Vote: Dein Smartphone

Von welchem Hersteller ist euer Smartphone?


  • Stimmen insgesamt
    146

TheProphet

ist verwarnt
Seit
30 Apr 2002
Beiträge
52.947
Bin vor kurzem von 10+ auf S21 Ultra umgestiegen...
Durch meine Vertragsverlängerung, konnte ich es fürn Euro ergaunern. War dennoch eine schwere Geburt.
Anbieter wollte nicht mitspielen 2 Tage vor Ende wurde ich nochmal angerufen...Diskussionen und schwuppdiwupp fürn Euro. Geht doch :D
Was für einen Tarif hast du denn bitte? Ich kenne die Einkaufspreise der Geräte beruflich und das kann eigentlich nur ein Verlustgeschäft für deinen Betreiber sein :ugly:

@Thread:
Ich bin im Besitz folgender Smartphones, die allesamt noch funktionieren:
  • Samsung Galaxy Note 3
  • Samsung Galaxy Note 10+
  • Huawei Mate 20 Pro
  • Sony Xperia XZ Ultra
  • Sony Xperia XZ2 (bekam ich von Sony geschenkt und hatte ich ne weile aktiv, da ich früher Sony Ambassador war)
Wirklich nutzen tu ich davon aktuell nur das Note 10+ und das Mate 20 Pro habe ich als Zweithandy im Einsatz. Die anderen drei sind Reserve, falls mal in der Bekanntschaft jemand ein Ersatzgerät benötigt weil das eigene mal wieder Bekanntschaft mit Asphalt gemacht hat. Klar könnte ich die verkaufen aber der Erlös ist in meinen Augen zu gering im Vergleich zu dem was sie mal wert waren. Dem Note 3 merkt man aber schon das alter an mittlerweile auch frisst es Akku wie kein anderes Gerät, obwohl ich einen neuen für nen Zwanny vor ein paar Jahren gekauft habe(ja da konnte man den noch wechseln).

Das Note 10+ ist jetzt auch schon 2 Jahre alt, das Mate 20 Pro dürfte bald 4 sein. Beide sind heute noch auf der Höhe der Zeit, keine Ruckler, extrem schnell, sehr gute Kameras, beim M20Pro ist mir der Bildschirm aber tatsächlich zu klein, wenn man sich mal an nen richtig großen gewöhnt hat(6,8"), will man nicht mehr zurück. Ich hätte wahrscheinlich ein P40 Pro, wenn da nicht Trump dazwischen gekommen wäre, den Note 10+ Kauf bereue ich aber nicht, das behalte ich noch die nächsten 2-4 Jahre, gibt auch nicht wirklich essentielle upgrades leider.
 

ExSeth

Moderator
Moderator
Seit
29 Jan 2011
Beiträge
4.426
Xbox Live
ExSeth8300
PSN
ExSeth
Switch
7070 5342 4252
Steam
ExSeth
Discord
ExSeth#3125
Was für einen Tarif hast du denn bitte? Ich kenne die Einkaufspreise der Geräte beruflich und das kann eigentlich nur ein Verlustgeschäft für deinen Betreiber sein :ugly:

Bin bei Mobilcom Debitel und bin im T-Mobile-Netz mit 26 GB unterwegs.

Ja, das haben die Damen und Herren mir vorher auch gesagt bzw so ähnlich, dass das so nicht ginge bzw nicht so einfach wäre.

Habe den Vertrag entsprechend gekündigt und wie oben erwähnt, 2 Tage vor Ablauf, dann das Telefonat gehabt, dem Herren die Situation geschildert. Er hat mit irgendjemanden gesprochen und kurz darauf kam das Okay.
 

