Switch Nintendo Switch - Launch, Hardware und Allgemein

DeathSephiroth

L20: Enlightened
Seit
31 Mai 2011
Beiträge
22.832
Wird echt langsam mal Zeit für nen Chat oder so... ich bekommen seit Monaten immer mal wieder Freundesanfragen von irgendwelchen Randombobs, die mich wohl in ner Diablo 3 Bestenliste gefunden haben und darüber geaddet haben. (Mit denen gespielt hab ich jedenfalls nicht, vor allem wenn ich da ewig nicht aktiv war).
Aber was bringt denen, oder mir das, wenn ich die Anfrage annehme? Ich kann eh nicht mit denen schreiben und einen Termin fürs Zocken suchen oder sonst was... iwie echt überflüssig so...
 

Rhino

L19: Master
Seit
28 Aug 2009
Beiträge
19.762
Xbox Live
Rhino XIII
PSN
TakeruRhino
Switch
0722 3804 7704
Steam
TakeruRhino
Wird echt langsam mal Zeit für nen Chat oder so... ich bekommen seit Monaten immer mal wieder Freundesanfragen von irgendwelchen Randombobs, die mich wohl in ner Diablo 3 Bestenliste gefunden haben und darüber geaddet haben. (Mit denen gespielt hab ich jedenfalls nicht, vor allem wenn ich da ewig nicht aktiv war).
Aber was bringt denen, oder mir das, wenn ich die Anfrage annehme? Ich kann eh nicht mit denen schreiben und einen Termin fürs Zocken suchen oder sonst was... iwie echt überflüssig so...
Ohja! Es fehlt einfach an einigen ecken noch das nötigste .
 

Mudo

L99: LIMIT BREAKER
Seit
3 Apr 2012
Beiträge
37.220
Xbox Live
NES Mudo
Switch
205177403831
Discord
NES_Mudo#5313
Wird echt langsam mal Zeit für nen Chat oder so... ich bekommen seit Monaten immer mal wieder Freundesanfragen von irgendwelchen Randombobs, die mich wohl in ner Diablo 3 Bestenliste gefunden haben und darüber geaddet haben. (Mit denen gespielt hab ich jedenfalls nicht, vor allem wenn ich da ewig nicht aktiv war).
Aber was bringt denen, oder mir das, wenn ich die Anfrage annehme? Ich kann eh nicht mit denen schreiben und einen Termin fürs Zocken suchen oder sonst was... iwie echt überflüssig so...
Können dich aus dem Spiel heraus einladen aber das bringt natürlich auch wenig.
 

Ark

Moderator
Mitarbeiter
Moderator
Seit
18 Apr 2008
Beiträge
36.630
Dafür war das Betriebssystem sehr träge. Lieber habe ich Performance. Also nicht, dass sich beide Punkte beißen müssen, aber Priorität sollte auf jeden Fall Geschwindigkeit sein.
 

gettingbetter

L13: Maniac
Seit
18 Feb 2007
Beiträge
3.790
Switch
4988 6785 8758
Steam
gettingbettersteam
Ich fand das Miiverse so gut... und hab da so viel potential drin gesehen... :/
Beim 3DS würde AFAIK die Chatfunktion wegen Cybergrooming deaktiviert, wahrscheinlich wird es diesmal ähnliche Gründe haben.

Dafür war das Betriebssystem sehr träge. Lieber habe ich Performance. Also nicht, dass sich beide Punkte beißen müssen, aber Priorität sollte auf jeden Fall Geschwindigkeit sein.
Ach komm, im Notfall löst man das über einen gesandboxten Browser wie man es beim E-Shop oder bei Youtube & Co schon löst. Als ob sowas als optionale App das OS verlangsamen würde.
 

