PS4/XOne/PC Battlefield V

LoLsh0ck

L13: Maniac
Thread-Ersteller
Seit
26 Feb 2014
Posts
3.542
XBOX Live
LoLsh0ck
PSN
PS_LoLsh0ck
#1


Nimm mit Battlefield™ V am größten Konflikt der Menschheit teil, wenn die Reihe mit einer nie da gewesenen Darstellung des Zweiten Weltkriegs zu ihren Wurzeln zurückkehrt. Führe deinen Trupp mit neuen Möglichkeiten, das Schlachtfeld zu deinem Vorteil zu nutzen, zum Sieg. Stelle deine Kompanie aus individualisierten Soldaten, Waffen und Fahrzeugen zusammen und brich auf eine epische Reise durch die Schrecken des Krieges auf. Erlebe das umfassendste und intensivste Battlefield aller Zeiten. Du wirst nie wieder derselbe sein.


Battlefield V erscheint weltweit am 19.Oktober für PS4, Xbox One und PC.
 
Zuletzt bearbeitet:

LoLsh0ck

L13: Maniac
Thread-Ersteller
Seit
26 Feb 2014
Posts
3.542
XBOX Live
LoLsh0ck
PSN
PS_LoLsh0ck
#3
Mal sehen ... WW2 wäre schon sehr nice imo in der aktuellsten Version der Frostbyte Engine zu sehen :D

Hoffe man hat durch das LootBox Fiasko bei SWBF2 bei EA auch den Schuss gehört und verschont uns weitestgehend im neuen BF mit der Gülle.
 
Seit
26 Feb 2011
Posts
3.511
XBOX Live
Clanstier
PSN
Clanstier
Steam
torro_tf2
#4
Ich würde es mir wünschen wir damals BC2. Als Hauptspiel moderner Krieg (inkl. Metro!) und als DLC Vietnam, WWII (inkl. Metro!) und Zweiter Golfkrieg. Das motiviert auch viel mehr sich Premium zu kaufen und hält das Spiel frisch.
Recht hast du! Die Season Pass von BF4 und BF1 fand ich auf Dauer auch zu eintönig. Beide gekauft, später etwas um das Geld getrauert. Würde mir generell wieder auch mal ein innovatives Mapdesign wünschen. Wie Damavand Peak in BF3, wo das ganze Team erstmal mehrere hundert Meter einen Berg runter springen muss.
 
Seit
23 März 2011
Posts
4.060
XBOX Live
DeWalli
PSN
DeWalli
Switch
7684 7118 8400
Steam
DeWalli
#10
Da BC2 inklusive dem Vietnam DLC immer noch mein Highlight der Battlefield Serie ist, hätte ich mir natürlich Bad Company 3 gewünscht. Es scheint aber WW2 zu werden. Das Setting war jetzt lange weg, kam durch CoD zurück, was ich nicht gespielt habe, aber dennoch fühle ich mich da noch gesättigt. Mal schauen, ob sich das mit Release ändert.
BF1 kommt ja bei euch hier nicht so gut weg, aber mit den vielen DLCs hat sich das schon sehr gelohnt und war am Ende mal ein relativ frisches Setting, auch wenn die Waffen vielleicht gerade am Anfang etwas eintönig waren, aber das liegt nun mal in der Sache der Natur.
 
Seit
1 Sep 2006
Posts
22.105
XBOX Live
El VOTZO
PSN
Consolefanatic
Steam
Consolefanatic
#11
Das DICE nach 2 Jahren schon angeblich auf WWII gehen will, statt den 3 jahres Plan den EA vorgesehen hatte, hört sich wie eine schnell schuß entscheidung an weil COD WWII so viel mehr gespielt wird.
Ich würde mich aber nicht wundern wenn DICE mittlerweile doch einen anderen weg intern als besser sieht, weil jetzt ein COD mit Modernerem setting kommt aber wohl zu spät zetzt für DICE.
Würde jetzt das schon lange als Gerücht geltende BC3 von DICE LA kommen und nächstes jahr WWII von DICE, hätte es nen ganz anderen Hype faktor imo.
 
Seit
23 März 2011
Posts
4.060
XBOX Live
DeWalli
PSN
DeWalli
Switch
7684 7118 8400
Steam
DeWalli
#13
Das hoffe ich auch schwer, hätte es ähnliche Ansätze wie Battlefront 2 würde ich es auch nicht kaufen, so wie dort implementiert hat das AAA Videospielen nichts zu suchen. Es gab ja in BF1 auch diese kosmetischen Lootboxen, das war für mich auch noch in Ordnung. Wobei ich dieses ganze Lootboxen, Lootkarten Zeug sowas von irritierend und schlecht finde.
 

NATHAN

L10: Hyperactive
Seit
30 Jul 2008
Posts
1.801
XBOX Live
chankoedo1988
#14
Hoffe dass es beim neuen Battlefield wieder Waffenaufsätze zum Freischalten gibt. Das erhöht die Motivation und die Variabilität im Spiel. Und das Herumprobieren nach der Perfekten Waffe für den eigenen Spielstil war extrem motivierend bei BF3 und 4.

