Wie findet ihr, dass sich die Spielpreise drastisch erhöhen?

Eure Meinung, dass die Spielpreise erhöht werden.


  • Stimmen insgesamt
    76

Viva

L12: Crazy
Seit
31 Jul 2015
Beiträge
2.362
PSN
Viva_NIKE_lodeon
80 Tacken sind natürlich happig. Man bedenke es sind fast 100 Euro für ein Videospiel. Zum Glück wird das durch Sales wieder etwas relativiert aber die Entwicklung sehe ich eher kritisch.
 

Trulla

L18: Pre Master
Seit
6 Apr 2007
Beiträge
15.831
Steam
Prof. Hackfleisch
Mir ists egal, ich fände es sowieso gut wenn es eine größere Spreizung bei den Preisen gäbe. Bei Cyberpunk für 70 Eur hab ich schon fast ein schlechtes Gewissen weil es zu billig ist, bei den meisten Ubisoft und Sony Titeln hingegen komme ich bei dem Gedanken an 80 Eur kaum noch aus dem Lachen heraus. Wer sich daran stört, sollte einfach mal verzichten, statt zu kaufen und zu heulen, dann regelt das der Markt von ganz alleine.
 

Birdie

L19: Master
Seit
21 Jun 2007
Beiträge
18.918
Xbox Live
Birdie Gamer
PSN
Scotty_Cameron_
Switch
4211 5966 8701
Steam
Birdie Gamer
Gestern sagte ein jetziger Only-PS4'ler in unserer Runde: "Ist doch geil das Sony die PS5 Spielepreise erhöht, dann bekomme ich auch mehr für meine Gebrauchten PS5 Titel - Warum haben die nicht gleich eine coole 99,99€ draus gemacht." Wir haben dann sogleich das Gespräch zum Fußball und dem FCB Spiel zugewandt, da hat er noch weniger Ahnung und hält den Mund xD
 

steffundso

L15: Wise
Seit
13 März 2008
Beiträge
7.618
Xbox Live
CWsteffundso
PSN
steffundso
Switch
7634 3319 9302
Steam
steffovic
 

Darkeagle

L14: Freak
Seit
28 Nov 2002
Beiträge
5.656
Xbox Live
1
PSN
1
Switch
1
Steam
1
ist nicht schlimm. schließlich gibt es ja samaritersoft die dir im gamepass alle spiele zu nem kleinen monatlichen preis nachwerfen :goodwork: ... die schlümpfe zahlen auch gerne 80 euro für müll wie destruction allstars. haben sie bei knack zum ps4 launch schon bewiesen. playstation games kauft man eh ein paar monate nach launch, wenn sie noch nen zehner kosten :coolface:
 

Rappyfan

L11: Insane
Seit
19 Feb 2009
Beiträge
1.920
Xbox Live
Rappyfan
PSN
Rappyfan
Switch
7922 4548 4689
Steam
Rappyfan
Die 10 Euro mehr ... dafür so eine Welle machen.
Einfach auf ein sale warten und gut ist wenn man damit Probleme hat oder sofort auf der Xbox spielen und in Brasilien die spiele kaufen

in den letzten 20-25 Jahren sind afaik die Preise recht stabil geblieben , die kosten sind massig gestiegen , da sehe ich eine Erhöhung jetzt nicht so dramatisch an .


Denke das triffst es ganz gut. Vorallem sind es halt nur 10€ für scheinbar first Party only. Sonys firstparty games haben meines wissens selten Microtransaktionen und wenn sie DLC's haben waren sie meist "groß" genug um den erneuten Preis zu rechtfertigen.

Mich juckts tatsächlich auch nicht, da ich das Spiel einfach nicht am Release kaufen werde, wenn es mir keine 80€ wert ist. Habe aber auch schon vor X Jahren am Release iwelche Editionen, die eigentlich nicht wirklich Mehrwert hatten (bis auf Gimmicks), für 100€ geholt.

Bevor man halt bei Neuen Produktionen über 10€ mehr meckert sollte man eher bei aufbereiteten low effort ports über 60€ meckern.

