ConsoleWAR Next Gen Konsolen und Ihre Technik dahinter

Cohen

L16: Sensei
Seit
26 Aug 2005
Beiträge
10.352
Xbox Live
Jak Rocket
PSN
Jak_Rocket
Switch
7111 8615 9617
Darum gehts doch gar nicht.
Die Spiele werden zurzeit auf dem PC präsentiert, da sie eben auch alle für den PC erscheinen. Anders als bei den PS5 Spielen, die ja kein PC Pendant besizen
Die Anpassung und Optimierung an die XSX erfolgt dann später.
Der PC ist hier auch die einfachere und technisch weniger anspruchsvolle Plattform.
Wenn es darauf vernünftig läuft, ist es für die XSX später kein Problem.

Man optimiert nicht mitten in der Spieleentwicklung und wechselt ständig von Plattform A nach Plattform B und wieder zurück.

Es ist also völlig normal und logisch, dass die XSX Spiele eben auf dem PC gezeigt werden.
Das heißt aber nicht, dass sie später schlechter aussehen werden.
Genau das Gegenteil wird der Fall sein.
Aber dazu müssen wir eben Release abwarten.
4-5 Monate vor Launch hat man noch kein Spiel auf der SX laufen sehen und das soll nicht merkwürdig sein.

Schön das du wieder hier bist, aber das ist beide Augen zu und durch.
 

Xyleph

L99: LIMIT BREAKER
Seit
9 Mai 2006
Beiträge
37.421
Cloudpower zählt also wieder, wenn man den gigantischen Flight Simulator diskreditieren will.
:lol2:

Habe die letzten Beiträge mal an Asobo weitergeleitet, falls sie Vorlagen für ein Damage Model brauchen. Einfach die totale Zerstörung haben sie hier angerichtet. xD
Was willst du denen jetzt geschickt haben?
"Bitte bitte, macht das Spiel für die One ganz tolli,
eurer Nulli

P.s. crossgen ftw, heil Phil"

:lol:

Antwort von Asobo, wenn die an die One denken müssen:

🖕
 

Montalaar

L16: Sensei
Seit
1 Jun 2009
Beiträge
10.280
Was denn nun?
Ist es Lügen-Cloud-powered und man wird kaum Abstriche haben, oder wird die One Version voll Kacke weil die Leistung lokal vorhanden sein muss?
Natürlich bremst Crossgen nicht, deshalb haben Rare, Turn 10, Playground Games, Obsidian, Undead Labs und Ninja Theory auch alle eine One Version angekündigt für ihre Spiele in früher Entwicklungsphase... oh wait. :coolface:
Wann habe ich gefragt ob ihr überhaupt mal aufpasst?...Achja..in dem Quote das du zitiert, aber beim Lesen offensichtlich nicht aufgepasst hast.
 
Zuletzt bearbeitet:

Bockwurst

L18: Pre Master
Seit
21 Nov 2012
Beiträge
15.416
Rechenleistung aus der Cloud? Das gibt es nicht, ist nur ein Hoax von MS. Wurde mir 2013 so erzählt! Du warst glaube ich auch einer von den Geschichtenerzählern.
Das sind Daten aus der Cloud, weil das Fotomaterial der Erde mehrere Petabytes an Daten umfasst, die man sich zuhause unmöglich vorinstallieren kann. Mit Rechenleistung hat das nicht viel zu tun, sondern ist dasselbe was auch Google Earth macht, wenn du bspw. an eine Stadt heranzoomst.
 

Golvellius

L13: Maniac
Seit
5 Apr 2007
Beiträge
4.450
Xbox Live
tjuerch
Switch
6178 7326 6115
Das sind Daten aus der Cloud, weil das Fotomaterial der Erde mehrere Petabytes an Daten umfasst, die man sich zuhause unmöglich vorinstallieren kann. Mit Rechenleistung hat das nicht viel zu tun, sondern ist dasselbe was auch Google Earth macht, wenn du bspw. an eine Stadt heranzoomst.
Ja, stimmt vermutlich. Ändert aber nichts an meinem Punkt. 2013 hieß es, das Gerede von der Cloud sei nur Verarsche seitens MS. Deswegen bin ich überrascht, dass man jetzt auf einmal anfängt zu rudern.

