VKZ Verkaufszahlen aus Amerika [NPD]

Brod

L18: Pre Master
Seit
15 Jul 2008
Posts
17.396
PSN
Brod107
Also der Dezember-Deal von Sony ist abgesehen von PSVR ziemlich mies. Da hat die Switch leichtes Spiel. Pro geht 50.- runter und das war es? Recht schwach.
 

Ark

L20: Enlightened
Seit
18 Apr 2008
Posts
31.808
Kommt auf die Auslieferungsmenge an. Japan hat ja bspw. die Woche enttäuscht. Keine Ahnung, warum Nintendo auch einen Blödsinn sie "wir haben alles im Griff über die Holiday-Season" sagt. Das ist glasklar nicht der Fall bisher.

Übrigens @Pongler: Auf Amazon.de ist die bunte grad wieder weg.
 

Brod

L18: Pre Master
Seit
15 Jul 2008
Posts
17.396
PSN
Brod107
PS4 hatte letztes Jahr den klar besseren Deal...da kann man es sich kaum vorstellen, dass man nochmal auf die 1.5M holt. Der VR-Deal ist brutal, aber für die PS4 selbst...hätte ich nie darauf getippt, dass da so wenig kommt. Riecht ein bisschen nach 3. Platz.
 

tialo

L15: Wise
Seit
30 Aug 2006
Posts
8.080
Sind scheinbar erste NPD-basierte Infos da:


Game hardware (including SNES Classic, etc.) sales volume in the US was up 44% in November (cumulative Apr–Nov FY3/18 sales were up 38%), while software sales were up 2% (down 1%). The PS4 came out top for hardware
sales, with a likely large impact from Black Friday sales. The Xbox One, which launched the new high-spec X console, came in second. Both consoles saw roughly 40% growth YoY.

The Switch saw a large increase in sales volume in comparison to October, but we still sense that trends are slowing down. We do not explicitly forecast monthly sales volumes in each region, but we have the impression that US sales volume for the Switch in November was within expectations. Nintendo's hardware sales tend to see strong trends in December thanks to seasonal demand, and thus we believe that sales will grow MoM in December.

As for software, Call of Duty: WWII (Activision Blizzard) came out top in the US (PS4 came top on a SKU basis; box One second), while Super Mario Odyssey came in second (Switch exclusive, Nintendo)



Leider keine genauen Zahlen. Aber die Softwareangaben sind doch echt krass. Mario Odyssey auf der Zwei? Und das bei den ganzen starken Multiplattformgames, die im Oktober/November erschienen sind. Das ist schon heftig.
 

Brod

L18: Pre Master
Seit
15 Jul 2008
Posts
17.396
PSN
Brod107
Wenn der Mizuho-Bericht stimmt würde sich bestätigen, dass im Nov gegen Deals kaum Kraut gewachsen ist.
Könnte mir dennoch vorstellen, dass die Switch den Dezember gewinnt und mit den aktuellen schlechten Sony-Deals für Dez halte ich P3 nicht für unmöglich. Wird davon abhängen was MS vorhat.
 

Ml3000

L12: Crazy
Seit
29 Mai 2014
Posts
2.365
XBOX Live
SturmBvb09
PSN
Ml3000
Game hardware (including SNES Classic, etc.) sales volume in the US was up 44% in November (cumulative Apr–Nov FY3/18 sales were up 38%), while software sales were up 2% (down 1%). The PS4 came out top for hardware
sales, with a likely large impact from Black Friday sales.
The Xbox One, which launched the new high-spec X console, came in second. Both consoles saw roughly 40% growth YoY.

The Switch saw a large increase in sales volume in comparison to October, but we still sense that trends are slowing down. We do not explicitly forecast monthly sales volumes in each region, but we have the impression that US sales volume for the Switch in November was within expectations. Nintendo's hardware sales tend to see strong trends in December thanks to seasonal demand, and thus we believe that sales will grow MoM in December.
https://www.resetera.com/threads/mi...-november-2017-xbox-second-switch-last.10177/
 

rubikon

L07: Active
Seit
27 Jun 2016
Posts
711
XBOX Live
MonoEquinox
Mal auf den Abstand der drei gespannt. Schön das beide Konsolen starken Wachstum erfahren haben.
Dez. wird mit der starkenn PS 4, den Lieferengpässen bei der Switch und PubG für die Xbone auch spannend.
Mit neuen Softwarelaunches für die Xbone und der super Prognose für die Switch in 2018 wird das VKZ Gaming weiter spannend bleiben.


