PlatformWAR Ready for the future [Xbox Next und Playstation 5]

Wer macht in der Next - Gen das Rennen?


  • Stimmen insgesamt
    125

Avi

L99: LIMIT BREAKER
Thread-Ersteller
Seit
27 Okt 2013
Beiträge
35.529
PSN
AviatorF22
But a new upgrade in technology can also include bigger price tags that some fans may not be happy with.
New reports suggest that the PS4 will be replaced by a new console that will cost $500 to buy on release day.
This price tag will reportedly provide a new system that offers 60fps at 4K and will also see a lot of the later PS4 games made available to buy on the new system.

It’s unclear if this will involve some kind of Backwards Compatibility feature, or if these will simply be ported over.
There have also been suggestions that the PlayStation 5 will boast an 8-Core Ryzen CPU and a mid-range GPU from AMD.
This will help future proof it for several years, although another mid-range console refresh cannot be ruled out.

Both the PS4 Pro and Xbox One X have proven popular with gamers, and there’s no doubt that another upgrade could be offered years into the next console cycle.

As mentioned above, there have been a number of rumours flying around about the successor to the PS4 and PS4 Pro this month.

Red Dead Redemption 2 has also been linked with getting a serious upgrade on next-gen hardware.
Quelle
 
Seit
16 Feb 2006
Beiträge
5.804
Xbox Live
cwYondaime
PSN
Yondaime
Wäre ohne Weiteres bereit, 500€ für ne PS5 zu zahlen. Für den Massenmarkt ist das aber nichts. Denkbar wäre ein Launch im März 2020 und dann im November (black friday) und an Weihnachten 2020 ne kurzfristige Preisreduzierung. MIr persönlich ist es lieber, wenn die Konsole teurer wird, weil man dann einfach entsprechend Technik verbauen kann.
 

Xyleph

L99: LIMIT BREAKER
Seit
9 Mai 2006
Beiträge
35.118
Für etwas halbwegs anständiges sehe ich 2020 399 nicht als realistisch. 399 2020 sind halt auch keine 399 2013. Man bekäme für den Preis in zwei Jahren also wrniger als 2013, Sony und MS können für den Preis weniger liefern.
 
Seit
1 Sep 2006
Beiträge
23.272
Xbox Live
El VOTZO
PSN
Consolefanatic
Steam
Consolefanatic
Diese gen war der sweetspot für Sony 399€ aber wie schon gesagt, kann der für nächste gen anderst sein.
Devs werden sagen was sie wollen und Cerny muss bei den Bossen vorlegen was es kostet :D und wie schon bei der PS4 argumente bringen wies so man ohne dies und das Probleme bekommen würde. Wie halt bei den 8GB im letzten Meeting ;)
 
Seit
16 Mai 2012
Beiträge
2.182
Bin persönlich bereit für eine Nextgen Konsole, womit ich ca. 5-6 Jahre spiele, bis zu 1000 Euro zu bezahlen. Aber sie muss auch liefern. Würde für gute Technik auch den entsprechenden Preis zahlen, aber ich brauche dafür gute Software, mindestens ein Gimmick und ein gutes Konzept dahinter.

Letztendlich ist mir egal ob es von Nintendo, Sony oder MS kommt. Solange es stimmig ist, werde ich zugreifen. Alle drei haben das Zeug, Feines zu liefern. Solange sie nicht gierig werden.
 

Avi

L99: LIMIT BREAKER
Thread-Ersteller
Seit
27 Okt 2013
Beiträge
35.529
PSN
AviatorF22
PS4 und PS5: Sony macht das kommende Jahr schmackhaft
https://www.playm.de/2018/12/ps4-und-ps5-sony-macht-das-kommende-jahr-schmackhaft-431344/
Dieses Jahr bot für PS4-Spieler nur wenige Neuigkeiten. Das dürfte sich im kommenden Jahr ändern. Zudem wird die Ankündigung der PS5 erwartet.

Und das könnte in der Tat passieren: Den bisherigen Spekulationen zufolge wird im kommenden Jahr die PlayStation 5 angekündigt, zu der bisher kaum technische Details bekannt sind. Erscheinen könnte die Konsole entweder Ende 2019, was aufgrund der nach wie vor hohen Verkäufe der PS4 unwahrscheinlich klingt, oder irgendwann 2020.