Ich bleibe dabei: Cloud Services sind nur ein Hirngespinst und können daher auch keine Datenquelle für ein Spiel sein! So wurde es mir 2013 erzählt.
 

Konsolenbaby

L14: Freak
Seit
9 Dez 2010
Beiträge
6.142
4-5 Monate vor Launch hat man noch kein Spiel auf der SX laufen sehen und das soll nicht merkwürdig sein.

Schön das du wieder hier bist, aber das ist beide Augen zu und durch.
Die Launchgames standen sicherlich eh schon unter Druck und der wurde durch Corona wohl auch nicht geringer.
Somit muss man also noch effizienter arbeiten als bisher und da bleibt eben keine Zeit, nur für eine Show mal eben eine lauffähige und optimierte XSX Version aus dem Hut zu zaubern.
Der Halo Build soll ja auch schon mehrere Monate alt gewesen sein. Also selbst für eine neue PC Demo war keine Zeit.

Die XSX ist vom Gesamtsystem mächtiger als ein normaler Gaming-PC mit allem zip und zap.
Da mache ich mir überhaupt keine Sorgen, dass die Games irgendwelche Einbußen auf ihr erleiden müssen.
Eher ist das Gegenteil eben der Fall.

Auf der XSX gibts außer der reinen Rohpower eben noch die speziellen Neuerungen, die dem PC noch fehlen.
Aber die gesamte Velocity Architektur ist eben auch so neu und auch noch nicht in Gänze komplett einsatzbereit (Der Software Part)

Und was Halo angeht.
Wenns hart auf hart kommt, wird das Teil vielleicht doch verschoben.
Andererseits ist es ja auf mehrere Jahre ausgelegt und wird so mit der Zeit eben auch verbessert.
Der Raytracing Part ist ja bereits als Update angekündigt.

Also einfach mal abwarten und nicht so vorschnell urteilen.
 
Zuletzt bearbeitet:

KiteeX

L09: Professional
Seit
29 Mai 2020
Beiträge
1.236
Man nennt also das Event "Xbox Games Showcase" und zeigt dabei aber nur die PC-Versionen und das soll vollkommen logisch sein?
Xbox ist ein Dienst welcher genau so auch auf dem PC vorhanden ist.
Viele Thirds zeigen auch die PC Versionen und nicht die Konsolen Versionen. Bedeutet doch auch nicht das die Konsolen Versionen nicht laufen.
 

frames60

L20: Enlightened
Seit
27 Feb 2002
Beiträge
27.830
Ja, stimmt vermutlich. Ändert aber nichts an meinem Punkt. 2013 hieß es, das Gerede von der Cloud sei nur Verarsche seitens MS. Deswegen bin ich überrascht, dass man jetzt auf einmal anfängt zu rudern.

Ich bleibe dabei: Cloud Services sind nur ein Hirngespinst und können daher auch keine Datenquelle für ein Spiel sein! So wurde es mir 2013 erzählt.
2013 hat MS erklärt, die Xbone seit dank Cloud viel leistungsfähiger... und das WAR schlicht Bullshit (hat man dann in der Praxis auch deutlich gesehen). Sogar Grafik- und Physik wollte MS damals in die Cloud auslagern und verbessern (Crackdown), was natürlich ebenfalls völliger Quark war und nicht funktioniert hat.

Der FS2020 stellt Live-Daten bzgl. z.B. Wetter und Transformation Geodaten aus der Cloud zur Verfügung... mehr nicht. Von daher: Ja, das was MS uns 2013 erzählen wollte, ist weiterhin ein Hirngespinst, da hast du in der Tat völlig recht :)
 

Nullpointer

L19: Master
Seit
17 Feb 2010
Beiträge
19.167
Das sind Daten aus der Cloud, weil das Fotomaterial der Erde mehrere Petabytes an Daten umfasst, die man sich zuhause unmöglich vorinstallieren kann. Mit Rechenleistung hat das nicht viel zu tun, sondern ist dasselbe was auch Google Earth macht, wenn du bspw. an eine Stadt heranzoomst.
Toll, wie die gigantischen Ingenieure bei MS und Asobo das Unmögliche doch möglich machen :banderas:
 

