Switch Xenoblade Chronicles 3

Harlock

L99: LIMIT BREAKER
Seit
1 Dez 2005
Beiträge
50.889
habe heute nochmal ein paar Teile der Map abgelaufen .. schon klrass was wo wie wo alles versteckt ist und wo es weiter geht .. habe noch ein paar plätze wo ich entweder noch nciht weiß wie ich hinkomme, oder monster mir den weg versperren.

Jo, die Story ist eigentlich recht straight und vieles optional, ganze Landstriche könnte man theoretisch auslassen, ich muss/darf auch noch viel in den Anfangsgebieten erledigen und habe bisher die Kolonien (Harmonie) ziemlich vernachlässigt. Gibt auch noch einige Orte die ich beim durchlaufen gar nicht betreten konnte ohne die entsprechenden Fieldskills. (Sandlaufen/Seilrutschen auf dem Weg etc.) und andere bei denen ich noch keine Ahnung habe wie ich da hinkomme.... geht mir da wie dir.

Gut erkunden ab K5 und die dazugehörige Umgebung. Ne nicht komplett unauffällige Stelle :) ;)
Wobei das Gebiet ja riesig ist und es viele auffällige Stellen gibt, gefühlt ist an dem Gebiet alles auffällig :coolface:
Ich meine es klingt ja fast nach dem einen furchteinflößenden Monster... da war die Stelle auch auffällig, wie ne Dämonklaue die etwas hält. Die Nebelsache ist ja die Heroquest. Mal schaun ob ich noch was auffälliges finde. Ein paar der tollen Items habe ich schon, inkl. dem Seilrutschensprung auf eine andere Seilrutsche. Ein paar der Giftabschnitte killen mich ständig :coolface: Storymäßig habe ich die infos aus der einen basis geholt. Jetzt mache ich die Trilas fertig um den einen Ouroboros Rentner anzuheuern.

Aber ich werde eh noch ne Weile in dem Abschnitt verbringen.

Und ich wurde wieder durch ein Thumbnail gespoilert. Alter sind die Klickgeil...
 

LinkofTime

L99: LIMIT BREAKER
Seit
27 Aug 2005
Beiträge
36.652
Switch
7253 5954 7114
Zur Affinity hab ich nochmal ne frage an euch: Bei den Kampfentscheidungen wem man helfen will .. was wählt ihr in der Regel? Meine Prio geht so:
Nopon Coins > Affinity > Exp und G

Bin mir aber nicht ganz sicher, ob ich dabei die richtige entscheidung wegen der Affinity treffe. Ich weiß, dass ich die Affinity durch die Aufgaben und abgaben erhöhen kann .. aber ehrlich gesagt habe ich den überblick verloren, welche items ich eigentlich icht mehr brauche und welche nur noch für diese affinity abgaben :lol:
 

LuckyJack

L10: Hyperactive
Seit
6 Apr 2018
Beiträge
1.441
Xbox Live
LuckyJack81
PSN
LuckyJack81
Switch
1189 0984 3693
Zur Affinity hab ich nochmal ne frage an euch: Bei den Kampfentscheidungen wem man helfen will .. was wählt ihr in der Regel? Meine Prio geht so:
Nopon Coins > Affinity > Exp und G

Bin mir aber nicht ganz sicher, ob ich dabei die richtige entscheidung wegen der Affinity treffe. Ich weiß, dass ich die Affinity durch die Aufgaben und abgaben erhöhen kann .. aber ehrlich gesagt habe ich den überblick verloren, welche items ich eigentlich icht mehr brauche und welche nur noch für diese affinity abgaben :lol:

Immer Coins in meinem Fall, habe es nicht bereut.
 

DeathSephiroth

L20: Enlightened
Seit
31 Mai 2011
Beiträge
34.244
Zur Affinity hab ich nochmal ne frage an euch: Bei den Kampfentscheidungen wem man helfen will .. was wählt ihr in der Regel? Meine Prio geht so:
Nopon Coins > Affinity > Exp und G

Bin mir aber nicht ganz sicher, ob ich dabei die richtige entscheidung wegen der Affinity treffe. Ich weiß, dass ich die Affinity durch die Aufgaben und abgaben erhöhen kann .. aber ehrlich gesagt habe ich den überblick verloren, welche items ich eigentlich icht mehr brauche und welche nur noch für diese affinity abgaben :lol:
Anfangs immer Coins genommen... inzwischen Prio auf Affinity... da ich irgendwie gar nich mehr so viel mit den Münzen anzufangen weiß xD
 

