Switch Pokémon Lets Go Pikachu & Lets Go Evoli (16.11.)

Hinweis
Für die Gen 8 Titel gibt es folgenden Thread:
Pokémon 2019

Ark

Moderator
Mitarbeiter
Moderator
Seit
18 Apr 2008
Beiträge
35.490
Verstehe, du hast das Spiel gar nicht gespielt. Das erklärt dieses Drumrumreden. Schade, warum du das dann beurteilen willst. Ich bewerte immerhin auch kein Spiel, was ich nicht gespielt habe.

Ach und warum nicht? Basierend auf welche Grundlage legst du das nun fest?
Eigene Spielpraxis? Ich kenne die Mainteile, ich kenne Let's Go. Zufallskämpfe sind weg, was heutzutage altbacken ist (simples Element des Spieldesigns) und repetitive Kämpfe sind weniger geworden. Auch ein Element, welches heutzutage nicht mehr so gut ankommt (Stichwort: Grinding).

Richtig, denn Fakt ist folgender: Die entsprechende "Modernisierung", die du hierbei titulierst basiert auf Subjektivität, nicht mehr und nicht weniger. Genauso wie ich es tue.

Indem ich sowas wie Yo-Kai Watch 4 sehe und desweiteren auch wohl bemerke dass selbst Town besser aussieht als dieses Spiel.
Pokémon Let's Go, Yokai Watch 4 und Town nicht gespielt und schon urteilen. :lol:
 
Seit
13 Jun 2007
Beiträge
1.858
Naja Ark da gibt es halt verschiedene Meinungen zu. Für mich ist es eben repetetivER nur einen Ball zu werfen als zu kämpfen wo die Kämpfe auch mal anders aussehen können weil eine Attacke verfehlt oder sonst was. Ich finde es fühlt sich nicht so belohnend an, wie wenn ich kämpfe. Zudem finde ich wirklich die Kämpfe sehr altbacken. Das System ist gut wie es ist, aber der riesige TextKasten nervt einfach eine scrolling combat text würde kämpfe beschleunigen, das Gelände mit im Kampf mit einzubeziehen wäre mal interessant, dass die Pokemon sich nicht berühren und es einfach nur eine 'Show' ist wo Kamera verändert wird macht es einfach sehr anstrengend und langatmig.

Die Welt wo ein Dragoran 80 Prozent des Bildes verdeckt und die Kamera nicht heraus zoomt finde ich auch nicht gut. Zumal die Größen der Pokemon so nicht stimmen und albern aussehen. Dann lieber die Sicht so lassen und bei großen Pokemon auch die zoomstufe verändern. Pokemon die sich richtig im gras verstecken wenn ein Gegner vorbei kommt. Smettbos die an pflanzen hängen und Menki das am Baum hängt und so weiter. Einfach eine sehr glaubhafte Welt wie in dem Anime.

Sonst gibt es natürlich gute Sachen. Sei es das Reiten, Pokemon die folgen, Box immer abrufbar, Pokemon die man auf der Welt sieht usw.
 

Zenitora

Moderator
Mitarbeiter
Moderator
Seit
29 Aug 2016
Beiträge
3.113
Switch
0710 6796 5019
Verstehe, du hast das Spiel gar nicht gespielt. Das erklärt dieses Drumrumreden. Schade, warum du das dann beurteilen willst. Ich bewerte immerhin auch kein Spiel, was ich nicht gespielt habe.
Macht nichts, ich beurteile eben zuerst das was ich sehe bevor ich mich dazu festlege ein Spiel zu kaufen damit ich nicht gleich einen Fehlkauf vollziehe wie es wohl bei gewissen Käufern von Fallout 76 der Fall war.
Eigene Spielpraxis? Ich kenne die Mainteile, ich kenne Let's Go. Zufallskämpfe sind weg, was heutzutage altbacken ist (simples Element des Spieldesigns) und repetitive Kämpfe sind weniger geworden. Auch ein Element, welches heutzutage nicht mehr so gut ankommt (Stichwort: Grinding).
Also wohl doch ausreichend Dinge um eine Reihe hierbei zu etablieren, aber gut, lassen wir das mal. Ich sehe schon, meine Ansicht wird mehrfach hinterfragt, ich zeige Beispiele warum und erwähne auch dass dies auf Subjektivität basiert, während mein Gegenüber seine Ansichten auch hinterfragt werden, ebenfalls Aufzählungen vollzieht und auch nur seine Subjektivität hierbei stützt....
Pokémon Let's Go, Yokai Watch 4 und Town nicht gespielt und schon urteilen. :lol:
....nur mit dem Unterschied dass sein offenes Weltbild wohl recht klein zu sein scheint und somit die Ansichten der anderen User wohl als nichtig ansieht, weil sie es ja nicht gespielt haben, obwohl er selbst nur Aufzählungen vollzieht, die man als blosser Zuschauer erkennen kann. Das Ansehen dieser Spiele, wie auch deren Features scheint für sein Weltbild wohl nichtig zu sein.

