3DS Warum beschweren sich eigentlich soviele über die aktuellen Neuheiten zum 3DS?

Rolyet

L18: Pre Master
Thread-Ersteller
Seit
29 Dez 2004
Beiträge
15.889
Reden wir dochmal tacheles Leute. Was stört denn jetzt bitte soviele an dem 3DS? Ich höre am meisten folgende Sätze:

"Das LineUp gefällt mir garnicht, erst wenn tolle Spiele kommen":

- Trotz dessen das Spiele wie Kid Icarus oder Zelda wahrscheinlich nicht direkt zum Launch zur Verfügung stehen, hat der 3DS wohl immernoch das beste LineUp was je eine Konsole/Handheld jemals hatte. Zusätzlich WISSEN wir ja sogar schon, das kurz nach dem Launch auch die erhofften Spiele kommen. Wer als Bedingung setzt "Ich warte erstmal auf Zelda oder Kid Icarus", der kann sich den 3DS auch gleich zum Launch holen, denn die Spieler werden wohl maximal 3 Monate nach Launch erscheinen und da kostet der 3DS sicherlich noch das selbe wie zum Launch.


"Der Preis mit 250€ ist viel zu hoch":

- Ich verstehe solche Kommentare nicht. Der 3DS kostet wohl 20€ mehr als einige hier GEHOFFT haben. Viele sind letztendlich von 230€ ausgegangen und am Ende waren die 250€ schon sogut wie sicher. Das ist immerhin genau der Preis, den auch Sony für die PSP verlangte und der Lieferumfang war echt nur das Nötigste (Akku Kabel usw.), das LineUp war beschissen (auch nach dem Launch) und Spiele/Filme (dank UMD) und auch die Hardware waren einfach übelst teuer. Beim 3DS haben wir jede menge vorinstallierte Software, 6 Augmented Reality Cards (und ich wette JEDER von euch wird die ausprobieren und 1-2 Stunden Spass damit haben, vielleicht sogar mehr) und zusätzlich tollen Service durch EuroSport, Sky 3D und Hot Spot Partner und haben eine Youtube Funktion mit drine, was gerade auf dem Widescreen mit 3D doch extremst Klasse ist.

Also, was sind dann bitte 20€ mehr als erwartet?! Wer hat denn ernsthaft an 199€ geglaubt, wenn Nintendo eine Coremaschine produziert? Die Cores wollten eine Coremaschine, die bekommen sie nun mit dem 3DS, voll auf Optik ausgelegt. Widescreen, hohe Auflösung, gute Hardwarepower für einen Handheld und sogar das neue Hauptfeature ist ein optisches, 3D! Zusätzlich alle nur erdenkbaren Controlmöglichkeiten. Das ist doch genau DAS was sich alle gewünscht haben, inklusive echter Coregames, manche sogar erst ab 18 und das auf nem Handheld zum Launch!


"Buh, Nintendo, scheiß PK!!":

- Leute, denkt doch mal nach. Wir sind hier in Europa. Geht mal ein paar Jährchen zurück, am besten sogar noch vor den Release des DS, noch zum gameCube Zeitalter. Wie sehr hat sich Nintendo zu dieser Zeit noch wirklich für Europa interessiert? Wieviele PK's hatten wir? Wenn wir was hattem, wie aufwändig war es? Gab es LiveStream von Nintendo selbst? Wieviele Spiele die in Japan/USA erschienen sind habens nie zu uns geschafft?

Das war ALLES früher VIEL schlechter für Europa! Damals waren die Hauptabsatzmärkte USA/Japan, mitlerweile wird Japan immer unbedeutender und Europa umso mehr (siehe hardware/Software VKZ). Wir können froh sein, wenn wir eine halbwegs aufwändige PK mit Livepräsentation+Stream bekommen und dazu noch ein großteil aller erscheinenden Spiele! Klar, jeder von uns hätte heute gerne den finalen Preis gehört und ein bisschen neues Bildmaterial gesehen. Aber seien wir mal ehrlich. Wir wissen doch alle mitlerweile das es 250€ +-20€ sein werden, die Spiele werden zwischen 40€ und 50€ kosten und die Titel die wir bisher gesehen haben, werden entweder zum Launch oder kurz danach erscheinen.

