VKZ Verkaufszahlen aus Amerika [NPD]

tialo

L19: Master
Seit
30 Aug 2006
Beiträge
17.730
Jepp, Switch war im Dezember quasi auf Vorjahresniveau, im November leicht darunter, dafür im Oktober massiv drüber:

Oktober: 736k
November: 1,35 Mio.
Dezember: 2,05 Mio.

Insgesamt zwar starke Zahlen, aber im Kontext des vorher stark verlaufenen Jahres dann fast schon ein bisschen enttäuschend. Gerade nach den heftigen Oktoberzahlen hätte ich mir für das Weihnachtsgeschäft doch etwas mehr erhofft.
 

Kantholz

L18: Pre Master
Seit
3 Jan 2006
Beiträge
16.095
Xbox Live
zwallack
PSN
zwallack x
Switch
6240 1739 0905
Steam
Zwallack
Discord
Zwallack#4202
Jepp, Switch war im Dezember quasi auf Vorjahresniveau, im November leicht darunter, dafür im Oktober massiv drüber:

Oktober: 736k
November: 1,35 Mio.
Dezember: 2,05 Mio.

Insgesamt zwar starke Zahlen, aber im Kontext des vorher stark verlaufenen Jahres dann fast schon ein bisschen enttäuschend. Gerade nach den heftigen Oktoberzahlen hätte ich mir für das Weihnachtsgeschäft doch etwas mehr erhofft.
Die frage ist..hatten sie mehr??!glaube kaum.
Ausserdem fehlte DER seller für okt/nov/dez
Dafür ist das seeeeehr heftig das die zahlen so sind wie sie sind

25monate no 1

bam
 

Calvin

Consolewars Special Operations
VIP
Seit
16 Mai 2004
Beiträge
33.719
Xbox Live
CalvinDS
PSN
CalvinDS
Steam
CalvinDS
Jepp, Switch war im Dezember quasi auf Vorjahresniveau, im November leicht darunter, dafür im Oktober massiv drüber:

Oktober: 736k
November: 1,35 Mio.
Dezember: 2,05 Mio.

Insgesamt zwar starke Zahlen, aber im Kontext des vorher stark verlaufenen Jahres dann fast schon ein bisschen enttäuschend. Gerade nach den heftigen Oktoberzahlen hätte ich mir für das Weihnachtsgeschäft doch etwas mehr erhofft.
So wie ich das verfolgt habe, hatte auch die Switch starke Lieferschwierigkeiten. Nintendo hat im Großen und Ganzen das verkauft, was sie geliefert haben. So wie schon das ganze Jahr über. Ich glaube, du hast da einfach zu viel erwartet. ;)
 

tialo

L19: Master
Seit
30 Aug 2006
Beiträge
17.730
So wie ich das verfolgt habe, hatte auch die Switch starke Lieferschwierigkeiten. Nintendo hat im Großen und Ganzen das verkauft, was sie geliefert haben. So wie schon das ganze Jahr über. Ich glaube, du hast da einfach zu viel erwartet. ;)

Joa ich habe halt erwartet, dass sie mehr liefern können ;) Sollten die Zahlen tatsächlich wegen der Liefersituation so "niedrig" sein, dann sollten dafür die Januar+Februar-Zahlen nochmal übermäßig stark werden. Warten wirs ab.

Resetera ist sich da ziemlich uneinig. Viele User da sagen, die Switch wäre im Dezember eigentlich recht gut verfügar gewesen.
 

Calvin

Consolewars Special Operations
VIP
Seit
16 Mai 2004
Beiträge
33.719
Xbox Live
CalvinDS
PSN
CalvinDS
Steam
CalvinDS
Joa ich habe halt erwartet, dass sie mehr liefern können ;) Sollten die Zahlen tatsächlich wegen der Liefersituation so "niedrig" sein, dann sollten dafür die Januar+Februar-Zahlen nochmal übermäßig stark werden. Warten wirs ab.

