PS5 PlayStation 5

Setzer

L16: Sensei
Seit
13 Aug 2005
Beiträge
11.075
Interessiert Sony nicht....Hauptsache sie sind ihre Geräte los....an wen und was diese damit machen ist ihnen doch schlicht egal. Sie mosern nur, dass die Ratio Games/Konsole nicht passt....ja warum wohl....? :ugly:
 

Uli

L09: Professional
Seit
16 Sep 2020
Beiträge
1.088
PSN
xouliox
Eigentlich müsste es einen "Playstation Club" geben und jeder bekommt eine blaue Sony Karte (wie master card gold).

Damit kannst du dann im offiziellen PS5 online store dir eine PS5 vorbestellen oder Zumindestens auf die Liste setzten lassen.
Und ne Clubzeitschrift, wie damals im Nintendo Club....das waren moch Zeiten

Naja bei der Anzahl an Mitgliedern die der club dann haette (wieviele ps plus abonennten gibt es?) wuerde dir das auch nichts bringen. Die Nachfrage koennten die ja auch nicht bedienen.
 

D.A._King

L12: Crazy
Seit
15 Mai 2005
Beiträge
2.006
PSN
Durmus
Interessiert Sony nicht....Hauptsache sie sind ihre Geräte los....an wen und was diese damit machen ist ihnen doch schlicht egal. Sie mosern nur, dass die Ratio Games/Konsole nicht passt....ja warum wohl....? :ugly:

Nein, so einfach ist das nicht. Natürlich interessiert es Sony, denn das Unternehmen ist nicht nur mit der Konsole am Markt.

Langzeitschäden von Scalperkäufen
 

daMatt

L19: Master
Seit
22 März 2007
Beiträge
18.882
Xbox Live
Doc Chopper
PSN
Doc_Chopper
Wir werden halt leider natürlich nie erfahren, wie der Next-Gen Launch ausgefallen wäre OHNE diese ganze Pandemie. Mehr Geräte hätten früher und in größerer Zahl produziert werden können und in den freien Retailhandel gekommen.
Und wahrscheinlich hätten auch 7 oder 8 von 10 Leuten zu jeder Zeit ohne Wartezeit eine Konsole bekommen können. Was Scalpern größtenteils die Existensgrundlage genommen hätte.
 

JimmyRustler

L17: Mentor
Seit
14 März 2005
Beiträge
13.224
Die Scalper profitieren halt schon extrem von der Online only Situation momentan. Ist ja ein Graus hoch 10 derzeit da du nicht mal lokal irgendwo was vorbestellen kannst. Klar müsste man da auch warten, aber wenigstens sieht man da ein Licht am Ende vom Tunnel und muss sich nur mit den Leuten lokal rinreihen und nicht mit zigtausenden online.
 

Avalon

ist verwarnt
Seit
28 Jan 2008
Beiträge
3.023
In der heutigen Zeit muss es doch technisch möglich sein, Scalperbots zu verhindern oder zumindest zu einen gewissen Teil Einhalt zu gebieten? Die können pro Bestellung evtl. ein anderen Fake-Namen verwenden, aber doch nicht immer wieder ein anderes Bankkonto für die Bezahlung?

Die Ratio Konsole/Games passt sicherlich auch nicht, weil die Spiele teurer geworden sind. Die 70 € in der letzten Gen waten ja schon dreist, aber nun 80€? Das ist kackdreist!

Da will man einfach nur diejenigen abzocken, die nicht länger als 1 - 2 Tage zum Release-Day warten können.

Ich hab nur einmal in meinem Leben mehr als 60€ gezahlt und das war für Horizon New Dawn für 65€. Mehr als 60 € zahl ich heutzutage aber bestimmt nicht mehr. Vorallem sinken die Preise sehr schnell bei den meisten Games.
 

Uli

L09: Professional
Seit
16 Sep 2020
Beiträge
1.088
PSN
xouliox
In der heutigen Zeit muss es doch technisch möglich sein, Scalperbots zu verhindern oder zumindest zu einen gewissen Teil Einhalt zu gebieten? Die können pro Bestellung evtl. ein anderen Fake-Namen verwenden, aber doch nicht immer wieder ein anderes Bankkonto für die Bezahlung?

Die Ratio Konsole/Games passt sicherlich auch nicht, weil die Spiele teurer geworden sind. Die 70 € in der letzten Gen waten ja schon dreist, aber nun 80€? Das ist kackdreist!

Da will man einfach nur diejenigen abzocken, die nicht länger als 1 - 2 Tage zum Release-Day warten können.

