Wie teuer darf die Next Gen sein? €

Wieviel würdet Ihr für eine "Xbox2"/PS5/"Switch2" zahlen?


  • Stimmen insgesamt
    192

KrateroZ

L99: LIMIT BREAKER
Seit
16 Apr 2006
Beiträge
50.886
Xbox Live
KrateroZ
PSN
KrateroZ
Switch
3314 2616 9318
Steam
KrateroZ
Das ist erst recht nicht verkehrt. Gibt ja auch manche, die in Sachen Konsolen gleich doppelt zuschlagen Day One. Ergo eine XSX und PS5 zum Srart. ;)
Ne, das will ich (Stand jetzt) nicht - also 2 Konsolen day one kaufen.

Mein momentaner Fokus ist die SeX day one.

Die PS5 kommt dann spätestens wegen einem God of War 2 ins Haus (evtl. gar die PS5Pro) … aber wenn Sony zum PS5-Launch gleich mit einem Bloodborne 2 um die Ecke kommen würde … dann wäre mein Plan wieder hinfällig xD !
 

Avi

L99: LIMIT BREAKER
Thread-Ersteller
Seit
27 Okt 2013
Beiträge
44.775
Ne, das will ich (Stand jetzt) nicht - also 2 Konsolen day one kaufen.

Mein momentaner Fokus ist die SeX day one.

Die PS5 kommt dann spätestens wegen einem God of War 2 ins Haus (evtl. gar die PS5Pro) … aber wenn Sony zum PS5-Launch gleich mit einem Bloodborne 2 um die Ecke kommen würde … dann wäre mein Plan wieder hinfällig xD !
Sony, gib dir Mühe. :coolface:

Aber Bloodborne 2, Wipeout 2094, Biomutant, Soul Sacrifice Delta Port und Oddworld Soulstorm zum Start wären episch, aber leider alles nur mein feuchter Traum. :nyansick:
 

Tskitishvili

L15: Wise
Seit
3 Aug 2007
Beiträge
9.843
Ich bin ehrlich gesagt überrascht, dass hier viele die Schmerzgrenze für die neuen Konsolen auf 500€ oder sogar 600€ gehoben haben. Ich dachte immer, die Xbox One und vor allem die PS3 hätten gezeigt, dass 400€ die absolute Obergrenze ist, zu der sich eine Konsole angemessen verkauft? Ich hätte mir auch vorstellen können, dass mit dieser Erfahrung im Rücken, Microsoft und Sony auf keinen Fall über 400€ gehen würden.

Hab ich mich wohl geirrt.
 

Avi

L99: LIMIT BREAKER
Thread-Ersteller
Seit
27 Okt 2013
Beiträge
44.775
Ich bin ehrlich gesagt überrascht, dass hier viele die Schmerzgrenze für die neuen Konsolen auf 500€ oder sogar 600€ gehoben haben. Ich dachte immer, die Xbox One und vor allem die PS3 hätten gezeigt, dass 400€ die absolute Obergrenze ist, zu der sich eine Konsole angemessen verkauft? Ich hätte mir auch vorstellen können, dass mit dieser Erfahrung im Rücken, Microsoft und Sony auf keinen Fall über 400€ gehen würden.

Hab ich mich wohl geirrt.
Ich schätze, wir sind alle älter geworden und haben, anders als zu PS360 und PS4One Zeiten, irgendwie mehr Geld. :pokethink:
 
  • Lob
Reactions: New

Avi

L99: LIMIT BREAKER
Thread-Ersteller
Seit
27 Okt 2013
Beiträge
44.775
Ob wir die Preise überhaupt jemals erfahren werden, Sony & MS? :mad:
 

verplant80

L18: Pre Master
Seit
6 Aug 2009
Beiträge
17.473
Xbox Live
verplant80
Switch
6717 7789 6664
Bei der Switch hat man den Preis ja auch erst sehr kurz vor dem Release erfahren...
Bei der Switch war es komplettes Chaos, weil Amazon einen Fehler im System hatte (Preis ohne MwSt ausgezeichnet), dann Media Markt noch eine Aktion glaub im Januar mit MwSt geschenkt und dann vogelwild rumdiskutiert wurde, welcher Preis jetzt zählt.