Was wollt ihr also mehr? Das war halt eher ne PK für die "uninformierte" Presse, die die Botschaft jetzt an den Mainstream verbreiten soll. Es ist eben wie mit Wii/DS, Nintendo will damit eine Mund zu Mund Propaganda erzielen und dafür reichen alte Infos nunmal. Und sowas wie Youtube oder der SportsService da klingen echt schonmal gut oder auch das es nurnoch einen Systemgebundenen Code gibt, zeigt doch das Nintendo sich übelst anstrengt um das Angebot schmackhaft zu machen. Diese verträge die Nintendo da schließt sind ja auch nicht wirklich umsonst, Telekom/Eurosport/Sky 3D lassen sich diesen Service gut bezahlen und ich glaube kaum, das dies uns als 3DS besitzer was kosten wird. Das sind dann halt kosten, die mit in den 3DS einfließen.

Wenn der 3DS am Ende wirklich noch mehr kostet als 250€, dann darf mans ich wohl bei den Händlern bedanken, denn wie schon bei der Wii (die ja anfangs 199€ kosten sollte, aber wegen den Händlern auf 249€ angehoben wurde) so könnte ich mir auch beim 3DS vorstellen, das die Händler zumindest die Anfangszeit ausnutzen werden um ordentlich Gewinn einzufahren.



Also, manche sollten echt mal aufhören zu meckern. Da kommt wahrscheinlich der beste Handheld der nächsten Gen auf uns zu mit einem ordentlichen Lieferumfang und einem tollen LineUp auch für die kommenden Monate nach dem Launch und ich hör nur rumgemotze. Diesen leuten empfehle ich: Wartet auf die PSP2. Wenn sie wirklich 8 krasse Prozessoren verbaut hat und nen optisches Mini-BD Laufwerk, dann wird sie ne tolle Akkulaufzeit von 2-4 Stunden bieten. Und wie gut deren LineUp, auch für die folgenden Monate nach Launch, steht dann auchnoch in den Sternen. Sollten sich jetzt aber die 3rd Parties auf den 3DS raufschmeißen, wen interessiert dann noch die PSP2? Vorallem: Wenn sie so krasse Technik mit niedrigem Energieverbrauch reinhaun und hochkarätigem Bildschirm + extremst leistungsfähigen Akku, dann darf sich jetzt auf nen Preis von 300-400€ einstellen und das meine ich ernst. Denn Sony wird nicht nochmals extrem subventionieren, denn die Händler wollen ja auchnoch was dran verdienen, dann würde es für Sony umso schmerzlicher werden.

Kauft euch den 3DS, oder nicht. Aber das (wirklich sinnlose) rumgemecker geht einem auf den Sack.
 

Fabu89

L11: Insane
Seit
19 Jul 2007
Beiträge
1.905
Reden wir dochmal tacheles Leute. Was stört denn jetzt bitte soviele an dem 3DS? Ich höre am meisten folgende Sätze:

"Das LineUp gefällt mir garnicht, erst wenn tolle Spiele kommen":

- Trotz dessen das Spiele wie Kid Icarus oder Zelda wahrscheinlich nicht direkt zum Launch zur Verfügung stehen, hat der 3DS wohl immernoch das beste LineUp was je eine Konsole/Handheld jemals hatte. Zusätzlich WISSEN wir ja sogar schon, das kurz nach dem Launch auch die erhofften Spiele kommen. Wer als Bedingung setzt "Ich warte erstmal auf Zelda oder Kid Icarus", der kann sich den 3DS auch gleich zum Launch holen, denn die Spieler werden wohl maximal 3 Monate nach Launch erscheinen und da kostet der 3DS sicherlich noch das selbe wie zum Launch.


