Vita Uncharted: Golden Abyss

Aya

L14: Freak
Seit
31 Mai 2011
Posts
6.936
Wie hasst denn die Bilder gemacht? Einfach von der Vita abfotografiert? Also die Videos die direkt abgefilmt werden, sehen ja auch fast aus wie direkt abgegriffen also nicht abgefilmt, ach ihr wisst sicher wie ich meine. ^^
 

Ryusaki

L09: Professional
Seit
29 Jun 2009
Posts
1.058
Wie hasst denn die Bilder gemacht? Einfach von der Vita abfotografiert? Also die Videos die direkt abgefilmt werden, sehen ja auch fast aus wie direkt abgegriffen also nicht abgefilmt, ach ihr wisst sicher wie ich meine. ^^

PlayStation Taste und Start gleichzeitig drücken= Screenshot
 

Aya

L14: Freak
Seit
31 Mai 2011
Posts
6.936
oh geil wusste ich ja gar nicht, danke für die Info Ryusaki! Das ist ja mal eine tolle Funktion! :D
 

frames60

L20: Enlightened
Seit
27 Feb 2002
Posts
24.149
PlayStation Taste und Start gleichzeitig drücken= Screenshot
Und das geht in jedem Spiel... einfach genial! :-D

Im Prinzip stört mich bisher nur, dass es doch recht viele Sequenzen gibt... gut, die kann man immer abbrechen, aber irgendwie wird der Spielfluss aufgehalten, kA wie ich das sagen soll, ist mir bei den PS3-Teilen nicht so aufgefallen. Oh, und der Soundtrack ist klasse!
 

ThomasG

L13: Maniac
Seit
2 Nov 2008
Posts
3.826
PSN
TG1984
wenn ich glück habe kann ich nächste woche auch zocken.weltbild hatt das game verschickt nur Vita und 8gb card müssten jetzt noch da eintrudeln.drückt mir die daumen;-)
 

Cohen

L15: Wise
Seit
26 Aug 2005
Posts
9.159
XBOX Live
Jak Rocket
PSN
Jak_Rocket
Switch
7111 8615 9617
Hab gestern Kapitel 15 hinter mir gebracht und wirklich tolles Spiel. Leider störe ich mich an Kleinigkeiten, wie Clippingfehler besonders wenn Nate ein wenig durch den Boden tritt etc.
Und doch recht wenige Schusswechsel, aber wenn dann eher durchschnittliche ohne Rhythmus. Besonders in Kapitel 15, gut war Gegner auf verschiedenen Höhen und dadurch Druck auf den Spieler. Man fühlt sich aber so abgekapselt, war auch schon in vorherigen Kapiteln oft so, dass man "eingebunkert" ist und Feinde tauchen entfernt auf. Hilft dann auch nicht das ich auf sehr schwer spiele, aber die Kämpfe klicken bei mir oft nicht.

Die Rätsel sind nice, besonders in Kapitel 15. Man verirrt sich in der Regel nicht, aber gab doch einen Moment wo ich nicht die Richtung wusste, da war ich doch fast gewohnt ein Hinweis Symbol zu erwarten.^^
 

Hagi

L18: Pre Master
Seit
25 Sep 2007
Posts
15.358
XBOX Live
bbyy1905
PSN
bbbyyy89
man sollte mit Bend nicht zuhart sein. Sie übernahmen ein "Erbe" dessen Name einfach viel zuschwer wohl für fast 95% der Entwickler ist.

Zudem neue Hardware und man musste abwarten, wie ihr zweites Game wird. auch Naughty Dogs erstes PS3 Game war technisch nicht frei von macken, und das Spiel trockener als teil zwei und drei.

Mitte märz hab ich wohl die vita =)
 

Cohen

L15: Wise
Seit
26 Aug 2005
Posts
9.159
XBOX Live
Jak Rocket
PSN
Jak_Rocket
Switch
7111 8615 9617
man sollte mit Bend nicht zuhart sein. Sie übernahmen ein "Erbe" dessen Name einfach viel zuschwer wohl für fast 95% der Entwickler ist.

Zudem neue Hardware und man musste abwarten, wie ihr zweites Game wird. auch Naughty Dogs erstes PS3 Game war technisch nicht frei von macken, und das Spiel trockener als teil zwei und drei.

