Probleme mit Ordnern

Bomberman82

L16: Sensei
Thread-Ersteller
Seit
7 Okt 2009
Beiträge
10.783
Xbox Live
MerlinErkman
Hi Leute

habe 3 verschiedene gepackte/gezippede Videodaten ca. 1,0-1,5GB kann diese zwar Entpacken. Nur sieht man die Files nicht mehr in den Ordnern, nun habe ich das Problem ich kann die Ordner nicht mehr löschen, umbenennen oder gar verschieben.

Element nicht gefunden usw.

Das komsiche der Ordner wird als 0 byte Datei angezeigt. Wenn ich aber den Ordner wieder einpacke/zippe hat es wieder 1GB und ich kann auf die Datein innerhalb des Zipordners zugreifen und öffnen.

Ich möchte gerne diese Ordner löschen aber habe wiegesagt kein Zugriff, da Element nicht gefunden.

Ich habe gegoogeled und es waren ziemlich verschiedene Methoden dieses zu bewerkstelligen.

Habe die Dos Eingabeforderung als Admin genutzt, die Datei wird dort auch angezeigt aber wie unter Windows auch kein Zugriff. Löschprogramme versucht wie Unlocker, Eraser usw aber auch die können nix anrichten. Es gibt noch eine Erklärung mit dem Ubuntu Betriebsystem nur kann ich im Virtual Drive nicht auf meine eigentliche Festplatte zugreifen, bei Win98 mit Virtual Drive geht das nur habe ich keine Lust eine komplette Instalationsroutine zu starten nur um 3 Ordner zu löschen. Vieleicht weiß einer Rat.
 

Bomberman82

L16: Sensei
Thread-Ersteller
Seit
7 Okt 2009
Beiträge
10.783
Xbox Live
MerlinErkman
Im abgesicherten Modus kannst du die Ordner auch nicht löschen?

Leider Fehlanzeige, das gleiche Problem Element nicht gefunden.

Ich habe es aber geschafft es zu löschen!!! Da komischerweise Winrar das einzige Programm ist mit dem ich auf den Ordner zugreifen kann habe ich es umbenannt (Es ging!!!) :o und dann innerhalb des Winrar Explorers gelöscht (Krass!!!) :)

Wenn man bedenkt das ich die Ordner Wochenlang nicht löschen konnte.
 
Top Bottom