Umfrage: Star Wars Prequels vs. Sequels?

Findet ihr die Prequel oder die Sequel Triologie besser?


  • Stimmen insgesamt
    36

finley

L19: Master
Thread-Ersteller
Seit
20 Nov 2005
Beiträge
19.971
Die Fans sind gespalten. Seit Disney das Star Wars Franchise übernommen hat streiten sich die Fans darum welche Triologie nach den Originalteilen die bessere ist. Die Sequel oder die Prequel Triologie? Schreibt eure Meinung und stimmt ab :)
 
  • Lob
Reactions: Avi

Amuro

L99: LIMIT BREAKER
Seit
13 Jun 2007
Beiträge
51.692
oh, ein Avi Thread :coolface:

generelle Meinung im Internet ist eindeutig ST >>> PT, selbst wenn so viele butthurt bei der ST sind.
Wertungstechnisch ist auch ST >>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>> PT

alles andere sind nur eigene Meinungen :kruemel:


meine Meinung: PT geht maximal als Alternativuniversum durch, welches die Story der OT ignoriert, da steht die ST deutlich besser dar. Und immerhin gibt es Charakter Arcs. Sowas gab es in der PT nur bedingt (und bei den Bösewichten schon gar nicht), da stand eher der Aufstieg der Sith mit ihren Wegwerfbösewichten, die in der Regel maximal einen Film (wenn überhaupt) durchgehalten haben, im Spotlight
 

finley

L19: Master
Thread-Ersteller
Seit
20 Nov 2005
Beiträge
19.971
genrelle Meinung im Internet ist eindeutig ST >>> PT, selbst wenn so viele butthurt bei der ST sind.
Wertungstechnisch ist auch ST >>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>> PT

alles andere sind nur eigene Meinungen :kruemel:


PT geht maximal als Alternativuniversum durch, welches die Story der OT ignoriert, da steht die ST deutlich besser dar. Und immerhin gibt es Charakter Arcs. Sowas gab es in der PT nur bedingt (und bei den Bösewichten schon gar nicht), da stand eher der Aufstieg der Sith mit ihren Wegwerfbösewichten, die in der Regel maximal einen Film (wenn überhaupt) durchgehalten haben, im Spotlight
Ich seh es genau umgekehrt. Und Snoke war auch nur ein Wegwerfbösewicht. Selbst Palpatine wurde im gleichen Film wieder entsorgt.
 

Amuro

L99: LIMIT BREAKER
Seit
13 Jun 2007
Beiträge
51.692
Palpatine ist nicht die Art von Bösewicht, von denen ich spreche. Palpatine ist Mastermind. Ich spreche von Bösewichten ala Vader oder Kylo Ren, die man in der gesamten Trilogie durchgehend hat und auch mit Charakter Arc daher kommen.
In der PT haben wir entweder nur Wegwerfbösewichte ala Dooku oder Wegwerfclowns ala Maul und Grievous (wobei ich Grievous auf Hux Level sehe, oder ne wobei Grivous dank Clone Wars noch schlimmer ist, quasi das Team Rocket von Star Wars)
 

finley

L19: Master
Thread-Ersteller
Seit
20 Nov 2005
Beiträge
19.971
Hätte nicht gedacht dass die Sequels so ein gutes Standing hier haben...
 

Amuro

L99: LIMIT BREAKER
Seit
13 Jun 2007
Beiträge
51.692
Hätte nicht gedacht dass die Sequels so ein gutes Standing hier haben...
Ehrlich gesagt finde ich es eher erschreckend dass die Prequels so ein gutes Standing hier haben. Die haben ja nichtmal den Zahn der Zeit überstanden und wurden alle schon bei Release regelrecht gehasst (anders als der Großteil der ST. Episode 7 z.B. wurde damals als "endlich wieder "richtiges" Star Wars nach den schrecklichen Prequels" gefeiert)
 

finley

L19: Master
Thread-Ersteller
Seit
20 Nov 2005
Beiträge
19.971
Wer die Prequels direkt zum Kinorelease miterlebt hat, weiß wie viel schlimmer es hätte werden können. Dank Episode 1 hab ich die folgenden Filme nicht im Kino gesehen, so geschockt war ich und dabei war das der beste Film der Reihe :D
Ich war in 2 und 3 und war total fasziniert. 1 fand ich am schlechtesten da war ich nichtmal im Kino. 3 war natürlich der Beste und düsterste da kam richtiges OT Feeling auf.
 

Amuro

L99: LIMIT BREAKER
Seit
13 Jun 2007
Beiträge
51.692
Quatsch mit Soße, einige wissen halt was wirklich müll ist und andere nicht :coolface:
er findet ja selbst Batman v Superman besser als die ST :coolface:

Ich war in 2 und 3 und war total fasziniert. 1 fand ich am schlechtesten da war ich nichtmal im Kino.
alle Teile davon sind schlecht, aber Teil 1 wird um einiges besser, wenn man JarJar ignoriert. Bei Teil 2+3 müsste man Anakin ignorieren und das ist bei einen Hauptcharakter dann doch etwas schwerer als bei einem wandelnden Joke. :ugly:
 

DeathSephiroth

L20: Enlightened
Seit
31 Mai 2011
Beiträge
27.034
Quatsch mit Soße, einige wissen halt was wirklich müll ist und andere nicht :coolface:
Du gehörst jedenfalls zu denen, die es nich wissen q.e.d. :coolface:

@Amuro bvs ist ja auch ein guter film. In extended cut ein sehr guter.

