Forgotten Gems

BenTheMan

L13: Maniac
Thread-Ersteller
Seit
12 Dez 2008
Beiträge
4.363
Was sind die Spiele, die ihr selber extrem hoch haltet, aber viele vergessen zu haben scheinen?

Ich fange mal mit Haunting Ground an - zufaellig hat RagnarRox (toller Kanal - nicht nur zu der Thematik) ein Essay dazu geschrieben:

 
Zuletzt bearbeitet:

Valcyrion

Crew
Crew
Seit
4 Sep 2014
Beiträge
13.063
Ah Haunting Ground. So ein geiles Game! Auch mit dem Wuffi :D
Wie natürlich eben auch Clock Tower. Und ja. Kontroverse hin oder her. Durch HG und CT kam ich dann an Rule of Rose :)

Ich hab die damals alle auch später und sehr zeitnah gespielt. Ich hatte da Wochenlang ne geile Phase! War auch noch was anderes bei. Muss ma gucken zuhause.
 

Naldan

L10: Hyperactive
Seit
21 Apr 2010
Beiträge
1.475
Was sind die Spiele, die ihr selber extrem hoch haltet, aber viele zu vergessen haben?

Ich fange mal mit Haunting Ground an - zufaellig hat RagnarRox (toller Kanal - nicht nur zu der Thematik) ein Essay dazu geschrieben:

Nach Clock Tower vom SNES war ich von Haunting Grounds ziemlich enttäuscht. Die anderen Clock Tower Teile habe ich schlicht übersprungen, glaube ich.

Ansonsten:

Terranigma. Ich denke aber, dass das jeder kennt. Genau wie Heart of Darkness. Oder Mischief Makers, Secret of Evermore.

Daher:


Oder der Vorgänger:


Vielleicht noch:


Und das geniale Intro von einem eigentlich gar nicht so schlechten RTS:


Hier bekam ich als Kind ein wenig das Gruseln:

https://www.youtube.com/watch?v=wjN6kEo8-Ss

Retrospektiv erinnert mich das an eine Abstraktion der Vorgeschichte von Dark Souls:

https://www.youtube.com/watch?v=nRE3HX1Tx3g

Ja ja...
 

Ultimatix

7.000.000
Seit
12 Dez 2009
Beiträge
7.233
Xbox Live
Diabolo1989
Switch
2295 2418 3220
Das SNES ist eine der wenigen Konsolen, die zumindest eine kleine Anzahl an guten Action RPGs hervorgebracht haben. Seit ich Terranigma - meinen all-time Favoriten - das erste mal spielte, war ich auf der Suche nach dem heiligen Gral dieses Genres. Bis heute. Denn ich habe das Spiel gefunden, das in spielerischer Brillanz, Umfang und Atmosphäre endlich meinem persönlichen Lieblingsspiel das Wasser reichen kann. Nein, es ist nicht das Prequel Illusion of Time, auch das geniale Seiken Densetsu 3 wollte meinen Ansprüchen noch nicht ganz genügen.

Das Spiel, welches sich für mich endlich als gleichwertig herausstellte, heißt Chaos Seed. Aber streng genommen ist Chaos Seed gar kein reines Action RPG. Ähnlich wie Terranigma mischt es Simulationsaspekte in das Spiel hinein, nur eben deutlich ausgeprägter, garniert es mit einer Priese Taktik und bleibt dabei doch seinen RPG Wurzeln treu. Klingt kompliziert. Ist es auch. Aber wer sich auf diesen letzten 16 bit Blockbuster von Neverland (die Macher von Lufia) einlässt, den erwartet ein Spiel, das durch und durch einzigartig ist.

Chaos_Seed.023png_thumb.png



 

Valcyrion

Crew
Crew
Seit
4 Sep 2014
Beiträge
13.063
Zu RoR hat RR auch ein sehr gutes Video gemacht :banderas:



Genau so wie zu meinem Hidden Gem - wobei das mittlerweile ein sehr bekannter Kult-Klassiker ist: Vampire Bloodlines :banderas:
VTM Bloodlines :love: . Da is mir die Gruselvilla im Kopf geblieben bis heute. Buggy AF aber es war trotzdem so geil und bis heute unerreicht mit der Thematik.
Irgendwo liegt noch meine Packung und Scheibe dazu.
Eins der wenigen PC Games welche ich aus sentimentalen Gründen nicht entsorgte.
 

sircav

L12: Crazy
Seit
7 Feb 2010
Beiträge
2.724
Xbox Live
Marihuaninja
PSN
cavemunk
Saiyuki: A Journey to the West
Psx/Ntsc um 2001 rum erschienen.
Ist ein Tactic-Rpg im klasischen Sinne. Die Umgebung lässt sich hier allerdings um einiges mehr mit einbeziehen als man das bisher gewohnt war.
So ist es z.b möglich Bäume zu fällen um damit Gegner zu Schaden oder z.b Dämme einzureißen und viele andere nette Ideen.
Die grösste Stärke ist auch hier leider auch die größte Schwäche. So ist es nach einiger Zeit mehr wie offensichtlich was im jeweiligen Lvl "benutztbar" ist. Aber das kennt man ja, umso mehr man ein Spiel zockt, um so mehr sieht man die "Matrix" des Games dahinter. Trotzdem ein forderndes Spiel, da es zwar immer Möglichkeiten gibt die Umgebungen offensichtlich miteinzubeziehen, aber das durchaus nicht immer nur Vorteile birgt ^^.
 

FatalFury

L14: Freak
Seit
4 Jul 2017
Beiträge
5.735
 
Top Bottom