Dez.: PuBG
Frühjar 2018 kommen Sea of Thiefs und Crackdown 3. Müssten bessere Verkaufszahlen als 2017 für die Xbox rauskommen.
Frühjahr 2018 kommt für die PS 4 wohl God of War 4 raus. Schauen wir mal.
 
Zuletzt bearbeitet:

TheProphet

L99: LIMIT BREAKER
Seit
30 Apr 2002
Posts
41.480
Switch
4917 3531 3993
Naja was will man denn auch machen, wenn die Scalper mit 2-3 Einkaufswägen gefüllt mit PS4 aus den Geschäften laufen? Frage mich nur wann sie die verkaufen wollen, zu Weihnachten wirds eh wieder ähnliche Preise im Handel geben, wer da auf Ebay bei nem Scalper kauft ist selbst Schuld.
 

tialo

L15: Wise
Seit
30 Aug 2006
Posts
8.080
Wenn der Mizuho-Bericht stimmt würde sich bestätigen, dass im Nov gegen Deals kaum Kraut gewachsen ist.
Könnte mir dennoch vorstellen, dass die Switch den Dezember gewinnt und mit den aktuellen schlechten Sony-Deals für Dez halte ich P3 nicht für unmöglich. Wird davon abhängen was MS vorhat.
sehe ich ähnlich und ich glaube, so hatten wir es ja schon vor knapp zwei Wochen vorhergesagt:

Switch im November auf dem dritten Platz (allerdings mit ebenfalls sehr respektablen Zahlen), da man aufgrund der krassen BF-Deals der anderen beiden natürlich im Nachteil ist.

Im Dezember dann dafür an erster Stelle. Wenn man sich mal die letzten Jahre in den USA anschaut, könnte das auch sehr gut hinkommen. PS4 und XBone haben vom November zum Dezember hin meistens wenig bis gar nicht zugelegt, Nintendoprodukte hingegen steigen vom Nov bis zum Dez immer nochmal um einen beachtlichen Faktor an. Insofern denke ich auch, dass der Dezember der Switch gehört. Aber mal abwarten :)
 

rubikon

L07: Active
Seit
27 Jun 2016
Posts
711
XBOX Live
MonoEquinox
Naja was will man denn auch machen, wenn die Scalper mit 2-3 Einkaufswägen gefüllt mit PS4 aus den Geschäften laufen? Frage mich nur wann sie die verkaufen wollen, zu Weihnachten wirds eh wieder ähnliche Preise im Handel geben, wer da auf Ebay bei nem Scalper kauft ist selbst Schuld.
Uff. Werden wahrscheinlich von Sony gesponsert :v:
 

tialo

L15: Wise
Seit
30 Aug 2006
Posts
8.080
Wobei knapp 800k für die switch für sich genommen schon gut wäre. So ganz ohne Deals und im ersten Jahr, ist das ne tolle Zahl. Die PS4 kam by the way im November 2014 auch auf 750k in den USA.
 

TheGame

L20: Enlightened
Seit
14 Jun 2006
Posts
27.930
Wobei knapp 800k für die switch für sich genommen schon gut wäre. So ganz ohne Deals und im ersten Jahr, ist das ne tolle Zahl. Die PS4 kam by the way im November 2014 auch auf 750k in den USA.
Hey, dann sind die Switch zahlen ja grandios :aehja:

Naja, denke mir schon, dass Nintendo den meisten Umsatz am Black Friday gemacht hat und Sony dafür, die meisten verkauft. M$ kann auch zufrieden sein. Alles im loot, kein Grund zum streiten :-D
 

Brod

L18: Pre Master
Seit
15 Jul 2008
Posts
17.396
PSN
Brod107
sehe ich ähnlich und ich glaube, so hatten wir es ja schon vor knapp zwei Wochen vorhergesagt:

Switch im November auf dem dritten Platz (allerdings mit ebenfalls sehr respektablen Zahlen), da man aufgrund der krassen BF-Deals der anderen beiden natürlich im Nachteil ist.