Unter dem Strich dann 2 Switch jeweils zum Nettopreis abgestaubt, eine wieder per eBay Kleinanzeigen für 350€ vertickt. Und da war ich extrem gnädig, weil ich das Pärchen nett fand, gängiger Preis war da 400€ aufwärts.

Eher faszinierend, dass der Preis nach 3 Jahren sich quasi nicht bewegt.
 

NATHAN

L13: Maniac
Seit
30 Jul 2008
Beiträge
4.982
Xbox Live
chankoedo1988
Die Xbox Lockhart/Series S soll den "Einstiegspunkt" in das Next-Gen-Gaming darstellen, entsprechend niedrig soll der Preis ausfallen. Trotz der kolportierten 4TF-leistung soll Lockhart auch einige Merkmale der nächsten Konsolengenerationen aufgreifen, allen voran die schnellen Ladezeiten von NVM Express (NVMe) - SSD, sowie vielleicht auch eine Art "Raytracing Light".
 

NATHAN

L13: Maniac
Seit
30 Jul 2008
Beiträge
4.982
Xbox Live
chankoedo1988
Ne 4 TF Gurke ist kein Next Gen.
Die Series S ist für alle gedacht, die nicht 4k Gaming wollen, aber dennoch eine next Gen Konsole haben bzw. den Game Pass.

1080p sollten bei der XSS kein Problem sein.

MS bringt so oder so alle Titel auch für PC. Von daher müssen deren Spiele so oder so auch auf unterschiedlichen Plattformen laufen.
Wenn alle Xbox series s und x aber ssd und co besitzen, also elementare next Gen features, gibt's ne gemeinsame next Gen Basis - im Gegensatz zur Xbox one...
 
Zuletzt bearbeitet:

Frontliner

L18: Pre Master
Seit
6 Jan 2005
Beiträge
16.012
Die Xbox Lockhart/Series S soll den "Einstiegspunkt" in das Next-Gen-Gaming darstellen, entsprechend niedrig soll der Preis ausfallen. Trotz der kolportierten 4TF-leistung soll Lockhart auch einige Merkmale der nächsten Konsolengenerationen aufgreifen, allen voran die schnellen Ladezeiten von NVM Express (NVMe) - SSD, sowie vielleicht auch eine Art "Raytracing Light".
ist das alles schon bestätigt? ich dachte das sind noch gerüchte und die ankündigung soll erst noch erfolgen diesen monat?
 

progott

L14: Freak
Seit
1 Sep 2008
Beiträge
6.386
Xbox Live
NoBe2
PSN
Kuntico
Im letzten Video von DF wurde gesagt, dass beide konsolen „well over 500$“ kosten würden. Zumindest haben die Jungs das gehört.
Die Begründung dazu hört sich zumindest plausibel an...:angst:
 
  • Schock
Reactions: Avi

TheProphet

L99: LIMIT BREAKER
Seit
30 Apr 2002
Beiträge
50.069
Selbst wenn es 599 werden, seit dem PS3 599 Desaster hat der Euro 23% an Wert verloren. Das wären Heute inflaflationsbereinigt 731,73 €. 599 Heute wären ziemlich genau 499 zum PS3 Launch.

599 für die SeX und PS5 wären durchaus vorstellbar. Die Digital PS5 könnte stark subventioniert werden und Sony geht in Hoffnung wieder 10-15 games zu verkaufen auf 399 runter. Lockhart wird auch subventioniert auf 299.

Meine aktuelle Schätzung also:

SeX: 599
PS5: 599
PS5 AD: 399
SeS: 299

Möglich ist, dass wenn einer der beiden mit 599 rausrückt, der andere auf 499 setzt um besser dazustehen. An 399 glaube ich mittlerweile bei keiner Vollausbau Konsole mit BR Laufwerk mehr. Wie dem auch sei, auch mit 599 rechne ich damit, dass die Geräte sofort ausverkauft werden.
 

amiga500

L13: Maniac
Seit
6 Okt 2012
Beiträge
3.731
eine perfekte analyse von prophi.
was für hohe preise spricht, ist deren zurückhaltung. bei einem preiskracher hätten sie die frohe botschaft schon früher verkündet. kennt jeder aus seinem privatleben. schlechte nachrichten rückt man nicht so schnell raus und schiet sie auf, gute nachrichten dagegen kann man nicht früh genug offenbaren.
 
Top Bottom