Strategie Nintendo nach Iwata

Kenshin2k

L14: Freak
Seit
28 Sep 2007
Beiträge
5.625
Xbox Live
NoNeed4Mercy
PSN
NoNeedForMercy
Schon klar wer ihn beerben wird?

Reggie? Jemand aus NA oder Europa?
Shibata? Sakurai?

Es gibt wohl keinen der ihn wirklich ersetzen könnte und Miyamoto geht ja bald in Rente.
Ist der falsche Zeitpunkt! Aber Reggie? Bitte nicht. Der ist genau das Gegenteil. Kein Gamer! Wenn man in eine ähnliche Kerbe schlagen will, dann wäre Sakurai passend. Ist ja auch ein Programmier Genue und er will ja auch nicht mehr so extrem programmieren wie bei jedem Smash!
 

tialo

L17: Mentor
Seit
30 Aug 2006
Beiträge
12.673
Schon klar wer ihn beerben wird?

Reggie? Jemand aus NA oder Europa?
Shibata? Sakurai?

Es gibt wohl keinen der ihn wirklich ersetzen könnte und Miyamoto geht ja bald in Rente.
Die große Frage ist ja, wieviel genau hinter den Kulissen über seinen Krankheitszustand bei Nintendo bekannt war. Eigentlich hätte man dort ja schon seit Monaten wissen müssen, dann man wahrscheinlich zügig einen Nachfolger braucht. Wann war eigentlich nochmal die letzte Vorstandswahl? Im Nachinein etwas verwunderlich, dass Iwata sich da nochmal hat wählen lassen (vorausgesetzt, er wusste dort schon die sichere Diagnose)

:(
 

Naru

L99: LIMIT BREAKER
Seit
25 Feb 2011
Beiträge
54.624
Switch
1391 2371 8534
Steam
Naru
Discord
Naru#4138
Die große Frage ist ja, wieviel genau hinter den Kulissen über seinen Krankheitszustand bei Nintendo bekannt war. Eigentlich hätte man dort ja schon seit Monaten wissen müssen, dann man wahrscheinlich zügig einen Nachfolger braucht. Wann war eigentlich nochmal die letzte Vorstandswahl? Im Nachinein etwas verwunderlich, dass Iwata sich da nochmal hat wählen lassen (vorausgesetzt, er wusste dort schon die sichere Diagnose)

:(
Ich halte es etwas für krank einen Nachfolger zu suchen weil man mit dem Absterben seines Chefes rechnet :ugly:
 

Harlock

L99: LIMIT BREAKER
Seit
1 Dez 2005
Beiträge
45.359
Switch
4410 0781 0148
Schon klar wer ihn beerben wird?

Reggie? Jemand aus NA oder Europa?
Shibata? Sakurai?

Es gibt wohl keinen der ihn wirklich ersetzen könnte und Miyamoto geht ja bald in Rente.
Naja, gibt schon ein paar. Eventuell überlässt man ja Reggie mal den Posten als NoA Chef, zumindest zeitweise. Ansonsten wird wohl gewählt werden, ich glaube die werden sich schon seit einiger Zeit Gedanken dazu gemacht haben, so überraschend kam das vermutlich nicht für die Firma und auch für Iwata selbst nicht.
 

Tien

L18: Pre Master
Seit
21 Mai 2005
Beiträge
15.395
Sakurai wäre cool und geeignet, quasi wie Iwata Gamer und Spieleprogrammierer/designer, aber ob er das will, ist natürlich ne andere Frage.
 

tialo

L17: Mentor
Seit
30 Aug 2006
Beiträge
12.673
Ich halte es etwas für krank einen Nachfolger zu suchen weil man mit dem Absterben seines Chefes rechnet :ugly:
naja Moment. Iwata wäre in diesen Prozess ja miteinbezogen gewesen. Außerdem hat das ja nicht unbedingt was mit "dem Absterben rechnen" zu tun. Iwata war ja garantiert in ärztlicher Aufsicht und die werden ihm an einem gewissen Punkt ja gesagt haben, dass man ihn nicht mehr heilen kann und dass seine Lebenserwartung so und so aussieht. Ich denke intern wusste man da bestimmt schon länger, dass Iwata ab einem gewissen Zeitpunkt nicht mehr arbeiten kann, er ist ja sicherliuch schon seit Wochen nicht mehr arbeitsfähig gewesen. Kann mir nicht vorstellen, dass er letzte Woche noch ganz normal im Büro gesessen und die Geschäfte geführt hat. Solch ein Krankheitsverlauf ist ja schrittweise und der Zustand verschlechtert sich immer mehr :(
 

