PSN Playstation Plus & Network

Lightning

Consolewars Special Operations
VIP
Seit
10 Jul 2007
Beiträge
21.120
Ich glaube das ist nur dieser DLC, so liest es sich zumindest? Bin mir auch nicht sicher.
Die Angebote hier nochmal (verspätet) im Store aufgelistet:

Spiele unter 20€

Edit: Meine Suche hat ergeben, dass man das Spiel also Cyber Sleuth aus dem PSN entfernt hat lol. GG Sony.

https://www.reddit.com/r/Games/comments/ameumj .
 
Zuletzt bearbeitet:

Katana

L20: Enlightened
Seit
6 Dez 2005
Beiträge
29.167
PSN
Flail
Steam
Katanalein
Schon bekannt? 😁

Ich kann zwar Sony verstehen aber was Kundenfreundlichkeit und generell Nutzungsbedingungen von Online Inhalten betrifft leben sie noch in der Steinzeit.

Der Schaden kann nicht so groß gewesen sein und hätte man ihnen das Spiel gelassen würde das ein gutes Licht auf Sony werfen.
Kulanz/Kundenservice ist eben sehr wichtig, sieht man ja an Amazon... "Hey die Schuhe wurden in der falschen Farbe geliefert" "Behalt sie wir schicken dir die richtigen zu." So bindet man Kunden :nix:

Bei Sony kann man froh sein, wenn man nach ein paar Jahren noch seine gekauften Spiele überhaupt noch herunterladen kann aus dem Store...

Von dem Horror bei einer Rückerstattung brauchen wir gar nicht erst sprechen...
 

mogry

L20: Enlightened
Seit
17 Mai 2008
Beiträge
33.416
PSN
MC-dee__
Schöne neue Digital Welt, eh? Zeigt nur mal wieder eines: Im Endeffekt sitzen die Netzwerk und Shop Betreiber immer am längeren Hebel.

Deswegen werde ich auch weiterhin bevorzugt Retail kaufen wo möglich und sinnvoll.
Die unnüige Debatte brauchen wir nicht schon wieder.Auch wenn ich nie als digital only probleme hatte.

Hab auch überlegt Digimon zu kaufen. Aber dann hab ich das Video gesehen, und mir ist alles vergangen.

Bei den neuen Angeboten ist leider gar nichts für mich dabei
 

ExSeth

Moderator
Mitarbeiter
Moderator
Seit
29 Jan 2011
Beiträge
3.915
Xbox Live
ExSeth8300
PSN
ExSeth
Switch
7070 5342 4252
Steam
ExSeth
Discord
ExSeth#3125
Bei den neuen Angeboten ist leider gar nichts für mich dabei

Also entweder hast du viele der Titel schon im Besitz oder würde den Controller so langsam an den Nagel hängen, wenn man da keine findet.

- Ni No Kuni
- Resi 2
- Breakpoint
- Bloodborne
- Persona 5
- Mass Effekt Andromeda
- Sword Art Online
- Deus Ex
- Monster Hunter
- Borderlands
- Tales of Zestiria
- South Park

Das sind nur mal ein paar die ich schnell rausgesucht habe.

Alternativ Backlog abarbeiten :) ua. Days Gone und Last of Us Part II :)
 

VenomSnake

L17: Mentor
Seit
15 Feb 2011
Beiträge
12.600
Xbox Live
Venom MK1985
PSN
Muzo62
Ich kann zwar Sony verstehen aber was Kundenfreundlichkeit und generell Nutzungsbedingungen von Online Inhalten betrifft leben sie noch in der Steinzeit.

Der Schaden kann nicht so groß gewesen sein und hätte man ihnen das Spiel gelassen würde das ein gutes Licht auf Sony werfen.
Kulanz/Kundenservice ist eben sehr wichtig, sieht man ja an Amazon... "Hey die Schuhe wurden in der falschen Farbe geliefert" "Behalt sie wir schicken dir die richtigen zu." So bindet man Kunden :nix:

Bei Sony kann man froh sein, wenn man nach ein paar Jahren noch seine gekauften Spiele überhaupt noch herunterladen kann aus dem Store...

Von dem Horror bei einer Rückerstattung brauchen wir gar nicht erst sprechen...

vielleicht hat activision druck gemacht. das Spiel gehört letzendlich nicht sony.
 

mogry

L20: Enlightened
Seit
17 Mai 2008
Beiträge
33.416
PSN
MC-dee__
Also entweder hast du viele der Titel schon im Besitz oder würde den Controller so langsam an den Nagel hängen, wenn man da keine findet.

- Ni No Kuni
- Resi 2
- Breakpoint
- Bloodborne
- Persona 5
- Mass Effekt Andromeda
- Sword Art Online
- Deus Ex
- Monster Hunter
- Borderlands
- Tales of Zestiria
- South Park

Das sind nur mal ein paar die ich schnell rausgesucht habe.

