Serie The Lord of the Rings: The Rings of Power

Wii(rus)

L12: Crazy
Seit
8 Mai 2006
Beiträge
2.461
Xbox Live
SALAMANDA007
PSN
JensHS
Einfach nicht gucken. Scheint ja dass einige schon jetzt wissen dass es nichts für sie ist und dass sie mies und billig wird. Einfach den Thread ignorieren und im September nicht auf den Play Button drücken. Sollte besser sein für die Gesundheit. Draußen ist es auch schön.

Ich werde sie mir anschauen. Fand den Trailer super.
 

MultiXero

L99: LIMIT BREAKER
Seit
14 Jun 2006
Beiträge
48.864
Xbox Live
MultiXero245
Switch
3310 3660 9730
Einfach nicht gucken. Scheint ja dass einige schon jetzt wissen dass es nichts für sie ist und dass sie mies und billig wird. Einfach den Thread ignorieren und im September nicht auf den Play Button drücken. Sollte besser sein für die Gesundheit. Draußen ist es auch schön.

Ich werde sie mir anschauen. Fand den Trailer super.

Nochmal: nur weil man was kritisiert, ist man nicht automatisch ein hater...

Wir schreiben ja hier, weil es uns so wichtig ist das Thema.
 

Haru

L14: Freak
Seit
12 Okt 2006
Beiträge
5.455
Xbox Live
Lodur
PSN
Lodur1988
Switch
5174 3975 3797
Steam
Lodur
Also alles was bisher gezeigt wurde fand ich relativ schlecht und das CGI sieht wirklich kacke aus, es ist einfach viel zu weich und sieht aufgesetzt aus weil es sich einfach nicht homogen in die Welt einfügt, alles wirkt wie eine Kulisse damit hatte die Obi Wan Serie z.B auch stark zu kämpfen.

Wenn bei den Trailern nicht "Herr der Ringe" oder "Tolkien" stehen würde, würde ich tatsächlich davon ausgehen irgend eine 0815 Fantasy Serie präsentiert zu bekommen. Ich hätte mir tatsächlich auch gewünscht das nicht Amazon sondern jemand anderes die Rechte bekommen hätte, Amazon hat in jüngster Zeit was die Verfilmung von Fantasy Serien angeht , schon viel zu oft ins Klo gegriffen.

Ich werde mir natürlich trotzdem die ersten Folgen ansehen aber auch nur wegen dem Namen, trotzdem bin ich mehr als skeptisch und rechne damit das die meisten Leute inklusive mir sehr enttäuscht werden weil das bisher gezeigte überhaupt nicht überzeugend ist.
 

Bond

L99: LIMIT BREAKER
Seit
23 März 2010
Beiträge
49.729
Ach Leute… ich diskutiere mit euch nicht über CGI… ganz ehrlich.


Ich werde mir ersparen hasserfüllten Menschen die Definition von Liebe beizubringen.

Vielleicht schlägst du nochmal nach was generisch bedeutet. Tolkien ist Begründer der modernen High Fantasy. Wenn HDR nicht generisch aussieht, läuft also etwas komplett falsch.

Ja, alles klar. Ciao.
Du hast in diesem Thread auch einfach nichts verloren

Vielleicht solltest du deine Gedanken nochmal ordnen und dann versuchen irgendwas zu schreiben.

Ist ja schon frappierend, mehrere sagen dir dass das CGI nicht pralle ist und du verlangst dann irgendwelche Aussagen und Begründungen dafür, willst aber gleichzeitig darüber eh nicht diskutieren.
Dabei ist es simpel, man siehts einfach, Punkt
Das ist auch nichts woran jetzt die Serie speziell krankt, scheint ein generelles Problem zu sein, siehe die letzten Marvel Produktionen bei Disney, bei Star Wars ebenfalls


Aber jeder der nicht deine Ansicht teilt soll den Thread natürlich verlassen und wird persönlich gar angegriffen.
Da wird dann auch gesagt das man eh keine Ahnung hat um CGI zu beurteilen.


Was sagst du denn zur Musik im Trailer, klingt das für dich nach Herr der Ringe?
Niemand kann das mit ernstem Gesicht behaupten. Mag ja sein das sie natürlich keine Rechte an dem OST der Filme haben, aber das merkt man eben sofort.
Die Jackson Filme sind die Art von Filmen wo die Musik eine untrennbare Verbindung zur Welt haben.
Man könnte ne x beliebige Soundstelle geben und sofort hat man vorm inneren Auge die Stelle im Film vor sich
Die Musik definierte die Welt an sich.