Cohen

L16: Sensei
Seit
26 Aug 2005
Beiträge
10.352
Xbox Live
Jak Rocket
PSN
Jak_Rocket
Switch
7111 8615 9617
Xbox ist ein Dienst welcher genau so auch auf dem PC vorhanden ist.
Viele Thirds zeigen auch die PC Versionen und nicht die Konsolen Versionen. Bedeutet doch auch nicht das die Konsolen Versionen nicht laufen.
Problem ist, MS will alles auf einmal, man will 1st Party Lineup auch wenn man in den meisten Fällen noch in der Frühphase der Entwicklung ist, dann will man Game Pass pushen auf One, PC und SX und final pusht man eine 12 TF Konsole, lässt sich feiern und hat zum Launch... Halo Infinite, bisher nur auf PC laufend beworben.

Halo wird sehr wahrscheinlich nicht verschoben, aber sollte es wenn die Demo repräsentativ für das finale Produkt ist.

Da braucht auch @Konsolenbaby nicht mit es ist eine Plattform für die nächsten 10 Jahre und in 3-5 Jahren ist Halo dann mal rund... sorry, das ist gut für MS, aber für Kunden ist das eine lange Zeit mit einem Produkt, welches erst zu einem anständigen Spiel wird. Das war schon allgemein bei z. B. Destiny, Sea of Thieves der Fall oder Worst Case Anthem was bis heute vor sich hinröchelt.
 

LoLsh0ckx

Gesperrt
Seit
26 Feb 2014
Beiträge
5.753
Problem ist, MS will alles auf einmal, man will 1st Party Lineup auch wenn man in den meisten Fällen noch in der Frühphase der Entwicklung ist, dann will man Game Pass pushen auf One, PC und SX und final pusht man eine 12 TF Konsole, lässt sich feiern und hat zum Launch... Halo Infinite, bisher nur auf PC laufend beworben.

Halo wird sehr wahrscheinlich nicht verschoben, aber sollte es wenn die Demo repräsentativ für das finale Produkt ist.
100% Zustimmung
 

aTTaX_Kenny

L08: Intermediate
Seit
1 März 2010
Beiträge
833
Xbox Live
aTTaX Kenny
PSN
aTTaX_Kenny
Naja die First Parts Studios können ja auch nicht AAA Titel in 2 Jahren fertigen. Es sind ja noch nicht mal alle Titel bekannt.

Mit Halo, Fable, HB2, Everwild, Stalker2, PSO2, Avowed , Destiny 2 + DLCs usw hat man doch einiges schon in der Pipeline.

Halo und Destiny zu Release der XSX dazu dann noch paar Third Deals und aller 6-12 Monate dann ein neues Exclusives.


Stell dir mal vor Xbox haut Fifa21 und das neue CoD in den Gamepass und bringt es zeitgleich auch für Project XCloud. Es würde platzen:boogie:
 

kerv

L13: Maniac
Seit
11 Apr 2011
Beiträge
3.766
Stell dir mal vor Xbox haut Fifa21 und das neue CoD in den Gamepass und bringt es zeitgleich auch für Project XCloud. Es würde platzen:boogie:
Das würde Microsoft teuer zu stehen kommen. Vermutlich würde aber vor allem EA jedes Jahr sehr viel mehr Geld von MS sehen wollen.
Mit dem entsprechenden Marketing könnte das aber eine Menge Benutzer bringen, ja.
 

KiteeX

L09: Professional
Seit
29 Mai 2020
Beiträge
1.236
Problem ist, MS will alles auf einmal, man will 1st Party Lineup auch wenn man in den meisten Fällen noch in der Frühphase der Entwicklung ist, dann will man Game Pass pushen auf One, PC und SX und final pusht man eine 12 TF Konsole, lässt sich feiern und hat zum Launch... Halo Infinite, bisher nur auf PC laufend beworben.
Man muss nurmal die Strategie von Microsoft verstehen. Natürlich bewirbt Microsoft die Xbox Series X als stärkste Konsolen Hardware.
Nur die Hardware steht nicht im Mittelpunkt. Das kommuniziert Microsoft doch auch klar und deutlich.