Alternativ Backlog abarbeiten :) ua. Days Gone und Last of Us Part II :)
Das meiste hab ich tatsächlich schon 🤣
 

Katana

L20: Enlightened
Seit
6 Dez 2005
Beiträge
29.167
PSN
Flail
Steam
Katanalein
vielleicht hat activision druck gemacht. das Spiel gehört letzendlich nicht sony.
Kann schon sein aber wie gesagt. An Sonys Stelle hätte ich das Spiel nicht zurück gefordert und die entstehenden Kosten aus eigener Tasche bezahlt.

Das Spiel wird für 75€ im Store angeboten, 30% gehen an Sony, also bleiben 52,5€ minus den 5€ die bezahlt wurden.
Macht 47,5€/Spiel die Sony zu zahlen hätte. Vermutlich haben nur ein paar zehntausend der Spieler (wenn überhaupt) den Fehler ausgenutzt (ansonsten hätte es viel höhere Wellen geschlagen). Selbst wenn wir davon ausgehen, dass es 100k Spieler wären würde das Sony "nur" 4,75 Millionen kosten... Eine Werbekampagne für ein AAA Spiel liegt irgendwo bei 50-100 Millionen.
Vermutlich würde dies Zahl also im Quartalsbericht nicht einmal groß auffallen. (Hab bei der Rechnung mal die Steuern außen vor gelassen)

Natürlich hat Sony jegliches Recht die Ware zurückzufordern wenn beim Preis ein Irrtum unterlaufen ist aber so ein Entgegenkommen würde einfach User binden. Vor allem bei einem MP Spiel wie CoD möchte man doch das die Leute im eigenen Ökosystem bleiben.
Wenn man durch einen Zufall etwas wesentlich günstiger bekommt (ohne selbst irgendwie illegal gehandelt zu haben) freut man sich eben einfach und bleibt dann gerne dabei. Siehe mein Beispiel mit Amazon, sie sind so dominant weil die Kunden einfach wissen, dass man bei Fehlern keine Probleme hat, hier ist "der Kunde König" (zumindest wird einem das Gefühl vermittelt, in Wirklichkeit macht man sich den eigenen heimischen Markt kaputt aber das ist ein anderes Thema)

Bei Sony fühlt man sich als Kunde aber oftmals eher als notwendiges Übel. Kulanz? Nie davon gehört. AGBs? Daran haltet man sich nur wenn es der Firma dient.

zB. Habe im Webstore ein Spiel erworben und in die Downloadwarteschlange gepackt. Beim draufklicken ist mir aufgefallen, dass es die falsche Version ist (nicht die Complete Edition), daraufhin hab ich des gleich abgebrochen und aus der Warteschlange entfernt.
Hab dann vorsichtshalber noch die PS4 eingeschaltet ob dort auch wirklich nichts geladen wird. Die PS4 aber scheint sowieso abgestürzt zu sein und war im Datenbank-Wiederherstellen-Modus. Also ist es vollkommen ausgeschlossen, dass irgendwo irgendwelche Daten geladen wurde.
Also den Support kontaktiert und dort wurde mir auf unfreundliche Art mitgeteilt, dass ich das Spiel nicht zurückgeben könnte weil ich es schon gespielt habe.
Nach mehreren Versuchen und ein paar Tagen wurde das "gespielt" auf ich habe es zumindest heruntergeladen geändert.
Erst nach ein paar weiteren ernsten Gesprächen hat man sich bei mir entschuldigt und mir der Geld zurück erstattet.

Mit so einem Verhalten macht man sich nicht beliebt.
 

xXLuciferXx

L07: Active
Seit
6 März 2020
Beiträge
510
Wäre auch sehr fair denen gegenüber gewesen die kurz davor das Game regulär gekauft haben? Das man die Lizenz zurück zieht finde ich vollkommen ok und hier wird auch Activision Druck gemacht haben. Ist im grunde ja nichts anderes wenn zb eine Grafikkarte versehendlich deutlich günstiger angeboten wird durch einen Preisfehler und dann nach 2-3 Tagen stoniert wird vom Shop, bei digitaler Ware ist das halt nicht so möglich.
 

Lightning

Consolewars Special Operations
VIP
Seit
10 Jul 2007
Beiträge
21.120
Es gibt ja derzeit EA Play als Probemonat für 0.99€, nur kann ich das weder im Webstore noch per App kaufen.
Liegt daran, dass EA Play eine Kreditkarte (zumindest in Deutschland) sehen will oder?
Hätte gerne einen Monat getestet.
 

emrock

I WITNESSED THE MOST AWESOME FEATURE EVER!
Seit
23 März 2008
Beiträge
4.141
PSN
emrock
Switch
3040 9744 0823
Steam
emrock
Freue mich endlich mal Control zocken zu können und in Destruction AllStars schaue mal rein. Den anderen Titel hab ich mal für nen 10er mitgenommen, aber bisher nicht gezockt xD
 
Top Bottom