Resetera ist sich da ziemlich uneinig. Viele User da sagen, die Switch wäre im Dezember eigentlich recht gut verfügar gewesen.
Wie so oft wird es da lokale Unterschiede gegeben haben. Bei großen Online-Shops ist sie zumindest zur Zeit wieder kaum zu haben bzw. nur zu stak erhöhten Preisen. Das spricht alles dafür, dass die Zahlen im Rahmend essen liegen, was Nintendo geliefert hat. Aber Erwartungen hin oder her: Die Zahlen sind stark. Das war ein krasses Jahr für die Switch.
 

tialo

L19: Master
Seit
30 Aug 2006
Beiträge
17.730
Wie so oft wird es da lokale Unterschiede gegeben haben. Bei großen Online-Shops ist sie zumindest zur Zeit wieder kaum zu haben bzw. nur zu stak erhöhten Preisen. Das spricht alles dafür, dass die Zahlen im Rahmend essen liegen, was Nintendo geliefert hat. Aber Erwartungen hin oder her: Die Zahlen sind stark. Das war ein krasses Jahr für die Switch.

Das Jahr lief ja auch super für die Switch. Ich sage halt nur, dass ich nach diesen ganzen starken Zahlen - vor allem auch noch im Oktober - da von der Christmas Season schon etwas mehr erwartet hatte. Um es mal deutlich zu zeigen:

Januar bis Oktober: +73% YoY
November und Dezember: -4% YoY

Das ist dann - auf sehr hohem Niveau - schon eine leichte Enttäuschung. Wenn du dir mal anschaust was vor einigen Wochen hier noch für Zahlen prognostiziert worden sind von vielen Usern, dann sind die tatsächlichen Ergebnisse da jetzt schon klar drunter.

Bezüglich der Lieferengpässe muss man halt abwarten. Wie gesagt, Januar + Februar werden da schon Aufschluss drüber geben.
 

Calvin

Consolewars Special Operations
VIP
Seit
16 Mai 2004
Beiträge
33.719
Xbox Live
CalvinDS
PSN
CalvinDS
Steam
CalvinDS
Das Jahr lief ja auch super für die Switch. Ich sage halt nur, dass ich nach diesen ganzen starken Zahlen - vor allem auch noch im Oktober - da von der Christmas Season schon etwas mehr erwartet hatte. Um es mal deutlich zu zeigen:

Januar bis Oktober: +73% YoY
November und Dezember: -4% YoY

Das ist dann - auf sehr hohem Niveau - schon eine leichte Enttäuschung. Wenn du dir mal anschaust was vor einigen Wochen hier noch für Zahlen prognostiziert worden sind von vielen Usern, dann sind die tatsächlichen Ergebnisse da jetzt schon klar drunter.

Bezüglich der Lieferengpässe muss man halt abwarten. Wie gesagt, Januar + Februar werden da schon Aufschluss drüber geben.
Mir fällt's bei über 4 Mio durchverkauften Konsolen innerhalb von drei Monaten echt ein bisschen schwer, enttäuscht darüber zu sein und sei es auch nur leicht. ;) Zu mal sich das ja auch schon im November angedeutet hatte, dass hier keine krassen Höhenflüge mehr zu erwarten sind.
 
Zuletzt bearbeitet:

tialo

L19: Master
Seit
30 Aug 2006
Beiträge
17.730
Mir fällt's bei

Mir fällt's bei über 4 Mio durchverkauften Konsolen innerhalb von drei Monaten echt ein bisschen schwer, enttäuscht darüber zu sein und sei es auch nur leicht. ;) Zu mal sich das ja auch schon im November angedeutet hatte, dass hier keine krassen Höhenflüge mehr zu erwarten sind.

Naja, nach den Novemberzahlen hieß es von vielen, dass Nintendo eine riesige Liefermenge für Dezember dafür bereit gestellt habe (Redakteur Dave Gibson hatte das getweetet und NPD Matt hat es bestätigt), da hätte man dann doch schon mehr erwartet, als dass die Switch jetzt im Dezember gerade mal flat YoY ist ;)

Nach den krassen Oktoberzahlen hätte man eigentlich eher so einen Verlauf erwarten können:

Oktober: 736k
November: 1,6-1,7 Mio.
Dezember: 2,5-2,6 Mio.