Jackson hat nunmal die Messlatte gelegt, also wird daran gemessen und bisher tut Amazon sehr wenig dafür sich diesem Qualitätsstandard irgendwie zu nähern.
Und wenn man keine dauernden Vergleiche möchte, hätte man vielleicht besser auf den Namen Herr der Ringe verzichtet
 

DeathSephiroth

L20: Enlightened
Seit
31 Mai 2011
Beiträge
34.668
Ich muss gerade echt überlegen...

Bin ja nun echt kein großer hdr fan, wie viele andere hier offensichtlich, hab die jacksen trilogie dennoch einige male gesehen, natürlich auch in extended.

Aber mir fällt spontan überhaupt nichts zum OST ein. Hab das nie als charakteristisch oder außergewöhnlich wahrgenommen.

Mir fällt nur ganz grob ein stück ein... aber das könnte ich auch mit dem OST der star wars prequel trilogie verwechseln. War ein cooles stück, aber dennoch ziemlich generisch, vor allem, wenn ich mit das mit der relativen ähnlichkeit jetzt richtig im kopf habe...

Ist aber lustig, wie unterschiedlich man so was wahrnimnt ^^

Bleibe weiter gespannt auf die serie.
 

Haru

L14: Freak
Seit
12 Okt 2006
Beiträge
5.455
Xbox Live
Lodur
PSN
Lodur1988
Switch
5174 3975 3797
Steam
Lodur
Ich muss gerade echt überlegen...

Bin ja nun echt kein großer hdr fan, wie viele andere hier offensichtlich, hab die jacksen trilogie dennoch einige male gesehen, natürlich auch in extended.

Aber mir fällt spontan überhaupt nichts zum OST ein. Hab das nie als charakteristisch oder außergewöhnlich wahrgenommen.

Mir fällt nur ganz grob ein stück ein... aber das könnte ich auch mit dem OST der star wars prequel trilogie verwechseln. War ein cooles stück, aber dennoch ziemlich generisch, vor allem, wenn ich mit das mit der relativen ähnlichkeit jetzt richtig im kopf habe...

Ist aber lustig, wie unterschiedlich man so was wahrnimnt ^^

Bleibe weiter gespannt auf die serie.


Ich hingegen kann die ganze Trilogie in meinem Kopf abspielen lassen und höre zu jeder Szene den außergewöhnlichen Soundtrack. Alleine das Theme von Sauron, Helms Klamm, Beutelsend, den Orks, die Minen von Moria, Gandalf usw. ich höre den Soundtrack heute noch auf dem Weg zur Arbeit oder wenn ich entspannt in den Nachthimmel blicke auf meiner Dachterrasse und die Sterne beobachte.

Ich finde der gesamte Soundtrack ist unwiderruflich mit dem Erfolg von den Filmen verknüpft, ähnlich wie bei Star Wars.
 
Zuletzt bearbeitet:

Bond

L99: LIMIT BREAKER
Seit
23 März 2010
Beiträge
49.729
Ich hingegen kann die ganze Trilogie in meinem Kopf abspielen lassen und höre zu jeder Szene den außergewöhnlichen Soundtrack. Alleine das Theme von Sauron, Helms Klamm, Beutelsend, den Orks, die Minen von Moria, Gandalf usw. ich höre den Soundtrack heute noch auf dem Weg zur Arbeit oder wenn ich entspannt in den Nachthimmel blicke auf meiner Dachterrasse und die Sterne beobachte.

Ich finde der gesamte Soundtrack ist unwiderruflich mit dem Erfolg von den Filmen verknüpft, ähnlich wie bei Star Wars.


Ist auch einfach in seiner Gesamtheit ein unfassbar epischer und einprägsamer Soundtrack.

Man glaubt manchmal nicht wieviel Einfluss ein guter Score auf Filme und Serien haben kann.

Dieselbe Szene völlig ohne Musik oder mit anderer Musik könnte völlig an Wirkung verlieren.

Sah man ja in der Vergangenheit auch bei Serien, wo bestimmte Stücke rausgenommen werden mussten in der DVD Verwertung, einfach grausam die Auswirkungen.