"Der Preis mit 250€ ist viel zu hoch":

- Ich verstehe solche Kommentare nicht. Der 3DS kostet wohl 20€ mehr als einige hier GEHOFFT haben. Viele sind letztendlich von 230€ ausgegangen und am Ende waren die 250€ schon sogut wie sicher. Das ist immerhin genau der Preis, den auch Sony für die PSP verlangte und der Lieferumfang war echt nur das Nötigste (Akku Kabel usw.), das LineUp war beschissen (auch nach dem Launch) und Spiele/Filme (dank UMD) und auch die Hardware waren einfach übelst teuer. Beim 3DS haben wir jede menge vorinstallierte Software, 6 Augmented Reality Cards (und ich wette JEDER von euch wird die ausprobieren und 1-2 Stunden Spass damit haben, vielleicht sogar mehr) und zusätzlich tollen Service durch EuroSport, Sky 3D und Hot Spot Partner und haben eine Youtube Funktion mit drine, was gerade auf dem Widescreen mit 3D doch extremst Klasse ist.

Also, was sind dann bitte 20€ mehr als erwartet?! Wer hat denn ernsthaft an 199€ geglaubt, wenn Nintendo eine Coremaschine produziert? Die Cores wollten eine Coremaschine, die bekommen sie nun mit dem 3DS, voll auf Optik ausgelegt. Widescreen, hohe Auflösung, gute Hardwarepower für einen Handheld und sogar das neue Hauptfeature ist ein optisches, 3D! Zusätzlich alle nur erdenkbaren Controlmöglichkeiten. Das ist doch genau DAS was sich alle gewünscht haben, inklusive echter Coregames, manche sogar erst ab 18 und das auf nem Handheld zum Launch!


"Buh, Nintendo, scheiß PK!!":

- Leute, denkt doch mal nach. Wir sind hier in Europa. Geht mal ein paar Jährchen zurück, am besten sogar noch vor den Release des DS, noch zum gameCube Zeitalter. Wie sehr hat sich Nintendo zu dieser Zeit noch wirklich für Europa interessiert? Wieviele PK's hatten wir? Wenn wir was hattem, wie aufwändig war es? Gab es LiveStream von Nintendo selbst? Wieviele Spiele die in Japan/USA erschienen sind habens nie zu uns geschafft?

Das war ALLES früher VIEL schlechter für Europa! Damals waren die Hauptabsatzmärkte USA/Japan, mitlerweile wird Japan immer unbedeutender und Europa umso mehr (siehe hardware/Software VKZ). Wir können froh sein, wenn wir eine halbwegs aufwändige PK mit Livepräsentation+Stream bekommen und dazu noch ein großteil aller erscheinenden Spiele! Klar, jeder von uns hätte heute gerne den finalen Preis gehört und ein bisschen neues Bildmaterial gesehen. Aber seien wir mal ehrlich. Wir wissen doch alle mitlerweile das es 250€ +-20€ sein werden, die Spiele werden zwischen 40€ und 50€ kosten und die Titel die wir bisher gesehen haben, werden entweder zum Launch oder kurz danach erscheinen.

Was wollt ihr also mehr? Das war halt eher ne PK für die "uninformierte" Presse, die die Botschaft jetzt an den Mainstream verbreiten soll. Es ist eben wie mit Wii/DS, Nintendo will damit eine Mund zu Mund Propaganda erzielen und dafür reichen alte Infos nunmal. Und sowas wie Youtube oder der SportsService da klingen echt schonmal gut oder auch das es nurnoch einen Systemgebundenen Code gibt, zeigt doch das Nintendo sich übelst anstrengt um das Angebot schmackhaft zu machen. Diese verträge die Nintendo da schließt sind ja auch nicht wirklich umsonst, Telekom/Eurosport/Sky 3D lassen sich diesen Service gut bezahlen und ich glaube kaum, das dies uns als 3DS besitzer was kosten wird. Das sind dann halt kosten, die mit in den 3DS einfließen.

