Aktion Weihnachten und Silvester 2019 🎄🎉

Freut Ihr euch auf Weihnachten und Silvester?


  • Stimmen insgesamt
    40
  • Poll closed .

Avi

L99: LIMIT BREAKER
Thread-Ersteller
Seit
27 Okt 2013
Beiträge
40.576
PSN
AviatorF22
Weihnachten & Silvester 2019



Weil ich gerade nebenbei "Der Kleine Lord" schaue, ist mir aufgefallen das es noch keinen Weihnachts - oder Silvesterthread gibt. Nun, den haben wir jetzt. :D Deswegen tobt euch aus, sendet euch liebe Grüße, tröstet euch weil ihr noch keine Geschenke gefunden habt, oder bemitleidet euch weil Silvester naht und es wieder unnötig laut wird.



Was macht ihr eigentlich so zu Weihnachten und Silvester dieses Jahr?


 

Harlock

L99: LIMIT BREAKER
Seit
1 Dez 2005
Beiträge
46.737
Switch
4410 0781 0148
Ich will mehr als eine Antwort anklicken :coolface:

Ich freue mich darauf, auch wenn es alles ein wenig stressig ist. Es gibt gutes Essen, Geschenke (und ne gute Ausrede sich selbst zusätzlich zu beschenken), Weihnachtsbaum, ich sehe meine Geschwister und ein paar alte Freunde, Videospiele und ein Feuerwerk (solange es noch erlaubt ist)

Einzig das zu warme Wetter ist doof, aber mal schaun, bis Silvester ist noch ein wenig hin.
 
  • Lob
Reactions: Avi

exseth

L11: Insane
Seit
29 Jan 2011
Beiträge
1.746
Heiligabend
-Frühstück mit der Familie - bei uns
-Mit den Hunden spazieren gehen
-Gammeln
-Abends wieder mit Familie treffen - nicht bei uns
-Essen dann Bescherung - wird gewürfelt, bei ner 6 darf man ein Geschenk auspacken
-Zusammensitzen, reden, alkoholische Getränke

1.Weihnachtstag
-gammeln und chillen - nichts vor genommen

2.Weihnachtstag
-Essen mit Familie - Gans

Silvester
-Pizzarette bei uns in einem sehr kleinen Kreis, haben 2 Hunde bei uns und beide sind nicht sooooo begeistert von Feuerwerk

Ja ich freue mich sehr auf Weihnachten und Silvester
 
  • Lob
Reactions: Avi

Proxydust

L06: Relaxed
Seit
13 Nov 2018
Beiträge
409
Heiligabend: Essen mit der Familie beim Chinesen
1 Weihnachtsfeiertag: gammeln und zocken
2 Weihnachtsfeiertag: Essen gehen mit der Familie, keine ahnung wo

Sylvester: bisher keine pläne, die Tage des großen Trinkens habe ich hinter mir gelassen.
 
  • Lob
Reactions: Avi

Rhino

L20: Enlightened
Seit
28 Aug 2009
Beiträge
21.116
Xbox Live
Rhino XIII
PSN
TakeruRhino
Switch
0722 3804 7704
Steam
TakeruRhino
Ich liebe die Weihnachtszeit und das ganze drum und dran . :moin:

Heiligabend mit der Familie essen gehen
1 Weihnachtstag , bisschen entspannen und zur Freundin .
2. Weihnachtstag , kommt viel Besuch , erstmal zum Brunch und später ein großes essen.

Silvester und Neujahr hab ich frühdienst , werd danach zum Kollegen fahren und da feiern und danach wieder zum Dienst . Wird ein langer Tag bzw Marathon .
 

