Switch The Legend of Zelda: Breath of the Wild Sequel

Ark

Moderator
Mitarbeiter
Moderator
Seit
18 Apr 2008
Beiträge
37.333
Ein Unternehmen sucht fast das ganze Jahr und auch über den ganzen Projektzeitraum nach Leuten. Das hat nichts mit dem Projektstand zu tun.
 

Ark

Moderator
Mitarbeiter
Moderator
Seit
18 Apr 2008
Beiträge
37.333
Nochmal: Ein Stellenangebot sagt nichts über den Projektstand aus. Deswegen kann ich nichts dazu sagen.
 

Harlock

L99: LIMIT BREAKER
Seit
1 Dez 2005
Beiträge
45.891
Switch
4410 0781 0148
Nintendo sucht nach Leuten für grundlegedere Funktionen eines Spieles.
Das dauert noch länger oder die Welt wird recycelt.

Ich sehe nicht dass sie hier für Leadpositionen suchen, ich glaube du interpretierst ein wenig zu viel in die Jobbezeichnungen rein.

Leveldesigner verteilen auch Gegner in der Welt und du kannst dir sicher sein, dass an all den Schreinen und der Open World etc. in BotW nicht nur ein einzelner Leveldesigner arbeitete und auch dass bis zum Schluß an Schreinen und der Welt gearbeitet wurde. Sie suchen sogar nach mehreren Leveldesignern, so eine Welt will eben gefüllt werden. Das bis zum Ende der Spielentwicklung an Dungeons und der Welt gearbeitet wird sah man an Wind Waker, sonst hätten die nicht ein paar Dungeons rausgeschnitten die nicht fertig wurden. Oder an Xenoblade wo die Schulter des Bionis aus dem Spiel genommen wurde am Ende. Die hätten wohl in der letzten Hälfte der Spielentwicklung mehr "Leveldesigner" benötigt^^ Mehr Mitarbeiter sind nichts schlechtes.

Das selbe gilt auch für den Scenario Planer, du wirst den Begriff in der Credit Roll zu BotW nicht mal finden. Da taucht nur Scenario Supervisor auf. Die könnten hier schlichtweg noch Leute für Sidequests und das ausfüllen von Textboxen suchen. Und nein ich weiß das nicht mit Sicherheit, ich bezweifle aber dass du die genauen Aufgaben der eingestellten Personen kennst. Und der Twitteraccount erwähnte den Scenario Planner gar nicht, der meinte nur dass noch ein paar Leveldesigner eingestellt werden, wie Anfang 2018 und verlinkte auf die seit 2018 dort vorhandene Jobausschreibung.

Werden dann eventuell wie in BotW unter den 20-40 Gamedesignern in der Creditroll auftauchen. Denn auch Leveldesigner taucht in der Creditroll nicht als Bezeichnung auf.

Warten wir es einfach ab.
 

onilink82

L12: Crazy
Seit
18 Mai 2008
Beiträge
2.440
warten wir mal die nächste E³ ab, denke mal spätestens dann gibt es News zum Game of the Gen (und eventuell ja auch gleichzeitig Game of the Next Gen :) )
 

New

L12: Crazy
Seit
16 Mai 2012
Beiträge
2.812
Wäre ich Nintendo, dann würde ich Breath 2 bis zur neuen Revision/Switch 2 so lange entwicklen und optimieren bis es perfekt wird.

Den Effekt eines Zelda Spiels dieses Kalibers, auf einer neuen Hardware seitens Nintendo...

...tja, das haben wir wohl alle erlebt :D
 

spike

L16: Sensei
Seit
31 Jul 2002
Beiträge
12.411
Jetzt hab ich alle Muschel gefunden und alle Herzteile und jetzt wünsch ich mir die Oracle-Teile in dem selben Stil :-D
 

Haus

L16: Sensei
Seit
18 Mai 2003
Beiträge
10.296
Ich hab das Spiel auf Englisch gespielt und da heißen sie Seashells - heißen die in der deutschen Version etwa nicht Muscheln?
Ich glaub es ging ihm darum, dass du wohl versehentlich im „Breath of the Wild 2“ Thread über Link’s Awakening geschrieben hast (statt eben im entsprechenden Link’s Awakening Thread).
 

Harlock

L99: LIMIT BREAKER
Seit
1 Dez 2005
Beiträge
45.891
Switch
4410 0781 0148
Wäre ich Nintendo, dann würde ich Breath 2 bis zur neuen Revision/Switch 2 so lange entwicklen und optimieren bis es perfekt wird.

Den Effekt eines Zelda Spiels dieses Kalibers, auf einer neuen Hardware seitens Nintendo...

...tja, das haben wir wohl alle erlebt :D

Dann hoffe ich mal, dass Nintendo zum Launch Ende 2020 ne neue Switchrevision fertig hat. :moin:

Ich nehme das Spiel aber auch ohne neue Hardware und denke es wird auch auf der normalen Switch toll aussehen. Immerhin fällt die Entwicklung für Wii U weg und das Team hat jetzt mehr Erfahrung mit der Hardware.
 

New

L12: Crazy
Seit
16 Mai 2012
Beiträge
2.812
...ganz unwahrscheinlich ist es allerdings nicht. Auch wenn ich nicht davon ausgehe, aaaaber vielleicht möchte Big N diesmal erneut (nach vielen Jahren) kontern. MS und Sony releasen zu dem, von dir genannten Zeitpunkt nun mal. Vielleicht können wir eine Switch Pro inklusive Breath 2 sehen...