Gut, nächstes Mal weiss ich wohl welche User hierbei doch eine etwas kompetentere Auffassung bzw. offeneres Weltbild an den Tag legen können...und welche halt eher weniger.
 

Naru

L99: LIMIT BREAKER
Seit
25 Feb 2011
Beiträge
53.558
Switch
1391 2371 8534
Steam
Naru
Discord
Naru#4138
Wenn Lets Go schon die Erneuerung darstellt, dann wirds schwach. Das Game wurde im Sommer von Gamefreak eigens als Einsteigergame präsentiert mit der Betonung, dass das "CoreGame Pokemon" 2019 erscheint.

Aber war mit dem Rivalen abzusehen.
 
Zuletzt bearbeitet:

miko

L20: Enlightened
Seit
31 Okt 2009
Beiträge
20.349
PSN
miko04
Switch
700580647239
Steam
miiko04
Discord
miko#0486
Wenn Lets Go schon die Erneuerung darstellt, dann wirds schwach. Das Game wurde im Sommer von Gamefreak eigens als Einsteigergame präsentiert mit der Betonung, dass das "CoreGame Pokemon" 2018 erscheint.

Aber war mit dem Rivalen abzusehen.
man kann wie immer nur auf eine falsche übersetzung oder auf masudas talent für schlechte interviews hoffen...
 

Ark

Moderator
Mitarbeiter
Moderator
Seit
18 Apr 2008
Beiträge
35.490
Macht nichts, ich beurteile eben zuerst das was ich sehe bevor ich mich dazu festlege ein Spiel zu kaufen damit ich nicht gleich einen Fehlkauf vollziehe wie es wohl bei gewissen Käufern von Fallout 76 der Fall war.
Und beurteilst du nun Fallout 76 auch? Beurteilst du Mechanismen, die im Spiel vorkommen, ohne es gespielt zu haben? Ich hoffe nicht, denn wenn ja, dann solltest du das lieber ablegen.

Also wohl doch ausreichend Dinge um eine Reihe hierbei zu etablieren, aber gut, lassen wir das mal. Ich sehe schon, meine Ansicht wird mehrfach hinterfragt, ich zeige Beispiele warum und erwähne auch dass dies auf Subjektivität basiert, während mein Gegenüber seine Ansichten auch hinterfragt werden, ebenfalls Aufzählungen vollzieht und auch nur seine Subjektivität hierbei stützt....
Eine (halbe) Modernisierung des Kampfsystems rechtfertigt eine komplett neue Reihe, obwohl die Spiele ansonsten identisch sind? Das nächste Mal sollte ein Super Mario Titel eine neue Reihe werden, wenn Mario schneller geht, als im Vorgänger. Nach der Definition hat Zelda gar keine Hauptreihe und es sind alles Spin-Offs.

Der große Unterschied ist, dass diese "Subjektivtät" daher kommt, dass ich das Spiel ausgiebig gespielt habe (20h aufwärts) und deine "Subjektivtät" aus 0h Spielzeit daher kommt. Es ist mühselig, mit jemandem zu diskutieren, der nicht mal weiß, wie sich es spielt. Das ist kein Film, sondern ein Spiel. Da muss man selbst spielen, um eine anständige Meinung bilden zu können. Das macht immerhin die Sparte aus.

Und ja: Let's Go sieht sehr sehr gut aus. Das bestaussehendste Pokémon-Spiel, was es jemals gab. Die Grafik ist das geringste Problem des Spiels.

Dein Persönlichwerden macht diese Diskussion übrigens nicht besser. "Dein Gegenüber" bin ich. Ekelhaftes Verhalten.

Naja Ark da gibt es halt verschiedene Meinungen zu. Für mich ist es eben repetetivER nur einen Ball zu werfen als zu kämpfen wo die Kämpfe auch mal anders aussehen können weil eine Attacke verfehlt oder sonst was.
Ich habe mehr Bälle verworfen, als Attacken verfehlt haben. Dank der unterschiedlichen Bewegungsarten ist jeder Fang ebenfalls individuell. Dass man das aber noch weiter verbessern kann, sehe ich auch so. Ist aber eine sehr gute Grundlage für den Titel nächstes Jahr.