Wenn der 3DS am Ende wirklich noch mehr kostet als 250€, dann darf mans ich wohl bei den Händlern bedanken, denn wie schon bei der Wii (die ja anfangs 199€ kosten sollte, aber wegen den Händlern auf 249€ angehoben wurde) so könnte ich mir auch beim 3DS vorstellen, das die Händler zumindest die Anfangszeit ausnutzen werden um ordentlich Gewinn einzufahren.



Also, manche sollten echt mal aufhören zu meckern. Da kommt wahrscheinlich der beste Handheld der nächsten Gen auf uns zu mit einem ordentlichen Lieferumfang und einem tollen LineUp auch für die kommenden Monate nach dem Launch und ich hör nur rumgemotze. Diesen leuten empfehle ich: Wartet auf die PSP2. Wenn sie wirklich 8 krasse Prozessoren verbaut hat und nen optisches Mini-BD Laufwerk, dann wird sie ne tolle Akkulaufzeit von 2-4 Stunden bieten. Und wie gut deren LineUp, auch für die folgenden Monate nach Launch, steht dann auchnoch in den Sternen. Sollten sich jetzt aber die 3rd Parties auf den 3DS raufschmeißen, wen interessiert dann noch die PSP2? Vorallem: Wenn sie so krasse Technik mit niedrigem Energieverbrauch reinhaun und hochkarätigem Bildschirm + extremst leistungsfähigen Akku, dann darf sich jetzt auf nen Preis von 300-400€ einstellen und das meine ich ernst. Denn Sony wird nicht nochmals extrem subventionieren, denn die Händler wollen ja auchnoch was dran verdienen, dann würde es für Sony umso schmerzlicher werden.

Kauft euch den 3DS, oder nicht. Aber das (wirklich sinnlose) rumgemecker geht einem auf den Sack.

One of the best Post ever!!! Ich stimme dir voll und ganz zu!
 

Qooby

L12: Crazy
Seit
13 Aug 2005
Beiträge
2.966
Xbox Live
Qooby
PSN
Qyuubi
liest sich wie ein Fanboy Post. ups, ist ja sogar einer.

@Mulits
reinste Zeitverschwendug alles zu lesen..gleich nach den ersten Zeilen merkt man, das nur ein n fanboy den Text verfasst hat.

Zusammenfassung: 3DS supderdupertoll, PSP war damls schlecht und nun alles mit 3DS besser
 

Rolyet

L18: Pre Master
Thread-Ersteller
Seit
29 Dez 2004
Beiträge
15.889
Wär das im WAR Bereich nicht besser aufgehoben?


Ich weis nicht, ist ja jetzt kein Competition Thema zu PSP/PSP2, sondern dreht sich allgemein mehr um die Leute die über einen Kauf nachdenken/nachgedacht haben (abseits von der Konkurenz). Man darf mich aber gerne zitieren wenns zu einer Diskussion im Warbereich beiträgt. :)


liest sich wie ein Fanboy Post. ups, ist ja sogar einer.

@Mulits
reinste Zeitverschwendug alles zu lesen..gleich nach den ersten Zeilen merkt man, das nur ein n fanboy den Text verfasst hat.

Zusammenfassung: 3DS supderdupertoll, PSP war damls schlecht und nun alles mit 3DS besser


Qooby als einzigster mal wieder am nicht verstehen... :fp:

Meine Intention ist es garantiert NICHT die PSP schlecht zu machen. Es geht mir nur darum, wie Leute, die sich damals eine PSP geholt haben, sich jetzt über den 3DS beschweren können, obwohl dieser wesentlich mehr zum Launch mitbringt als es die PSP damals getan hat. Ich war damals einer der wenigen, die sich nicht über den PSP Preis lustig gemacht haben (von wegen zu hoch oder so). Die Technik war ihr Geld, genau wie die PS3, durchaus ihr Geld wert. Der günstige DS damals hatte aber halt einfach den Vorteil, den Casualmarkt direkt ansprechen zu können mit dem Preis und der Software.

