Nintendo Nintendo Online Service

NextGen

L14: Freak
Seit
3 Jul 2012
Beiträge
6.793
Deine Meinung, aber für so einen schlechten Onlinedienst die Preise auch noch zu erhöhen ist einfach dreist. Genauso wie die 80 Euro Preise bei Sony :nix:
Bei Sonys Spielepreisen gehe ich mit aber die sind nicht Thema. Vergleichbar wäre da höchstens das PS+ an Umfang verloren hat und der Preis nicht reduziert wurde. DAS ist dreist und kein optionales Angebot.
 

Leprechaun

L17: Mentor
Seit
24 Apr 2002
Beiträge
14.530
Xbox Live
YIASMAT
PSN
Nachtklinge
Die Wortwahl einiger hier finde ich hier im Hersteller Bereich echt fragwürdig und wird so hingenommen, macht das mal so im blauen Lager da werdet ihr dann nicht lange schrieben dürfen.


Ansonsten sei gesagt dass niemand gezwungen wird dieses spezielle "EXTRA" zu erwerben.
Wer kein Interesse hat der kann eben so weiter machen wie bisher, das finde ich Definitiv fair.

Überhaupt die vergleichen sind doch einfach lächerlich da erstens es oft mals gar nicht passt und die Konkurrenz das eh alles subventioniert.
Wer aber Nintendo verstehen will ohne direkt den mecker Opa zu mackieren der wird und muss es wirtschaftlich sehen.

Am Ende gibt es genug Anreize sich dieses Extra zu zulegen oder halt nicht.
Es kommen ja auch immer wieder neue Inhalte von Spielen dazu, ob allgemein neue Inhalt wird man ja/zudem auch sehen was passiert.

Ich mein sooo viele N64 Spiele gab es ja auch nicht von daher würde es mich wundern dass nicht dich noch Gameboy oder Gameboy Advance Spiele später auch noch dazu gepackt werden.

selbst ich schreib im PS5 Thread das die Preise für die Spiele unverschämt sind und ich mit der Hardware der PS5 unzufrieden bin :nix:
Man muss einfach nicht jeden Scheiß fressen den uns Nintendo oder Sony vor die Füße wirft. :kruemel:
Ah und jetzt muss man das bei Nintendo auch noch "wirtschaftlich" sehen xD

Bei Sonys Spielepreisen gehe ich mit aber die sind nicht Thema. Vergleichbar wäre da höchstens das PS+ an Umfang verloren hat und der Preis nicht reduziert wurde. DAS ist dreist und kein optionales Angebot.

Es kommt immer auf den Monat darauf an und auf den persönlichen Geschmack. Erst vor kurzem gabs Wreckfest im PS Plus, super Sache.
 

NextGen

L14: Freak
Seit
3 Jul 2012
Beiträge
6.793
Ja, im Bezug auf die 80 Euro für neue Games :kruemel:
Von PS Plus war nicht die Rede.
Im Bezug auf NSO und das ist ja der Gegenspieler zu PS+. Nun ist es schon Geschmackssache, ob es dreist ist PS3 und Vita Spiele zu streichen und nur noch PS4/PS5 Spiele zu vergeben ergo weniger Value bei gleichem Preis.
 

mermaidman

Gesperrt
Seit
31 Dez 2009
Beiträge
12.022
Das ist ja noch schlimmer. Bedeutet das, man muss den normalen, beschissenen Service bezahlen, um den zweiten zu bekommen?

Ja logisch. Wie willst du denn sonst online gegeneinander Mario Kart 64 spielen?

Dein Problem ist leider wir immer, dass du Null informiert bist aber versuchst mit zu "diskutieren".
 

Swisslink

L20: Enlightened
Seit
18 Okt 2004
Beiträge
31.942
Im Bezug auf NSO und das ist ja der Gegenspieler zu PS+. Nun ist es schon Geschmackssache, ob es dreist ist PS3 und Vita Spiele zu streichen und nur noch PS4/PS5 Spiele zu vergeben ergo weniger Value bei gleichem Preis.

Ich hoffe hier verteidigt niemand die Preisgestaltung von PS+/XBL. Aber verglichen mit Nintendo Online sieht das Angebot halt trotzdem besser aus.