Hatschii

L15: Wise
Seit
15 März 2008
Beiträge
7.937
Ein Trophäensystem und SNES Spiele wären ein wichtiger Schritt zum Attraktiveren des Onlinedienstes. Praktisch wertlose und schlecht gealterte NES Kamellen sind heutzutage auch für 20 Euro im Jahr zu wenig und Nintendo hat mit ihren SNES Spielen so oft noch die dicke Kohle rausgeholt durch vollbepreiste GBA Portierungen und den Wii eShop, dass man die Highlights des Super Nintendo nun echt mal als Goodie für die Fans umsonst anbieten kann.

und nachdem Animal Crossing einer der wichtigsten Titel zum Jahresende hin wird, wär hier ein flottes und stabiles Onlinegehen enorm wichtig. Jeder hier, der 2013 AC auf dem 3DS gezockt hat, weiss, wie spassig und fast schon spielspasselementar es war, dutzendweise andere CW-User zu adden und deren Dörfer zu besuchen oder die eigene Stadt für sie aufzumachen.

auf 3DS war das Einladen oder Besuchen leider sehr umständlich gelöst und dauerte recht lange und darum hoffe ich auf Switch sehr auf Besserung.
 

Doshin

Gesperrt
Seit
29 Nov 2018
Beiträge
437
Ein Trophäensystem und SNES Spiele wären ein wichtiger Schritt zum Attraktiveren des Onlinedienstes. Praktisch wertlose und schlecht gealterte NES Kamellen sind heutzutage auch für 20 Euro im Jahr zu wenig und Nintendo hat mit ihren SNES Spielen so oft noch die dicke Kohle rausgeholt durch vollbepreiste GBA Portierungen und den Wii eShop, dass man die Highlights des Super Nintendo nun echt mal als Goodie für die Fans umsonst anbieten kann.

und nachdem Animal Crossing einer der wichtigsten Titel zum Jahresende hin wird, wär hier ein flottes und stabiles Onlinegehen enorm wichtig. Jeder hier, der 2013 AC auf dem 3DS gezockt hat, weiss, wie spassig und fast schon spielspasselementar es war, dutzendweise andere CW-User zu adden und deren Dörfer zu besuchen oder die eigene Stadt für sie aufzumachen.

auf 3DS war das Einladen oder Besuchen leider sehr umständlich gelöst und dauerte recht lange und darum hoffe ich auf Switch sehr auf Besserung.

Gibt dir in den meisten Bereichen recht außer bei den wertlosen NES Spiele.
Das ist einfach grundlegend falsch.

Ich bin damit groß geworden und feier sie ab.
Kenne auch andere die sie gerne spielen.
Klar würden sich viele über SNES Spiele freuen aber NES Spiele als wertlos zu betiteln ist übelster bullshit.
 

DrStewart

Gesperrt
Seit
25 März 2019
Beiträge
489



Ich denke nach den NES Spielen kommen die GBA Spiele.
Denn, kann sich noch jemand an das Entschuldigungs Programm "Ambassador" erinnern?
Das bekam man, wenn man VOR der 3DS Preissenkung sich einen 3DS gekauft hat.

Da bekam man erst NES Spiele und später GBA Spiele, ich denke mal das macht Nintendo weil die Spiele
einfach keinen Wert mehr haben.

SNES Spiele gabs nie kostenlos!
 

TheSwitcher

L05: Lazy
Seit
27 Aug 2017
Beiträge
248
Xbox Live
Isch hon ke IxBox
PSN
Isch-hon-a-ke-BlaehStation
Switch
6837 3190 1030
Hallöchen,


ich hätte da eine Frage bezüglich der Nutzung von eShop-Spielen eines fremden Accounts. Meine Freundin hat ihren Nutzer-Account auch auf meiner Switch und umgekehrt. Rein theoretisch könnten wir also mit dem Account des anderen seine Spiele spielen.

Aber ich habe jetzt Schiss, ob die Savegames dadurch hopsgehen. Meine Freundin hat kein Nintendo Switch Online, ich aber schon.

Jedenfalls würde ich gerne ihr My Time At Portia auf meiner Konsole zocken. Ich habe das Spiel bereits heruntergeladen und installiert. Wenn ich es mit ihrem Account starte, sind da keine Spielstände zu sehen. Dennoch fürchte ich um Auslagerung meines Körpers auf das Sofa, wenn sie von vorne anfangen müsste. :angst:

Lange Rede kurzer Sinn: kann ich ein neues Spiel mit ihrem Account starten, ohne dass ihr Fortschritt beeinflusst wird? Eventuell eine dämliche Frage, da ich selbst denke, dass da nichts passiert. Aber das Sofa ist halt sehr unbequem. :uglylol:
 

Ark

Moderator
Mitarbeiter
Moderator
Seit
18 Apr 2008
Beiträge
36.630
Hallöchen,


ich hätte da eine Frage bezüglich der Nutzung von eShop-Spielen eines fremden Accounts. Meine Freundin hat ihren Nutzer-Account auch auf meiner Switch und umgekehrt. Rein theoretisch könnten wir also mit dem Account des anderen seine Spiele spielen.