Im Dezember dann dafür an erster Stelle. Wenn man sich mal die letzten Jahre in den USA anschaut, könnte das auch sehr gut hinkommen. PS4 und XBone haben vom November zum Dezember hin meistens wenig bis gar nicht zugelegt, Nintendoprodukte hingegen steigen vom Nov bis zum Dez immer nochmal um einen beachtlichen Faktor an. Insofern denke ich auch, dass der Dezember der Switch gehört. Aber mal abwarten :)
Wenn nicht noch ein Deal kommt, dann wird es für die PS4 imo sogar schlechter werden von den Zahlen her im Dez als im Nov (eigentlich müsste man meinen, dass sie ein paar BFII-Bundles loswerden wollen :v:), während es ziemlich wahrscheinlich ist, dass die Switch über die Mio im Dez. kommt wenn man im Nov über 700k war. Siehe dazu die 14er PS4-Sales, die auch nur 840k geschafft haben und gegen die Box mit guten Deals keine Chance hatten.
>700k im 1. November ohne nenneswerte Deals ist schon absolut gut.

Die PS4 kam by the way im November 2014 auch auf 750k in den USA.
Es waren 830-850k so viel ich weiß. Da hat auf resetera glaube ich falsche Zahlen im Kopf gehabt.
 
Zuletzt bearbeitet:

madball

L10: Hyperactive
Seit
28 Dez 2012
Posts
1.523
gönne ms diesen erfolg ehrlich gesagt nicht. das bestätigt nur deren "exclusives nicht so wichtig" kurs und ruhen sich nur noch auf die thirds wie pubg und co aus
 

mrboone

L12: Crazy
Seit
22 Jan 2004
Posts
2.910
Switch
8161 2054 6831
Uff. Werden wahrscheinlich von Sony gesponsert :v:
ja mal spass beiseite. laut gaf gibts wohl 12 weihnachtsangebote. wer greift den dann noch zu ner nackten scalperstation? Weiss nicht, ob man sich da nicht verrechnet hat. so riesig können dann die preisunterschiede gar nicht mehr sein, dass man da auf nen scalper setzt, als das teil schön offiziell mit allem drum und dran im laden zu holen!
 

rubikon

L07: Active
Seit
27 Jun 2016
Posts
711
XBOX Live
MonoEquinox
ja mal spass beiseite. laut gaf gibts wohl 12 weihnachtsangebote. wer greift den dann noch zu ner nackten scalperstation? Weiss nicht, ob man sich da nicht verrechnet hat. so riesig können dann die preisunterschiede gar nicht mehr sein, dass man da auf nen scalper setzt, als das teil schön offiziell mit allem drum und dran im laden zu holen!
Möglicherweise Ebayer, also die Ebaynerds :nix:
 

Brod

L18: Pre Master
Seit
15 Jul 2008
Posts
17.396
PSN
Brod107
Battlefront-Zahlen ziemlich meh. Nie im Leben packen die 14 Mio. bis zum März wenn es im Rest der Welt ähnlich läuft.

882k ist bei Gott nicht schlecht wenn man bedenkt, dass die digitalen Zahlen fehlen, aber da kommt im 1. Monat normal mehr.
 

MrKazuma

L15: Wise
Seit
24 Aug 2010
Posts
9.818
XBOX Live
Darkklaut
PSN
USkurokazuma
Steam
darkiisouls
Discord
KuroKazuma#3270
Hey, dann sind die Switch zahlen ja grandios :aehja:

Naja, denke mir schon, dass Nintendo den meisten Umsatz am Black Friday gemacht hat und Sony dafür, die meisten verkauft. M$ kann auch zufrieden sein. Alles im loot, kein Grund zum streiten :-D
kommst dir jetz sicher leicht blöd vor oder? :v:

unglaublich wie die ps4 da abging xD
und das trotz X release. hätte ich nie gedacht xD ziemlich peinlich für ms :v:
 

tialo

L15: Wise
Seit
30 Aug 2006
Posts
8.080
Battlefront-Zahlen ziemlich meh. Nie im Leben packen die 14 Mio. bis zum März wenn es im Rest der Welt ähnlich läuft.

882k ist bei Gott nicht schlecht wenn man bedenkt, dass die digitalen Zahlen fehlen, aber da kommt im 1. Monat normal mehr.
liegt Battlefront echt bei 882k? Das wäre krass, denn das würde bedeuten, dass Odyssey sogar noch darüber liegt (ist in den Charts ja auf Platz 2). Und da Odyssey ja bereits im Oktober rund ne Mio. gepackt hat, würde das Game damit alleine in den USA schon auf die 2-Mio.-Hürde zugehen. Das ist schon krass.