Die Welt wo ein Dragoran 80 Prozent des Bildes verdeckt und die Kamera nicht heraus zoomt finde ich auch nicht gut. Zumal die Größen der Pokemon so nicht stimmen und albern aussehen. Dann lieber die Sicht so lassen und bei großen Pokemon auch die zoomstufe verändern. Pokemon die sich richtig im gras verstecken wenn ein Gegner vorbei kommt. Smettbos die an pflanzen hängen und Menki das am Baum hängt und so weiter. Einfach eine sehr glaubhafte Welt wie in dem Anime.
Kann man sicherlich etwas verbessern, nichtsdestotrotz ist ein "unsichtbares" Pokémon im Gras oder in einer Höhle nun nicht besser.

Dass die Kamera im Titel nächstes Jahr dynamischer sein wird, ist wohl sicher. Let's Go war nur ein Remake, kein neues Spiel. Ultrasonne/Ultramond hatten da ja schon den moderneren Eindruck gemacht. Ich glaube, hier wird irgendwas verwechselt: Ich will nicht die Welt für den Titel nächstes Jahr, sondern das Kampfsystem in verbesserter Form.
 

Atram

Consolewars Special Operations
VIP
Seit
8 Dez 2006
Beiträge
28.101
Switch
5684 0003 9039
Steam
http://steamcommunity.com/id/atrampt/
Discord
Atram#5777
Town ist ein eShop Titel :ugly:
Wie wäre es, wenn ihr einfach mal abwartet, was das nächste Pokémon wird, bevor ihr euch schon das Maul darüber zerreißt. :nix:
Tu nicht so überrascht:v:

Ich mein hör wird Town welches ein „kleines“ eShop Spiel ist mehr Effort zugesprochen xD

Ohne zu wissen was uns nächstes Jahr erwartet.
 
Seit
26 Nov 2006
Beiträge
3.183
Xbox Live
Datankian
Switch
1898 3634 5198
Steam
Datankian
Ist ein Remake. Spielt sich tatsächlich auch fast wie Pokémon Gelb, nur besser, da abwechslungsreicher.
Inwiefern ist es abwechslungsreicher? So ziemlich jede Abwechslung vom Original wie z.B. angeln, das Prismania Kasino und die Safari-Zone sind ohne Alternative verschwunden. Repetitiver hätte das Spiel gar nicht designt werden können
 

Ark

Moderator
Mitarbeiter
Moderator
Seit
18 Apr 2008
Beiträge
35.490
Inwiefern ist es abwechslungsreicher? So ziemlich jede Abwechslung vom Original wie z.B. angeln, das Prismania Kasino und die Safari-Zone sind ohne Alternative verschwunden. Repetitiver hätte das Spiel gar nicht designt werden können
Es geht hier ausschließlich um das Kampfsystem.

Außerhalb davon: Was am Angeln Spaß gemacht hat, weiß ich nicht. Man hat mühselig das Item gewählt, gewartet und erneut den repetitiven Kampf angegangen.
 

Ark

Moderator
Mitarbeiter
Moderator
Seit
18 Apr 2008
Beiträge
35.490
Das "alte" Kampfsystem ist noch vorhanden und das für mich sogar immer noch viel zu häufig. Habe schon keine Lust mehr auf die Trainerkämpfe, da eben zu langatmig. Das muss heutzutage um Welten schneller gehen.

Wenn ich mir das jetzt noch mit Zufallskämpfen und wilden Pokémon vorstelle, hätte ich das Spiel wohl nach 2 Stunden weggelegt. Wohl auch der Grund, warum ich Pokémon Sonne nur ca. 4h gespielt hab. :ugly:
 

miko

L20: Enlightened
Seit
31 Okt 2009
Beiträge
20.349
PSN
miko04
Switch
700580647239
Steam
miiko04
Discord
miko#0486
Ich sag ja immer noch ein simplifiziertes XB2 KS mit seinem 4 Button Mapping und pseudo Echtzeit würde der Serie gut tun
grandia kampfsystem ist immer noch das nonplusultra für pkmn.

Das "alte" Kampfsystem ist noch vorhanden und das für mich sogar immer noch viel zu häufig. Habe schon keine Lust mehr auf die Trainerkämpfe, da eben zu langatmig. Das muss heutzutage um Welten schneller gehen.
dann spiel was anderes und mach den fans nichts kaputt. :ugly:
gibt genug alternativen in sachen jrpgs, pkmn ist so wie es gewesen ist, beliebt genug und der beweis, dass rundenbasierte kämpfe und zufallsbegegnungen immer noch nicht der vergangenheit angehören.
 

Atram

Consolewars Special Operations
VIP
Seit
8 Dez 2006
Beiträge
28.101
Switch
5684 0003 9039
Steam
http://steamcommunity.com/id/atrampt/
Discord
Atram#5777
grandia kampfsystem ist immer noch das nonplusultra für pkmn.
Auch das würde gut klappen.