Das war bis vor wenigen Wochen die Hauptprognose im Resetera und auch hier auf CW. Insofern liegt man da jetzt schon etwas unter den Erwartungen und Indikatoren. Nochmal: Die Zahlen sind immer noch sehr gut, vor allem wenn man bedenkt, dass die Switch weder einen großen Systemseller noch nennenswerte Deals zu Weihnachten hatte. Aber natürlich ist man trotzdem klar von damaligem Wii- und DS-Niveau zu Weihnachten entfernt - und genau das hatte viele hier jetzt eigentlich schon eher erwartet ;)
 

Calvin

Consolewars Special Operations
VIP
Seit
16 Mai 2004
Beiträge
33.719
Xbox Live
CalvinDS
PSN
CalvinDS
Steam
CalvinDS
Naja, nach den Novemberzahlen hieß es von vielen, dass Nintendo eine riesige Liefermenge für Dezember dafür bereit gestellt habe (Redakteur Dave Gibson hatte das getweetet und NPD Matt hat es bestätigt), da hätte man dann doch schon mehr erwartet, als dass die Switch jetzt im Dezember gerade mal flat YoY ist ;)

Nach den krassen Oktoberzahlen hätte man eigentlich eher so einen Verlauf erwarten können:

Oktober: 736k
November: 1,6-1,7 Mio.
Dezember: 2,5-2,6 Mio.

Das war bis vor wenigen Wochen die Hauptprognose im Resetera und auch hier auf CW. Insofern liegt man da jetzt schon etwas unter den Erwartungen und Indikatoren. Nochmal: Die Zahlen sind immer noch sehr gut, vor allem wenn man bedenkt, dass die Switch weder einen großen Systemseller noch nennenswerte Deals zu Weihnachten hatte. Aber natürlich ist man trotzdem klar von damaligem Wii- und DS-Niveau zu Weihnachten entfernt - und genau das hatte viele hier jetzt eigentlich schon eher erwartet ;)
Stimmt ja gar nicht. Im Durchschnitt haben die Resetera-User 2,2 Mio erwartet, also nur etwas mehr als das, was jetzt wohl rausgekommen ist. Und könnt es sein, dass Nintendo schon im Oktober Konsolen für den November geliefert hat, die dann alleridngs schon im Oktober selbst weggegangen sind. Das halte ich doch für naheliegender. Sorry, eure Erwartungen waren einfach zu überzogen. Das hat sich doch schon im November angedeutet.
 

tialo

L19: Master
Seit
30 Aug 2006
Beiträge
17.730
Stimmt ja gar nicht. Im Durchschnitt haben die Resetera-User 2,1 Mio erwartet, also zienlich genau das, was jetzt wohl rausgekommen ist. Und könnt es sein, dass Nintendo schon im Oktober Konsolen für den November geliefert hat, die dann alleridngs schon im Oktober selbst weggegangen sind. Das halte ich doch für naheliegender. Sorry, eure Erwartungen waren einfach zu überzogen. Das hat sich doch schon im November angedeutet.

Die Resetera User hatten in den letzten zwei Wochen auf 2,2 Mio als Durchschnitt getippt - weil man da die niedrigen Novemberzahlen schon kannte und die Erwartungen bereits nach unten geschraubt hatte. Ich selbst habe übrigens auch auf 2,1 Mio dort getippt, meine Prognose wurde also auch ziemlich genau erfüllt.

Insgesamt finde ich Nov + Dez trotzdem etwas underwhelming. Wie gesagt, man liegt sogar leicht unter dem Vorjahresniveau , das hätte hier nach den September- und Oktoberzahlen wohl niemand so vermutet - nein auch DU nicht lieber Calvin :D
 
Zuletzt bearbeitet:

Calvin

Consolewars Special Operations
VIP
Seit
16 Mai 2004
Beiträge
33.719
Xbox Live
CalvinDS
PSN
CalvinDS
Steam
CalvinDS
Die Resetera User hatten in den letzten zwei Wochen auf 2,1 Mio als Durchschnittl getippt - weil man da die niedrigen Novemberzahlen schon kannte. Ich selbst habe übrigens auch auf 2,1 Mio dort getippt, meine Prognose wurde also auch ziemlich genau erfüllt.