TheProphet

ist verwarnt
Seit
30 Apr 2002
Beiträge
52.947
Bin bei Mobilcom Debitel und bin im T-Mobile-Netz mit 26 GB unterwegs.
Mit 39,90 monatlich? Dann zahlen die ja drauf in den 24 Monaten, selbst wenn du nicht telefonierst oder surfst :ugly:

Geht denen wohl einfach um den Marktanteil...
Samsung ist nicht so toll, warum kaufen das so Viele....
Das Note 10+ war damals für mich recht günstig(kostenlos in einem 25 Euro monatlich dank 50% Mitarbeiterrabatt mit 60GB Datenvolumen, nicht dass ich den Tarif primär nutzen würde, mein Firmentarif ist unlimitiert, der Tarif zum Note 10+ wird mit November gekündigt, hat damit nur 600 Euro gekostet auf 2 Jahre aufgeteilt). Es gab auch wenig Alternativen, das P40 Pro kam durch den Google Ban leider nicht in Frage, auch wenn mich da die Zoom Kamera interessiert hätte. Mein nächstes Smartphone wird wahrscheinlich ein Xiaomi, aber das kann wie gesagt noch 2-4 Jahre dauern, habe da keine Eile.
 

Vanillaocean

L11: Insane
Seit
20 Okt 2016
Beiträge
1.913
Das Note 10+ war damals für mich recht günstig(kostenlos in einem 25 Euro monatlich Mitarbeitertarif mit 60GB Datenvolumen, nicht dass ich den Tarif primär nutzen würde, mein Firmentarif ist unlimitiert, der Tarif zum Note 10+ wird mit November gekündigt, hat damit nur 600 Euro gekostet auf 2 Jahre aufgeteilt). Es gab auch wenig Alternativen, das P40 Pro kam durch den Google Ban leider nicht in Frage, auch wenn mich da die Zoom Kamera interessiert hätte. Mein nächstes Smartphone wird wahrscheinlich ein Xiaomi, aber das kann wie gesagt noch 2-4 Jahre dauern, habe da keine Eile.
Ich mochte Sony Xperia Z sehr, es war so schön violett so wie das Layout von CW und das Bedienungsdesign war auch sehr schick. 2017 war das, gute alte Zeit :heul: ^^ Xiaomi, es ist bestimmt mal wieder aus China - ich habe nichts gegen das Land, bestimmt bin ich einfach nur etwas eifersüchtig dass die Chinesen einfach so ehrgeizig (ich denke in China gibt es dafür ein schöneres Wort) sind ^^ Ja 60GB das ist echt viel, das braucht man niemals auf ^^ habe meine 30GB auch nie aufgebraucht.
 

steffundso

L15: Wise
Seit
13 März 2008
Beiträge
8.989
Xbox Live
CWsteffundso
PSN
steffundso
Switch
7634 3319 9302
Steam
steffovic
xiaomi hat für mich zu sehr nachgelassen in sachen updates. die sind für mich erstmal wieder raus.

wird bei mir entweder samsung oder apple mit tendenz zu samsung. preislich natürlich zum teil deutlich über den chinesen (wobei hersteller wie xiaomi, oneplus etc auch mittlerweile teurer geworden sind), aber in mir wichtigen "softskills" (wie eben z.b. regelmäßige und pünktliche updates) auch entsprechend abliefern
 

Golvellius

L14: Freak
Seit
5 Apr 2007
Beiträge
5.119
Xbox Live
tjuerch
Switch
6178 7326 6115
Meine Smartphones (die ich alle noch besitze und zu Hause rumliegen habe):

- HTC Desire HD
- Samsung Galaxy Note 2
- Samsung Galaxy S6 Edge +
- Microsoft Lumia 950 XL
- Samsung Galaxy S10 + (noch nie benutzt, nur einmal kurz geöffnet und gleich danach wieder zurück in die Verpackung gelegt)
- Microsoft Surface Duo

Bin aktuell dabei, vom S6 Edge + auf das Surface Duo umzusteigen (nervige Geschichte mit den ganzen Banking-Apps und dem Authenticator).
 

Harlock

L99: LIMIT BREAKER
Seit
1 Dez 2005
Beiträge
50.016
Switch
4410 0781 0148
HTC war mal wirklich ok.

Was Smartphones angeht bin ich leider doch wieder chinesisch geworden, Xiaomi (Poco F3 256 8gb Snapdragon 870). Wollte erst eins mit 888er Snapdragon wie das Xiaomi Mi 11), aber ich habe gelesen dass der teils etwas heiß wird. Mein billiges Honor funktioniert noch wurde mir aber zu langsam und ich wollte einen größeren Bildschirm, das kriegt jetzt meine Mutter damit sie ihren Impfpass drauf klatschen kann. Vorher hatte ich ein LG, funktioniert auch noch und das erstaunlich gut.
 

