Serie The Last of Us [HBO Serie]

Setzer

L17: Mentor
Seit
13 Aug 2005
Beiträge
13.739
Pascal trifft in der kurzen Szene schon ganz gut den Ton von Joel....aber ich bleibe ersmal weiter skeptisch. Die Fallhöhe ist hoch....mal sehen ob es was wird....
Ich mag ihn als Darsteller und sie als Darstellerin....aber irgendwie will es nicht zünden....
 

Haru

L14: Freak
Seit
12 Okt 2006
Beiträge
5.470
Xbox Live
Lodur
PSN
Lodur1988
Switch
5174 3975 3797
Steam
Lodur
Uff die Darstellerin geht überhaupt nicht, die sieht ja komplett anders aus und passt imo nicht in die Rolle. Mal sehen aber meine Erwartungen bleiben niedrig.
 

LoLsh0ckx

L15: Wise
Seit
26 Feb 2014
Beiträge
7.602
Xbox Live
LoLsh0ckx
PSN
LoLsh0ckx
Switch
557111971520
Steam
aut_lolsh0ck
Discord
LoLsh0ckx
Uff die Darstellerin geht überhaupt nicht, die sieht ja komplett anders aus und passt imo nicht in die Rolle. Mal sehen aber meine Erwartungen bleiben niedrig.
Same.

Joel top besetzt... aber Ellie ... WTF!

Aber mal sehen. Muss man alles mal etwas länger in Bewegung sehen etc.
Freu mich schon sehr auf die Serie :awesome:
 

SasukeTheRipper

L17: Mentor
Seit
16 Mai 2015
Beiträge
14.689
PSN
SasukeTheRipper
Uff die Darstellerin geht überhaupt nicht, die sieht ja komplett anders aus und passt imo nicht in die Rolle. Mal sehen aber meine Erwartungen bleiben niedrig.
Mal sehen, zumindest in Game of Thrones hat sie eine ganz gute Figur abgegeben.

Aber ja, Joel ist einfach top besetzt!

Am Ende wird vieles darauf hinauslaufen, wie die Dynamik zwischen den beiden ist.
 

Ark

Super-Moderator
Super-Moderator
Seit
18 Apr 2008
Beiträge
43.665
HBO ist super, leider der Lizenzträger in Deutschland nicht.

Es kann einfach nicht sein, dass ich für 4k/UHD einen Vertrag mit Mindestvertragslaufzeit von 2 Jahren benötige und den Receiver zwingend brauche. Das, was man unter modern versteht (früher Sky Ticket, jetzt Wow) bietet nur 1080p (tatsächlich wohl auch erst seit neuestem, vorher 720p) und Stereo in gefühlter Telefoniequalität. Das ist absurd.
 

Ark

Super-Moderator
Super-Moderator
Seit
18 Apr 2008
Beiträge
43.665
Dann nimmt man halt alternative Quellen :ol:
Je nach Vertrag gibt es das ja eventuell nicht. Aktuelles Beispiel House of the Dragon scheint wo anders gar nicht zu erscheinen - oder man wartet viel länger wahrscheinlich.

Aus dem Grund ist HBO für Deutschland meines Erachtens leider die schlechteste Wahl, da sie an Sky gebunden sind, die diese technischen Hürden haben, die im Jahr 2022 einfach unnötig sind.

Naja, um noch zur Serie einzugehen:

Freue mich drauf und beide Schauspieler kann ich zum aktuellen Zeitpunkt auch nicht beurteilen. Aber die Wahl ist mir da eh egal. Die Beteiligten werden schon einen guten Grund für die Wahl haben und den/die bestmögliche/n Schauspieler/in nehmen.
 

Moensta

L13: Maniac
Seit
11 Nov 2006
Beiträge
4.461
Xbox Live
Moensta
PSN
Moensta22
HBO ist super, leider der Lizenzträger in Deutschland nicht.

Es kann einfach nicht sein, dass ich für 4k einen Vertrag mit Mindestvertragslaufzeit von 2 Jahren benötige und den Receiver zwingend brauche. Das, was man unter modern versteht (früher Sky Ticket, jetzt Wow) bietet nur 1080p (tatsächlich wohl auch erst seit neuestem, vorher 720p) und Stereo in gefühlter Telefoniequalität. Das ist absurd.
Ich hab mir gerade das Wow Serien und Film Paket für 60€ - 6 Monate geholt, natürlich für House of the Dragon.

Nun gucke ich da aktuell wieder mal the Wire und die Wow App am TV und auch tablet kann sich nicht mal merken welche Folgen ich bereits gesehen habe.
Mittendrin eine Folge aufgehört, darf ich selber wieder dahin spulen.

Für diesen Software Müll braucht man echt Zettel und Stift, wie man sowas auf den Markt bringen kann ist mir unbegreiflich!!!
 

Belphegor666

L14: Freak
Seit
3 Dez 2001
Beiträge
5.116
PSN
Pesthauch666
Je nach Vertrag gibt es das ja eventuell nicht. Aktuelles Beispiel House of the Dragon scheint wo anders gar nicht zu erscheinen - oder man wartet viel länger wahrscheinlich.

Aus dem Grund ist HBO für Deutschland meines Erachtens leider die schlechteste Wahl, da sie an Sky gebunden sind, die diese technischen Hürden haben, die im Jahr 2022 einfach unnötig sind.

Naja, um noch zur Serie einzugehen:

Freue mich drauf und beide Schauspieler kann ich zum aktuellen Zeitpunkt auch nicht beurteilen. Aber die Wahl ist mir da eh egal. Die Beteiligten werden schon einen guten Grund für die Wahl haben und den/die bestmögliche/n Schauspieler/in nehmen.
Da haben wir uns wohl falsch verstanden, ich sprach von anderen Alternativen, die zumeist kostenlos sind. ;)

Eine kleine Recherche zeigt mir z. B. gerade die erste House of the Dragon Folge in Auflösungen von 480p, 720p, 1080p bis hinauf zu 2160p in den verschiedenen Videoformaten von H265/HEVC (teils gar mit 10 bit) über H264 bis hinunter zu XviD bzw. auch als Ton von Stereo bis 5.1 Atmos und natürlich evtl. auch mit Untertiteln.
 
Top Bottom