Mitte märz hab ich wohl die vita =)
Gegen Bend Studio sag ich nichts, tolle Leistung und Syphon Filter als auch Resistance Retribution war sehr gute Spiele auf der PSP. Nur die Jungs wussten doch auf was sie sich einlassen und Presse/einige Fans erwarten dann von einem Uncharted gewisse Standards die Naughty Dog aufgestellt hat.

Für einen Launchtitel ist GA genial und dann auf einen Handheld, wo man mit der Leistung auch aushalten muss um nicht die Spieler mit 60 Minuten Akkuleistung zu schocken. Bend hat da schon einen guten Kompromiss gefunden. Hoffe sie werden sich vergrößern und mit ihrem nächsten Spiel sich wieder übertreffen.
 

Setzer

L14: Freak
Seit
13 Aug 2005
Posts
7.659
@Cohen: Du hast ja noch nicht einmal die Hälfte. ;) Spiel mal weiter-nachher gibts noch einige nette Shootouts. Auf Crushing gibts da einige ganz schön anspruchsvolle Stellen, allerdings auch einige nervige. Die Flucht aus dem Dorf oder wenn man an Seilen oder Schildern hängt :wut: Ansonsten finde ich das Pacing des Spiels besser als bei allen anderen UC-Teilen. Ist aber sicher Geschmackssache. Diese vielen kleinen Rätsel, das Erforschen und die Infos zu den Fundsachen sowie Drakes mitunter geniale Kommentare dazu würde ich mir für die großen Brüder wünschen. Auch die Steuerung ist direkter als in Teil 3. Bend hat einen etwas anderen Ansatz bei diesem UC verfolgt, aber dennoch einen wirklich gelungenen Einstand auf der Vita abgeliefert und verdient Lob dafür, auch wenn es sicher einige kleinere Macken gibt: die Storyauflösung ist nicht das Gelbe vom Ei (das war bei Teil 3 aber auch nicht anders), Clipping und Kantenflimmern deuten auf etwas zu knappe Entwicklungszeit hin, der Einsatz einiger Touchelemente nervt eher, als das er sinnvoll ist (an einigen Stellen ist er aber sehr intuitiv). Hätte mir mehr Gimmicks wie in Kapitel 13 gewünscht.
Ich hab es jetzt zum zweiten Mal durchgezockt und das Bedürfnis hatte ich bei Teil 3 und Teil 1 nicht unmittelbar nach dem ersten Durchgang. Nur Teil 2 hab ich gleich ganze 3x hintereinander durchgezogen. Von daher :goodwork: @ Bend!
 

Cohen

L15: Wise
Seit
26 Aug 2005
Posts
9.159
XBOX Live
Jak Rocket
PSN
Jak_Rocket
Switch
7111 8615 9617
Bin jetzt in Kapitel 23 und das Spiel hat schön angezogen, auch die Shootouts sind abwechslungsreicher.

@Setzer
Crushing hätte ich auch gern gleich angefangen, aber erstmal auf schwierig... XD
Ich bin zur Zeit erstmal entsetzt, dass ich 11% der Trophäen nur habe. Da kommen noch der Crushing und Extrasessions auf mich zu.

Jetzt im alten Gespann machts auch Laune, aber das Chase als typisches Rettungsobjekt herhalten muss, ach bitte.
Ich habe bisher alle Uncharted Teile gezockt bis ich die Platinum hatte und Ende Dezember bis Ende Januar hab ich nochmal gemütlich die gesamte Reihe gezockt.

Bend Studios anderer Ansatz ist auch voll in Ordnung und willkommen, noch eine Adrenalinachterbahnfahrt wie Uncharted 2/3 braucht die Serie zum jetzigen Zeitpunkt nicht.
 

Rocky

L16: Sensei
Seit
23 Feb 2008
Posts
10.810
Und das geht in jedem Spiel... einfach genial! :-D
Wenn die Entwickler wollen, können sie das auch deaktivieren. In manchen Games ist nicht möglich Screenshots zu machen.

An sich ist das Feature genial, aber die miese Quali/Kompression lässt die Spiele auf den Screens meist viel schlechter aussehen.
 

NaughtyDog

L14: Freak
Seit
19 Feb 2010
Posts
7.808
ich hoffe der kollege 5th hat nix dagegen das ich diesen wertvollen beitrag hier nochmal poste :





Ich nehme mir mal die Freiheit und mache die Bilder so groß wie sie auf der VITA wirklich sind.

