ConsoleWAR Next Gen Konsolen und Ihre Technik dahinter

Gryfid

L07: Active
Seit
22 Feb 2010
Beiträge
518
Fakt ist, Sony selbst macht einen Gen Cut und ihre neuen Games kommen nicht mehr auf PS4 ...will man dann ihre neuen Games zocken, braucht man daher auch zwingend eine PS5 ... Ende der Geschichte.

Das ständige whataboutism kann man man sich wirklich sparen.


@TheProphet
Nicht zwingend ... ggf. müssten Anpassungen vorgenommen werden um das zu ermöglichen

Dazu müsste man aber auch die richtigen Specs erstmal wissen.

Skandal man braucht in next gen eine neue Hardware.
Mal im Ernst es hört sicher eher so an als wäre es die beste Lösung xbox one X pro ultra rauszubringen oder eine PS4 Pro ultra als eine echte neue gen zu machen.

Es wird früher oder später sowieso passieren. Ob es früher oder später passiert ist dabei egal.

Durch die Verwendung der SSD in Spielen kommt es zu einer interessanten neuen Möglichkeit für Level designer ihre Welten zu kreieren. Ob ps5 oder xbox besser ist, ist nebensächlich.
Der PC ist eigentlich in technischer Hinsicht immer Spitzenreiter, was ich komisch finde ist das sich kein Hersteller getraut hat mindest Hardware eine SSD zu verlangen.
Früher war man als pcler noch flexibler. Kann mich noch erinnern als die ersten 3d Beschleuniger kamen und plötzlich so ein Spiel nicht mehr spielen konnte. Oder CD Rom mit dem Star wars erschienen ist.

Ich finde es mutig von Sony die Vorteile früher schon auf den Markt zu bringen.

Es macht schon einen Unterschied ob man in einen Spiel den ladebalken kürzer haben möchte oder das Spiel man so designen kann das es zu einen ladebalken jemals kommen muss.
Natürlich profitiert nicht jedes Spiel davon.
Das hat mit der Einführung des CD Laufwerkes auch nicht jedes Spiel getan.
 

Montalaar

L16: Sensei
Seit
1 Jun 2009
Beiträge
11.864
Also ich finde es z.B. nicht egal ob mich der Launch 1000€ oder 500€ kostet nur weil Sony "mutig" ist...ist btw das erste Mal das man Mut als Grund vorgesetzt bekommt.
Dann sollte man so schnell wie möglich die schwächere und veralterte Plattform ersetzen damit man die hohe Quote der absoluten GotYs in den letzten 11 Jahren weiterhin aufrecht erhält. Derzeit liegt die bei MS bei 0% und bei Sony über 55% und das trotz eigener Konkurrenz im Hause PlayStation :nix:
Lieblingsspielwahlen haben was genau mit technischen Limitierungen bei CrossGen zu tun?
However, das allenfalls nur ein Teil der Spiele nur möglich ist weil keine PS4 teilt man auch im Sonylager...man begründet es darin, das die PS5 ihren Preis eigentlich nicht wert ist und deswegen auf diese Taktik setzt um Kunden zum Umstieg zu zwingen...sie würden sonst bei PS4 bleiben.
Um deine Frage zu beantworten:
Wieso soll es einen PS5 Zwang geben?
Weil die PS5 ihren Preis nicht wert ist und Kunden nicht wechseln würden, wenn es die Spiele auf PS4 geben würde...kommt nicht von XBox-Fans wie du selbst gelesen haben dürftest?
 

3headedmonkey

L18: Pre Master
Seit
18 Apr 2006
Beiträge
17.315
PSN
HoemBOY
Es ist also okay, dass MS ihre veralterten Spiele nicht für die 360 anbietet, aber der Publisher für die technisch ambitioniertesten Videospiele soll gefälligst weiterhin für die erfolgreichsten Videospielplattform entwickeln, weil die Gefühle eines Xbob es so will?
 

Montalaar

L16: Sensei
Seit
1 Jun 2009
Beiträge
11.864
Es ist also okay, dass MS ihre veralterten Spiele nicht für die 360 anbietet, aber der Publisher für die technisch ambitioniertesten Videospiele soll gefälligst weiterhin für die erfolgreichsten Videospielplattform entwickeln, weil die Gefühle eines Xbob es so will?
Publisherfreiheiten waren hier nicht das Thema, sondern technische Limitierungen, pass doch mal auf!
 

3headedmonkey

L18: Pre Master
Seit
18 Apr 2006
Beiträge
17.315
PSN
HoemBOY

Montalaar

L16: Sensei
Seit
1 Jun 2009
Beiträge
11.864
Ich habe mehrmals gepostet, dass Sony sich nicht mit der PS4 herumschlagen will. Sowas nennt man Fakt. Dass du sowas einfaches nicht wahrhaben willst nennt man Gefühl :)
Nein, das Sony einfach keinen Bock hat und auch aus Marketinggründen so handelt das sie die PS4 nicht mehr bedienen wollen, wurde nicht angezweifelt.
 

