Raspberry Pi als Mediacenter einrichten

Taro

L16: Sensei
Thread-Ersteller
Seit
29 Jul 2007
Beiträge
11.969
Xbox Live
Taromisaki666
PSN
Taromisaki666
Switch
2063 8357 9613
Steam
Taromisaki666
Hallo!

Meiner Mutter ist letzte Woche ihre Stereo-Anlage abgeraucht und ich bin auf der Suche nach einem Ersatz für sie.

Dazu muss man wissen, dass meine Mutter, was Technik angeht, nicht gerade die Fortschrittlichste ist, also habe ich mir gedacht, dass ich einen Raspberry Pi 3 kaufe und den für sie als Mediacenter einrichte, damit sie damit Musik hören und auch mal den ein oder anderen Film schauen kann.

Ich habe mich selbst noch gar nicht mit so einem Raspberry Pi auseinandergesetzt, deshalb habe ich gehofft, dass es hier vielleicht Leute gibt die tiefer in der Materie drin sind und habe zwei Fragen:

1.
Welche ist die beste und am einfachsten zu handhabende Mediacenter-Software?

2.
Gibt es die Möglichkeit das Gerät mit einer normalen Fernbedienung ohne HDMI-CEC direkt zu bedienen?

Das Gerät soll einfach per HDMI an ihren TV angeschlossen werden und möglichst einfach zu bedienen sein, ohne, dass sie andauernd meine Hilfe braucht, denn ich wohne ein ganzes Stück weg und kann nicht wann ich will zu ihr fahren, ich will das Teil also das nächste Mal wenn ich sie besuche anschließen, ihr zeigen wie alles funktioniert und dann soll alles so laufen als würde sie einen Sat-Receiver o.Ä. bedienen.

Achja, alles muss komplett ohne Internet funktionieren.

Kennt sich hier jemand gut damit aus?
 

Heavenraiser

Administrator
Mitarbeiter
Administrator
Seit
7 März 2010
Beiträge
8.825
Xbox Live
Obol
PSN
Lawraiser
Steam
heavenraiser
Discord
Heavenraiser #7000
Auch wenn ich meinen RasPi 3 gerade als Mediacenter im Einsatz habe, werde ich dir nicht alles beantworten können. Mein Einsatzgebiet ist etwas anders, da ich den primär zum Streamen und als Videoplayer benutze.

1. Im Grunde unterschieden sich die gängigen Mediacenter-OS nur im Aussehen und einigen Funktionen, bauen aber auf dem gleichen Grundsystem auf. Im Prinzip kannst du deshalb eine von den Gängigen wählen.

2. Da habe ich mich nicht genauer mit befasst, da meine Fernbedienung direkt funktionierte.

An sich sollte es aber funktionieren, wenn Musik und Filme als USB-Stick oder dergleichen angeschlossen werden.
 

Heavenraiser

Administrator
Mitarbeiter
Administrator
Seit
7 März 2010
Beiträge
8.825
Xbox Live
Obol
PSN
Lawraiser
Steam
heavenraiser
Discord
Heavenraiser #7000
Die Fernbedienung hat direkt über CEC funktioniert, um es mal präziser zu sagen. Alternativ kannst du aber auch eine Bluetooth Fernbedienung oder Mini-Tastatur besorgen, gibt da welche extra für den RasPi ab 10€. Da steckst du den Empfänger rein und sollte standardmäßig funktionieren. Zumindest bei meiner von Lenovo ging das.

Bist du dir denn sicher, dass der Fernseher CEC nicht unterstützt? Das Protokoll an sich ist schon was älter.
 

Taro

L16: Sensei
Thread-Ersteller
Seit
29 Jul 2007
Beiträge
11.969
Xbox Live
Taromisaki666
PSN
Taromisaki666
Switch
2063 8357 9613
Steam
Taromisaki666
Die Fernbedienung hat direkt über CEC funktioniert, um es mal präziser zu sagen. Alternativ kannst du aber auch eine Bluetooth Fernbedienung oder Mini-Tastatur besorgen, gibt da welche extra für den RasPi ab 10€. Da steckst du den Empfänger rein und sollte standardmäßig funktionieren. Zumindest bei meiner von Lenovo ging das.

Bist du dir denn sicher, dass der Fernseher CEC nicht unterstützt? Das Protokoll an sich ist schon was älter.

Das weiß ich ehrlich gesagt gar nicht, habe ich noch nie nachgeschaut (habe zufällig exakt das gleiche Modell), ich bin mir nur nicht sicher ob meine Mutter damit klarkommt, denn sie lebt wie gesagt technisch so ziemlich in der Steinzeit, ich habe ungefähr eine Stunde gebraucht um ihr über's Telefon dabei zu helfen den TV einzurichten.^^

Ich habe noch ein Bisschen gegoogelt und das hier gefunden, das soll ziemlich gut sein:

https://www.amazon.de/FLIRC-Universal-Control-Receiver-Raspberry/dp/B01NBRBWS6/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1508084360&sr=8-1&keywords=flirc+usb

Ich würde dann einfach eine günstige übersichtliche Fernbenienung kaufen und die für sie einrichten und Kodi auf den Pi draufmachen, das sah von den Videos die ich gesehen habe schön einfach aus.
 

Heavenraiser

Administrator
Mitarbeiter
Administrator
Seit
7 März 2010
Beiträge
8.825
Xbox Live
Obol
PSN
Lawraiser
Steam
heavenraiser
Discord
Heavenraiser #7000
Dann würde ich das vorab bei dir mal testen, da die Bedienung über Fernseher-Fernbedienung recht simpel ist. Da brauchst du auch nichts einrichten, sondern sie sollte direkt funktionieren.
Falls es nicht geht, kannst du immer noch eine Fernbedienung/den Empfänger nachkaufen.
 
Top Bottom