Südkorea - Deutschland/Mexiko - Schweden Mi. 27.6. 16 Uhr

Wer kommt weiter?


  • Stimmen insgesamt
    32
  • Poll closed .
Status
Nicht offen für weitere Antworten.

Heavenraiser

Administrator
Mitarbeiter
Administrator
Thread-Ersteller
Seit
7 März 2010
Beiträge
7.829
Xbox Live
Obol
PSN
Lawraiser
Steam
heavenraiser
Discord
Heavenraiser #7000
Gruppe F.PNG

DEUTSCHLAND erreicht das Achtelfinale...
... bei einem Sieg gegen Südkorea, wenn Schweden gegen Mexiko nicht gewinnt

... bei einem Sieg gegen Südkorea, wenn Schweden gegen Mexiko gewinnt und danach die deutsche Tordifferenz besser ist als die von Mexiko oder Schweden

... bei einem Remis gegen Südkorea, wenn Schweden gegen Mexiko verliert

... bei einem Remis gegen Südkorea, wenn Schweden gegen Mexiko Remis spielt und danach die deutsche Tordifferenz besser ist als die schwedische

... bei einer Niederlage gegen Südkorea, wenn Schweden gegen Mexiko verliert und danach die deutsche Tordifferenz besser ist als die von Schweden und Südkorea
REGLEMENT

Die jeweils ersten beiden Teams aus jeder der acht Vierergruppen qualifizieren sich für das Achtelfinale. Für die Ermittlung der Tabellenplatzierung werden folgende Kriterien in der angegebenen Reihenfolge angelegt:

1. Punktzahl aus allen Gruppenspielen

2. Tordifferenz aus allen Gruppenspielen

3. Anzahl der erzielten Tore aus allen Gruppenspielen

Kann nach Anlegung dieser Kriterien keine Entscheidung ermittelt werden, entscheidet:

1. die Anzahl der Punkte aus dem direkten Vergleich

2. die Tordifferenz aus dem direkten Vergleich

3. die Anzahl der Tore aus dem direkten Vergleich

4. Fair-Play-Wertung, ermittelt anhand der Anzahl Gelber und Roter Karten in allen Gruppenspielen

5. das Los
https://sportbild.bild.de/fifa-wm-2...telfinale-einzug-gruppe-f-56102478.sport.html
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Lob
Reactions: Avi

SuperTentacle

Moderator
Mitarbeiter
Moderator
Seit
13 Jun 2010
Beiträge
26.142
PSN
SuperTentacle
Switch
0614 8278 3409
Steam
SuperTentacle
Ich gehe mal davon aus, dass Mexiko gegen Schweden und Deutschland gegen Korea gewinnen wird. Mexiko auf der 1 und Deutschland auf der 2 und wenn es danach gegen Brasilien gehen sollte, wars das für uns.
Die sind aber auch nicht gerade in Top Form. Könnte auch ein Spiel gegen die Schweiz werden.
 

Tskitishvili

L15: Wise
Seit
3 Aug 2007
Beiträge
9.465
Vor Brasilien hab ich in der Form keine Angst. Ich erwarte, dass die Deutschen (ich fände das als Spitzname irgendwie besser :nix:) sich jetzt von Spiel zu Spiel steigern und ab dem Achtelfinale fängt das Turnier eh von vorne an.

@Umfrage: Wäre vllt besser, wenn man Multiantworten zulässt. Schließlich können ja zwei Mannschaften weiterkommen.
 

Xyleph

L99: LIMIT BREAKER
Seit
9 Mai 2006
Beiträge
37.130
Also da ist in unserer Gruppe und in Gruppe E echt noch vieles offen. Wird ein ganz geiler Mittwoch.
 

Hasenauge

L15: Wise
Seit
9 Dez 2009
Beiträge
9.768
Bin mal gespannt was Mexiko macht wenn Brasilien (überraschend) 2. in Ihrer Gruppe wird.