Ja logisch. Wie willst du denn sonst online gegeneinander Mario Kart 64 spielen?

Dein Problem ist leider wir immer, dass du Null informiert bist aber versuchst mit zu "diskutieren".

Was ist denn das für ein Argument? Ich will ja Mario Kart 64 nicht online spielen.

Und ja, ich hätte mich besser informieren sollen - dann hätte ich von Anfang an gewusst, dass ich die Preisgestaltung des Dienstes zu positiv bewertet hatte. Tut mir leid, dass ich die Abzocke in ein zu positives Licht gerückt habe.
 

Swisslink

L20: Enlightened
Seit
18 Okt 2004
Beiträge
31.942
Ja genau. 20€ für 30 Spiele (viele davon absolut zeitlose Meisterwerke). Übelste Abzocke!

Dann zeig mir das Abonnement, das ich für 20 € abonnieren kann und mir 30 Spiele gibt. Bedenke: ich bezahle keine Gebühren für Online Gaming. Auf keiner Konsole.

(Ganz zu schweigen, dass ich 20 € jährlich für 30 uralte Games nun auch nicht als gutes Angebot bezeichnen würde)



Und da hier NextGen gerade die Preisgestaltung verteidigt, habe ich zwei lustige Zitate gefunden aus dem Zeitraum der Ankündigung des neuen Services:

Für 5€ im Jahr mehr: ok
Alles darüber: Nee danke.

Glaube ich irgendwie auch nicht, aber irgendwie kann icb mir mehr als 10€ nicht vorstellen.

:coolface:
 

Swisslink

L20: Enlightened
Seit
18 Okt 2004
Beiträge
31.942
Dann vergleiche das Angebot doch bitte mal mit anderen Retro Collections. Da wirst Du feststellen, dass das tatsächlich ein günstiges Angebot ist.

Andere Retro Collections verlangen von mir, dass ich jedes Jahr eine Gebühr von 20 € entrichte, um Zugriff darauf zu haben? Das wäre mir tatsächlich neu.

Und wieso zeigst du mir das Abonnement nicht, wofür ich 20 € bezahle und Zugriff auf 30 Games bekomme? :cry3:
 

NextGen

L14: Freak
Seit
3 Jul 2012
Beiträge
6.793
Und da hier NextGen gerade die Preisgestaltung verteidigt,
Tue ich nicht und ich werde den Service auch nicht abonnieren solange nichts dazu kommt, was mich reizt. Harlock hat es bereits angesprochen: Sollte Nintendo weitere DLCs kostenfrei anbieten über NSO dann schlag ich zu. Wegen N64 und Megadrive Spielen nicht. Nintendo sagte bereits das es ein gesondertes Upgradeangebot für bestehende Abonnenten geben soll. Wenn das preislich nicht dort ist wo ich es mir vorstelle dann werdenich kein Upgrade durchführen.

Liefer mal lieber Argumente anstelle von falschen Unterstellungen.
 

mermaidman

Gesperrt
Seit
31 Dez 2009
Beiträge
12.022
Andere Retro Collections verlangen von mir, dass ich jedes Jahr eine Gebühr von 20 € entrichte, um Zugriff darauf zu haben? Das wäre mir tatsächlich neu.

Und wieso zeigst du mir das Abonnement nicht, wofür ich 20 € bezahle und Zugriff auf 30 Games bekomme? :cry3:

Du verstehst das Wort "Zusatz" anscheinend nicht. Bitte google erst mal die Bedeutung sonst erkläre ich dir wieder Mal was völlig umsonst.
 

Icefox

L14: Freak
Seit
19 Aug 2010
Beiträge
5.197
Switch
3046 0624 8229
Ich finde es persönlich schade, dass Nintendo die N64-Titel nicht auch einzeln anbietet.
Die meisten Titel habe ich schon gespielt und würde nur den ein oder anderen Teil nachholen wollen. Und dauerhaft auf der Konsole haben ohne jedes Jahr ein neues Abo abzuschließen.
 