Und wie du sagst, allein schon die verschiedenen Figuren und die Regionen hatten ja ganz spezifische Musikuntermalungen, das brennt sich auf ewig ein.

Jetzt kann man natürlich sagen das es unfair ist einer neuen Serie dies vorzuwerfen.
Vielleicht ist es unfair, aber damit müssen die Macher eben leben.
Man kann nicht mit der Nutzung eines Markennamens immer nur versuchen das positive abzugreifen, man muss eben dann auch damit leben die negativen Seiten zu ertragen.
 

ChoosenOne

L18: Pre Master
Seit
18 Sep 2016
Beiträge
15.945
PSN
Damokles
Steam
Aetis511
Ich muss gerade echt überlegen...

Bin ja nun echt kein großer hdr fan, wie viele andere hier offensichtlich, hab die jacksen trilogie dennoch einige male gesehen, natürlich auch in extended.

Aber mir fällt spontan überhaupt nichts zum OST ein. Hab das nie als charakteristisch oder außergewöhnlich wahrgenommen.

Mir fällt nur ganz grob ein stück ein... aber das könnte ich auch mit dem OST der star wars prequel trilogie verwechseln. War ein cooles stück, aber dennoch ziemlich generisch, vor allem, wenn ich mit das mit der relativen ähnlichkeit jetzt richtig im kopf habe...

Ist aber lustig, wie unterschiedlich man so was wahrnimnt ^^

Bleibe weiter gespannt auf die serie.

Einfach mal die Augen schließen und von Anfang bis Ende anhören und man die magische Triologie rein akustisch. Die Bilder dazu im Kopf.


Einer der ikonischsten und besten Soundtracks der Filmgeschichte
 
Zuletzt bearbeitet:

DeathSephiroth

L20: Enlightened
Seit
31 Mai 2011
Beiträge
34.668
Einfach mal die Augen schließen und von Anfang bis Ende anhören und man die magische Triologie rein akustisch. Die Bilder dazu im Kopf.


Einer der ironischen und besten Soundtracks der Filmgeschichte
Nee danke, lass mal, die Zeit und Muße hab ich nicht ^^

Wenn er mir damals schon nich besonders vorkam, wird das schon nen Grund gehabt haben und ich seh jetzt keinen, mich nochmal damit zu beschäftigen ;)

Auch wenn ich neugierig bin, was daran so _ironisch_ sein soll :coolface:
 

DeathSephiroth

L20: Enlightened
Seit
31 Mai 2011
Beiträge
34.668
die musik ist bei HDR schon ein meisterwerk :kruemel:


kann zu dem thema nur dieses video empfehlen :goodwork:
schau es dir an, geht nur 7 minuten
Hej... das Theme hab ich zumindest wiedererkannt :coolface:

Ja, das ist schon gut.
Wie dem auch sei, mag für einige so sein, das will ich auch keinem aberkennen. Aber ist halt dennoch nichts, was mir groß im Gedächtnis blieb. Aber immerhin hab ich jetzt wieder dieses "Maintheme" (?) im Kopf.
 

TheSeaSnake

L99: LIMIT BREAKER
Seit
13 Jul 2007
Beiträge
37.772
Aber ist halt dennoch nichts, was mir groß im Gedächtnis blieb.
Damit stehst du ziemlich alleine da. Bekannte hat nie HDR geguckt, findet die Musik aber gut bzw erkennt diese wenn die irgendwo läuft. Nicht ohne Grund gibt es ne Orchester Tour mit der Musik.
Dafür können die wahrscheinlich 95% der Zuschauer der DC Filme kein Themen zuordnen (Wonder Woman ausgenommen).
 

ChoosenOne

L18: Pre Master
Seit
18 Sep 2016
Beiträge
15.945
PSN
Damokles
Steam
Aetis511
Kann ja verstehen wen einem der HdR Soundtrack von Shre nicht gefällt (naja, eigentlich nicht :coolface: ). Geschmack und so.

Aber das einen da nichts im Gedächtnis geblieben ist? Vor allem wen man sagt, das man die Triologie mehrmals gesehen haben will, fällt mir sehr schwer zu glauben. Hat ja mitlerweile Popkulturelle Relevanz und wird nahezu überall verwendet.
Vor allem als Musiker kommt das imo sehr überraschend.
 

