ConsoleWAR Next Gen Konsolen und Ihre Technik dahinter

Pockey

L07: Active
Seit
7 Aug 2019
Beiträge
664
Uffff ich liebe schadenfreude über alles :banderas:

 

crxeg2

L07: Active
Seit
28 Mai 2012
Beiträge
583
Xbox Live
Don Elefanto
PSN
crxeg2
1. Nein, sie brauchen wegen eines höheren Taktes nicht mehr Cache.
- Richtig ist: Die CUs können durch den höheren Takt den Cache besser ausnutzen. Dazu hat wahrscheinlich jede CU der PS5 mehr L2 Cache zur Verfügung. Sie kann den Vorteil also nochmals besser ausnutzen. Das führt zusammen zu einer effizienteren Nutzung der Recheneinheiten.
2. Bessere Nutzung der CUs = weniger Zugriffe auf den RAM. Das Verhältnis zwischen FLOPS und Bandbreite ist bei beiden Konsolen auch relativ gleich.

Hast mit dem Cache Recht. Im Prinzip kommt es aber aufs Selbe raus...
 

RamsayBolton

L20: Enlightened
Seit
13 Jul 2007
Beiträge
28.788
Xbox Live
DerAlucard
PSN
TheSpiritOfFunk

Pacman

L14: Freak
Seit
28 Apr 2005
Beiträge
5.827
Trotzdem ist der Dirt 5 Chef begeistert von XSX
Na dann können wir ja alle glücklich sein :hippie:
 

RamsayBolton

L20: Enlightened
Seit
13 Jul 2007
Beiträge
28.788
Xbox Live
DerAlucard
PSN
TheSpiritOfFunk
Aus Resetera
- Image Quality Mode
- Focused on boosting world detail.
- Higher rez shadow, AO, draw distance.
- All versions target 4K but w/ dynamic scaling. 1440p to 4K
- Series S tops out at 1440p but mostly 1080p or below.
- PS5 has higher average resolution and texture filtering.
- Targets 60 FPS and PS5|Series X mostly deliver.
- Both tear a bit, VRR solves Xbox issue.
- Series S the worst of the 3 but not that bad.


- Resolution Mode
- Targets 4K and sticks close to it most often.
- Series S still mostly sticks to 1080p range.
- Details like AO, Shadows etc lower than Image Quality mode.
- Series S has other cut backs like grass levels.
- All 3 consoles give the best performance in this mode. Very stable with very minor slowdown.
- Series S is the slowest of the 3, but very minor difference.


- Frame Rate / Performance Mode
- Targets 120hz w/ dynamic scaling.
- 900p to 1440p avg on PS5/Series X
- Series S as low as 570p.
- Detail level on PS5 is significantly higher than both Xbox versions in this mode
- Cars detail, geometric detail, grass, tessellation, environmental geometry takes a big hit on Xbox consoles.
- DF theorizes this is likely a bug. They have been told the developers are looking into it.
- Feels very very smooth. Series S fares the worst of the 3, but again not by that much.
- 120hz mode is very smooth by and large, PS5 has performance dips on a specific type of track.
- XB Series X feels the smoothest here additionally thanks to VRR
Targets 60 FPS and PS5|Series X mostly deliver.


Die Xbox spackt im Perfomance Modus ab. Wobei ich den Frame Rate/Perfomance Modus für die XSS eh witzlos finde, dafür kauft man sich nicht die kleinste Variante.
Bedenklich finde ich auch noch das alle drei Konsolen keine Performance garantieren können. Selbst die PS5 sackt wohl ab und zu ab.
 

crxeg2

L07: Active
Seit
28 Mai 2012
Beiträge
583
Xbox Live
Don Elefanto
PSN
crxeg2
An und für sich finde ich Dirt ja sogar sehr interessant; Vor allen Dingen wegen dem Splitscreen. Bin aktuell aber noch Forza 4 am zocken und warte daher erstmal noch ab. Wenn nur der interne Speicher nicht so knapp wäre. Die sollen mal größere Karten bringen. Ein TB ist mir momentan noch zu mager.
 

Xyleph

L99: LIMIT BREAKER
Seit
9 Mai 2006
Beiträge
37.907
Trotzdem ist der Dirt 5 Chef begeistert von XSX


Und noch viel besser: Er sagt die SX hat keine schlechteren Tools als die der PS5.

Er persönlich favorisiert übrigens die PS5, wegen des Kontrollers.
 

RamsayBolton

L20: Enlightened
Seit
13 Jul 2007
Beiträge
28.788
Xbox Live
DerAlucard
PSN
TheSpiritOfFunk
Und noch viel besser: Er sagt die SX hat keine schlechteren Tools als die der PS5.

Er persönlich favorisiert übrigens die PS5, wegen des Kontrollers.
So oder so stimmt da was nicht bei Dirt 5. Ein Spiel welches ich schon von Anfang an als unfassbar unschön und nicht Nextgen empfand. LastGen Spiele kriegt die XSX in 120FPS hübscher hin, genau wie auch die PS5 hübschere Spiele hinbekommt mit konstanter Framerate (Spiderman).
 

