natürlich ist das furchbar traurig. Aber ich finde es viel schlimmer wenn jemand "normalem" sowas passiert. Dieser Mann wusste was er tut, er wusste welchen Gefahren er sich seinem ganzem Sportleben aussetzt und deshalb hällt sich da mein Mitleid jetzt in Grenzen. Es gibt weiß Gott schlimmere Fälle, die einen Thread verdient hätten, aber wenn jemand nicht bekannt ist, interessiert sich eben auch niemand für ihn. Aber lassen wir das, ich will das hier ja jetzt nicht verderben.



So ähnlich seh ich das auch.


Vor allem die Einstellung von manchen Leuten hier.
Klar war der Typ anscheinend nen super Ralley-Typ, der einiges erreicht hat.
Klar ist es traurig für seine Familie.

Würde mein "Mitleid" nun irgendwas an der Situation ändern? Nein!


Und wer z.B. hier, der das tragisch findet, fand z.B. Anna Nicoles Smith Tod tragisch? Da wurden selbst nach ihrem Tod im TV Witze über sie gemacht, nach einem "traurigem" Beitrag voll geheucheltem Mitleid der Anstalten.



Es gibt weiß Gott schlimmere Fälle, die einen Thread verdient hätten, aber wenn jemand nicht bekannt ist, interessiert sich eben auch niemand für ihn.
Genau das find ich schade.
Sieht man mal, wieviel Populismus aus unserer Gesellschaft gemacht hat.
Keiner von uns kennt den Mann privat, alle nur aus dem TV und ich bezweifle einfach mal, dass die meisten außerhalb der McRae Gamingreihe überhaupt viel mit Ralley-Sport zu tun haben....





Ich sehs so: Ich kanns nicht ändern. Ich kenn den Mensch privat nicht. Ich bin kein Ralley-Fan. Ich muss kein heuchlerisches Mitleid an diesem Menschen vergießen. Einzig und alleine seine Familie tut mir jetzt Leid, aber genauso tut es mir auch Leid, dass Leute hier im Straßenverkehr verunglücken, bei Alltagsunfällen sterben, in Afrika an Krankheiten oder Nahrungsmangel sterben etc.



(Kann ja auch gerne nen Thread über nen Freund von mir erstellen, der auch früh gestorben ist. Würd hier aber wohl niemanden interessieren, weil ihn kennt ja keiner.
Da scheint das Leben eines McRae, den hier jeder scheinbar persönlich zu kennen scheint mehr wert zu sein als das kurze Leben meines alten Freundes....)
 
Status
Nicht offen für weitere Antworten.
Top Bottom