Wie eine Geschäftsdidee patentieren lassen?

Status
Nicht offen für weitere Antworten.

amiga500

L12: Crazy
Thread-Ersteller
Seit
6 Okt 2012
Beiträge
2.707
hallo meine lieben consoleros,

ich hatte gestern nacht als ich nicht schlafen konnte, etwas brainstorming betrieben, wie man eine geschäftsidee vermarkten kann, um geld zu verdienen. allerdings sind mir die mechanismen nicht so geläufig. kann man überhaupt eine idee patentieren lassen oder ist nur die darstellung und beschreibung eines konkreten produktes schützenswert?
was kostet so ein patent?

die idee hat sich aus einem ärgernis herauskristalisiert. als ich vor kurzem eine freundin hatte, habe ich auf meine körperhygiene noch gründlicher geachtet, als ich es ohnehin schon tat, weil ich immer vorbereitet sein wollte für nicht vorhersehbare "situationen".:blushed:

mein problem betstand darin, dass ich während der arbeit auf der toilette für kleine jungs so sehr ich auch "ihn" schüttelte anschliessend sich kleine tröpchen auf der unterhose niederliessen. das merkt man einfach. normalerweise für mich kein problem, aber bei unerwartet intimen kontakt doch peinlich, wenn man mit der unterhose vor der liebsten steht und ein gelber fleck sie anstarrt. ich habe mir provisorisch mit toilettenpapier geolfen, allerdings verschiebt sich das und rutscht nach einiger zeit runter, so dass wenn man pecht hat, papierfetzen unten aus der hose herauschauen.

meine idee wäre so eine art "männerbinde" für männer. so in etwa wie ein kleiner finger hut, den man sich nach der toilette an den kleinen freund klemmt, der aber nicht verrutscht oder durch die hose runterfällt, wie z.b. ein taschentuch, den man sich um sein bestes stück kräuselt.

es ist ja nicht nur eine prävention für eine saubere unterhose, sondern auch dazu geeignet, wenn man dünne business hosen trägt. mir ist auf der hochzeit eines freundes mal passiert, dass ich zu wenig abgeschüttelt habe und die resttropfen sich von der unterhose bis zum dünnen stoff meiner hose vorgearbeitet haben. da hat man dann plötzlich einen feuchtnassen fleck auf der hose und den spott auf sich.

also, kennt sich jemand mit patenten aus?
 

dedacc

L17: Mentor
Seit
23 Jul 2005
Beiträge
13.554
PSN
AnGer-dono
Nur um dir den Tag zu verregnen: Gibt's schon, wurde am Markt getestet und nicht angenommen, genau wie die Epiliercreme für Männer, die inzwischen auch komplett weg vom Fenster ist.
 
Status
Nicht offen für weitere Antworten.
Top Bottom