ConsoleWAR Next Gen Konsolen und Ihre Technik dahinter

Bond

L99: LIMIT BREAKER
Seit
23 März 2010
Posts
37.353
Ich glaube du kapiert es nicht wirklich.

Es ist bzgl. der Anschaffung der Konsole keine Externe HDD nötig um Punkt!

Und du bekommst die Platte nicht voll mit 5 Games , selbst wenn du die 5 größten Games runterlädst.
Da kann man die QB Serie auch trotzdem noch drauflassen.

Das es irgendwann mal eng werden kann wenn man nicht löschen will ist doch klar und genau dann holt man sich eben eine Speichererweiterung !

wer hat davon geredet bzgl externe hdd usw?
ich nicht

ich sage das 1tb interne hdd bei solchen Datenmengen ein grosser Rückschritt sein würden zur aktuellen situation von max 50gb in dieser gen

da erwarte ich von next gen dann deutlich mehr als das

2tb minimum, eher 4
 

Atram

Consolewars Special Operations
Seit
8 Dez 2006
Posts
25.384
Switch
5684 0003 9039
Steam
http://steamcommunity.com/id/atrampt/
Discord
Atram#5777
wer hat davon geredet bzgl externe hdd usw?
ich nicht

ich sage das 1tb interne hdd bei solchen Datenmengen ein grosser Rückschritt sein würden zur aktuellen situation von max 50gb in dieser gen

da erwarte ich von next gen dann deutlich mehr als das

2tb minimum, eher 4
ne 4 TB Platte würde wohl selbst 2019/20 den Preis jeder Konsole sprengen, 2 TB werden wohl schon arg am sweet Spot zerren. Wir hätten quasi das Switch Problem auf normalen Konsolen (wobei wir da ja jetzt schon fast stehen).
 

Brod

L18: Pre Master
Seit
15 Jul 2008
Posts
17.420
PSN
Brod107
Glaube schon, dass wir 2TB in einer PS5 sehen (glaube auch nach wie vor nicht, dass wir sie vor 2020 bekommen). Man wird ja auch ein Interesse daran haben den digitalen Markt weiter wachsen zu lassen und da werden 1TB auf einer PS5 für jemanden wie mich ganz sicher zu einem Problem.
 
Seit
17 Feb 2010
Posts
10.002
XBOX Live
matsze
Ich habe noch mehr, aber gerne per PN. Und ich kenne nur den dicken Zelda Hasser aka Jim.
ich meine den alte games hasser jim von sony
ne 4 TB Platte würde wohl selbst 2019/20 den Preis jeder Konsole sprengen, 2 TB werden wohl schon arg am sweet Spot zerren. Wir hätten quasi das Switch Problem auf normalen Konsolen (wobei wir da ja jetzt schon fast stehen).
bluray laufwerk weglassen, dicke hdd rein => preis kann gleich bleiben.
 

Hazuki

L15: Wise
Seit
3 Sep 2005
Posts
8.245
wer hat davon geredet bzgl externe hdd usw?
ich nicht

ich sage das 1tb interne hdd bei solchen Datenmengen ein grosser Rückschritt sein würden zur aktuellen situation von max 50gb in dieser gen

da erwarte ich von next gen dann deutlich mehr als das

2tb minimum, eher 4

Mit 2TB und den von dir geglaubten Anstieg der Spielegröße steht man doch quasi vor dem selben "Problem" ^^
4TB werden die Hersteller so schnell nicht verbauen weil das schlicht den Rahmen sprengen kann.

Die Lösung bedeutet dann genau wie jetzt irgendwann eine größere HDD anschaffen!
 

verplant80

CW Bundesliga Experte
Seit
6 Aug 2009
Posts
14.943
XBOX Live
verplant80
wo das problem ist?

bei solchen werten bekommste nur 4 oder 5 games auf die platte

wenn das die zukunft sein soll mit diesen grössen bieten die hersteller lieber mal 4tb an als standard

das ist doch gerade der vorteil der hdd, das man zwischen dutzenden spielen schnell wechseln kann

wenn man aber dauernd löschen muss und tage warten bis das nächste geladen ist, dann ist das nicht mehr prickelnd

wenn die datengrössen steigen muss auch die kapazität des datenträgers steigen, sonst machts keinen sinn
Wetten, dass sowohl bei der One S, als auch bei der PS4 sich das 500GB-Modell am Besten verkauft hat?


Mir ist schon klar, was du meinst. Mehr Speicher wäre grundsätzlich immer besser... nur würde es die Geräte so teuer machen, dass man dann nicht mehr den Massenmarkt erreicht.

Von demher schon ok, wenn die Geräte selber wenig Speicher haben, man diesen aber erweitern kann, wenn man es denn möchte.
 

Bond

L99: LIMIT BREAKER
Seit
23 März 2010
Posts
37.353
Wetten, dass sowohl bei der One S, als auch bei der PS4 sich das 500GB-Modell am Besten verkauft hat?


Mir ist schon klar, was du meinst. Mehr Speicher wäre grundsätzlich immer besser... nur würde es die Geräte so teuer machen, dass man dann nicht mehr den Massenmarkt erreicht.