Erwartet wird außerdem, dass mit der neuen Konsole eine überarbeitete Version von PlayStation VR angekündigt wird. Das Headset ist etwas in die Jahre gekommen und könnte unter anderem ein Display mit einer höheren Auflösung vertragen. Die dafür nötige Hardware-Power dürfte die PS5 liefern.
2019 Tech Predictions: PS5 and Xbox 'Scarlett' Launch, Transforming VR
https://www.inverse.com/article/516...-ps5-and-xbox-scarlett-launch-transforming-vr

The next generation of video game consoles may be just around the corner. As part of Inverse’s rundown for 2019, we are making a bold prediction: Sony’s PlayStation 5 and Microsoft’s Xbox ‘Scarlett’ will both launch next year.
 
Seit
1 März 2009
Beiträge
5.143
Es hat begonnen^^, hoffentlich zeigen die was gescheites für die Nextgen- Interpretationen

Oh, Phil auf der Bühne

Hat nur Cloud erwähnt^^

Neue GPU's für High End R7

25% mehr Leistung bei weniger Verbrauch(weiß jetzt nicht wie viel weniger) und 16GB Speicher. Aber Sie hat nichts von Architektur erzählt, ah doch Vega2 also noch nichts von Navi zu sehen. Vega2 wohl nur ein Shrink
 
Last edited by a moderator:
Seit
1 März 2009
Beiträge
5.143
Chronikalischer Ablauf^^, oder einfach etwas spammen ^^. Naja, leider bis jetzt kein richtig guter Inhalt, dachte es geht um 7nm-Produkte und eine gewisse Zukunfts.... . Bis jetzt nur Vega2(7nm) als Shrink mit 16 GB und 25 bis 35% Performace und mehr war bis jetzt leider nicht. Aber von 14nm auf 7nm 25 bis 35% mehr Leistung, hm naja ich weiß nicht^^
 
Seit
1 Sep 2006
Beiträge
23.272
Xbox Live
El VOTZO
PSN
Consolefanatic
Steam
Consolefanatic
AMD hat ja schon letztes mal gemeint, das du entweder Strom sparen kannst bei etwa selber Performance, oder eben mehr Leistung bei selben Verbrauch mit 7nm.
Und Vega würde wegen dem hohen Verbrauch gegenüber NV am meisten kritisiert ;)
Von daher verständlich.
Jetzt halt schaun was sie verbraucht und wieviel TF es sind.

Wenn sie wieder HBM nutzt, ist der Preis kein Wunder. Navi soll ja billiger werden und wohl die 580/90er Karten ablösen.
 
Seit
1 März 2009
Beiträge
5.143
Weil es um Navi gehen sollte , was nicht kam und diese explizit immer mit der Nextgen in Verbindung gebracht wurde, wie auch die CPU's usw.. die auch alle in 7nm gefertigt werden und somit auf die Nextgen gehen als auf die Current(jedenfalls meine Sichtweise dessen^^ )??

Edit: @Console

Naja, die hatte 2 x 8^^
 
Seit
1 Sep 2006
Beiträge
23.272
Xbox Live
El VOTZO
PSN
Consolefanatic
Steam
Consolefanatic
Sag ja nur das es immer in den PC Foren kritisiert wurde ;) sie wurde dadurch nämlich mega heiß und kaum übertaktbar.
Wie hesagt, HBM hat ihnen schon bei Vega I das Genick gebrochen, aber da Vega viel bandwidth brauch, mussten sie es nehmen.

Immerhin jetzt Zen2

In 1080p, hab ich ja die selben fps mit meinem i7 :D
 
Seit
17 Feb 2010
Beiträge
13.522
Xbox Live
matsze
Switch
5017 8400 1537
Ganz schön dicker IO Chip

Ok, das war ingesamt nicht so schlimm wie Intel, ich hatte aber schon mit etwas mehr gerechnet. Keine nextgen-Technologie. Keine Wort über AI, wo sogar jeder schnöde TV-Hersteller nicht vergisst, dafür Silizium anzukündigen. Nichts was NVidia wirklich Angst einjagen muss, die haben ihre RTX-Karten scheinbar perfekt getimet.

Gut, dass Google Streaming auf AMD setzt war mir bisher nicht bekannt.
 
Zuletzt bearbeitet:
Seit
1 März 2009
Beiträge
5.143
Was ist mit Navi ??:cry:
AMD greift Nvidia bei 2080 Konsumenten an, wollen mit mehr Speicher angreifen. Aber wie immer mit mehr Verbrauch und das bei n7m vs. 12nm und das 2080 noch Gimmicks für RTX hat^^, naja , solange Ray bisher in einem Spiel vorhanden ist, wird da vielleicht was gehen.

CPU, also 30% weniger Strom und dazu 15% schneller als der Intel i9/9900k und es war nur ein Chiplet, sprich 8/16
 
Top Bottom