Ich hab nur einmal in meinem Leben mehr als 60€ gezahlt und das war für Horizon New Dawn für 65€. Mehr als 60 € zahl ich heutzutage aber bestimmt nicht mehr. Vorallem sinken die Preise sehr schnell bei den meisten Games.
Das meinte ich ja mit Bezahlung und x verschiedenen Kreditkarten. Ich denke mit einer techn. umgesetzten Einschränkung nur 1 Konsole pro Kreditkarte/Bankverbindung und Paypal sowie Emailadresse, könnten die Händler das den Scalpern schon schwer machen bzw. diese einschränken. Ich befürchte nur das den Aufwand kaum jemand betreiben möchte. Die werden sich auch denken, verkauft ist verkauft.

Wird die PS5 denn weltweit in keinem stationären Handel zur Zeit angeboten ? Ich meine USA und andere Länder haben die Läden doch wieder auf.
Ich befürchte egal wann in diesem Jahr die PS5 in die Filiale kommt, werden wir so Bilder wie beim PS4 Launch sehen, das wird echt schwierig. Sonst können die Läden wegen Superspreaderevents überall wieder schließen.
 

CoolGamer0815

ist verwarnt
Seit
3 Aug 2012
Beiträge
9.002
In der heutigen Zeit muss es doch technisch möglich sein, Scalperbots zu verhindern oder zumindest zu einen gewissen Teil Einhalt zu gebieten? Die können pro Bestellung evtl. ein anderen Fake-Namen verwenden, aber doch nicht immer wieder ein anderes Bankkonto für die Bezahlung?

Die Ratio Konsole/Games passt sicherlich auch nicht, weil die Spiele teurer geworden sind. Die 70 € in der letzten Gen waten ja schon dreist, aber nun 80€? Das ist kackdreist!

Da will man einfach nur diejenigen abzocken, die nicht länger als 1 - 2 Tage zum Release-Day warten können.

Ich hab nur einmal in meinem Leben mehr als 60€ gezahlt und das war für Horizon New Dawn für 65€. Mehr als 60 € zahl ich heutzutage aber bestimmt nicht mehr. Vorallem sinken die Preise sehr schnell bei den meisten Games.
Ich finde die 80 Euro für neue hochwertige AAA Titel total gerechtfertigt im Vergleich zu den Ports die mit Null Aufwand veröffentlicht und zum Vollpreis verkauft werden :nix:
 

SasukeTheRipper

L16: Sensei
Seit
16 Mai 2015
Beiträge
11.180
PSN
SasukeTheRipper
Für absolut krasse AAA-Titel, die das Geld wert sind (God of War, Horizon, The Last of Us, Uncharted, …) bin ich auch bereit 80€ zu zahlen. In der Regel bekommt man die Games doch eh immer günstiger und bei Spielen, die mir nicht so wichtig sind, warte ich dann auch ferne mal ein paar Wochen oder Monate. Wenn man allerdings nur digital im Store kauft, hat man halt einfach Pech gehabt, dann muss man halt das Guthaben günstig kaufen.
 

Kefkui

L07: Active
Seit
20 Apr 2012
Beiträge
639
Interessiert Sony nicht....Hauptsache sie sind ihre Geräte los....an wen und was diese damit machen ist ihnen doch schlicht egal. Sie mosern nur, dass die Ratio Games/Konsole nicht passt....ja warum wohl....? :ugly:
Das interessiert Sony definitiv schon. Den die PS5 wird durch den Spielepreis und das PS+ Abo subventioniert. Scalper kaufen keine Spiele und schliessen keine Abos ab. Jede PS5 die bei nem Scalper vor sich hinschimmelt, kostet Sony Geld.
Und die geringe Games/Konsole ratio macht die PS5 für entwickler uninteressanter, was dafür sorgt (wenn dieser zustand zu lange anhält) das es weniger Spiele gibt, was die PS5 für die Gamer weniger interessant macht und damit auch noch uninteressanter für Entwickler. Ein Teufelskreis in den man nicht rein will.
 