Also eine kurze Zusammenfassung für dich:

- Ich fand PSP nicht schlecht, Preis war angemessen
- Ich finde 3DS genial, Preis ist ebenfalls angemessen

Hoffe das ich dir meine Intention etwas näher bringen konnte. Der Rest, die bisher gepostet haben, scheinen zu verstehen was ich meine....
 
Zuletzt bearbeitet:

wsippel

L20: Enlightened
Seit
15 Mai 2006
Beiträge
25.225
Die PK war schwer müllig, da führt kein Weg dran vorbei. Elend lang, und dafür viel zu wenig handfeste Infos. Und so gut wie keine Präsenz westlicher Entwickler - gerade in der Hinsicht hätte ich viel mehr erwartet. Aber ansonsten bin ich recht zufrieden. Online-System scheint soweit OK, Preis ist wie erwartet, versprochener Termin wird eingehalten - keine Beanstandungen.
 

Rolyet

L18: Pre Master
Thread-Ersteller
Seit
29 Dez 2004
Beiträge
15.889
Die PK war schwer müllig, da führt kein Weg dran vorbei. Elend lang, und dafür viel zu wenig handfeste Infos. Und so gut wie keine Präsenz westlicher Entwickler - gerade in der Hinsicht hätte ich viel mehr erwartet. Aber ansonsten bin ich recht zufrieden. Online-System scheint soweit OK, Preis ist wie erwartet, versprochener Termin wird eingehalten - keine Beanstandungen.

Jop. Aber dafür das es eine EU-PK war, kann man noch zufrieden sein. Letztendlich bin ich mit folgender Erwartung reingegangen:

- 1 Stunde alte Trailer, keine Gastsprecher (Entwickler), Terminverschiebung (April dann) und nen Preis von 270€ und jede menge Blabla.

Ich mein, wir reden wie gesagt von der EU, ein Markt der vor ein paar Jahren von der Spieleindustrie belächelt wurde. Die Wichtigkeit des Marktes wächst aber und somit wird auch die Quantität und Qualität der PK's von Zeit zu Zeit steigen. Und das Nintendo soviel vor hat und soviele gute Partner an Land gezogen at (inklusive gutem 3rd partiesupport) ist schon beachtlich. Dann anscheinend ein gutes Onlineangebot, nurnoch 1 Hardwaregebundener Friendscode (was du dir ja gewünscht hast) und sogar ein Launch for den USA. Für die Länge der PK warens zwar zu wenig Infos, aber die paar Infos die neu waren, waren gut.
 

BOOBA92i

L14: Freak
Seit
2 Jun 2008
Beiträge
6.228
PSN
puusha
in 1-2 jahren hol ich mir auch so ein 3ds und 3-4 jahre später kann von mir aus der nächste video game crash kommen .
eurer booba.
 

Phytagoras

L19: Master
Seit
30 Aug 2005
Beiträge
18.116
Die PK war schwer müllig, da führt kein Weg dran vorbei. Elend lang, und dafür viel zu wenig handfeste Infos.

THIS!

Man weiß nun auch nicht viel mehr.
-Keine Infos zum Launchlineup
-keine weiteren Infos zum Onlinesystem außer globaler FC und Support
-keine Infos zu dem Coin/Achievementsystem
-keine Infos zum E-Shop
-Haben die angekündigten GB-VC Titel nun 3d oder nicht?

Gerade das Onlinesystem, imo eins der wichtigsten Sachen, hätte ne eigene PK verdient. Wir haben nen Bild gesehen mit allen Supportern von N bzgl. Onlinesystem darunter Twitter, facebook, youtube, QQ etc.
Was sollte das, wenn man dazu nicht mehr bekommt? Ich dachte eigentlich, die würden es direkt nach dem Bild zeigen, was damit gemeint ist.
Oder bzgl. Sky/Eurosport. Werden die Inhalte kostenlos angeboten? Was wird angeboten?


