Sammelthread Sony Paris Games Week Sammelthread

Red

L20: Enlightened
Thread-Ersteller
Seit
30 März 2002
Beiträge
24.905
paris-games-week-2014.jpg


30 Oktober - 3 November

Sony Will Show More PS4 Games Other Than Quantic Dream’s At Paris Games Week, More Details – Rumour

Sony is rumored to have a big presence at the show.

image: http://gamingbolt.com/wp-content/uploads/2011/09/quantic-dream-logo.jpg
quantic-dream-logo

The Paris Games Week will be taking place between October 28th and November 1st and Sony has confirmed that they will be attending the show. One of the big rumors from the Paris Games Week is that Quantic Dream will be showcasing their next PS4 game but if trusted industry insider Tidux is to be believed, that won’t be the only game that will be revealed by Sony.

Tidux took to his Twitter and revealed that Sony will be showing off more PS4 games other than Quantin Dream’s new IP. What those new games could be is anybody’s guess. Maybe and just maybe, Sony will show off Bend’s new IP as well but we will see how it all pans out. Furthermore, Tidux also revealed Sony’s showroom floor and booth will be big as hell indicating that the publisher will have a major presence at the event. He also confirmed that no other company other than Sony will be hosting a press conference at the event, giving the Japanese company a clear road ahead with no competition.

As usual, this piece of information should be taken with a grain of salt but Tidux has been accurate with his information several times in the past. But what are your thoughts on this rumor? Let us know in the comments section below.

http://gamingbolt.com/sony-will-sho...reams-at-paris-games-week-more-details-rumour

2924197-9110628612-29241.jpg


Pressekonferenz also am Dienstag, den 27. Oktober ab 18.00 Uhr deutscher Zeit!

Wir können wohl erwarten:

- Horizon Zero Dawn
- Quantic Dream (New Project)
- Uncharted 4: A Thief's End
- Dreams von Media Molecule
- No Man's Sky
- Street Fighter V
- 3rds wie Star Wars: Battlefront, Call of Duty: Black Ops III und Assassin's Creed Syndicate, da Marketing Deal
- Indies wie Rime, The Tomorrow Children, Hellblade und weitere
- The Last Guardian (?)
- Die ein oder andere Ankündigung wie das neue Spiel von Sony Bend, Gran Turismo 7
 
Last edited by a moderator:

Telema

L09: Professional
Seit
22 Feb 2006
Beiträge
1.100
PSN
Thelema75
Steam
telema
Da Sony auf der Gamescom nichts neues gezeigt hat, auf der TGS eigentlich auch nicht viel ( also Spiele die von Sony selbst kommen ) wird Paris ziemlich abgehen :banderas:

Ich denke das vor allem Playstation VR gezeigt wird, das Finale Design, Preis und Release. Auch welche Spiele dafür kommen werden. Auch zum HTC Vive wird es eine Pressekonferenz im Oktober geben.

Ein bisschen was wird man dann für die PS Experience übrig lassen.
 

Telema

L09: Professional
Seit
22 Feb 2006
Beiträge
1.100
PSN
Thelema75
Steam
telema

Rocky

L16: Sensei
Seit
23 Feb 2008
Beiträge
10.812
Beim QD-Game bezweifle ich VR-Support, die werden alle Ressourcen ins Game stecken wollen.
Dreams und NMS sind aber wohl so sicher wie das Amen in der Kirche. ;)
 

Red

L20: Enlightened
Thread-Ersteller
Seit
30 März 2002
Beiträge
24.905
Mir reicht das neue QD Game und ein Releasedate für Rime. Die Pwnage wird dann weiter übers Jahr verteilt und zur PSX gibts dann das neue Sucker Punch Game und GT7. :goodwork:
 

cello123

L08: Intermediate
Seit
11 Nov 2011
Beiträge
944
PSN
Gigante_cello
Switch
5985 4568 3772
ja denke auch das QD projekt, da sozusagen heimvorteil von den ist, plus denke auch nochmal massig infos zu PS VR , mit release,preis, neuen details usw..

denke auch das noch 3-4 neue indie titel oder neuer trailer zu zb rime und co gezeigt wird.
Dream von MM könnte auch nochma was bekommen an screentime da nicht soviel aufmerksamkeit auf der E3 bekommen hat. und noch 1 überraschungs titel oder exklusiv zeit titel :)
 

RWA

L20: Enlightened
Seit
1 März 2005
Beiträge
21.505
2924197-9110628612-29241.jpg


Kann direkt mal in die OP. Wollte eigentlich nen Thread eröffnen, aber RED war schneller.
 
Top Bottom