VKZ Verkaufszahlen aus Amerika [NPD]

Ark

Moderator
Mitarbeiter
Moderator
Seit
18 Apr 2008
Beiträge
37.305
Was dann das selber wäre wie "sell in" und werden ja immer verwendet die beiden.
Shipped ist auf jeden fall von der Bedeutung was anderes wie die beiden.
Nein, ist identisch. Deswegen verwendet Ahmad für den selben Fall einmal "shipped" und dann als Antwort auf den eigenen Tweet "Sell-In". Wäre ja ansonsten widersprüchlich und er würde sich innerhalb paar Minuten komplett widersprechen.
 

Darkeagle

L13: Maniac
Seit
28 Nov 2002
Beiträge
4.841
Xbox Live
FL0rix
PSN
FL0Wrix
Switch
1
Steam
k0tti
"Sell in" heist verkauft wenn ich richtig in Englisch auf gepasst habe und bei den VKZ Experten ;)
"Shipped" heißt ausgeliefert.
Sind auf jeden fall nicht die selben Aussagen.
lol dieses gewinde xD ... gib einfach zu dass du dich geirrt hast. und nein du hast nicht richtig in englisch aufgepasst. außerdem bringt es der ps4 nix die schnellstverkaufte konsole zu sein, wenn man keinen so langen atem hat wie die ps2. die switch verkauft sich btw. launch aligned trotzdem bisher schneller, auch wenn die 100 mio natürlich noch etwas weg sind bei dem späteren launch.
 

madball

L11: Insane
Seit
28 Dez 2012
Beiträge
1.665
wäre schon krass wenn ps4 am ende den gameboy überholt 😅 das man überhaupt noch über solche sales spekulieren kann hätte man 2012/2013 niemals für möglich gehalten xD

die nächste gen wird das niemals packen wenn die neuen konsolen wirklich erst ab 499.- starten sollten
 

Darkeagle

L13: Maniac
Seit
28 Nov 2002
Beiträge
4.841
Xbox Live
FL0rix
PSN
FL0Wrix
Switch
1
Steam
k0tti
Lol xD da ist einer Pissig auf PS4

"Sell in" heist immer noch verkauft ;)
es gibt nicht ohne grund einen unterschied zwischen sell in und sell through, auch "durchverkauft" genannt. wer des englischen mächtig ist checkt auch den unterschied. :nix:

müssen wir jetzt wirklich seitenweise über offensichtliche dinge diskutieren nur weil du nicht zugeben willst dass du einen fehler gemacht hast?

wäre schon krass wenn ps4 am ende den gameboy überholt 😅 das man überhaupt noch über solche sales spekulieren kann hätte man 2012/2013 niemals für möglich gehalten xD

die nächste gen wird das niemals packen wenn die neuen konsolen wirklich erst ab 499.- starten sollten
gab ja auch keine konkurrenz. jeder der vorher ne 360 als main konsole hatte, so wie ich, ist zur ps4 gewechselt, da günstiger, leistungsfähiger und mehr exklusivtitel. ms hat sich das selbst verbaut. und die wii u war eh ne totgeburt.
 

reset

L12: Crazy
Seit
23 Feb 2015
Beiträge
2.670
Xbox Live
DarthGuinness2
PSN
DarthGuinness2
Switch
223426661323
es gibt nicht ohne grund einen unterschied zwischen sell in und sell through, auch "durchverkauft" genannt. wer des englischen mächtig ist checkt auch den unterschied. :nix:

müssen wir jetzt wirklich seitenweise über offensichtliche dinge diskutieren nur weil du nicht zugeben willst dass du einen fehler gemacht hast?



gab ja auch keine konkurrenz. jeder der vorher ne 360 als main konsole hatte, so wie ich, ist zur ps4 gewechselt, da günstiger, leistungsfähiger und mehr exklusivtitel. ms hat sich das selbst verbaut. und die wii u war eh ne totgeburt.
Schon richtig. Aber das mindert Sonys Leistung ja nicht, alles richtig zu machen wenn die anderen Beiden failen. Offensichtlich war es sehr einfach zu failen und das hat Sony nicht getan.
 

Xyleph

L99: LIMIT BREAKER
Seit
9 Mai 2006
Beiträge
35.786
gab ja auch keine konkurrenz. jeder der vorher ne 360 als main konsole hatte, so wie ich, ist zur ps4 gewechselt, da günstiger, leistungsfähiger und mehr exklusivtitel. ms hat sich das selbst verbaut. und die wii u war eh ne totgeburt.
Das macht die Argumentation gegenüber der Switch auch einfach: Gibt ja keinen weiteren Handheld auf den Markt und damit keine Konkurrenz.
 

Harlock

L99: LIMIT BREAKER
Seit
1 Dez 2005
Beiträge
45.851
Switch
4410 0781 0148
Schon richtig. Aber das mindert Sonys Leistung ja nicht, alles richtig zu machen wenn die anderen Beiden failen. Offensichtlich war es sehr einfach zu failen und das hat Sony nicht getan.

Sony hatte auch glück, dass sich die anderen beiden sehr dumm anstellten, gerade Microsoft ist in jedes Fettnäpchen getreten dass man sich nur ausdenken kann und Nintendo hatte einige extrem seltsame Entscheidungen nach der erfolgreichen Wii getroffen (der Nachfolger kam zu spät, viel zu schwach und Nin war nicht auf HD vorbereitet und das Wiikonzept wurde gegen was anderes weirdes fallengelassen das in der Ausführung nicht zog etc.).