Dazu noch ein paar Kommentare was die Leistung betrifft:


Der Wassereffekt ist selbst auf HD Konsolen nur bei 4-5 Games so zu finden. ;)



Echtzeitbeleuchtung. Das bedeutet, dass der Schatten dynamisch berechnet wird und nicht nur dahin fällt wo der Entwickler es gewollt hat. Sehr arbeitsaufwändig.



Hier geht es über 4 begehbare Ebenen hinweg. Dieses Stück alleine ist 3 mal so groß wie der große Uhrenraum bei Revelations.



Dieses Bild zeigt die Fußhaltung des Hauptcharakters. Das zeige ich, weil bei Golden Abyss 1:1 das Bewegungsanimationssystem von den PS3 Uncharted Spielen übernommen wurde. Die Figuren stehen so wie der Untergrund es verlangt. Da dort ein Stein ist, muss Drake, um gerade stehen zu können, einen Fuß auf eben jenem abstellen.

Dasselbe ist beim Treppensteigen, beim schräg stehen usw. Bei anderen Spielen würden die Figuren im Boden stehen oder halb im Stein stecken.

Sowas kostet extrem viel Rechenarbeit.


Ein Physiksystem gibt es auch. Leider kann ich per Foto schlecht zeigen das man Tonnen, Dosen, usw. physikalisch korrekt rumtreten kann.


Dann möchte ich noch zu bedenken geben, dass das Spiel teilweise 10 Gegner gleichzeitig aufbietet und man mit Sully und Drake noch zwei weitere Charaktere hat. Und die Gebiete dafür sehr groß sein müssen und mehre Höhenebnenen nutzbar sind.

Dazu kommt noch die KI der Gegner. Die gehen in Deckung. Klettern auf Podeste und Ruinen um von Oben auf einen zu schießen.

Bei Revelations kommen die Gegner gerade auf einen zu.



Technisch ist Uncharted bis auf das Aliasing und die niedrige Auflösung ein HD-Spiel. ;-)


Ach ja... Ruckler oder so gibt es auch nicht. Und auch nicht während den minimalen Ladezeiten(im ganzen Spiel 4 Stück) die keine 30 Sekunden dauern. :kruemel:
 
Seit
25 Apr 2007
Posts
2.221
Habs jetzt durch. War echt geil. Hab es auf schwierig durchgespielt. Fand das Balancing wirklich gut, bis auf die Stelle
bei der man Sully beschützen muss und er die ganze Zeit in das Kreuzfeuer der Gegner rennt. War glaube Kapitel 26.
. Ansonsten macht das Spiel alles richtig und bietet ziemlich viel Abwechslung durch die Verwendung der einzelnen Elemente der Vita (Schlösser knacken usw.). Mir hat es besser als Teil 3 auf der PS3 gefallen aber Teil 2 bleibt für mich das Serienhighlight. Wer eine PS Vita sein Eigen nennt MUSS dieses Spiel kaufen, da es einfach nur grandios ist.
 
Zuletzt bearbeitet:

Cohen

L15: Wise
Seit
26 Aug 2005
Posts
9.159
XBOX Live
Jak Rocket
PSN
Jak_Rocket
Switch
7111 8615 9617
Auch durch, aber hui muss mich mehr anstrengen... rund 30% der Trophäen erst. XD
Das letzte Drittel von GA ist wirklich sehr gut und Bend zieht die Actionkurve an. die Kämpfe sind jetzt dynamischer, zumindest gefühlt. Die letzten großen Fights waren nett, beim nächsten Teil dann bitte nicht nur Quicktime Gestreiche. Wäre schon toll gewesen in diesen Situationen Drake aktive handeln zu lassen. Trotzdem toll gemacht.

Dann mal den Rest der Trophäen in den nächsten Tagen angehen, denn Platinum ist Pflicht. Bei GA scheint es mir aber umfangreicher und arbeitsintensiver zu zugehen mit den Trophäen verdienen.

Die bodenständigere Story kommt zwar manchmal unspektakulär daher, aber insgesamt ist Bend Studios GA mehr in der Realität verwurzelt als die Nauthy Dog Ableger mit ihren teils übernatürlichen Touch. Die Dialoge sind teils auch sehr untypisch für Nate und was einige stören könnte, dass man regelrecht Geschichtsvorträge bekommt.