Für die Leute denen ihr Hobby nun zu teuer wird ist die Gamepass-Resterampe +- Games die sich sonst nicht verkaufen ja perfekt.
 

Darkeagle

L14: Freak
Seit
28 Nov 2002
Beiträge
5.656
Xbox Live
1
PSN
1
Switch
1
Steam
1
Denke das triffst es ganz gut. Vorallem sind es halt nur 10€ für scheinbar first Party only. Sonys firstparty games haben meines wissens selten Microtransaktionen und wenn sie DLC's haben waren sie meist "groß" genug um den erneuten Preis zu rechtfertigen.

Mich juckts tatsächlich auch nicht, da ich das Spiel einfach nicht am Release kaufen werde, wenn es mir keine 80€ wert ist. Habe aber auch schon vor X Jahren am Release iwelche Editionen, die eigentlich nicht wirklich Mehrwert hatten (bis auf Gimmicks), für 100€ geholt.

Bevor man halt bei Neuen Produktionen über 10€ mehr meckert sollte man eher bei aufbereiteten low effort ports über 60€ meckern.

Für die Leute denen ihr Hobby nun zu teuer wird ist die Gamepass-Resterampe +- Games die sich sonst nicht verkaufen ja perfekt.

gamepass resterampe mit first party titeln die zum launch drin sind. und halo, gears und forza haben sich ja zuvor so schlecht verkauft wa xD ... was für ein dummer seitenhieb nur weil sony nur alten ps4 crap anbietet. :goodwork:
 

steffundso

L15: Wise
Seit
13 März 2008
Beiträge
7.618
Xbox Live
CWsteffundso
PSN
steffundso
Switch
7634 3319 9302
Steam
steffovic
gamepass resterampe mit first party titeln die zum launch drin sind. und halo, gears und forza haben sich ja zuvor so schlecht verkauft wa xD ... was für ein dummer seitenhieb nur weil sony nur alten ps4 crap anbietet. :goodwork:

wahrscheinlich hälst du im gegenzug

ist nicht schlimm. schließlich gibt es ja samaritersoft die dir im gamepass alle spiele zu nem kleinen monatlichen preis nachwerfen :goodwork: ... die schlümpfe zahlen auch gerne 80 euro für müll wie destruction allstars. haben sie bei knack zum ps4 launch schon bewiesen. playstation games kauft man eh ein paar monate nach launch, wenn sie noch nen zehner kosten :coolface:

für einen cleveren, feingeistigen bash xD
 

Bossti

L13: Maniac
Seit
16 März 2010
Beiträge
3.745
Xbox Live
Bossti KE
PSN
BosstiKE
Switch
455817934202
Steam
Bossti
Hier wird immer nur darüber gesprochen dass die großen Publisher schon genug verdienen und beim Programmierer eh nicht mehr hängen bleibt. Das stimmt natürlich zum Teil (in Wahrheit stimmt das nur für die Titel, die auch wirklich eine breite Masse erreichen; dazu sind hohe Marketingausgaben notwendig und das Spiel muss sich auch vermarkten lassen was eine gewisse Monokultur fördert).

Aber eine Erhöhung des Preisniveaus wird sich entweder auch auf die Indie Spiele auswirken oder Indie Spiele mit aktuellem Preisniveau attraktiver machen. Und da kommen die zusätzlichen Einnahmen auch an.
 

Gryfid

L06: Relaxed
Seit
22 Feb 2010
Beiträge
463
Wie oft würden nun Spiele Preise in Vergangenheit eigentlich angepasst.

Stichwort Inflation.

Es ist traurig aber auch irgendwie verständlich. Der Markt konnte den Preis halten durch expansion.

Bin nicht dafür das ich mehr zahlen muss aber auch habe ich kein Unverständnis das es nicht passieren sollte.

Leider wird alles im Leben teurer wenn ich daran denke das crash trilogie Remake für 40 Euro release gezahlt habe und bei Mario 3d all star liebloser port 55 Euro gezahlt habe....

Welcher Wert nun tatsächlich jemand zahlen will hängt immer von Fall zu Fall bei einem persönlich ab.
 
Top Bottom