DeathSephiroth

L20: Enlightened
Seit
31 Mai 2011
Beiträge
34.668
Damit stehst du ziemlich alleine da. Bekannte hat nie HDR geguckt, findet die Musik aber gut bzw erkennt diese wenn die irgendwo läuft. Nicht ohne Grund gibt es ne Orchester Tour mit der Musik.
Dafür können die wahrscheinlich 95% der Zuschauer der DC Filme kein Themen zuordnen (Wonder Woman ausgenommen).
Bitte keine selektiven Schlussfolgerungen treffen :p

Es gibt so fast zu allen größeren Marken Orchestertouren oder zumindest Aufführungen. Klar, dass große Namen da eher was abbekommen, was nicht zwangsläufig heißt, dass der Score da so viel besser, als anders wo ist. Im Wesentlichen zählt da die Bekanntheit der Marke.

Ka, was der Seitenhieb Richtung DC soll, fühl dich bitte nicht persönlich angegriffen, nur weil ich den HdR Soundtrack nicht als non plus ultra ansehe ;)

@ChoosenOne glaub halt, was du willst ^^ aus dem Kopf konnte ich spontan kein einziges Stück ins Gedächtnis rufen (außer ansatzweise dieses eine mit Chorgesang, was aber eben auch aus SW sein kann xD), hab aber quasi alles aus dem Video von @Fisker wiedererkannt beim Hören und hätte es auch ohne Video zuordnen können.

Bleibt also dabei: ist bei mir nicht wirklich hängen geblieben. Aber mach dir nichts draus... Filmmusik ist generell eher weniger mein Steckenpferd, vielleicht liegts auch daran.
 

ChoosenOne

L18: Pre Master
Seit
18 Sep 2016
Beiträge
15.945
PSN
Damokles
Steam
Aetis511
Bitte keine selektiven Schlussfolgerungen treffen :p

Es gibt so fast zu allen größeren Marken Orchestertouren oder zumindest Aufführungen. Klar, dass große Namen da eher was abbekommen, was nicht zwangsläufig heißt, dass der Score da so viel besser, als anders wo ist. Im Wesentlichen zählt da die Bekanntheit der Marke.

Ka, was der Seitenhieb Richtung DC soll, fühl dich bitte nicht persönlich angegriffen, nur weil ich den HdR Soundtrack nicht als non plus ultra ansehe ;)

@ChoosenOne glaub halt, was du willst ^^ aus dem Kopf konnte ich spontan kein einziges Stück ins Gedächtnis rufen (außer ansatzweise dieses eine mit Chorgesang, was aber eben auch aus SW sein kann xD), hab aber quasi alles aus dem Video von @Fisker wiedererkannt beim Hören und hätte es auch ohne Video zuordnen können.

Bleibt also dabei: ist bei mir nicht wirklich hängen geblieben. Aber mach dir nichts draus... Filmmusik ist generell eher weniger mein Steckenpferd, vielleicht liegts auch daran.

Alles gut. Will dir da auch auf alle Fälle nicht reinreden.
Hat mich nur verwundert.
Weiß ja das du selbst Musiker bist
 

DeathSephiroth

L20: Enlightened
Seit
31 Mai 2011
Beiträge
34.668
Alles gut. Will dir da auch auf alle Fälle nicht reinreden.
Hat mich nur verwundert.
Weiß ja das du selbst Musiker bist
Indeed alles gut ;)

Hatte nur ganz kurz das Gefühl, dass hier ne Meinung sofort angegangen wird, nur weil sie eine andere ist. Das ist leider ein Stück weit CW Mentalität und ich komme nicht drum rum, dass sich dieses Gefühl manchmal auch in meine Gedankengänge schleicht, auch wenn keiner einem was Böses wollte ;)
Ist halt auch immer so eine Sache mit dem geschriebenen Wort.

Prinzipiell bin ich tatsächlich selbst etwas verwundert, dass mir zumindest das ganz typische Thema nicht von allein in den Kopf wollte. Wie gesagt, schlecht finde ich es ja auch nicht und dabei hab ich tausende Intros zu Animes, Zeichentrickserien aus der Kindheit oder Realserien im Kopf. Aber ich denke mal, es hat ein Stück weit auch einfach damit zu tun, wie man zu einem Franchise steht, ob so etwas im Kopf bleibt. Wenn man emotional weniger berührt wird, bleibt eben weniger hängen, so funktioniert das Gehirn.