LinkofTime

L99: LIMIT BREAKER
Seit
27 Aug 2005
Beiträge
36.652
Switch
7253 5954 7114
Ich sehe schon, dann mache ich grundsätzlich ja erstmal nichts falsch .. Zumal ich für Lanz gerade nur noch D Klassen übrig habe :lol:
 

DeathSephiroth

L20: Enlightened
Seit
31 Mai 2011
Beiträge
34.244
Kapitel 6 Frage:

Wie komme ich wieder zur City? Will ja jetzt wieder Nebenquests machen, solange im Rahmen der Hauptquestlevelanforderung. Aber dafür würde ich da schon gern hin. Hab jetzt noch mal fix bissl Story gemacht in der Hoffnung so dorthin zu kommen, aber die Zeichen stehen anders, also bringts das wohl nicht.

Bin aber sehr, sehr, SEHR froh, dass man selbst entscheiden kann, ob Mio lange oder kurze Haare trägt. LANG natürlich :love:
 

Ashrak

L20: Enlightened
Seit
19 Apr 2007
Beiträge
24.196
Switch
7527 1886 2199
Steam
AshrakTeriel
Kapitel 6 Frage:

Wie komme ich wieder zur City? Will ja jetzt wieder Nebenquests machen, solange im Rahmen der Hauptquestlevelanforderung. Aber dafür würde ich da schon gern hin. Hab jetzt noch mal fix bissl Story gemacht in der Hoffnung so dorthin zu kommen, aber die Zeichen stehen anders, also bringts das wohl nicht.

Bin aber sehr, sehr, SEHR froh, dass man selbst entscheiden kann, ob Mio lange oder kurze Haare trägt. LANG natürlich :love:

Gibt in Castle Agnus eine Sidequest die dich zu einem Helikopter von City in Cadensia führt... danach kannst du wieder hin- und her quicktraveln. Was übrigens uncool ist, ist dass man Mios Outfit aus dem Übergang von Kapitel 5 zu 6 nicht behält. :hmm: Dabei ist das Outfit viel sexier. :pcat: :nyanwins:
 

DeathSephiroth

L20: Enlightened
Seit
31 Mai 2011
Beiträge
34.244
Gibt in Castle Agnus eine Sidequest die dich zu einem Helikopter von City in Cadensia führt... danach kannst du wieder hin- und her quicktraveln. Was übrigens uncool ist, ist dass man Mios Outfit aus dem Übergang von Kapitel 5 zu 6 nicht behält. :hmm: Dabei ist das Outfit viel sexier. :pcat: :nyanwins:
Ah, ok...

Ja, das mit der Kleidung hab ich auch gerade gesehen :/ hatte zwar schon gehofft, dass man das wieder wechseln kann, aber nun steht es gar nicht mehr zur Wahl... dann nehm ich wohl vorerst wieder die Strategos Kleidung für sie - die find ich überraschend passend.
 

Ark

Super-Moderator
Super-Moderator
Seit
18 Apr 2008
Beiträge
42.791
Bin nach 32 Stunden nun Stufe 51 und immer noch in Kapitel 3 irgendwo. Bin in der Mine/Höhle, wo ich offensichtlich Riku und Hanana als Helden bekommen werde.

Geht wohl doch länger als 30 Stunden für alles. :coolface:

Nervig ist aber weiterhin dieses stupide, zweifache Durchlaufen durch Kolonien, ob Quests verfügbar sind. Eine Liste wäre hier einfach besser. So gehe ich halt immer wieder umsonst zurück.
 

LinkofTime

L99: LIMIT BREAKER
Seit
27 Aug 2005
Beiträge
36.652
Switch
7253 5954 7114
Bin nach 32 Stunden nun Stufe 51 und immer noch in Kapitel 3 irgendwo. Bin in der Mine/Höhle, wo ich offensichtlich Riku und Hanana als Helden bekommen werde.

Geht wohl doch länger als 30 Stunden für alles. :coolface:

Nervig ist aber weiterhin dieses stupide, zweifache Durchlaufen durch Kolonien, ob Quests verfügbar sind. Eine Liste wäre hier einfach besser. So gehe ich halt immer wieder umsonst zurück.
Neue Quests sind glaub ich erst dann verfügbar, wenn du das affinity level von einer Colony auf den nächsten Stern gebracht hast (oder wenn du jeweils Sidequests beendet hast)

Aber gut zu wissen, dass mehrere Leute so spielen wie ich :coolface:
 

Ark

Super-Moderator
Super-Moderator
Seit
18 Apr 2008
Beiträge
42.791
Neue Quests sind glaub ich erst dann verfügbar, wenn du das affinity level von einer Colony auf den nächsten Stern gebracht hast (oder wenn du jeweils Sidequests beendet hast)

Aber gut zu wissen, dass mehrere Leute so spielen wie ich :coolface:
Scheint auch an die Hauptmission gekoppelt zu sein. Ein Tutorial hat das auch erwähnt. Umso nerviger, dass man dann blind zurück muss.
 