Swisslink

L20: Enlightened
Seit
18 Okt 2004
Beiträge
31.942
Tue ich nicht und ich werde den Service auch nicht abonnieren solange nichts dazu kommt, was mich reizt. Harlock hat es bereits angesprochen: Sollte Nintendo weitere DLCs kostenfrei anbieten über NSO dann schlag ich zu. Wegen N64 und Megadrive Spielen nicht. Nintendo sagte bereits das es ein Upgrade für bestehende Abonnenten geben soll. Wenn das preislich nicht dort ist wo ich es mir vorstelle dann werdenich kein Upgrade durchführen.

Liefer mal lieber Argumente anstelle von falschen Unterstellungen.

Meine Argumente sind längst da: der Nintendo Online Service ist nur knapp funktional und den Konkurrenzprodukten in allen Belangen haushoch unterlegen. Statt diesen Grundservicredahingehend aufzuwerten, dass er für die Konsumenten ein endlich halbwegs angemessenes Niveau zu heben, bringen sie einen Zusatzservice mit Zusatzkosten, der wiederum eher bescheiden ist, was das Preis-/Leistungsverhältnis ist.

Du verstehst das Wort "Zusatz" anscheinend nicht. Bitte google erst mal die Bedeutung sonst erkläre ich dir wieder Mal was völlig umsonst.

Dann ist deine Aussage falsch, dass ich für 20 € 30 Games bekomme. Ich bekomme die 30 N64 Games nur, wenn ich 40 € bezahle - jedes Jahr.

Und nun weichst du wiederum der Frage aus, welche Retro Collection mich über den Zeitraum einer Generation etwa 140€ kostet (+140 €, damit ich überhaupt darauf Zugriff haben kann).
 

mermaidman

Gesperrt
Seit
31 Dez 2009
Beiträge
12.022
Ich finde es persönlich schade, dass Nintendo die N64-Titel nicht auch einzeln anbietet.
Die meisten Titel habe ich schon gespielt und würde nur den ein oder anderen Teil nachholen wollen. Und dauerhaft auf der Konsole haben ohne jedes Jahr ein neues Abo abzuschließen.

Deswegen ist es ja auch so günstig. Sonst würde man pro Spiel wohl 10€ verlangen.
 

Tien

L18: Pre Master
Seit
21 Mai 2005
Beiträge
15.795
Ich finde es persönlich schade, dass Nintendo die N64-Titel nicht auch einzeln anbietet.
Die meisten Titel habe ich schon gespielt und würde nur den ein oder anderen Teil nachholen wollen. Und dauerhaft auf der Konsole haben ohne jedes Jahr ein neues Abo abzuschließen.
Dito, gerade Banjo Kazooie würde ich gerne dauerhaft auf einer aktuellen Hardware besitzen, ohne die Sorge, dass Nintendo den Service irgendwann einstellt…
 

NextGen

L14: Freak
Seit
3 Jul 2012
Beiträge
6.793
Meine Argumente sind längst da: der Nintendo Online Service ist nur knapp funktional und den Konkurrenzprodukten in allen Belangen haushoch unterlegen.
Der Online Service ist unwichtig für den Wert des Abos NSO. Du hast also weiterhin nichts. Try harder

Dito, gerade Banjo Kazooie würde ich gerne dauerhaft auf einer aktuellen Hardware besitzen, ohne die Sorge, dass Nintendo den Service irgendwann einstellt…
Xbox :goodwork:

und als ob Nintendo den Service irgendwann einstellt. Online MP ist für ein Unternehmen der Traum.
 

mermaidman

Gesperrt
Seit
31 Dez 2009
Beiträge
12.022
Dann ist deine Aussage falsch, dass ich für 20 € 30 Games bekomme. Ich bekomme die 30 N64 Games nur, wenn ich 40 € bezahle - jedes Jahr.

Nein für 40€ bekommst du auch noch SNES und NES sowie den online Service + viele damit verbundene Vergünstigungen im eshop.

Die zusätzlichen rein optionalen N64 und Genesis Spiele kosten nur 20€.

Zusätzlich heißt, dass man die nicht separat kaufen kann. Das änderte aber nichts daran, dass die nur 20€ kosten und keine 40€. Ich hoffe, ich konnte deinen Denkfehler jetzt etwas entwirren.

Zu dem Rest muss ich glaub ich auch nix sagen. Das sollte eigentlich jedem klar sein, dass es sich um ein Abo handelt und was die Vor- und Nachteile eines solchen Modells sind.
 
Top Bottom