Vanillaocean

L11: Insane
Seit
20 Okt 2016
Beiträge
1.913
HTC war mal wirklich ok.

Was Smartphones angeht bin ich leider doch wieder chinesisch geworden, Xiaomi (Poco F3 256 8gb Snapdragon 870). Wollte erst eins mit 888er Snapdragon wie das Xiaomi Mi 11), aber ich habe gelesen dass der teils etwas heiß wird. Mein billiges Honor funktioniert noch wurde mir aber zu langsam und ich wollte einen größeren Bildschirm, das kriegt jetzt meine Mutter damit sie ihren Impfpass drauf klatschen kann. Vorher hatte ich ein LG, funktioniert auch noch und das erstaunlich gut.
Also im Moment kann man China glaube ich mehr als den USA trauen, einfach auch aus dem Grund weil die amerikanischen Konzerne zu viel Macht haben, von der Hardware bis zur Software hin. Allein dass es keine wirkliche etablierte Alternative zu Android gibt ist schlimm. Aber um ehrlich zu sein kenne ich mich mit China nicht so extrem gut aus. Leider berichten die meisten Staaten oder "politischen Blöcke" sehr einseitig und negativ über Andere und das ist imo falsch und langfristig gesehen unfair gegenüber den "normalen" Menschen auf der Welt. Im Moment sind Google, YouTube und Co. zu mächtig und bei denen fühle mich leider immer unwohler. Ob es im chinesischen Internet mehr Beispiel gibt wie Baijihao welches von Baidu für unabhängige Journalisten bereitgestellt wurde? Alle Sprachen müsste man können um wirklich viel mehr zu verstehen und nicht falsch bzw. zu unvollständig fokussiert zu werden O_O Aber wer weiß, vielleicht sind die USA ja in ein paar Jahren zumindest virtuell ja wieder so extrem die Guten wie 2004 als Google so neu und unschuldig daherkam ^^

#not.a.bot#weather.is.a.wonder 😯

 

Orikuro

L11: Insane
Seit
17 Nov 2018
Beiträge
1.695
Switch
2937 6131 1128
Discord
Orikuro#7498
Hab seit Dienstag das Galaxy A52s 5G durch eine Vertragsänderung / Vertragsverlängerung bekommen. Mein "altes" A71 hab ich auch noch hier, aber das werde ich wohl meiner Mutter schenken. Stereo Lautsprecher, 5G, IP67 Zertifizierung und ein 120 hz Display sind schon nette Upgrades.
 

daMatt

L20: Enlightened
Seit
22 März 2007
Beiträge
20.047
Xbox Live
Doc Chopper
PSN
Doc_Chopper
Habe aktuell ein Honor8x und bin immer noch zufrieden damit. Denke, ich werde auch so schnell nicht ubgraden, solange es noch kein flächendeckendes und vor allem bezahlbares 5G von allen Anbietern gibt.

Die Honor mag ich, weil man da Bloatware Apps ohne Probleme löschen kann ohne rooten zu müssen. Schade das sich Huawei letztes Jahr von Honor getrennt hat. Und Honor selbst scheint leider keine neuen Smartphones mehr zu fabrizieren.

Ich setze das Handy so ein bis zwei Mal im Jahr auf Werkseinstellung zurück, um es wieder zu entschlacken. Und das hat den positiven Nebeneffekt, dass für einige Zeit auch dadurch die Akkulaufzeit merklich verlängert werden kann. Solange man eben sein Handy nicht mit unnötig vielen Apps zu ballert, die man idR eh nie oder kaum nutzt.

Mein nächstes Gerät soll auf jeden Fall dann auch wieder einen Dual Sim Slot haben.
 

daMatt

L20: Enlightened
Seit
22 März 2007
Beiträge
20.047
Xbox Live
Doc Chopper
PSN
Doc_Chopper
also honor bringt definitiv noch neue smartphones. das ist ja quasi überhaupt DER grund für die abspaltung von huawei gewesen :alt:
Echt mal? Ich meinte vor ca nem halben Jahr, als ich von der Apspaltung erfahren habe, in nem Artikel gelesen zu haben, Honor wolle in Zukunft nur noch Tablets, Smart und Notebooks, sowie Wearables herstellen.

