PS4/Switch/XOne New Super Lucky's Tale

Kamui18

L18: Pre Master
Thread-Ersteller
Seit
19 Jan 2009
Beiträge
16.636
Xbox Live
The Real Kamui
PSN
The_Real_Serph
Switch
4681 6444 0518
Discord
Kamui18#4930
New Super Lucky's Tale ist eine Neuinterpretation des Originals. Das für die Nintendo Switch angekündigt wurde.


New Super Lucky's Tale beinhaltet auch neue Levels, Stories, Cinematics und Charakter Dialoge. Darüber hinaus verbesserte Steuerung, 360 Grad Kamera und einige technische Upgrades. Das Spiel soll noch 2019 erscheinen.

Quelle: Nintendo Homepage
 

onilink82

ist verwarnt
Seit
18 Mai 2008
Beiträge
2.775
kannte ich ehrlich gesagt nur grob vom Namen her, schaut für mich als JumpnRinFan aber sehr interessant aus und wird weiter verfolgt :)
 

JimmyKnopf

L07: Active
Seit
31 März 2017
Beiträge
722
Ich fand Super Luckys Tale schon ganz gut, aber hier muss man abwarten, wie viele neue Inhalte hinzugefügt werden, da im Trailer doch sehr viele alte Inhalte zu sehen waren. Mit der 360 Grad Kamera beheben sie einen oft geäußerten Kritikpunkt. Neue Levels wären vor allem aus dem Punkt interessant, da bei Playful seit gut 2 Jahren mit Stephen Dupree der Lead Gamedesigner von Donkey Kong Country Tropical Freeze arbeitet.
 

JimmyKnopf

L07: Active
Seit
31 März 2017
Beiträge
722
Ich habe mir das Spiel nun für die Switch geholt, um zu sehen, was alles neu ist. Das Spiel läuft im Gegensatz zur Xbox Version in 30fps. Ansonsten haben sie die Intro Cutscene neu gemacht und die Hub World der ersten Welt ist auch neu. Grafisch kann das Spiel mit der Xbox Fassung, abseits von 4K, mithalten, sieht leicht anders aus ( anderes Lighting nehme ich an).

Spielerisch ist es im Großen und Ganzen wie die Xbox Version, die größte Neuerung ist da die freie Kamera. Die Präsentation haben sie auch überarbeitet und verbessert. In der ersten Welt gab es dieselben Level aus der Xbox Fassung zu sehen, mit hier und da leichten Veränderungen. Ich weiß nicht, ob sich das Spiel in späteren Welten großartig von der Xbox Version unterscheidet, aber momentan lohnt sich imo ein erneuter Kauf eher nicht. Durch die 30 fps fühlt sich das Spiel schlechter an, auf der anderen Seite gibt es aber auch hier und da Verbesserungen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Hatschii

L15: Wise
Seit
15 März 2008
Beiträge
9.217
Mein ursprünglich vages Interesse erlahmte nach Sichtung der Xbox Reviews und meldet sich jetzt nach den bislang sehr feinen Switch Tests zurück. Weiss noch nicht, ob es mir 40 Euro wert ist, aber landet sicher mal im Sale.
 
  • Lob
Reactions: Avi

Zenitora

Moderator
Mitarbeiter
Moderator
Seit
29 Aug 2016
Beiträge
3.847
Switch
0710 6796 5019
Discord
Zenitora#7339
War mir nicht sicher ob ich es mir Retail zulegen soll, aber durch die Demo werde ich es mir nun doch Retail zulegen. Sieht von der Aufmachung her super aus, kann man nicht meckern, da habe ich mit dem Titel Ginger: Beyond the Crystal eher ins Klo gegriffen.
 
  • Lob
Reactions: Avi

Nishi

L14: Freak
Seit
3 Aug 2007
Beiträge
5.126
Ich habe mir das Spiel nun für die Switch geholt, um zu sehen, was alles neu ist. Das Spiel läuft im Gegensatz zur Xbox Version in 30fps. Ansonsten haben sie die Intro Cutscene neu gemacht und die Hub World der ersten Welt ist auch neu. Grafisch kann das Spiel mit der Xbox Fassung, abseits von 4K, mithalten, sieht leicht anders aus ( anderes Lighting nehme ich an).