Aber ich habe jetzt Schiss, ob die Savegames dadurch hopsgehen. Meine Freundin hat kein Nintendo Switch Online, ich aber schon.

Jedenfalls würde ich gerne ihr My Time At Portia auf meiner Konsole zocken. Ich habe das Spiel bereits heruntergeladen und installiert. Wenn ich es mit ihrem Account starte, sind da keine Spielstände zu sehen. Dennoch fürchte ich um Auslagerung meines Körpers auf das Sofa, wenn sie von vorne anfangen müsste. :angst:

Lange Rede kurzer Sinn: kann ich ein neues Spiel mit ihrem Account starten, ohne dass ihr Fortschritt beeinflusst wird? Eventuell eine dämliche Frage, da ich selbst denke, dass da nichts passiert. Aber das Sofa ist halt sehr unbequem. :uglylol:
Du musst das Spiel schon mit deinem Account starten. Nach dem Spielen dann eventuell den Speicherstand noch hochladen. Der Service ist nicht konsolen-, sondern benutzergebunden.
 

miko

L20: Enlightened
Seit
31 Okt 2009
Beiträge
21.632
PSN
miko04
Switch
700580647239
Steam
miiko04
Discord
miko#0486
Ich würde das Game ja mit meinem Account spielen, aber das geht nicht. Wenn man das Spiel mit seinem eigenen Account startet, gibt es einen Hinweis, dass der Nutzer es nicht gekauft hat und darum nicht spielen kann.
ist der account deiner freundin noch auf einer anderen switch? weil dann solltest du den account unter einstellung -> benutzereinstellung usw. als primären account einstellen. dann kannst du das spiel auch mit den anderen accounts der konsole teilen.
 

Ark

Moderator
Mitarbeiter
Moderator
Seit
18 Apr 2008
Beiträge
36.630
Ich würde das Game ja mit meinem Account spielen, aber das geht nicht. Wenn man das Spiel mit seinem eigenen Account startet, gibt es einen Hinweis, dass der Nutzer es nicht gekauft hat und darum nicht spielen kann.
Ich glaube, dafür musst du ihre Switch als deine primäre Switch machen und umgekehrt. Bin mir darüber aber nicht sicher.

Nur Spiele vom primären Account können mit anderen Profilen gespielt werden, soweit ich weiß.
 

TheSwitcher

L05: Lazy
Seit
27 Aug 2017
Beiträge
248
Xbox Live
Isch hon ke IxBox
PSN
Isch-hon-a-ke-BlaehStation
Switch
6837 3190 1030
Stimmt, da war ja dieses Verwirrspiel mit primärer und sekundären Switches :D. Wenn ich am WE bei ihr bin, schaue ich mir das mal genauer an. Sofern ich ihren Spielstand nicht zerschieße, ist es mir aber eigentlich egal, unter welchem Profil ich spiele. Das ist ja mein Hauptanliegen.

Aber da sich der Spielstand ja auf ihrer Switch befindet, sollte da nichts passieren, oder?
 

henne7

L08: Intermediate
Seit
16 Sep 2010
Beiträge
765
Xbox Live
Henne777
Switch
3341 0393 3924
Steam
dontshootme
Ich zitiere meine immer noch unbeantwortete Frage auch gerne nochmals... :blushed:
Lied doch einfach mal die Amazon Bewertungen für genau deinen Link, da steht glaube ich alles was du wissen musst. Als Notlösung für unterwegs wohl ok, zu Hause besser das Dock. Auf die Anschlussreihenfolge ist wohl zu achten und das Ladegerät muss stark sein (am besten original).
 
Top Bottom