Mal ein kleiner Quervergleich vom Prinzip her. Amazon bewirbt auch seinen Fire TV Stick für unter anderem Prime Video. Aber unterm Strich ist es Amazon egal wo man Prime Video nutzt. Wenn man die Smartphone App nutzt oder die App auf dem Fernseher ist das Amazon auch recht.

Und zu den First Party Ankündigungen. Solche frühen Bekanntgaben machen andere auch. Das macht es bei Microsoft nicht besser. Aber da man muss auch nicht nur aus MS mit dem Finger zeigen.
 

Brod

L20: Enlightened
Seit
15 Jul 2008
Beiträge
29.573
PSN
Brod107
Switch
192682173598
CoD und Fifa in den Gamepass und dann XCloud wann? Zum Launch? Das wäre nicht teuer, sondern kaum leistbar.
Und der Effekt auch wieder nicht so groß wie sich das mancher in seinen Träumen vorstellt. Man muss aufhören im Jahr 2020 bei Streaming von irgendwelchen 2 Mrd - Gamern träumen. Es werden nicht plötzlich Millionen von Fifa-Gamern auftauchen, die keine Konsole/PC oder Bock haben 60.- für Fifa und CoD hinzulegen, die dann aber 9.99.- im Monat für Gamepass und die Cloud zahlen. Vergesst das.
 

Cohen

L16: Sensei
Seit
26 Aug 2005
Beiträge
10.352
Xbox Live
Jak Rocket
PSN
Jak_Rocket
Switch
7111 8615 9617
Man muss nurmal die Strategie von Microsoft verstehen. Natürlich bewirbt Microsoft die Xbox Series X als stärkste Konsolen Hardware.
Nur die Hardware steht nicht im Mittelpunkt. Das kommuniziert Microsoft doch auch klar und deutlich.

Mal ein kleiner Quervergleich vom Prinzip her. Amazon bewirbt auch seinen Fire TV Stick für unter anderem Prime Video. Aber unterm Strich ist es Amazon egal wo man Prime Video nutzt. Wenn man die Smartphone App nutzt oder die App auf dem Fernseher ist das Amazon auch recht.

Und zu den First Party Ankündigungen. Solche frühen Bekanntgaben machen andere auch. Das macht es bei Microsoft nicht besser. Aber da man muss auch nicht nur aus MS mit dem Finger zeigen.
Wenn man eine 12 TF Konsole ankündigt nur um eine 12 TF Konsole zu haben, dann kann sich MS diese Kraftmeierei gerne sparen.

Das Problem bei MS 1st Party ist, dass man nichts Großes 1st Party hat nach Halo und alles wirklich Jahre entfernt ist. Wenn du nicht gerade die Xbox bevorzugst oder unbedingt die "most consistently powerful next gen console" brauchst, dann warum nicht warten?

Ich fand die Wortwahl von Phil Spencer recht interessant, da kann man nicht einfach sagen most powerful, sondern muss eine Ergänzung machen.
 

aTTaX_Kenny

L08: Intermediate
Seit
1 März 2010
Beiträge
833
Xbox Live
aTTaX Kenny
PSN
aTTaX_Kenny
CoD und Fifa in den Gamepass und dann XCloud wann? Zum Launch? Das wäre nicht teuer, sondern kaum leistbar.
Und der Effekt auch wieder nicht so groß wie sich das mancher in seinen Träumen vorstellt. Man muss aufhören im Jahr 2020 bei Streaming von irgendwelchen 2 Mrd - Gamern träumen. Es werden nicht plötzlich Millionen von Fifa-Gamern auftauchen, die keine Konsole/PC oder Bock haben 60.- für Fifa und CoD hinzulegen, die dann aber 9.99.- im Monat für Gamepass und die Cloud zahlen. Vergesst das.

Ja das ist doch auch Quatsch, sagt ja auch keiner. Aber wenn ich mir Vorstelle in der Mittagspause gegen den Kollegen ne Runde Fifa auf dem Handy oder Tablet zu zocken? Spiel selber kein Fifa aber gibt ja genug andere.

Denke mal wenn die Gamepass Zahlen an die 100 Millionen Marke kommen würde, wäre das ein Mega Erfolg. Vorraussetzung sind halt wahrscheinlich gutes Wlan oder 5g. Also in Mittelalter Deutschland nicht so Interessant.
 
Top Bottom