...mir wäre es aber echt am liebsten, dass der Nachfolger mit der Switch 2 (oder wie auch immer die Next Gen heissen wird) zusammen erscheinen.

Wünsche und so... :D
 

cello123

L07: Active
Seit
11 Nov 2011
Beiträge
668
PSN
Gigante_cello
Switch
5985 4568 3772
Was ich mich ja frage ist wann wir das nächste mal Bild Material dazu sehen werden?


Normalerweise würde ich ja sagen, zu einer Nintendo Direct, allerdings ist BOTW 2 sicher das größte Ding von Nintendo was momentan entwickelt wird. Und da uns bald die next Gen erwartet, frage ich mich ob Nintendo auf eine Art und Weise dagegen zu halten will um Sony und co . Wind aus den Segeln zu nehmen ( Z.b in der gleichen Zeitspanne wo die Ps5 gezeigt wird auch eine Nintendo Direct ink. Botw 2 trailer )

oder ob Nintendo alles ignoriert und sie dann erst was zeigen wenn es was zu zeigen gibt.

Ich schätze das Nintendo spätestens seit Ende der Botw DLC's am 2 Teil werkelt, sprich kann ich mir jetzt eigentlich auch nicht vorstellen das sie noch 3 Jahre oder so brauchen. Wiederrum suchen sie auch noch Personal ( was allerdings ja nicht wirklich was zu sagen hat )


Mein Tipp bleibt das Nintendo kurz nach der Ps5 Präsentation eine Zelda Direct zeigen wird.
 

tialo

L17: Mentor
Seit
30 Aug 2006
Beiträge
13.088
Ich denke, dass wir das Game auf der E3 2020 das nächste Mal sehen werden und dort wird es dann auch groß vorgestellt, sprich: Trailer, Gameplaymaterial, anspielbare Demos etc.pp. Release ist dann entweder Ende 2020 oder Frühjahr 2021.

Vorher werden wir das Spiel imo nicht mehr sehen, kann mir nicht vorstellen, dass Nintendo in einer "normalen" Direct da plötzlich nen neuen Trailer raushaut. Ich denke, dass Nintendo noch sehr viele Games für 2020/2021 im Köcher hat, die man jetzt alle nach und nach noch ankündigen "muss" in diversen Directs. Da braucht es keinen Zelda-Trailer.
 

cello123

L07: Active
Seit
11 Nov 2011
Beiträge
668
PSN
Gigante_cello
Switch
5985 4568 3772
Ich denke, dass wir das Game auf der E3 2020 das nächste Mal sehen werden und dort wird es dann auch groß vorgestellt, sprich: Trailer, Gameplaymaterial, anspielbare Demos etc.pp. Release ist dann entweder Ende 2020 oder Frühjahr 2021.

Vorher werden wir das Spiel imo nicht mehr sehen, kann mir nicht vorstellen, dass Nintendo in einer "normalen" Direct da plötzlich nen neuen Trailer raushaut. Ich denke, dass Nintendo noch sehr viele Games für 2020/2021 im Köcher hat, die man jetzt alle nach und nach noch ankündigen "muss" in diversen Directs. Da braucht es keinen Zelda-Trailer.

Auf der einen Seite hoffe ich das es 2020 rauskommt, auf der anderen Seite möchte ich wahrscheinlich die Next Gen voll genießen, wird sicher schwer :D

aber ich liebe es Zelda spiele in der Winterzeit / Weihnachtszeit zu Spielen. Von daher würde ich wahrscheinlich trotzdem alles ignorieren aus Botw 2 :D
 

Setzer

L15: Wise
Seit
13 Aug 2005
Beiträge
8.906
Kommt nix....da werden eher andere Sachen präsent sein. Ich wäre ja mal für Material von MP4 oder Bayo 3.
 

tialo

L17: Mentor
Seit
30 Aug 2006
Beiträge
13.088
Die Sache ist ja eigentlich recht einfach. Nintendo braucht auch für 2020 ein großes Weihnachtsspiel. Ich denke da gibt es nur zwei realistische Optionen:

a) neues Zelda
b) neues Game von EPD Tokyo (mutmaßlich Odyssey 2, vielleicht auch was anderes).

Eines von beiden wird wohl definitiv ende 2020 erscheinen. Und da Zelda bislang schon angekündigt ist, wäre es auch nicht allzu unglaubwürdig, wenn eben am Ende BotW 2 pünktlich zum Weihnachtsgeschäft in den Läden steht :)
 

Harlock

L99: LIMIT BREAKER
Seit
1 Dez 2005
Beiträge
45.891
Switch
4410 0781 0148
Geplant war es zumindest mal für 2020 und wie gesagt bezweifle ich, dass Nin uns ewig darauf warten lassen wird. Immerhin war die Ankündigung nach dem Metroid Fail mit hundeäugiger Entschuldigung. Warum wieder so früh zeigen wenn man weiß dass es Jahre dauert und das nach einer derartigen Enttäuschung?

Dazu kommt was @tialo schreibt, sie brauchen große Spiele um die Verkaufszahlen der Switch halten zu können.

Lustigerweise wäre ne 2017er "Wiederholung" möglich. Ein Xeno erscheint, dazu hoffentlich BotW, Mario könnte eventuell auch schon so weit sein.
 
Top Bottom