Uli

L09: Professional
Seit
16 Sep 2020
Beiträge
1.088
PSN
xouliox
Das interessiert Sony definitiv schon. Den die PS5 wird durch den Spielepreis und das PS+ Abo subventioniert. Scalper kaufen keine Spiele und schliessen keine Abos ab. Jede PS5 die bei nem Scalper vor sich hinschimmelt, kostet Sony Geld.
Und die geringe Games/Konsole ratio macht die PS5 für entwickler uninteressanter, was dafür sorgt (wenn dieser zustand zu lange anhält) das es weniger Spiele gibt, was die PS5 für die Gamer weniger interessant macht und damit auch noch uninteressanter für Entwickler. Ein Teufelskreis in den man nicht rein will.
Ich glaube aber nicht das die solange bei den Scalpern wirklich vor sich hinschimmeln. Die werdrn die schon recht zuegig losbekommen. Und die die dann die Unsummen fuer die Konsolen gezahlt haben werden sich ja dann auch Spiele und oder ps plus kaufen.
 

verplant80

L19: Master
Seit
6 Aug 2009
Beiträge
18.336
Xbox Live
verplant80
Switch
6717 7789 6664
Ich glaube aber nicht das die solange bei den Scalpern wirklich vor sich hinschimmeln. Die werdrn die schon recht zuegig losbekommen. Und die die dann die Unsummen fuer die Konsolen gezahlt haben werden sich ja dann auch Spiele und oder ps plus kaufen.

Ja, glaub jetzt auch nicht, dass dadurch nennenswerte Probleme entstehen.

Die Scalper kaufen ja nicht um sich das Lager voll zu machen, die wollen Kohle verdienen.
 
  • Lob
Reaktionen: Uli

frames60

L20: Enlightened
Seit
27 Feb 2002
Beiträge
28.510
Für absolut krasse AAA-Titel, die das Geld wert sind (God of War, Horizon, The Last of Us, Uncharted, …) bin ich auch bereit 80€ zu zahlen. In der Regel bekommt man die Games doch eh immer günstiger und bei Spielen, die mir nicht so wichtig sind, warte ich dann auch ferne mal ein paar Wochen oder Monate. Wenn man allerdings nur digital im Store kauft, hat man halt einfach Pech gehabt, dann muss man halt das Guthaben günstig kaufen.
Ja, mach ich auch so. Bestimmte Titel sind mir durchaus auch mehr Geld wert, aber in der Regel kaufe ich inzwischen meist später / gebraucht oder wenn es im Store im Sale ist. Fahre damit soweit gut, mir gehören die Spiele dann auch bzw. sind nicht an ein Abo gebunden und alles Retail kann ich auch wieder verkaufen.
 

daMatt

L19: Master
Seit
22 März 2007
Beiträge
18.882
Xbox Live
Doc Chopper
PSN
Doc_Chopper
80€ NUR für ein Spiel ohne besonderen Mehrwert der diesen Preis rechtfertigen würde, ist auch einfach für einen AAA Titel zu viel.
Nein, irgendwann ist auch mal eine Grenze erreicht, wo man sich als Kunde und Konsument zu Wort melden sollte. Und sowas einfach nicht unterstützen.

Gebt Sony (oder wem auch immer) in ihrer Gier auch nicht noch Recht, in dem ihr das mitmacht.
 

Avalon

ist verwarnt
Seit
28 Jan 2008
Beiträge
3.023
80€ NUR für ein Spiel ohne besonderen Mehrwert der diesen Preis rechtfertigen würde, ist auch einfach für einen AAA Titel zu viel.
Nein, irgendwann ist auch mal eine Grenze erreicht, wo man sich als Kunde und Konsument zu Wort melden sollte. Und sowas einfach nicht unterstützen.

Gebt Sony (oder wem auch immer) in ihrer Gier auch nicht noch Recht, in dem ihr das mitmacht.

Richtig. Wegen solchen Pappenheimern wie SasaukeTheRipper versuchen sie es erst.

Vor allem sind die Marketingbudgets riesig und verschlingen 50 - 100 Mio. Dabei würde jeweils die Hälfte auch schon reichen. Als müsste man Titel wie GoW oder TLoU 2 so stark bewerben.
 

smoki

L14: Freak
Seit
10 März 2008
Beiträge
7.315
PSN
wuerstel118
ryan glaubt halt das er das mit den europäern schon machen kann und hat wahrscheinlich recht xD

ich hab noch nie mehr als 60€ für ein standard spiel gezahlt und werd sicher keine 80 bezahlen....
muß ich halt im notfall ein paar wochen länger warten :nix:
 

Hazuki

L18: Pre Master
Seit
3 Sep 2005
Beiträge
15.264
Ich finde man kann nicht pauschal sagen das 80€ nun gerechtfertigt sind oder nicht und das Marketing hilfreich ist um Verkäufe zusätzlich zu steigern, hat man bei CP2077 deutlich gesehen.

Was wohl eher fehlt wäre eine gewisse glaubhafte Kommunikation und Transparenz, wieso, weshalb, warum, wohin ect.
 
Top Bottom