Microsoft XBox Event X018 mit Livestream (November 10/11): "News, first looks, and surprises."

Harlock

L99: LIMIT BREAKER
Thread-Ersteller
Seit
1 Dez 2005
Beiträge
43.280
Switch
4410 0781 0148
#1
Microsoft veranstaltet am 10. und 11 November einen Xbox Event, der auch live gestreamt wird und Neuigkeiten, First Looks und Überraschungen parat halten soll.




Xbox event X018 set for November 10 to 11
https://gematsu.com/2018/09/xbox-event-x018-set-for-november-10-to-11

"News, first looks, and surprises."

Microsoft has announced X018, a “global celebration of all things Xbox” to be held from November 10 to 11 at the fourth annual Xbox FanFest in Mexico City.

X018 will feature “news, first looks, and surprises live streamed on the largest Inside Xbox Episode ever.” Inside Xbox will air on November 10 from 2:00 p.m. to 4:00 p.m. CT. Additional coverage will be live streamed on Mixer throughout the weekend.
Zur Homepage des Events: https://www.xbox.com/en-US/X018
 
Seit
17 Feb 2010
Beiträge
12.923
Xbox Live
matsze
Switch
5017 8400 1537
#16
Jez Corden hat auf seiner Podcast mit Rand und auf windowscentral Gerüchte gestreut, dass MS ihren Streaming-Service auf der XO18 ankündigen und in Q1 2019 starten wird.

https://www.windowscentral.com/google-lurking-gaming-has-never-been-more-critical-microsoft schrieb:
Sony has PlayStation Now, Google has Project Stream, Amazon is widely expected to be working on something similar, with Microsoft already having announced "console-quality" game streaming for phones and other devices. Recently I've heard credible rumors that Microsoft's game streaming platform could be available as early Q1 or Q2 2019, which would make X0 2018 in November a good place to announce it.

Microsoft has a considerable head start here, but so too was the case with tablets, Cortana, Skype, and even smartphones.
 
Seit
5 Apr 2007
Beiträge
3.656
Xbox Live
tjuerch
Switch
6178 7326 6115
#18
Interessant.... Hieße ja, dass die Streaminggeschichte ggf. + (Box) ertmal unabhängig von der Next Gen laufen würde.
Wäre imho auch nicht besonders geschickt, beides gleichzeitig ins Rennen zu schicken.
Streaming App Frühjahr 2019
Streaming Box (Hardware) Herbst 2019
Xbox 5 Herbst 2020
...würde Sinn machen.
 
Seit
9 Dez 2010
Beiträge
4.402
#22
Die Streaming Box wird vermutlich ähnlich wie z.B. der Fire-TV daher kommen. Unabhängig von der jeweiligen Konsolengeneration aber auch mit regelmäßigen Hardwareupdates. Da das Teil hauptsächlich nur einen Videostrom dekodieren muss ist es völlig egal, ob es sich dabei um ein XBOX1, 360, ONE ONE-X ONE-2 oder ONE -Ten Game handelt :)

Aber Auflösungsänderungen, neue HDR- und Soundformate können mit der Zeit natürlich dazu kommen.

Damit macht es somit auch durchaus Sinn, so eine Box unabhängig von einer neuen Konsolengen einzuführen.
Denke deshalb auch, dass sie bereits vorher angekündigt wird und launcht.
Im Hinblick darauf, dass man enorme Rechenleistung auf Serverseite benötigt, könnte ich mir vorstellen, dass erst mal nur eine 1080p Version erscheint und auf den Servern auch nur in etwa in der Qualität der normalen ONE gerendert wird.

Damit bleibt die ONE-X bis auf Weiteres weiterhin im Konsolenbereich das Maß der Dinge.
 
Seit
17 Feb 2010
Beiträge
12.923
Xbox Live
matsze
Switch
5017 8400 1537
#24
Hazuki und ich haben nicht über Hardware sondern den Service gesprochen :rolleyes:

Die S kostet in ihrer günstigsten Form lt. Amazon immer noch mehr als 250€. Ein Streaming-Stick dürfte ein Drittel bis Viertel kosten. Außerdem sollen ja per Streaming auch Nutzer von Tablets und Smartphones ohne zusätzliche Hardware erreicht werden. Da gibt es genug Gründe.
 
Seit
9 Dez 2010
Beiträge
4.402
#25
Hazuki und ich haben nicht über Hardware sondern den Service gesprochen :rolleyes:

Die S kostet in ihrer günstigsten Form lt. Amazon immer noch mehr als 250€. Ein Streaming-Stick dürfte ein Drittel bis Viertel kosten. Außerdem sollen ja per Streaming auch Nutzer von Tablets und Smartphones ohne zusätzliche Hardware erreicht werden. Da gibt es genug Gründe.
So ist es.
Die Box wird ja nur eine zusätzliche Möglichkeit bieten mit entsprechend angepasster Hardware. Und nicht nur der Preis, auch die Verlustleistung spielt ja eine Rolle. So eine Streamingbox braucht schließlich nur den Bruchteil an Energie ggü. eine ONE.
Dazu wird diese Box vermutlich für 99,- oder drunter angeboten. Wohl ohne und mit Gamepad-Bundle.
 
Top Bottom