Von demher schon ok, wenn die Geräte selber wenig Speicher haben, man diesen aber erweitern kann, wenn man es denn möchte.

sind die produktionskosten nicht eh gar nicht so gross verschieden bei hdd bzgl der mechanik?

im grunde gibts die enormen preisunterschiede doch nur beim endkunden wo sich der hersteller halt die kapazität bezahlen lässt, aber bei den kosten macht das glaube ich nicht diese differenz aus



und klar läuft das billigste modell oft am besten
aber erinnert sich noch einer an das günstige ps3 12gb modell?

ist gefloppt, da hätte man ja auch sagen können kann der kunde dann aufrüsten

und wenn aufrüsten dann intern, sonst steht noch nen gert mehr rum
 
Seit
18 Apr 2006
Posts
12.243
PSN
HoemBOY
Diese Gen wird es schon noch reichen, auch wenn es ein paar sehr große Games für die One X geben wird. Aber bei der PS5 hoffe ich schon, dass wir da erst bei 2TB zum Launch anfangen.
Außerdem wird es ja sicher bald eine 2TB-Version der One X geben...dass sie zum Launch noch nicht kommt ist ja nur die Preisfrage, weil man die 499.- nicht sprengen will.
ich hatte das im anderen thread schon angesprochen, aber ich glaube die HDD wird in der nächsten gen möglichweise echt ein problem. die dinger stocken in ihrer entwicklung einfach gewaltig. Man denke nur an die steigerung der hdd die innerhalb der ps3/360 gen und das heute.
 

Con$olef@natic

L20: Enlightened
Seit
1 Sep 2006
Posts
21.138
XBOX Live
El VOTZO
PSN
Consolefanatic
Steam
Consolefanatic

verplant80

CW Bundesliga Experte
Seit
6 Aug 2009
Posts
14.943
XBOX Live
verplant80
nen preis unterschied zwischen einer 1tb seegate und ne 2tb seegate liegt bei 16€

die konsolen hersteller werden wohl einfach an gewisse verträge gebunden sein und müssen daher die 1tb hd verbauen
D.h. aber entweder muss man dann aus den 399€ ein 419€ machen, oder man verliert 16€ mal Verkaufte Konsolen. Bei 20 Mio. im Jahr wären das 320 Mio. Euro in die Luft geblasen.
 

Xyleph

L20: Enlightened
Seit
9 Mai 2006
Posts
33.155
Könnte es MS, hätten sie bei der XBO nicht Kinect streichen müssen, um auf den Preis der PS4 zu kommen oder müssten die XBX für 499 bringen.
 

PlayerOne

L14: Freak
Seit
2 Apr 2007
Posts
6.634
D.h. aber entweder muss man dann aus den 399€ ein 419€ machen, oder man verliert 16€ mal Verkaufte Konsolen. Bei 20 Mio. im Jahr wären das 320 Mio. Euro in die Luft geblasen.
das ist der unterschieb beim end verbraucher preis, nen hersteller zahle da bei abehme von 1-2 mio sicher weit weit weniger

Könnte es MS, hätten sie bei der XBO nicht Kinect streichen müssen, um auf den Preis der PS4 zu kommen oder müssten die XBX für 499 bringen.
glaub eher ohne kinect währe die xone sgr für 300 gestartet

allein schon der zusammenbau ist um vielfaches einfacher als bei der ps4

die xbo x zeigt es ja grade wieder sie ist fast schon so einfach zusammen zu setzen wie die erste box seiner zeit und das spart arbeitskräfte
 
Zuletzt bearbeitet:

com

Gesperrt
Seit
19 Sep 2017
Posts
962
Könnte es MS, hätten sie bei der XBO nicht Kinect streichen müssen, um auf den Preis der PS4 zu kommen oder müssten die XBX für 499 bringen.
Wieso müssen? Die XBOX One X verkauft sich sehr gut!? Verstehe den Sinn nicht.
 

Xyleph

L20: Enlightened
Seit
9 Mai 2006
Posts
33.155
Wieso müssen? Die XBOX One X verkauft sich sehr gut!? Verstehe den Sinn nicht.
Erste Frage: Es ist schon geschehen. Die Frage erübrigt sich damit.
Zweite Frage:
1. Jetzt denke mal darüber nach wie es wäre wenn sie 399 kosten würde.
2. Sollte man lieber den Verlauf abwarten.
Letzter Satz: Glaube ich dir.
 

Xyleph

L20: Enlightened
Seit
9 Mai 2006
Posts
33.155
Zumal... sie ist kaum ne Woche auf dem Markt. Daraus kann man _NULL_ Rückschlüsse ziehen... das kann ruckzuck total zusammenbrechen... siehe Xbone, die die ersten Meter auch gut mit der PS4 mithalten konnte...
Das Ding wurde jetzt auch 17 Monate vermarktet, der Release kommt schon einer Erlösung für potentielle Xbox Käufer rüber, die auf eine One(S) schlicht keinen mehr Bock hatten.