Anime Welche Animes guckt ihr momentan?

Tsuki

L16: Sensei
Seit
13 Aug 2009
Beiträge
10.697
PSN
Detsuki
Manchmal habe ich das Gefühl, dass bei Leuten CGI direkt schlecht ist sobald es einfach CGI ist.
Da gibt es noch gewaltige Unterschiede meiner Erfahrung nach und in OPM S2 #04 sah das gewiss nicht schäbig aus imo.
War in Ordnung soweit die Folge fand ich.
 

Ark

Moderator
Mitarbeiter
Moderator
Seit
18 Apr 2008
Beiträge
39.169
Naja, ist ja ein anderes Studio, da müssen die Animationen schlechter sein und die ganzen Folgen werden deswegen mies, so dass man es jede Woche wiederholen muss...
 

Deleted20081

Gesperrt
Seit
3 Apr 2012
Beiträge
40.493
Manchmal habe ich das Gefühl, dass bei Leuten CGI direkt schlecht ist sobald es einfach CGI ist.
Da gibt es noch gewaltige Unterschiede meiner Erfahrung nach und in OPM S2 #04 sah das gewiss nicht schäbig aus imo.
War in Ordnung soweit die Folge fand ich.
Ich finde es ist eine deutliche Steigerung zu sehen. Episode 1 und 2 hatten sehr viele Standbilder, aber Episode 3 und 4 sind in der Hinsicht sehr gut geworden. Genos Gesicht ist halt versemmelt und die Beschaffenheit der Straße sieht merkwürdig aus, aber ansonsten find ich die letzten beiden Folgen gelungen.
 

Deleted20081

Gesperrt
Seit
3 Apr 2012
Beiträge
40.493
In letzter Zeit habe ich mal wieder mehr Anime geschaut. Dank Urlaub und miesem Wetter. :D

Hab mich durch Food Wars gequält, wobei dies nur auf diese Nacktpassagen bezogen ist, denn der Anime allgemein ist sehr spannend und unterhaltsam,...und macht mich immerzu hungrig und neue Ideen fürs Essen ausprobieren. Wären diese Nacktszenen nicht, dann wäre das für mich ein Top 5 Anime/Manga, aber dieses ständige Ausziehen, was sie mit Staffel 3 sogar aufs Korn nehmen, ist mir einfach zu viel des Guten. Wer in der Lage ist darüber hinwegzusehen, sollte sich den Anime definitiv mal anschauen, auch wenn er extrem hervorsehbar ist.

The Promised Neverland
finde ich grandios. War sehr spannend, hat sehr zum Mitfühlen animiert und auch einen wirklich nachdenken lassen. Schade dass es nur 12 Folgen ab. Hätte gern mehr gesehen. Sollte vielleicht mal anfangen den Manga zu lesen.

Kaguya-Sama ist witzig gewesen, aber hat sich in der ersten Episode so gestreckt angefühlt für mich, dass ich nicht weiter geschaut habe. Die Grundidee des Anime ist jedoch klasse. xD

Demon Slayer Kimetsu no Yaiba habe ich auch geschaut. Da gibt es bisher leider noch nicht so viele Episoden und dementsprechend wenig zu sage, aber der Aufbau ist bisher schon sehr gelungen. Es ist alles noch sehr verworren, aber der Charakter macht genug Entwicklung um Interesse zu wecken.

The Rising of the Shield Hero habe ich mir ebenso angeschaut. Hat mich positiv überrascht. Eigentlich mag ich diese VR-Game-Anime nicht, kann mit Sword Art Online bspw. überhaupt nichts anfangen, aber der Anime ist bisher recht unterhaltsam. Hat einen interessanten Aufbau der Welt und der Geschichte. Einziger Kritikpunkt ist dass die Charaktere oftmals recht kindlich ausschauen, aber da es nicht vollgestopft ist mit Ecchi-Zeug, kann ich damit leben. Mal hoffen dass sie die Qualität einigermaßen halten können.
 

Eleak

L17: Mentor
Seit
17 Jan 2008
Beiträge
13.426
Xbox Live
Eleak
PSN
Eleak
Switch
642893359302
Mix Episode 5:

Sehr schön Episode (H2 Schleichwerbung haben die drin gelassen :D ) und auch die erste Episode die tatsächlich Touch-Kenntnisse voraussetzt, bzw. wenn man keine hat, wird man nicht ansatzweise so viel Spaß an der Episode haben.