DeathSephiroth

L20: Enlightened
Seit
31 Mai 2011
Beiträge
34.244
Scheint auch an die Hauptmission gekoppelt zu sein. Ein Tutorial hat das auch erwähnt. Umso nerviger, dass man dann blind zurück muss.
Find das gar nich so schlecht. So wird man auch angehalten nach neuen gesprächen ausschau zu halten und stoff für die diskussionen im lager.
 

TheProphet

L99: LIMIT BREAKER
Seit
30 Apr 2002
Beiträge
56.527
In Xenoblade 1 und X startest du außerdem direkt mit Arts. In Xenoblade 3 lassen die dich echt mehrere Kämpfe mit nichts außer Autoattacken machen, obwohl es der vierte und im Zweifel fünfte Teil der Reihe ist.
Du beschwerst dich ernsthaft bei nem 100-Stunden-Spiel über die erste Spielstunde? :ugly:

Fand da XBC1 übrigens deutlich zäher im Einstieg.
So... jetzt, nachdem ich storydurstig beschlossen hatte, erstmal Quests nicht zu machen, die höher als die Storylvlanforderung sind, bin ich jetzt Kapitel 6 wieder am Start...

Auch wenn ich eigentlich dringend die Story wissen will, nachdem ich so in der Luft gelassen wurde :ugly: egal...
Hab jedenfalls das Meer zuvor kaum bereist, find auch die Schiffssteuerung etwas too clumpys... aber jetzt erstmal Fragezeichen abgesucht und... Leute, was zum...? Ein Mobius Piraten Held? srsly? Wie geil ist das denn? xD
Ja so gings mir auch immer wieder mal, wollte ein Kapitel beenden, war so gegen 22 Uhr... schlafen gehen konnte ich erst gegen 1 Uhr :lol:

Allerdings macht es auch irgendwo Sinn, da die Kapitel gesamt deutlich weniger sind als in anderen Xenoteilen, denn das 07. Kapitel ist bereits das letzte.
 
Zuletzt bearbeitet:

XZeroF

L06: Relaxed
Seit
4 Jun 2020
Beiträge
442
Du beschwerst dich ernsthaft bei nem 100-Stunden-Spiel über die erste Spielstunde? :ugly:
Ne, die ersten Minuten habe ich gar nicht erwähnt in meinem ersten Beitrag/Feedback zu XB3, die kann man verschmerzen. Darauf sind wir nur zu sprechen gekommen wegen dem Vergleich mit anderen XBs. Aber die ersten Minuten sind schon etwas exemplarisch für die Kapitel die ich bisher gespielt habe (3).
Fand da XBC1 übrigens deutlich zäher im Einstieg.
Ganz ehrlich, ich halte es für absolut möglich dass ich XB3 am Ende liebe und mehr mag als die anderen XBs, aber Meisterwerke schlechter reden als sie sind damit heutige Spiele und die jetzige Situation besser aussehen im Vergleich kann ich nicht nachvollziehen. Es ist einfach so dass man in Xenoblade und auch X schneller im Spiel drin ist und mit weniger Wänden und Handholding die Gegenden erkunden kann. Warum und wieso sei dahingestellt.
 

TheProphet

L99: LIMIT BREAKER
Seit
30 Apr 2002
Beiträge
56.527
In XBC1 bist du erstmal nach der ersten Kampfszene ewig durch die Spielwelt gelatscht bis da mal was passierte.
 

XZeroF

L06: Relaxed
Seit
4 Jun 2020
Beiträge
442
In XBC1 bist du erstmal nach der ersten Kampfszene ewig durch die Spielwelt gelatscht bis da mal was passierte.
Ja, du hast die Spielwelt erkundet...das ist Xenoblade.
xb1.jpg

Wirklich in der ersten Minute (nach dem Intro mit Dunban) schon hinzugehen wo du willst und zu klettern und frei von den höchsten Klippen zu springen war schon sehr beeindruckend und ungewöhnlich für ein JRPG damals. Dazu die geniale Musik (die übrigens von der Stimmung her passend ist, anders als die Musik für Colony 9 in Xenoblade 3) und spezielle abgelegene Atmosphäre von Colony 9 mit den riesgen Wändern drumherum und Bionis Bein im Himmel. Außerdem Tiere die dich nicht überall angreifen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Top Bottom