Harlock

L99: LIMIT BREAKER
Seit
1 Dez 2005
Beiträge
45.359
Switch
4410 0781 0148
bezweifle, dass der als halber externer da auch nur in frage kommt. ^^
Shiggy eventuell, aber der denkt ja selbst schon an Rente. Spiele macht er ja kaum noch, ich denke nur, dass ihm der Geschäftssinn fehlen könnte. Er verkörpert halt Nintendo wie kaum ein anderer.

Ansonsten eventuell jemand den man gar nicht auf dem Schirm hat oder einer vom Board of Directors http://www.bloomberg.com/research/stocks/private/board.asp?privcapId=875940
Traurig, Iwata war noch einer jüngeren davon.
 

Tien

L18: Pre Master
Seit
21 Mai 2005
Beiträge
15.395
Für Shiggy kann ich mir wirklich Schöneres vorstellen als kurz vor seiner Rente noch in die Rolle des CEO eines sich im Umbruch befindenden Konzerns zu schlüpfen.
 

darkganon

Super-Moderator
Mitarbeiter
Super-Moderator
Seit
16 Mai 2005
Beiträge
80.826
ich wäre ja für nen generationenwechsel.

jemand in seinen 40ern wäre vllt spannend....
 

tialo

L17: Mentor
Seit
30 Aug 2006
Beiträge
12.673
Ich kenne mich da nicht so aus, aber die werden doch bei Nintendo sicherlich einige Sub-Manager haben? Bereichsleiter, Co-Geschäftsführer etc.pp? Also da werden doch fähige Geschäftsmänner und geeignete Kandidaten zu finden sein, die nicht Miyamoto heißen? Iwata war damals ja auch eher unbekannt bevor er Präsident wurde :)
 

Tien

L18: Pre Master
Seit
21 Mai 2005
Beiträge
15.395
Ich kenne mich da nicht so aus, aber die werden doch bei Nintendo sicherlich einige Sub-Manager haben? Bereichsleiter, Co-Geschäftsführer etc.pp? Also da werden doch fähige Geschäftsmänner und geeignete Kandidaten zu finden sein, die nicht Miyamoto heißen? Iwata war damals ja auch eher unbekannt bevor er Präsident wurde :)
Aber das war auch bevor es das Internet in jedem Haushalt gab und jeder über alles Bescheid wusste xD
Wie steht's mit Katsuya Eguchi?
 

DKUmaro

L13: Maniac
Seit
25 Feb 2010
Beiträge
4.702
PSN
DKUmaro
Steam
Kris_T
Können/könnt "wir"/Ihr die Nachfolger-Besprechung/Diskussion für heute zumindest lassen oder wenigstens einen eigenen Thread aufmachen?
 

darkganon

Super-Moderator
Mitarbeiter
Super-Moderator
Seit
16 Mai 2005
Beiträge
80.826
Da die Debatte im Trauer-Fred höchst unpassend liegt, soll die Nachfolgerfrage eher hier erörtert werden.
 

Miles

L99: LIMIT BREAKER
Seit
26 Dez 2006
Beiträge
35.761
Also ich wäre mit Sakurai zufrieden. Der ist true to the core wie kein Zweiter und kann *sehr* gute Spiele machen. Er ist das Beste kombiniert aus Iwata und Miyamoto.
 

Ark

Moderator
Mitarbeiter
Moderator
Seit
18 Apr 2008
Beiträge
37.009
Sakurai sehe ich wohl auch. Diesen Morimoto kenne ich zu wenig, als über ihn eine Aussage treffen zu können.

Generell ist die Diskussion noch zu früh und werde mich erstmal zurückhaltend.
 
Top Bottom