Insgesamt finde ich Nov + Dez trotzdem etwas underwhelming. Wie gesagt, man liegt sogar leicht unter dem Vorjahresniveau , das hätte hier nach den September- und Oktoberzahlen wohl niemand so vermutet - nein auch DU nicht lieber Calvin :D
Ich mache ja aus Prinzip bei sowas nicht mit, weil es reine Raterei ist. Spätestes nach den November-Zahlen war das aber übersichtlich. Wie gesagt, Nintendo hat im Großen und Ganzen das verkauft, was da war, auch wenn die Situation im Dezember vielleicht etwas entspannter war. Es ist zumindest nicht so, dass die Switch sich überall türmte.

Im Übrigen sind sehr viele auch davon ausgegangen, dass die Switch wenigstens im November von der PS5 geschlagen wird. Auch das ist nicht eingetreten. Damit ist die Switch 25 Monate in Folge Nummer 1. Mal sehen, wie lange das anhält. Wird auf jeden Fall ein Rekord, der schwer zu toppen sein wird.
 

Zinnober

L07: Active
Seit
6 Nov 2010
Beiträge
619
Insgesamt finde ich Nov + Dez trotzdem etwas underwhelming.
Gemessen an den übertriebenen Erwartungen. Das muss man schon dazusagen. Letztes Jahr war die Lite noch relativ neu und LM3 und vor allem Pokemon sind erschienen. Ein später ohne nennenswerte Releases das (sehr hohe) Niveau zu halten, ist im vierten Jahr einer Konsole sehr gut, da kann keine Rede von underhelming sein. Vor allem, wenn die Switch gerade den zweitbesten Dezember überhaupt hatte, wenn es um den Umsatz geht.
 

tialo

L19: Master
Seit
30 Aug 2006
Beiträge
17.730
Gemessen an den übertriebenen Erwartungen. Das muss man schon dazusagen. Letztes Jahr war die Lite noch relativ neu und LM3 und vor allem Pokemon sind erschienen. Ein später ohne nennenswerte Releases das (sehr hohe) Niveau zu halten, ist im vierten Jahr einer Konsole sehr gut, da kann keine Rede von underhelming sein. Vor allem, wenn die Switch gerade den zweitbesten Dezember überhaupt hatte, wenn es um den Umsatz geht.

Hattest du nicht selbst etwas mehr erwartet? ;) und die Switch hatte bekanntermaßen auch von Januar bis Oktober kein sonderlich starkes Lineup und hat sich trotzdem die meisten Monate stark über Vorjahresniveau verkauft- da war es nicht ungewöhnlich für November und Dezember ähnliches zu erwarten

PS: die Switch hatte den zweitbesten Dezember? Wo steht das?
 

Atram

Consolewars Special Operations
VIP
Seit
8 Dez 2006
Beiträge
31.978
Switch
5684 0003 9039
Steam
http://steamcommunity.com/id/atrampt/
Discord
Atram#5777
Hattest du nicht selbst etwas mehr erwartet? ;) und die Switch hatte bekanntermaßen auch von Januar bis Oktober kein sonderlich starkes Lineup und hat sich trotzdem die meisten Monate stark über Vorjahresniveau verkauft- da war es nicht ungewöhnlich für November und Dezember ähnliches zu erwarten

PS: die Switch hatte den zweitbesten Dezember? Wo steht das?

Im Tweet...

zweitstärkste Dez. in Dollar Sales seit 2008 und der Wii
 

tialo

L19: Master
Seit
30 Aug 2006
Beiträge
17.730
Ich dachte das mit dem zweitstärksten Umsatz bezieht sich auf das ganze Jahr 2008. Ist aber auch egal, Umsatz ist bei sowas ja meistens ne recht wertlose Angabe, damit haben die Sonys damals auch immer versucht die schwachen PS3-VKZ schönzureden :D
 

Calvin

Consolewars Special Operations
VIP
Seit
16 Mai 2004
Beiträge
33.719
Xbox Live
CalvinDS
PSN
CalvinDS
Steam
CalvinDS
Naja, die PS4 hat bspw. nicht soviel Umsatz in einem Dezember machen können, obwohl sie die lange Zeit teurer als die Switch war. Also ganz so wertlos ist das jetzt auch nicht. Wobei Stückzahlen natürlich bei der Hardware deutlich interessanter sind. Aber NPD misst die Charts jetzt halt am Umsatz.
 
Top Bottom