Die neuen Infos, die wir auf der PK bekommen haben, hätte man in 10 Sätzen sagen können.
 

franktj

L12: Crazy
Seit
27 Apr 2007
Beiträge
2.390
Es wird sowieso nicht alles am Start bereit stehen. Und bis Ende März ist noch Zeit. Es wird ja eine groß angelegte Werbetour weltweit geben (wenn ich George Clooney richtig verstanden habe). Spätestens zum Japan Launch werden viele Fragen sowieso beantwortet. Und allgemein sollte wir nicht immer so ungeduldig sein. Gut Ding will weile haben :)
 

wsippel

L20: Enlightened
Seit
15 Mai 2006
Beiträge
25.225
Jop. Aber dafür das es eine EU-PK war, kann man noch zufrieden sein. Letztendlich bin ich mit folgender Erwartung reingegangen:
Die US-PK war auch nicht wirklich ergiebiger. 'key, die Amis haben noch einen Preis bekommen, aber in Europa gibt's eben keine UVP, da konnte Nintendo nicht viel zu sagen. Ist also entschuldigt. Mir wäre ja auch egal gewesen, wo nun was gezeigt wird, aber ich hatte schon mit irgendwas gerechnet. Hätten nichtmal neue Ankündigungen sein müssen - Assassin's Creed oder Saint's Row oder was weiß ich. Stattdessen gab's Crush und Lego Star Wars. Meh.

Und die Nummer mit den zeitgleichen Events war auch 'ne absolute Farce. Wäre 'ne perfekte Gelegenheit gewesen, das Online-System zu demonstrieren. Vielleicht sind die WFC-Server abgeschmiert? Und ich hatte irgendwie mit Liveschaltungen gerechnet...
 
Zuletzt bearbeitet:

finley

L20: Enlightened
Seit
20 Nov 2005
Beiträge
21.267
aber in Europa gibt's eben keine UVP

Wieso sollte es in Europa keine UVP geben? xD
Jeder Hersteller gibt bei seinen Produkten eine UVP an.

Und die Händler können die Preise doch machen wie sie wollen - das nennt man freie Marktwirtschaft. Deswegen heißt es ja auch Unverbindliche Preisempfehlung.


@Rolyet
Purer Fanboynismuspost. Schreibst so als ob es um dein Leben ginge. Und bloß keine Kritik zulassen - es ist ja schließlich Gott Nintendo :coolface:
 
Zuletzt bearbeitet:

wsippel

L20: Enlightened
Seit
15 Mai 2006
Beiträge
25.225
Wieso sollte es in Europa keine UVP geben? xD
Jeder Hersteller gibt bei seinen Produkten eine UVP an.
Tja, macht eben nicht jeder Hersteller. Und Nintendo diesmal auch nicht. Händler haben einen EK, und können damit jetzt machen was sie wollen. Aufschlagen, durchreichen, nach Belieben Bundles schnüren - bleibt ihnen überlassen. Und den EK nennt Nintendo selbstverständlich nicht.
 

HiPhish

L17: Mentor
Seit
15 Jan 2006
Beiträge
14.980
Ich kann nur für mich sprechen, aber ich war seit der E3 nicht vom 3DS begeistert. Hier mal meine Kritik:

1. Es ist nur ein DS mit besserer Graphik
Das ist mein größter Kritikpunkt. Es wäre kein so großeses Problem, wenn die 3D Technik nicht den Preis so sehr in die Höhe treiben würde. Was hat bessere Graphik und ein teurer preis der PSP gebracht? Nur Elend. Klar, eine Steigerung zum sechs Jahre alten DS sollte schon zu sehen sein, aber doch nicht so viel teurer.

2. Welche Spiele rechtfertigen das?
OK, Ocarina of Time ist ein Meisterwerk, und die meisten der Spiele werden auch bestimmt super, keine Frage. Aber wo sind die Spiele, für die der 3DS gemacht wurde? Nintendogs oder Gehirn Jogging wären auf der PSP unmöglich, ob ihr nun diese Spiele mögt oder nicht, aber das ist unbestreitbar. Aber die bisherigen Spiele wären auf der PSP oder dem DS genauso möglich gewesen.