Sony wird es einerseits nicht mehr so leicht haben nächste Gen, andererseits haben sie den Vorteil der marktführerschaft mit der PS4, Kundenbindung und eine fantastische 3rd Party unterstützung die sich zur PS5 rüberziehen wird. Sony muss viel falsch machen um mit der PS5 nicht erfolgreich zu werden (mit nicht erfolgreich meine ich hier weniger als 80 Mio verkaufte Konsolen)
 

Zinnober

L05: Lazy
Seit
6 Nov 2010
Beiträge
245
Ist das selbe wie Shipped. An den Handel verkaufen = Shipped.
Es ist außerdem egal, was irgendwer in Twitter sagt, wenn wir Sonys Quartalsbericht schwarz auf weiß haben.

Das macht die Argumentation gegenüber der Switch auch einfach: Gibt ja keinen weiteren Handheld auf den Markt und damit keine Konkurrenz.
Ich dachte Smartphones sind die Handheld Killer schlechthin?
 

Darkeagle

L13: Maniac
Seit
28 Nov 2002
Beiträge
4.841
Xbox Live
FL0rix
PSN
FL0Wrix
Switch
1
Steam
k0tti
Das macht die Argumentation gegenüber der Switch auch einfach: Gibt ja keinen weiteren Handheld auf den Markt und damit keine Konkurrenz.
kannst dich bei sony bedanken die eingesehen haben dass sie keinen stich gegen nintendo machen und das vita konzept komplett falsch aufgezogen haben. ps3 spiele in klein locken halt keinen hinter dem ofen vor. ich mag meine vita trotzdem wegen den paar andersartigen games. außerdem ist die switch ein hybrid und schon allein aufgrund des first- und second party exklusivlineups einzigartig. wer auf diese titel nicht verzichten will kommt um die switch nicht rum. und das werden immer mehr und mehr unverzichtbare titel. und dass die software der ganz große treiber der hardware ist sieht man ja an den charts die zur hälfte aus nintendo exklusivgames bestehen, bald noch mehr, wenn luigis mansion 3, pokemon ss, links awakening und animal crossing raus sind. nintendo geht genau den richtigen weg. statt weiter bei den thirds zu betteln heben sie sich mit krassen exklusivtiteln von der masse ab. der 3ds hat deshalb gewonnen weil er eben nicht stationäre konsolengames in klein gebracht hat sondern eine sinnvolle handheld ergänzung zur stationären konsole war. genauso unterscheidet sich das switch lineup extrem von dem ganzen call o doody fifa multi scheiss. wer ne switch will kauft die nicht wegen den thirds. genau sowas wie astral chain, nmh3, deadly premonition 2, panzer dragoon, second party stuff von monolith und retro, first party games von nintendo selbst braucht die hardware. die thirds kommen von alleine wenn sie merken dass was geht und wer nicht will soll es bleiben lassen. ein fifa zockt keine sau auf der switch. dann soll ea halt weiter schmollen. interessiert niemanden. andere wie bethesda supporten die switch voll und ganz und haben auch erfolg damit genauso wie s-e mit der ultimativen version von dragon quest 11 etc.

trotzdem hat sony durch die 3rd unterstützung seit der ersten gen einfach einen riesen vorteil. nintendo muss 10 mal so hart ackern und selbst delivern wie sau. allein wenn man den output an exklusivtiteln vergleicht. da kann sich sony viel mehr auf den lorbeeren ausruhen. was man bei der switch bisher an krassen spielemeilensteinen sowohl wertungstechnisch als auch verkaufszahlentechnisch rausgehauen hat gab es zuvor nie. nintendo macht mit der switch alles richtig.

Schon richtig. Aber das mindert Sonys Leistung ja nicht, alles richtig zu machen wenn die anderen Beiden failen. Offensichtlich war es sehr einfach zu failen und das hat Sony nicht getan.
jo sag ich ja, war aber ein nobrainer. ms sagt wir verlangen always on, du kannst keine spiele mehr tauschen, wir verlangen 100 euro mehr und haben ne schwächere hardware. das war ja kaum schwer zu überbieten ;) ... klar hätte sony sagen können ok dann verlangen wir 600 euro wie bei der ps3 (hat da ja schon so super funktioniert) und ihr könnt eure spiele auch nicht tauschen, aber dazu müsste man schon sehr dumm sein nach dem aufschrei den es als resonanz darauf gab. vielleicht hatten sie es sogar vor und ms kam ihnen nur zuvor. den shitstorm mussten sie dann halt nicht mehr first hand ertragen, den imageverlust auch nicht. wurde ja im vorfeld einiges gemunkelt. war dann einfach ein sehr scheinheiliger move, den ich und alle anderen gamer natürlich trotzdem begrüßen. ms ist ja auch sehr schnell zurückgerudert, aber der schaden war halt schon angerichtet.

allein dieses how to video mit "wie man seine spiele auf der ps4 tauscht" war auf einmal was besonderes nur weil ms mit always on vorpreschte, dabei konnte man schon immer seine retail games tauschen. aber sony der barmherzige samariter xD
 
Zuletzt bearbeitet:
Top Bottom