Xyleph

L99: LIMIT BREAKER
Seit
9 Mai 2006
Beiträge
37.907
So oder so stimmt da was nicht bei Dirt 5. Ein Spiel welches ich schon von Anfang an als unfassbar unschön und nicht Nextgen empfand. LastGen Spiele kriegt die XSX in 120FPS hübscher hin, genau wie auch die PS5 hübschere Spiele hinbekommt mit konstanter Framerate (Spiderman).

Im performance Mode kann man alle drei Konsolen als stabil bezeichnen.
 

kerv

L13: Maniac
Seit
11 Apr 2011
Beiträge
4.067
Bin mir gerade nicht sicher, ob die PS5 eine positive Überraschung ist, oder die SX eine negative, was die 3rds angeht.

Was mir etwas spanisch vorkommt, ist die Tatsache, dass die Nachteile der SX was das optische angeht, hauptsächlich Unsauberkeiten sind, die mit Sicherheit nicht auf die Hardware zurückzuführen sind.
Wirkt einfach weniger optimiert. Noch weniger, als die PS5 Versionen
 

Macros

L09: Professional
Seit
2 Jun 2006
Beiträge
1.058
Die SX Version nutzt übrigens schon VRS, was auf der PS5 nicht existent sein und auf der SX für eine bessere Performance sorgen soll.

Das macht die Ergebnisse noch schlimmer :ugly:
Also die anderen Multititel bis jetzt waren echt nah beinander. Wenn ich das Bild hier unten von dir betrachte, dann kann man von "nah dran" wahrlich nicht mehr sprechen.
  • Pixelbrei auf dem Boden
  • Pixelbrei in der Rückleuchte
  • deutlich niedrigere Auflösung

 

zzz79

L06: Relaxed
Seit
7 Feb 2013
Beiträge
338
Einen bessern Beweis, für die noch nicht voll ausgereiften Tools, seitens Microsoft kann man doch gar nicht bringen.
12>9. Oder glaubt hier tatsächlich einer, die SSD wäre für diesen Unterscheid Verantwortlich. Die nächsten Patches werden es zeigen....
Wow November 2020 und Du redest immer joch etwas von der SSD. Nichts verstanden von dem was Cerny im Februar 1h geredet hat? Über die SSD hat er eventuell 20 Minuten geredet.

Der Gesamte I/O Complex d.h. die Anbindung der SSD ist ohne Bottlenecks, was bessere RAM "Ausbeute" etlaubt für sichtbare Bereiche des Spieles.
Die RDNA2 CUs haben custom HW Modifikationen für Geometrie und Mesh je nach Distanz.
Dazu die variablen Clocks und Smartshift für optimale Lastverteilung.
Cerny ist den Weg "go fast" gegangen d.h. in der Geschwindigkeit skalliert, die Bremsenausgebaut und den Takt raufgedrehr, dadurch funktioniert alles Schneller und effizienter.
MS ist den Weg "go wide" gegangen d.h. in die Breite skalliert mit mehr CUs und höherer TF Anzahl, aber dafür langsamer bei der Befüllung.

TF ist nur eine theoretische Leistungsgröße für Berechnung von Bruchzahlen in einer Srkunde, slso keine Aufgsbe für den GPU Realbetrieb. :nix:

Cerny hat gesagt die PS5 ist mit den Devs für fie Devs entstanden, sieht man jetzt auch bei den Multis :goodwork:

Aber ich weiß schnellere SSD für bessere Ladezeiten :rolleyes:
 

Xyleph

L99: LIMIT BREAKER
Seit
9 Mai 2006
Beiträge
37.907
Wow November 2020 und Du redest immer joch etwas von der SSD. Nichts verstanden von dem was Cerny im Februar 1h geredet hat? Über die SSD hat er eventuell 20 Minuten geredet.

Der Gesamte I/O Complex d.h. die Anbindung der SSD ist ohne Bottlenecks, was bessere RAM "Ausbeute" etlaubt für sichtbare Bereiche des Spieles.
Die RDNA2 CUs haben custom HW Modifikationen für Geometrie und Mesh je nach Distanz.
Dazu die variablen Clocks und Smartshift für optimale Lastverteilung.
Cerny ist den Weg "go fast" gegangen d.h. in der Geschwindigkeit skalliert, die Bremsenausgebaut und den Takt raufgedrehr, dadurch funktioniert alles Schneller und effizienter.
MS ist den Weg "go wide" gegangen d.h. in die Breite skalliert mit mehr CUs und höherer TF Anzahl, aber dafür langsamer bei der Befüllung.

TF ist nur eine theoretische Leistungsgröße für Berechnung von Bruchzahlen in einer Srkunde, slso keine Aufgsbe für den GPU Realbetrieb. :nix:

Cerny hat gesagt die PS5 ist mit den Devs für fie Devs entstanden, sieht man jetzt auch bei den Multis :goodwork:

Aber ich weiß schnellere SSD für bessere Ladezeiten :rolleyes:

Gut und kompakt zusammengefasst.
 

Olilol

L14: Freak
Seit
17 Dez 2009
Beiträge
5.516
Xbox Live
Olilol
Switch
3044 6758 1997
wtf.. ok, das ist krass. Wie kann sowas passieren? Das lässt sich niemals durch fehlende Leistung erklären. Selbst wenn man jetzt davon ausgeht, dass es schwerer ist für die Series X zu entwickeln ist, erkärt das doch nicht so eklatante Unterschiede. Forza Horizon (Xbox 360) sieht auf der Series X besser aus als das.
 
Top Bottom