Das hat mir bei BF1 extrem gefehlt.


brigens gab es ja schon bei Battlefield 3 und 4 Lootboxen. Und auch diese konnte man kaufen.
http://www.amazon.de/Battlefield-We...=1520068233&sr=8-3&keywords=battlefield+4+dlc

Kein Schwein hats interessiert - aber jetzt wird ja jeder noch so kleine Mist aufgebauscht!
 
Seit
23 März 2011
Posts
4.060
XBOX Live
DeWalli
PSN
DeWalli
Switch
7684 7118 8400
Steam
DeWalli
#15
Es wird gar nichts aufgebauscht. Das was EA und Dice in Battlefront 2 gemacht haben, war eine absolute Frechheit, sowas darf nicht nochmal passieren, sonst können wir das Genre Multiplayer Shooter gleich beerdigen. Alles andere sind persönliche Meinungen und Empfindungen, aber bei Battlefront 2 gibts gar nichts zu diskutieren, das war großer Mist. Das scheint man aber auch verstanden zu haben.
 

Lightning

Consolewars Special Operations
Seit
10 Jul 2007
Posts
19.371
PSN
CW_Lightning
#17
Das DICE nach 2 Jahren schon angeblich auf WWII gehen will, statt den 3 jahres Plan den EA vorgesehen hatte, hört sich wie eine schnell schuß entscheidung an weil COD WWII so viel mehr gespielt wird.
Ich würde mich aber nicht wundern wenn DICE mittlerweile doch einen anderen weg intern als besser sieht, weil jetzt ein COD mit Modernerem setting kommt aber wohl zu spät zetzt für DICE.
Würde jetzt das schon lange als Gerücht geltende BC3 von DICE LA kommen und nächstes jahr WWII von DICE, hätte es nen ganz anderen Hype faktor imo.
Wie kommst du drauf, dass COD WW2 mehr gespielt wird? Gerade auf Steam beide Spiele verglichen (kann COD Zahlen auf Konsole nicht sehen oder finde es nicht) und BF1 hat mehr Spieler zu jeder Zeit. :ugly:

Viele Spieler wollen WW2 BF weil es nun mal schon länger her ist.
Ich selber würde natürlich auch lieber ein moderneres BF sehen aber erst einmal abwarten wie es wird. Nächstes Jahr kommt sowieso BC3 (angeblich).

Ich hoffe echt, dass DICE den Titel nicht noch mehr vercasualisiert. Zu viele Dinge die kein Skill benötigen. Zu viel Explosivspam. Bessere Waffenbalance please.
 
Seit
1 Sep 2006
Posts
22.105
XBOX Live
El VOTZO
PSN
Consolefanatic
Steam
Consolefanatic
#19
Wie kommst du drauf, dass COD WW2 mehr gespielt wird? Gerade auf Steam beide Spiele verglichen (kann COD Zahlen auf Konsole nicht sehen oder finde es nicht) und BF1 hat mehr Spieler zu jeder Zeit. :ugly:
Weil ich mal nen vergleich der PS4 version im ERA sah, und da waren es glaub 3x so viele am selben Tag. Und ich meine jetzt nicht diese 12Mio COD WW2 PS4 player News die es mal gab im ERA.
Aber sollte wenn man die Verkäufe sieht jetzt auch nicht überraschen imo.
 

Lightning

Consolewars Special Operations
Seit
10 Jul 2007
Posts
19.371
PSN
CW_Lightning
#20
Weil ich mal nen vergleich der PS4 version im ERA sah, und da waren es glaub 3x so viele am selben Tag. Und ich meine jetzt nicht diese 12Mio COD WW2 PS4 player News die es mal gab im ERA.
Aber sollte wenn man die Verkäufe sieht jetzt auch nicht überraschen imo.
Und BF1 soll 25 Mio Spieler haben. :ugly:
Hat jemand Zahlen für Konsole wie viele Spieler Peak?

Sind btw voll abgedriftet sorry. ^^
 
Zuletzt bearbeitet:
Seit
1 Sep 2006
Posts
22.105
XBOX Live
El VOTZO
PSN
Consolefanatic
Steam
Consolefanatic
#23
Nur noch das Bild das damals im GAF vom reddit thread gepostet wurde. (wohl weil ich es schon mal auf CW gepostet habe)


Darauf folgten dann im GAF statistiken das es auf Konsolen genau so ist und wie scheiße DICE ist, das übliche halt :D
Aber denke jeder der viele Friends hatte die BF4 oder 3 gezockt haben, hat das ja selber gemerkt das die nicht lange dabei waren, ich selber ja auch nicht.
 
Seit
13 Jul 2007
Posts
20.128
XBOX Live
DerAlucard
PSN
TheSpiritOfFunk
#24
Es wird gar nichts aufgebauscht. Das was EA und Dice in Battlefront 2 gemacht haben, war eine absolute Frechheit, sowas darf nicht nochmal passieren, sonst können wir das Genre Multiplayer Shooter gleich beerdigen. Alles andere sind persönliche Meinungen und Empfindungen, aber bei Battlefront 2 gibts gar nichts zu diskutieren, das war großer Mist. Das scheint man aber auch verstanden zu haben.
Selbst mit Lootboxen wäre BF2 absolut spielbar gewesen ohne Nachteile.
 

Lightning

Consolewars Special Operations
Seit
10 Jul 2007
Posts
19.371
PSN
CW_Lightning
#25
Top Bottom