3. Der Preis
OK, 250€ wären praktisch amtlich. Mich interessiert nicht, was bei der PSP gewesen war, irgendo ist bei mir Schluss. 250€ für ein Spiezeug sind mir zu viel, vor aem wenn ich bedenke, wie viele großartige DS Spiele es gibt, zu denen ich noch gar nicht gekommen bin. ich könnte mir auch eine PSP jetzt gstig kaufen, um Spiele wie Castlevania darauf zu spielen. Es gibt einfach keinen Grund, für den 3DS zu zahlen, wenn er mir nichts zu bieten hat, das die beiden Vorgänger nicht haben.

4. Leere Versprechungen?
Der 3DS hat her zu bieten, als bloß 3D Bilder. Aber die Wii hatte auch mehr zu bieten als Bewegungssteuerung. Wer erinnert sich noch an Connect24? Was wurde uns bloß für eine Zukunft ausgemalt, und das einzige, wozu das Ding gut ist, ist meine Mii Parade mit Familienmitgliedern von Leuten, die ich nicht kennen, und Hitler Klonen vollzustopfen. Einmal lasse ich mich blenden, aber diesmal will ich Handfestes sehen.

Also, was sind dann bitte 20€ mehr als erwartet?! Wer hat denn ernsthaft an 199€ geglaubt, wenn Nintendo eine Coremaschine produziert? Die Cores wollten eine Coremaschine, die bekommen sie nun mit dem 3DS, voll auf Optik ausgelegt. Widescreen, hohe Auflösung, gute Hardwarepower für einen Handheld und sogar das neue Hauptfeature ist ein optisches, 3D! Zusätzlich alle nur erdenkbaren Controlmöglichkeiten. Das ist doch genau DAS was sich alle gewünscht haben, inklusive echter Coregames, manche sogar erst ab 18 und das auf nem Handheld zum Launch!
Was mich sehr verwundert. Waren es etwa die "Cores", die den DS groß gemacht haben? Nein, die PSP war für sie, der Handheld, mit dem der "Non-Gamer" DS mit seinen "Non-Games", wie Nintendogs, den Boden aufgewischt hat. Ja, die zwei zusammengeklebten GBAs.
 

Laptorb

L11: Insane
Seit
23 Aug 2005
Beiträge
1.698
Weil Consolewars zu 75% Sonyseite ist :kruemel:


Ja genau. :uglylol:

Wenn man vergleicht, wieviele Beiträge im Nintendo und wie viele Beiträge im Sony Bereich existieren, sieht man das ja direkt...


Trotz dessen das Spiele wie Kid Icarus oder Zelda wahrscheinlich nicht direkt zum Launch zur Verfügung stehen, hat der 3DS wohl immernoch das beste LineUp was je eine Konsole/Handheld jemals hatte.

O-o
Wie bitte?
Kein einziges neues Game, kein einziges frisches Spielkonzept. Alles nur bewährte Franchises und zumeist sogar auch nur Ports der aktuellen Konsolen/PSP.
 

Rolyet

L18: Pre Master
Thread-Ersteller
Seit
29 Dez 2004
Beiträge
15.889
@Rolyet
Purer Fanboynismuspost. Schreibst so als ob es um dein Leben ginge. Und bloß keine Kritik zulassen - es ist ja schließlich Gott Nintendo :coolface:

Was hat der text mit Fanboytum zutun? Zitiere bitte die Sätze wo du mir Fanboygelaber vorwirfst und entkräfte mich gleichzeitig mit eigenen Argumenten. Solche Behauptungen wie diese kann man leicht in den Raum werfen, Argumente bringen ist dann schon etwas schwerer. Ansonsten bist dud er Diskussion nicht gerade förderlich und darfst dich gerne dem Warbereich widmen.
 
Top Bottom