The Promised Neverland finde ich grandios. War sehr spannend, hat sehr zum Mitfühlen animiert und auch einen wirklich nachdenken lassen. Schade dass es nur 12 Folgen ab. Hätte gern mehr gesehen. Sollte vielleicht mal anfangen den Manga zu lesen.
Kommt doch eh ne zweite Staffel, aber ja, Manga ist nicht verkehrt.
 

Tsuki

L16: Sensei
Seit
13 Aug 2009
Beiträge
10.697
PSN
Detsuki
Kaguya-Sama ist witzig gewesen, aber hat sich in der ersten Episode so gestreckt angefühlt für mich, dass ich nicht weiter geschaut habe. Die Grundidee des Anime ist jedoch klasse. xD
Oof. Tu dir selber einen Gefallen und gib dem Anime noch eine richtige Chance. Du wirst es nicht bereuen :)
Ich bestehe sogar drauf. :coolface:
 

Ark

Moderator
Mitarbeiter
Moderator
Seit
18 Apr 2008
Beiträge
39.169
Oof. Tu dir selber einen Gefallen und gib dem Anime noch eine richtige Chance. Du wirst es nicht bereuen :)
Ich bestehe sogar drauf.:coolface:
Hatte 5 Folgen gesehen und abgebrochen. Wird leider nicht besser. Sah irgendwie nichts Neues. Jede Folge war gleich. Das muss man nach nur 5 Folgen auch erstmal schaffen.
 

daMatt

L18: Pre Master
Seit
22 März 2007
Beiträge
16.270
Xbox Live
Doc Chopper
PSN
Doc_Chopper
So, S1 von My Hero Academia nun auch durch. Darf gerne mehr von kommen (auf Netflix xD). Taugt der Manga da?
Naja, jedenfalls auf diesen Handschuh Typ komm ich mal gar nicht klar, und das nur wegen seinem Äußerlichen. Das Charakterdesign ist ja mal dermaßen sowas von abgef... :ugly:
 

Tsuki

L16: Sensei
Seit
13 Aug 2009
Beiträge
10.697
PSN
Detsuki
So, S1 von My Hero Academia nun auch durch. Darf gerne mehr von kommen (auf Netflix xD). Taugt der Manga da?
Naja, jedenfalls auf diesen Handschuh Typ komm ich mal gar nicht klar, und das nur wegen seinem Äußerlichen. Das Charakterdesign ist ja mal dermaßen sowas von abgef... :ugly:
Wie wär's, wenn du erstmal S2 und 3 gucken würdest, bevor du den Manga in Betracht ziehst? Ich selber lese ihn nicht, aber von dem was ich gehört und gesehen habe, ist es durchaus empfehlenswert damit dann weiterzumachen, wenn man nicht mehr warten kann. Der Anime ist allerdings zu gut, um ihn nicht zu gucken imo.

Was den "Handschuh-Typ" anbelangt.. das Design hat schon seinen Grund. Es ist eigenartig ja, aber du wirst darüber noch aufgeklärt ;)
 

daMatt

L18: Pre Master
Seit
22 März 2007
Beiträge
16.270
Xbox Live
Doc Chopper
PSN
Doc_Chopper
Wieso, ist der Manga nur Begleitwerk, nicht die Vorlage?
Und S1 konnte ich auch nur dank Netflix sehen. Ein AoD Abo kommt derzeit einfach noch nicht in Frage. Von daher wird das mit S2 und 3 erstmal nix auf legalem Weg.

Eventuell irgendwann mal die BDs günstig in UK schiessen :blushed:
 

Ark

Moderator
Mitarbeiter
Moderator
Seit
18 Apr 2008
Beiträge
39.169
Was sind denn Filler bzw. was ist langgezogen beim Anime? Keine Folge wirkte deplatziert bisher.
 

Eleak

L17: Mentor
Seit
17 Jan 2008
Beiträge
13.426
Xbox Live
Eleak
PSN
Eleak
Switch
642893359302
Das Lizenzprüfung war z.b. extrem gestreckt (und das ohne Rückblenden).