"Hallo Deutschland, wollt ihr zufällig vor?"
Eher "Schweden, wollt ihr zufällig vor?"
Wenn Mexiko höher gegen Schweden verliert als Deutschland gegen Südkorea gewinnt, sind Mexiko und Schweden durch. Mexiko darf also nicht zu niedrig gegen Schweden verlieren, sonst ist Mexiko bei Sieg Deutschland raus. Also bei knappem Rückstand lieber noch ein paar Eigentore in der Nachspielzeit schießen, damit man sicher weiterkommt. :fp:

Edit: Alles falsch was ich geschrieben hab :v:
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Lob
Reactions: Avi

Provence

Moderator
Mitarbeiter
Moderator
Seit
26 Dez 2011
Beiträge
55.738
Switch
1820 6736 1315
Bin mal gespannt was Mexiko macht wenn Brasilien (überraschend) 2. in Ihrer Gruppe wird.

"Hallo Deutschland, wollt ihr zufällig vor?"
Das ist mit einem Risiko verbunden.
Schweden kann Mexiko dann sehr leicht überholen. Mexiko muss quasi mindestens ein Remis holen. Eine Niederlage wäre fatal.
 

Jobs82

L12: Crazy
Seit
3 Dez 2017
Beiträge
2.633
Glaub kaum das Mexico extra Gas rausnimmt um zu schonen. Das wäre nicht ihre Spielweise. Schweden muss das Spiel machen und waren gegen Südkorea schon überfordert damit
 

Fellion

L14: Freak
Seit
9 Jun 2002
Beiträge
5.436
Rudy mit Nasenbeinbruch und es muss eine "kleine OP" erfolgen. Einsatz am Mittwoch mit Maske nicht ausgeschlossen.
 

Hasenauge

L15: Wise
Seit
9 Dez 2009
Beiträge
9.768
Rudy spielt also nicht. Wie würdet ihr aufstellen?

Ich so:

-----------------Werner--------------
----Brandt-------Özil--------Reus
---------Kroos-------Khedira-------
Hector---Hummels---Süle---Kimmich

Und Du?
 
  • Lob
Reactions: Avi

SasukeTheRipper

L15: Wise
Seit
16 Mai 2015
Beiträge
8.826
PSN
SasukeTheRipper
Rudy spielt also nicht. Wie würdet ihr aufstellen?

Ich so:

-----------------Werner--------------
----Brandt-------Özil--------Reus
---------Kroos-------Khedira-------
Hector---Hummels---Süle---Kimmich

Und Du?
Südkorea hat sicherlich nicht die beste Offensive, aber sollte man deshalb echt auf Neuer verzichte? :v:
 

Fellion

L14: Freak
Seit
9 Jun 2002
Beiträge
5.436
Never Change A Winning Team :scan:

Ansonsten: Gomez ist im Zentrum besonders gegen die Koreaner eine Option, Werner dafür auf den Flügel/Halbposition. Özil könnte auch wieder in die Offensive rotieren, Draxler und Müller stehen da auf der Kippe. Brandt gefällt mir aktuell mit seinem Spielwitz als Wirbelwind von der Bank.

Khedira würde ich noch ne Denkpause geben, sonst ist nach einem Spiel iwie alles wieder wie vorher. Ich würde ja gerne Goretzka sehen. Gündogan fand ich gegen Schweden zu verunsichert, hat sich versteckt. Apropos Gündogan. Er hatte gegen Ende einen dummen Ballverlust, ein Schwede startet einen Konter und vier deutsche Spieler sprinten ihm wie bei einer Treibjagd hinterher. Teamgeist.

Rüdiger hat sich nach seiner nervösen Anfangsphase gefangen, seine Schnelligkeit kann gegen Korea auch nützlich sein. Bei Süle könnte es beim WM-Debüt am Anfang vielleicht ähnlich zugehen. :unsure: Für mich jetzt kein zwingender Wechsel.