Das attribut gut kamn man der sw dt echt nich zuschreiben bei guter geistiger gesundheit :ugly:

Ohnehin ein ding der lächerlichkeit, dass leute, die auf bvs rumhacken gleichzeitig die dt insbesondere ix feiern xD
 

Eleak

L17: Mentor
Seit
17 Jan 2008
Beiträge
13.254
Xbox Live
Eleak
PSN
Eleak
Switch
642893359302
Du gehörst jedenfalls zu denen, die es nich wissen q.e.d. :coolface:
Dann müsste ich die Prequels ja besser finden..oder wenn wir schon dabei sind, unser Leidthema: Dragon Ball Super ansatzweise "gut" :coolface:

Ich war in 2 und 3 und war total fasziniert. 1 fand ich am schlechtesten da war ich nichtmal im Kino. 3 war natürlich der Beste und düsterste da kam richtiges OT Feeling auf.
Ich hab Episode 2 auf DVD gesehen und konnte nur mit dem Koipfschütteln, was für merkwürdige Dialoge und hahnebücherne Story. Episode 3 deswegen erst im Free TV..was soll ich sagen? Ich hab es 3mal versucht, beim dritten mal hab ich den Film dann endlich zu ende gesehen.


er findet ja selbst Batman v Superman besser als die ST :coolface:
Das hat ja wenigstens Batman..naja ok, Batfleck. Große Enttäuschung, da hatte ich noch Erwartungen.
 

finley

L19: Master
Thread-Ersteller
Seit
20 Nov 2005
Beiträge
19.971
Liegt wohl daran dass ich den Imperator als Hauptcharakter der Prequels sehe.^^
 

Amuro

L99: LIMIT BREAKER
Seit
13 Jun 2007
Beiträge
51.692
@Amuro bvs ist ja auch ein guter film. In extended cut ein sehr guter.
Batfleck ist zwar ein sau guter Batman, aber das macht bvs nicht zu einen guten Film. Noch lange nicht. In welchen alternativen (DC) Universum bin ich denn hier gerade gelandet? :ugly:

Dann müsste ich die Prequels ja besser finden..oder wenn wir schon dabei sind, unser Leidthema: Dragon Ball Super ansatzweise "gut" :coolface:
ach stimmt, Dragon Ball Super gut finden ist auch so eine Sache :coolface:
 

Zissou

L15: Wise
Seit
16 Aug 2005
Beiträge
8.156
Xbox Live
Bloo Surfer
PSN
BlooSurfer
beide sind schlecht, aber da die prequels wenigstens einer story, sogar einer eigenen story folgen, und nicht im hohen bogen auf die original trilogie pinkeln und die original charas bis zur unkenntlichkeit verunstalten, kann die wahl eigentlich nur auf die prequels fallen.

pest vs cholera halt
 

KrateroZ

L99: LIMIT BREAKER
Seit
16 Apr 2006
Beiträge
50.156
Xbox Live
KrateroZ
PSN
KrateroZ
Switch
3314 2616 9318
Steam
KrateroZ
OT -> PT -> ST

Hatte ich mit allen Teilen Spaß bzw. wurde sehr gut unterhalten? Definitiv :)

Hat jeder Film für sich mehr oder weniger Logikfehler, Schwächen, Stärken? Natürlich :)

Star Wars war und ist meine liebste Filmreihe bzw. mein liebstes Filmuniversum, dicht gefolgt von Herr der Ringe (Extended) und The Dark Knight Trilogie.
 

Haus

L16: Sensei
Seit
18 Mai 2003
Beiträge
10.487
Die Prequels fand ich persönlich jetzt auch nicht so toll, aber sie haben der "initialen" Star Wars Saga nicht geschadet. Die Sequels hingegen, zumindest meiner Meinung nach, haben der "initialen" Star Wars Saga geschadet (z.B. alleine zu was für einem Angsthasen und Nichtsnutz Luke verkommen ist).
 

DeathSephiroth

L20: Enlightened
Seit
31 Mai 2011
Beiträge
27.034
Die Prequels fand ich persönlich jetzt auch nicht so toll, aber sie haben der "initialen" Star Wars Saga nicht geschadet. Die Sequels hingegen, zumindest meiner Meinung nach, haben der "initialen" Star Wars Saga geschadet (z.B. alleine zu was für einem Angsthasen und Nichtsnutz Luke verkommen ist).
Das ist gut gesagt.

Disney hat einfach auf das erbe von luke bzw. Den skywalkers geschissen. Und das ist unverzeihlich imho.
Da haben 1-3 den vorteil, dass sie da nix kaputt machen konnten, da längst passiert.
 

Tskitishvili

L15: Wise
Seit
3 Aug 2007
Beiträge
9.350
Ich oute mich mal als Fan der Prequels. Mir haben sie gefallen und sie tun es auch heute noch :nix: Ich schaue sie sogar lieber als die klassische Trilogie, die auf die damalige Zeit bezogen mit Sicherheit bahnbrechend war, nach heutigen Maßstäben aber auch massive Probleme hat, die man ihr meiner Meinung nach durch die Nostalgiebrille durchgehen lässt.
 
Top Bottom