Das KS ist das was aber definitiv mal geändert werden sollte. Es soll gerne simpel bleiben in seiner Ausführung aber eben nicht mehr so lahm
 

Calvin

Consolewars Special Operations
VIP
Seit
16 Mai 2004
Beiträge
30.668
Xbox Live
CalvinDS
PSN
CalvinDS
Steam
CalvinDS
dann spiel was anderes und mach den fans nichts kaputt. :ugly:
gibt genug alternativen in sachen jrpgs, pkmn ist so wie es gewesen ist, beliebt genug und der beweis, dass rundenbasierte kämpfe und zufallsbegegnungen immer noch nicht der vergangenheit angehören.
Der Serie spielt sich seit Jahrzehnten quasi gleich. Wird Zeit für einen Schritt nach vorne. Let's Go geht letztlich auch bloß einen kleinen Schritt, denn es ist und bleibt ein sehr klassisches Pokémon-RPG.
 
Seit
13 Jun 2007
Beiträge
1.858
eben. hier wollen die meisten immer die beste grafik und präsentation und wundern sich, dass das spiel so lahm ist. gleiche kritik gabs auch bei dq bei dq11.
weshalb ich ja vor allem die hh version bevorzugt hätte.
Das stimmt so nicht. Wie oben schon geschrieben braucht man nicht einen großen TextKasten der alles erklärt. Einen scrolling combat text würde hier den Kampf beschleunigen. Zudem die 4 Knöpfe auf der Switch für jeweils eine Attacke verwenden. Zudem man doch dem Spieler die Kamera Sicht selber bestimmen lassen könnte so dass man sich nicht wie in einer Diashow fühlt. Zudem kein intro und outro mehr sondern ein schneller Beginn des Kampfes
 

Zenitora

Moderator
Mitarbeiter
Moderator
Seit
29 Aug 2016
Beiträge
3.113
Switch
0710 6796 5019
Und beurteilst du nun Fallout 76 auch? Beurteilst du Mechanismen, die im Spiel vorkommen, ohne es gespielt zu haben? Ich hoffe nicht, denn wenn ja, dann solltest du das lieber ablegen.
Ich werde wohl selbst entscheiden dürfen welche Spiele ich beurteile, da hast du dich, denke ich, in keinster Weise einzumischen. Hierbei gibt es nichts zu besprechen und Verständnis wieso man so eine herablassende und provokante Haltung an den Tag legen muss nur weil jemand ein Spiel nicht gespielt hat, habe ich zuvor nicht und werde auch weiterhin nicht aufbringen. Wenn du dies kritisierst, gut, in der Form, nein.
Eine (halbe) Modernisierung des Kampfsystems rechtfertigt eine komplett neue Reihe, obwohl die Spiele ansonsten identisch sind?
Du bist nicht dieser Meinung, gut, ich für meinen Teil würde dies gerne haben wollen um auch abwechselnde Spielerlebnisse zu bekommen, dafür muss GF in meinen Augen aber etwas mehr Mühe geben. Zeit für ein weitere IP scheinen sie ja zu haben.
Der große Unterschied ist, dass diese "Subjektivtät" daher kommt, dass ich das Spiel ausgiebig gespielt habe (20h aufwärts) und deine "Subjektivtät" aus 0h Spielzeit daher kommt.

Es ist mühselig, mit jemandem zu diskutieren, der nicht mal weiß, wie sich es spielt. Das ist kein Film, sondern ein Spiel. Da muss man selbst spielen, um eine anständige Meinung bilden zu können. Das macht immerhin die Sparte aus.
Du aber wiederrum nur entsprechende Punkte aufgreifst, die ich auch als Zuschauer auf YT sehen kann. Ich erkenne diese Punkte gar an, lehne sie nicht einmal ab. Ich kann durchaus verstehen wenn Diskussionen mühselig wirken können, spätestens wenn jemand trollt, aber nicht einmal das ist hier gegeben. Von daher verstehe ich auch nicht was das gerade sollte.
Und ja: Let's Go sieht sehr sehr gut aus. Das bestaussehendste Pokémon-Spiel, was es jemals gab.
Ja bis jetzt, weil GF auch endlich mal aus der Handheldsparte rauskam, da geht noch mehr in meinen Augen.

Dein Persönlichwerden macht diese Diskussion übrigens nicht besser. "Dein Gegenüber" bin ich. Ekelhaftes Verhalten.
Dass dir dieses Verhalten nicht schmeckt nehme ich zur Kenntnis, aber deine Verhaltensweise war auch nicht mit purem Glanz zu verzeichnen, ich reagiere entsprechend. Wie gesagt, wer meint auf Anhieb User so abzustempeln, für denjenigen habe ich auch kein Bedarf mich weiterhin hierbei zu unterhalten.

Mehr habe ich hier nichts zu sagen, falls du was sagen möchtest, dann bitte per PN.
 
Top Bottom