Hazuki

L18: Pre Master
Seit
3 Sep 2005
Beiträge
15.342
Skandal man braucht in next gen eine neue Hardware.
Mal im Ernst es hört sicher eher so an als wäre es die beste Lösung xbox one X pro ultra rauszubringen oder eine PS4 Pro ultra als eine echte neue gen zu machen.

Es wird früher oder später sowieso passieren. Ob es früher oder später passiert ist dabei egal.

Durch die Verwendung der SSD in Spielen kommt es zu einer interessanten neuen Möglichkeit für Level designer ihre Welten zu kreieren. Ob ps5 oder xbox besser ist, ist nebensächlich.
Der PC ist eigentlich in technischer Hinsicht immer Spitzenreiter, was ich komisch finde ist das sich kein Hersteller getraut hat mindest Hardware eine SSD zu verlangen.
Früher war man als pcler noch flexibler. Kann mich noch erinnern als die ersten 3d Beschleuniger kamen und plötzlich so ein Spiel nicht mehr spielen konnte. Oder CD Rom mit dem Star wars erschienen ist.

Ich finde es mutig von Sony die Vorteile früher schon auf den Markt zu bringen.

Es macht schon einen Unterschied ob man in einen Spiel den ladebalken kürzer haben möchte oder das Spiel man so designen kann das es zu einen ladebalken jemals kommen muss.
Natürlich profitiert nicht jedes Spiel davon.
Das hat mit der Einführung des CD Laufwerkes auch nicht jedes Spiel getan.

Wo war da der Skandal... bitte auf den Kontext achten, ein Skandal wäre es eher, wenn Mutti am Weihnachten im Affekt vom Sohn erschlagen wird, weil Miles Morales auf seiner PS4 trotzt no PS5 Zwang nicht funzt^^
 

amiga500

L13: Maniac
Seit
6 Okt 2012
Beiträge
3.811
Es ist ein Fail, das sehen auch die Xbroz so wenn sie ehrlich sind, versuchen es aber noch zu beschönigen

naja, sehe ich nicht so. es gibt keinen grund mehr die one x zu produzieren, wenn es dafür die series s gibt. die normale vanille xbox one wurde auch von der one s abgelöst. ich denke, dass die one x mit ihren 6tf und 12gb sehr gut mithalten wird.

herr gottnochmal, wenns um ladezeiten geht oder schnelles switschen zwischen den games, dann schluckt man halt die tröte und wartet eben länger. nur sehr wenige spiele werden das neue future nutzen in welten/levels ohne ladezeiten zu warpen. für pc gaming und die one x wird man sich eben was ausdenken, vielleicht übergänge......ich bleibe dabei. die one x wird mindestens 3-4 jahre unterstützt werden. kann sein, dass mit einem seriex x update ein cut stattfinden wird.
 

Gryfid

L07: Active
Seit
22 Feb 2010
Beiträge
518
Wo war da der Skandal... bitte auf den Kontext achten, ein Skandal wäre es eher, wenn Mutti am Weihnachten im Affekt vom Sohn erschlagen wird, weil Miles Morales auf seiner PS4 trotzt no PS5 Zwang nicht funzt^^

Das ist wenn man einen Diesel motor hat und Benzin tankt.
Mutti könnte auch dem Sohn ein PC game kaufen für seine PS1. Es ist traurig aber solche Fälle gibt es.

Wenn man sich ein Produkt kauft und selber keine Ahnung hat was man da kauft sollte man sich informieren.
Wenn Mutti einen DVD Player kauft und sich eine blu ray kauft und wundert das diese nicht funktioniert.

Ist der Hersteller verantwortlich wenn man sich ein Produkt kauft und nicht weiß was man damit machen kann oder welche Software damit kompatibel ist?
 

Hazuki

L18: Pre Master
Seit
3 Sep 2005
Beiträge
15.342
Das ist wenn man einen Diesel motor hat und Benzin tankt.
Mutti könnte auch dem Sohn ein PC game kaufen für seine PS1. Es ist traurig aber solche Fälle gibt es.

Wenn man sich ein Produkt kauft und selber keine Ahnung hat was man da kauft sollte man sich informieren.
Wenn Mutti einen DVD Player kauft und sich eine blu ray kauft und wundert das diese nicht funktioniert.

Ist der Hersteller verantwortlich wenn man sich ein Produkt kauft und nicht weiß was man damit machen kann oder welche Software damit kompatibel ist?

Du hast den Kontext immer noch nicht verstanden^^
Es ging einzig und allein um die Aussage warum es angeblich einen PS5 Zwang gibt ;)
 
Top Bottom