Avi

L99: LIMIT BREAKER
Thread-Ersteller
Seit
27 Okt 2013
Beiträge
40.576
PSN
AviatorF22
Heiligabend schauen wir kitschige Filme, zünden Kerzen an und futtern uns voll (natürlich gesund und vegetarisch :niatee: ), danach gibt es Geschenke.
1. Weihnachtsfeiertag: chillen, futtern und märchenhafte Wimmelbildadventure an der PS4 zusammen mit Frauchen zocken
2. Weihnachtsfeiertag: Eltern besuchen, und sich Sorgen machen wegen kranker Mutti. :/

Zu Silvester dann: Futtern, Dinner for One, knabbern, Dinner for One, grottenschlechte Silvestershow am Brandenburger Tor reinziehen, alle verfluchen die rumböllern, Familie anrufen... und so gegen 1 oder 2 Uhr (so wie immer) "Ups, ist die Zeit aber wieder schnell vergangen!" :twewy:
 

MrBlonde

Gesperrt
Seit
20 Okt 2016
Beiträge
4.095
Weihnachten ist schön.
Gutes Essen, gute Laune und die ganze Familie kommt zusammen.
Fühlt sich immer wie Urlaub für die Seele an, mehr brauche ich an diesen Tagen nicht...einfach abschalten und genießen.

Silvester hingegen verachte ich mit jeder Faser meines Körpers, was für ein schäbiger und hochgradig unnötiger "Feiertag".
Mein bester Kumpel und seine Frau sind da zum Glück genauso eingestellt, dementsprechend kommen die mit ihren Kindern fast jedes Jahr zu uns.
Gemeinsam schlemmen, dazu gutes Bier und der unnötigste Tag des Jahres ist dann ab 0 Uhr wieder ein ganzes Jahr entfernt. :)
 

Spezialist

Gesperrt
Seit
16 Dez 2019
Beiträge
40
Weihnachten: ist bald wieder vorbei, viel Stress, viele Verwandte zu besuchen. Hab schon woanders geschrieben, dass da viel Faszination verloren ging und ich betrachte es aktuell mehr als Fest des Kapitalismus, wir beschenken uns aber aus Prinzip nicht zu Weihnachten, gutes Essen reicht vollkommen aus.

Silvester: Ich weiß noch nicht was ich machen werde, wahrscheinlich ein wenig spielen :) früher war das auch immer was besonderes, durfte man bis Mitternacht wach bleiben und es gab lecker Lachsbrötchen. Heute ist der Lachs aus widerlicher Aquakultur und bis Mitternacht aufzubleiben ist nichts Besonderes mehr.

Ja gegen Ende des Jahres erinnere ich mich immer ein wenig wehmütig an meine Kindheit zurück, wenn man erwachsen wird betrachtet man alles wesentlich nüchterner(speziell wenn man keinen Alkohol konsumiert ;))
 
  • Lob
Reactions: Avi

Harlock

L99: LIMIT BREAKER
Seit
1 Dez 2005
Beiträge
46.737
Switch
4410 0781 0148
Es ist wirklich zu warm. Ob es jemals wieder weiße Weihnacht geben wird?
Statistisch ist eine weisse Weihnacht in niedrigeren Lagen ohnehin unwahrscheinlich, das war auch schon früher so. Ich glaube alle 9 jahre im Schnitt. Letztes Silvester hat es bei uns geschneit, habe ich sogar aus dem Krankenbett gesehen.

Hier in Berlin gab es schon immer selten weiße Weihnachten und Temperaturen um die 10 Grad
Jo, es ist momentan relativ mild, aber man muss nicht alles auf den Klimawandel schieben. Wegen Westwind kann keine Polarluft nach DE (oder so ähnlich, zumindest wenn die Wetterfritzen rechtbehalten).

Ich meine wir hatten 2017 nen arschkalten Winter in Bayern, 2018 konnte sich seltsamerweise niemand mehr daran erinnern, muss ne Art Wetteramnesie sein.

Ähnlich ist es mit weißer Weihnacht, die Leute verbinden Weihnachten mit Schnee obwohl es da nur sehr selten schneit, das ist eher ne Mittelgebirgs oder Gebirgsstory.

Weihnachten ist schön.
Gutes Essen, gute Laune und die ganze Familie kommt zusammen.
Fühlt sich immer wie Urlaub für die Seele an, mehr brauche ich an diesen Tagen nicht...einfach abschalten und genießen.