Edit: auf der aktuellen (deutschen) Honor Webseite findest keinerlei Informationen mehr, zu den alten Smartphones. Nur eine Mitteilung, dass "die neuen Smartphones in den Startlöchern stehen". Sonst aber auch nix weiter.
 

steffundso

L15: Wise
Seit
13 März 2008
Beiträge
8.989
Xbox Live
CWsteffundso
PSN
steffundso
Switch
7634 3319 9302
Steam
steffovic
Echt mal? Ich meinte vor ca nem halben Jahr, als ich von der Apspaltung erfahren habe, in nem Artikel gelesen zu haben, Honor wolle in Zukunft nur noch Tablets, Smart und Notebooks, sowie Wearables herstellen.

Edit: auf der aktuellen (deutschen) Honor Webseite findest keinerlei Informationen mehr, zu den alten Smartphones. Nur eine Mitteilung, dass "die neuen Smartphones in den Startlöchern stehen". Sonst aber auch nix weiter.

26.10 kommt z.b. das honor 50 5g in europa raus :yeah:
 

daMatt

L20: Enlightened
Seit
22 März 2007
Beiträge
20.047
Xbox Live
Doc Chopper
PSN
Doc_Chopper

26.10 kommt z.b. das honor 50 5g in europa raus :yeah:
Ich bräuchte es zwar noch nicht - eben weil mir 5G noch zu teuer ist - aber nice to know. Und ein Dual-Sim Slot ist ein Muss für mich Wegen meiner Telekom Prepaid Zweitkarte (die früher meine Vertragskarte war)
 

finley

L20: Enlightened
Thread-Ersteller
Seit
20 Nov 2005
Beiträge
21.444
Also im Moment kann man China glaube ich mehr als den USA trauen, einfach auch aus dem Grund weil die amerikanischen Konzerne zu viel Macht haben, von der Hardware bis zur Software hin. Allein dass es keine wirkliche etablierte Alternative zu Android gibt ist schlimm. Aber um ehrlich zu sein kenne ich mich mit China nicht so extrem gut aus. Leider berichten die meisten Staaten oder "politischen Blöcke" sehr einseitig und negativ über Andere und das ist imo falsch und langfristig gesehen unfair gegenüber den "normalen" Menschen auf der Welt. Im Moment sind Google, YouTube und Co. zu mächtig und bei denen fühle mich leider immer unwohler. Ob es im chinesischen Internet mehr Beispiel gibt wie Baijihao welches von Baidu für unabhängige Journalisten bereitgestellt wurde? Alle Sprachen müsste man können um wirklich viel mehr zu verstehen und nicht falsch bzw. zu unvollständig fokussiert zu werden O_O Aber wer weiß, vielleicht sind die USA ja in ein paar Jahren zumindest virtuell ja wieder so extrem die Guten wie 2004 als Google so neu und unschuldig daherkam ^^

#not.a.bot#weather.is.a.wonder 😯


Wenn du das als vertrauenwürdig empfindet. Nunja...
Es gibt Gerüchte das China bereits jetzt auch ausländische Menschen über ihre Smartphones bewertet.
 
Zuletzt bearbeitet:

Simzone4

L12: Crazy
Seit
6 Aug 2006
Beiträge
2.445
Xbox Live
AGE Takuya
PSN
Takutschi
Steam
Takutschi

Wenn du das als vertrauenwürdig empfindet. Nunja...
Es gibt Gerüchte das China bereits jetzt auch ausländische Menschen über ihre Smartphones bewertet.

lol wie du selbst sagst GERÜCHTE.

Wir das jetzt als Wahrheit hergenommen?
Es gibt aber BEWEIßE dass die Amerikaner nicht nur ihre eigene Leute sondern auch nicht Amerikaner überwachen und auch bewerten (bzw je nachdem dich nicht einreisen lassen)

China gibt ganz offen zu das sie das bei Ihren Leuten machen und können sie auch. Grad deswegen vertraue auch ich ihnen mehr. Sie geben es zu.

Der Amerikaner versucht das immer noch zu verschleiern und zu rechtfertigen und noch viel schlimmer macht das auch bei anderen und sagt *waren wir nicht*
 
Top Bottom