--------------- Gomez --------------- (Werner)
--- Werner ---- Reus ---- Müller ----- (Özil, Draxler)
---------- Kroos --- Goretzka ---------- (Gündogan)
Hector - Rüdiger - Hummels - Kimmich (Süle)
--------------- Neuer --------------------
 

tialo

L18: Pre Master
Seit
30 Aug 2006
Beiträge
15.594
Never Change A Winning Team :scan:

Ansonsten: Gomez ist im Zentrum besonders gegen die Koreaner eine Option, Werner dafür auf den Flügel/Halbposition. Özil könnte auch wieder in die Offensive rotieren, Draxler und Müller stehen da auf der Kippe. Brandt gefällt mir aktuell mit seinem Spielwitz als Wirbelwind von der Bank.

Khedira würde ich noch ne Denkpause geben, sonst ist nach einem Spiel iwie alles wieder wie vorher. Ich würde ja gerne Goretzka sehen. Gündogan fand ich gegen Schweden zu verunsichert, hat sich versteckt. Apropos Gündogan. Er hatte gegen Ende einen dummen Ballverlust, ein Schwede startet einen Konter und vier deutsche Spieler sprinten ihm wie bei einer Treibjagd hinterher. Teamgeist.

Rüdiger hat sich nach seiner nervösen Anfangsphase gefangen, seine Schnelligkeit kann gegen Korea auch nützlich sein. Bei Süle könnte es beim WM-Debüt am Anfang vielleicht ähnlich zugehen. :unsure: Für mich jetzt kein zwingender Wechsel.

--------------- Gomez --------------- (Werner)
--- Werner ---- Reus ---- Müller ----- (Özil, Draxler)
---------- Kroos --- Goretzka ---------- (Gündogan)
Hector - Rüdiger - Hummels - Kimmich (Süle)
--------------- Neuer --------------------
würde unterm Strich ähnlich aufstellen wie du. Allerdings muss man bei Reus und v.a. Werner auch ein bisschen die Regeneration bedenken, zumal beide ja auch eher verletzungsanfällig sind bezüglich muskulären Problemen etc. Würde deswegen Werner diesmal nicht starten lassen, sondern eben Gomez im Sturm. Dahinter Reus, Özil, Müller und der Rest genauso wie du. Werner dann später bei günstigem Spielstand einwechseln für Reus, damit die beide mal paar Spielminuten Pause bekommen.
 

Fellion

L14: Freak
Seit
9 Jun 2002
Beiträge
5.436
Puh, ich glaube nach dem Aussetzer gegen Mexiko ist taktieren in diese Richtung ein Tanz auf der Rasierklinge, den man nicht mehr bringen kann. Unsere KO-Spiele haben bereits am Samstag begonnen.

Nicht dass ein Sieg gegen die Koreaner jetzt von Werner und auch Reus abhängig ist... aber damit wirft man sich freiwillig dem Mob zum Fraß vor, wenn das irgendwie mit einem Unentschieden endet. Egal auf welche Art und Weise.
 

tialo

L18: Pre Master
Seit
30 Aug 2006
Beiträge
15.594
Puh, ich glaube nach dem Aussetzer gegen Mexiko ist taktieren in diese Richtung ein Tanz auf der Rasierklinge, den man nicht mehr bringen kann. Unsere KO-Spiele haben bereits am Samstag begonnen.

Nicht dass ein Sieg gegen die Koreaner jetzt von Werner und auch Reus abhängig ist... aber damit wirft man sich freiwillig dem Mob zum Fraß vor, wenn das irgendwie mit einem Unentschieden endet. Egal auf welche Art und Weise.
joa stimmt auch wieder. Dann vielleicht doch mit Reus, Werner und Gomez starten und - falls der Spielstand es hergibt - dann Reus und Werner früher auswechseln.
 

Fellion

L14: Freak
Seit
9 Jun 2002
Beiträge
5.436
Ich glaube Reus ist auch so heiß auf die WM (mit 29 Jahren die erste und wohl auch letzte), den können Tine Wittler und Calli mit nem Tackling in die Zange nehmen, während Captain Ahab mit Holzbein 'ne Blutgrätsche von hinten in die Beine fährt, und in 100 von 100 Fällen würden Muskeln, Sehnen und Knochen dem standhalten. :v:
 
Status
Nicht offen für weitere Antworten.
Top Bottom