Fillerepisoden gab es wirklich nur eine handvoll (waren glaube ich 3?), aber man hat oft Szenen einfach in die Länge gezogen, wo der Manga nach ein paar Seiten (und manchmal auch Panels) durch war, gab es im Anime minutenlange Szenen. Das hat man teilweise auch gemerkt. Zumindest ich habe das.
 

miko

L20: Enlightened
Seit
31 Okt 2009
Beiträge
23.531
PSN
miko04
Switch
700580647239
Steam
miiko04
Discord
miko#0486
die komplette erste staffel von hero academia ist extreeeeeem langgezogen und vollgefüllt mit rückblenden zu momenten, die man zum teil noch erst minuten vorher gesehen hat.
kapitel 1-11 des mangas wird in 8 episoden adaptiert. erst bei der arc mit der liga der bösen drückt man ein wenig aufs tempo. ändert aber nichts daran, dass man in 13 episoden gerade mal 21 kapitel umsetzt.
normal sind 2-4 kapitel pro episode bei solchen mangaadaptierungen.

das wird in staffel 2 deutlich besser.
 

Eleak

L17: Mentor
Seit
17 Jan 2008
Beiträge
13.426
Xbox Live
Eleak
PSN
Eleak
Switch
642893359302
Ich rechne der Serie aber hoch an, dass es kein Endlos-Fillerverseuchter Anime wie One Piece geworden ist, sondern eine Season-Serie, die nach einem Arc erstmal Pause macht. Da kann man auch gute Animationen einbauen, auch weil man besser mit dem Budget planen kann.
 

daMatt

L18: Pre Master
Seit
22 März 2007
Beiträge
16.270
Xbox Live
Doc Chopper
PSN
Doc_Chopper
Ja, so manche Rückblende wirkt in der Tat überflüssig.
Da ich den Manga aber nicht kenne, empfinde ich das Pacing Problem, wenn man es denn unbedingt als eines sehen will, persönlich als nicht so schlimm.
 

daMatt

L18: Pre Master
Seit
22 März 2007
Beiträge
16.270
Xbox Live
Doc Chopper
PSN
Doc_Chopper
Gestern Abend auf Netflix durchgebinged, hat sich so ergeben. :D

War ganz witzig, vorallem wegen der ganzen Referenzen, Marken und Namen, die nicht künstlich verfremdet wurden von den Titeln.

Nur Akira als Charakter, die kein Wort spricht, fande ich ein wenig seltsam.
 

Tsuki

L16: Sensei
Seit
13 Aug 2009
Beiträge
10.697
PSN
Detsuki
Shingeki no Kyojin #53
Meisterleistung von Erwin's VA :banderas: Das fand ich ja schon im Manga richtig hype, aber die Musik und Erwin's VA haben es einfach noch 100x epischer gemacht!
 
  • Lob
Reactions: Ark

daMatt

L18: Pre Master
Seit
22 März 2007
Beiträge
16.270
Xbox Live
Doc Chopper
PSN
Doc_Chopper
Hier mal ein Mirrorpost meines Beitrags aus dem Netflix Thread:
Hab nun Revisions durch. An sich ganz gute Serie. Nur manches mal lies mich die Serie ob der Handlung oder des Verhaltens der Charaktere doch mit einem Kopfkratzen zurück.

Am Schlimmsten ist natürlich diese "Ich bin der Auserwählte, ich werde alle Retten" Neurosen von Daisuke. Und ansonsten.
Wer genau waren jetzt eigentlich dieses Revisions. Nur diese drei, Chiharu, Mukyu, und Nicolas? Und war jetzt eigentlich genau deren Ziel? Diese mysteriöse Pandemie heilen? Wenn ja, warum haben sie ihre Fähigkeit die Zeit zu manipulieren [WEIL SIE ES KÖNNEN LOL] dann nicht eingesetzt um zusammen mit den Menschen die Krankheit zu erforschen und dann einfach in die Vergangenheit zurückschicken? Damit die Pandemie gar nicht erst aus bricht? Den Scheiß von wegen mit Daisuke und Nicolas und das Raum-Zeit-Kontinuum nach Willen beherschen... Naja.

Und man hat sich natürlich mit der Post-Credit Szene der letzten Folge die Hintertüre offengelassen für eine 2. Season. Die Netflix anscheinend schon geordert hat.
 
Top Bottom