Ach und gestern wollte ich einen Kumpel den Anfang nochmal zeigen und die Rätsel waren schon gelöst. Ein kleiner Fauxpax meiner Meinung, denn beim wiederholten spielen hätte man die Option geben sollen, ob man ein Rätsel/Kohleabdruck etc. nochmal machen will oder nicht. Verschenkte Chance.

Bin aber doch vom Gesamtprodukt beeindruckt und kann nur Bend danken für diesen tollen Titel. :)
 

Calvin

Consolewars Special Operations
Seit
16 Mai 2004
Posts
29.447
XBOX Live
CalvinDS
PSN
CalvinDS
Steam
CalvinDS
Ich hab's jetzt auch durch und im Gegensatz zu meinen beiden Vorpostern fand ich das letzte Drittel eher schwach. Da wurde mir einfach zu viel geballert. Erinnerte mich sehr an UC1, wo man auch zum Ende hin von einem Schusswechsel in den nächsten jagte. Besonders albern wurde das aber am Schluss.

Da stürzt grad 'ne gane Höhle ein aber natürlich haben die ganzen Söldner nichts besseres zu tun als Drake und Chase abknallen zu wollen. Man sollte es mit der Logik in solchen Spielen nihct übertreiben, aber über Schießereien der Schießereien wegen, kann ich nur den Kopf schütteln.

Insgesamt bin ich eher enttäuscht. Ging mir alles zu sehr in Richtung von UC1. Es fehlte die Inszenierung, die UC2 und UC3 und auch das Pacing stimmte nicht so richtig. Einer viel zu langen Kletterpassage folgte eine viel zu lange Schusswechsel-Passage. Das haben UC2 und UC3 abwechslungsreicher hinbekommen. Schön fand ich, dass das Suchen von versteckten Gegenständen mehr belohnt wurde, die ein oder andere Rätseleinlage sowie einige nette Ideen, bei der man die unterschiedlichen Fähigkeiten der Vita nutzte. Golden Abyss ist deshalb IMO ein solides Spiel mit viel Luft nach oben.
 

frames60

L20: Enlightened
Seit
27 Feb 2002
Posts
24.149
War grad in Kapitel 28. Wow!

SO und nicht anders muss ein Höhlensystem grafisch aussehen! Phantastisch!

Am Anfang war es etwas langatmig teilweise, aber inzwischen ist ein viel besserer Fluß da, man orientiert sich ingesamt sehr am ersten Teil, was ich klasse finde, nach den "Indiana Jones rund um die Welt Reisen" von UC2 und UC3 kommt hier wieder etwas Ruhe rein.
 

sMuggY

L20: Enlightened
Seit
25 Okt 2004
Posts
20.142
XBOX Live
cw sMuggY
PSN
cw_sMuggY
bis ende nächster Woche muss ichs haben.. erste Auswärtsfahrt mit Bus.. paar Std.. ^^
hoffentlich hauts noch irgendnen Laden billig raus, war letzten Sonntag doch nicht bei Saturn ^^
 
Seit
25 Apr 2007
Posts
2.221
Habe noch eine Frage zum Ende der Story.
Das Gold ist verstrahlt, deshalb wird die Höhle dann gesprengt, damit niemand ausserhalb verstrahlt wird. Warum wurden dann nochmal die spanischen Soldaten vergiftet und von wem?
 

dajshin

L12: Crazy
Seit
23 Dez 2004
Posts
2.396
PSN
Dajshin
Habs auch Heute durchgespielt. War total begeistert. Für einen Launchtitel haben sich die Jungs von Bend wirklich ins Zeug gelegt. Was mir nicht so gut gefallen hat, sind die vielen Objekte die man finden soll. Das war mir echt zu viel. Werde aber beim zweiten Durchgang versuchen mehr von ihnen zu finden.

Das Game ist ein MUST.
 

Calvin

Consolewars Special Operations
Seit
16 Mai 2004
Posts
29.447
XBOX Live
CalvinDS
PSN
CalvinDS
Steam
CalvinDS
Habe noch eine Frage zum Ende der Story.
Das Gold ist verstrahlt, deshalb wird die Höhle dann gesprengt, damit niemand ausserhalb verstrahlt wird. Warum wurden dann nochmal die spanischen Soldaten vergiftet und von wem?
Die wurden gar nicht vergiftet, sondern verstrahlt und sind daran gestorben.