Und wie gesagt... ich war nie der große HdR Fan - weshalb mich auch vermeintlicher Murks an der Amazonserie nicht stören würde :coolface:
 

CoolGamer0815

L17: Mentor
Seit
3 Aug 2012
Beiträge
12.812
Nee danke, lass mal, die Zeit und Muße hab ich nicht ^^

Wenn er mir damals schon nich besonders vorkam, wird das schon nen Grund gehabt haben und ich seh jetzt keinen, mich nochmal damit zu beschäftigen ;)

Auch wenn ich neugierig bin, was daran so _ironisch_ sein soll :coolface:
Dafür das dich Herr der Ringe nicht interessiert, Trollst du ganz schön oft hier :coolface:

Es gibt auf der Erde nichts in der Film Welt was auch nur annähernd so geil, pornös, grandios und brachial ist wie die Herr der Ringe Trilogie :banderas:

Obendrein hat es die beste Musik ever für diese Art von Filmen :banderas:
 
Zuletzt bearbeitet:

TheSeaSnake

L99: LIMIT BREAKER
Seit
13 Jul 2007
Beiträge
37.772
Bitte keine selektiven Schlussfolgerungen treffen :p

Es gibt so fast zu allen größeren Marken Orchestertouren oder zumindest Aufführungen. Klar, dass große Namen da eher was abbekommen, was nicht zwangsläufig heißt, dass der Score da so viel besser, als anders wo ist. Im Wesentlichen zählt da die Bekanntheit der Marke.
20 Jahre später nach wie vor regelmäßig Tourneen
Tour nächstes Jahr praktisch überall so gut wie ausverkauft

Und welche Franchise bekommt bitte eigeneständige Konzerte? Spontan fallen mir sonst nur noch Star Wars, Harry Potter und Game of Thrones ein.

Ka, was der Seitenhieb Richtung DC soll, fühl dich bitte nicht persönlich angegriffen, nur weil ich den HdR Soundtrack nicht als non plus ultra ansehe ;)
Ist kein Seitenhieb, ist eher ein Fakt das einige Scores sich abheben.
 

DeathSephiroth

L20: Enlightened
Seit
31 Mai 2011
Beiträge
34.668
Dafür das dich Herr der Ringe nicht interessiert, Trollst du ganz schön oft hier :coolface:

Es gibt auf der Erde nichts in der Film Welt was auch nur annähernd so geil, pornös, grandios und brachial ist wie die Herr der Ringe Trilogie :banderas:
Ist halt total lustig den Fanboywar hier mitzuverfolgen und dann kribbelts doch manchmal in den Fingern :coolface:

Und nicht interessieren ist der falsche Ausdruck. Für die Serie interessier ich mich irgendwie schon. Bin halt nur kein Fan der ganzen Sache, schuld daran sind auch Leute wie du, die das übermäßig hypen, aber das ist ne andere Geschichte :coolface:
20 Jahre später nach wie vor regelmäßig Tourneen
Tour nächstes Jahr praktisch überall ausverkauft

Und welche Franchise bekommt bitte eigeneständige Konzerte? Spontan fallen mir sonst nur noch Star Wars, Harry Potter und Game of Thrones ein.


Ist kein Seitenhieb, ist eher ein Fakt das einige Scores sich abheben.
Final Fantasy z.B. und auch sonst gibt es so was zu einigen Videospielen und/oder Animes.

Gibt auch Konzerte/Touren zu nem Mischmasch aus Filmscores. Oder zu Musik von einem speziellen Komponisten wie etwa Hans Zimmer.
Bei Disneyzeugs gibt es z.B. sogar ganze Musicals :coolface:

Aber wie gesagt... die Größe des Franchises und die Fanbase spielen natürlich ne entscheidende Rolle dabei, wie oft solche Events stattfinden und wie bekannt sie sind ;)
Und naja... HdR ist halt ne bomben Marke. Das kann man ja ganz klar und anerkennend sagen.

Letzten Endes... ne merkwürdige und sinnfreie Diskussion und etwas Off-Topic, daher... lassen wir das mal, sonst per PN :p
 
Top Bottom