Silvester hingegen verachte ich mit jeder Faser meines Körpers, was für ein schäbiger und hochgradig unnötiger "Feiertag".
Mein bester Kumpel und seine Frau sind da zum Glück genauso eingestellt, dementsprechend kommen die mit ihren Kindern fast jedes Jahr zu uns.
Gemeinsam schlemmen, dazu gutes Bier und der unnötigste Tag des Jahres ist dann ab 0 Uhr wieder ein ganzes Jahr entfernt. :)

Klingt doch gar nicht so "unnötig" oder "schäbig". Ich meine es kann ja jeder feiern wie er will. Eventuell ist es doof wenn man in Neukölln etc. wohnt und dort der Böller und Raketenkrieg ausbricht :coolface: Ich meide meine Innenstadt auch, zu gefährlich.
 
  • Lob
Reactions: Avi

UchihaSasuke

L20: Enlightened
Seit
12 Dez 2006
Beiträge
27.683
Xbox Live
RoDinator
PSN
SasukeUchiha
Statistisch ist eine weisse Weihnacht in niedrigeren Lagen ohnehin unwahrscheinlich, das war auch schon früher so. Ich glaube alle 9 jahre im Schnitt. Letztes Silvester hat es bei uns geschneit, habe ich sogar aus dem Krankenbett gesehen.



Jo, es ist momentan relativ mild, aber man muss nicht alles auf den Klimawandel schieben. Wegen Westwind kann keine Polarluft nach DE (oder so ähnlich, zumindest wenn die Wetterfritzen rechtbehalten).

Ich meine wir hatten 2017 nen arschkalten Winter in Bayern, 2018 konnte sich seltsamerweise niemand mehr daran erinnern, muss ne Art Wetteramnesie sein.

Ähnlich ist es mit weißer Weihnacht, die Leute verbinden Weihnachten mit Schnee obwohl es da nur sehr selten schneit, das ist eher ne Mittelgebirgs oder Gebirgsstory.




Klingt doch gar nicht so "unnötig" oder "schäbig". Ich meine es kann ja jeder feiern wie er will. Eventuell ist es doof wenn man in Neukölln etc. wohnt und dort der Böller und Raketenkrieg ausbricht :coolface: Ich meide meine Innenstadt auch, zu gefährlich.
Hier in Berlin hat es nicht wirklich was mit Klimawandel zutun. Die letzten weißen Weihnachten hatten wir 2010. Davor 2000 und davor 1985.
 
  • Lob
Reactions: Avi

Bomberman82

L15: Wise
Seit
7 Okt 2009
Beiträge
9.566
Xbox Live
MerlinErkman
Ich habe lieber meine Ruhe. Wenn dann nur noch kurz die Eltern besuchen. Bin eh wegen der Weihnachtstage total im Arbeitsstress hin und hergelaufe da brauche ich meine Ruhe und Auszeit nachder Arbeit.
 

Avi

L99: LIMIT BREAKER
Thread-Ersteller
Seit
27 Okt 2013
Beiträge
40.576
PSN
AviatorF22
Ja denken tatsächlich viele, liegt daran das es in den 60ger Jahren ungewöhnlich viele weiße Weihnachten gab und alle sich darauf beziehen.
Abgesehen von den 60'ern, wo ich noch nichtmal in Produktion war :ugly: , habe ich selbst klare Erinnerungen an viele weiße Weihnachten. Muss wohl wieder ein Mandela Effekt sein. :smoke:
 

UchihaSasuke

L20: Enlightened
Seit
12 Dez 2006
Beiträge
27.683
Xbox Live
RoDinator
PSN
SasukeUchiha
Abgesehen von den 60'ern, wo ich noch nichtmal in Produktion war :ugly: , habe ich selbst klare Erinnerungen an viele weiße Weihnachten. Muss wohl wieder ein Mandela Effekt sein. :smoke:
Aber deine Eltern haben dir bestimmt öfters gesagt früher gab es mehr weiße Weihnachten und du verknüpfst sie mit deinen Erinnerungen ;)
 
  • Lob
Reactions: Avi
Top Bottom