Spielerisch ist es im Großen und Ganzen wie die Xbox Version, die größte Neuerung ist da die freie Kamera. Die Präsentation haben sie auch überarbeitet und verbessert. In der ersten Welt gab es dieselben Level aus der Xbox Fassung zu sehen, mit hier und da leichten Veränderungen. Ich weiß nicht, ob sich das Spiel in späteren Welten großartig von der Xbox Version unterscheidet, aber momentan lohnt sich imo ein erneuter Kauf eher nicht. Durch die 30 fps fühlt sich das Spiel schlechter an, auf der anderen Seite gibt es aber auch hier und da Verbesserungen.
Hast du das Spiel mitlerweile durch?
Ich frag nur weil ein Kollege mich bezüglich des Spiels gefragt hat da ich die Xbox One Version dank GamePass durchgespielt habe.
Und aufgrund der besagten Xbox One Version habe ich ihm erstmal eher abgeraten. Das Spiel began ziemlich gut aber am Ende habe ich dem ganzen auch nur eine Wertung von 5/10 gegeben. War nicht schlecht aber auch nicht wirklich gut.
Weicht das Spiel in den späteren Welten stark ab und wernn ja ins Positive oder Negative?
 

JimmyKnopf

L07: Active
Seit
31 März 2017
Beiträge
722
Hast du das Spiel mitlerweile durch?
Ich frag nur weil ein Kollege mich bezüglich des Spiels gefragt hat da ich die Xbox One Version dank GamePass durchgespielt habe.
Und aufgrund der besagten Xbox One Version habe ich ihm erstmal eher abgeraten. Das Spiel began ziemlich gut aber am Ende habe ich dem ganzen auch nur eine Wertung von 5/10 gegeben. War nicht schlecht aber auch nicht wirklich gut.
Weicht das Spiel in den späteren Welten stark ab und wernn ja ins Positive oder Negative?
Jop, habe das Spiel ziemlich schnell durch gehabt. Du hast in der Switch Version die beiden DLC Welten von der Xbox One Version mit dabei, davon ist die eine Welt jetzt die 4. Welt in der Story und die andere dient als 6. Welt, die eine Bonus Welt darstellt. Da die Steuerung in der Switch Fassung direkter ist, empfand ich das Spiel nochmals leichter, als wie auf der Xbox One, wenn auch besser spielbar.

Die Oberwelten haben sie in den 4. Standartwelten der Xbox One Version komplett neu gemacht, die Hürde an gesammelten Kleeblättern, um zum Boss zu gelangen, wurde stark runtergesetzt. Die kleinen Minispiele / Rätsel sind dieselben aus der Xbox Version. Ansonsten wurde gefühlt 1 Level pro Standartwelt durch ein komplett neues ersetzt - macht also in etwa 4-5 neue Level. Bei den überarbeiteten Level habe ich keine großen Unterschiede bemerkt.

Die Story haben sie besser ins Spiel intrigiert / besser erzählt, aber vom reinen Gameplay kannst du die Switch Version mit deinen Erfahrungen der Xbox One Fassung vergleichen, bloß jetzt mit einer direkteren Steuerung und freier Kamera in den 3D Welten. Für mich war es letztendlich zu wenig Neuerungen.

Für das einfache durchspielen hatte ich etwa 6 1/2 Std. gebraucht, genauso wie auf der Xbox One.
 

Nishi

L14: Freak
Seit
3 Aug 2007
Beiträge
5.126
Danke für deine ausführliche Beschreibung / Meinung.
Dann werde ich den Kollegen weiterhin von abraten...
 

Ikarus

L07: Active
Seit
5 Nov 2008
Beiträge
610
New Super Lucky's Tale wird auch bald für die XBox One und die PS4 erscheinen.


New Super Lucky's Tale enthält sowohl völlig neue wie auch überarbeitete bekannte Level, eine präzisere Steuerung, eine frei rotierbare Kamera sowie weitere Verbesserungen in nahezu jedem Spielaspekt, darunter Grafik, Beleuchtung, Zwischensequenzen, Dialoge, Nutzeroberfläche, Ton, Musik und mehr.
:goodwork:
 

Executer83

L12: Crazy
Seit
2 Nov 2011
Beiträge
2.497
PSN
Executer1983
Switch
0261 2195 4537
Für die Xbox dann aber als kostenloses Upgrade für diejenigen, die bereits die "Beta" gekauft haben? Alles andere wäre irgendwie mies. ;)

Ich hab die Switch Version bereits zum Release gekauft und bin sehr zufrieden. Nettes kleines 3D JumpNRun. :)
 
  • Lob
Reactions: Avi

Schnurres

L15: Wise
Seit
30 Nov 2012
Beiträge
7.841
Xbox Live
Tommi813
PSN
Tommi
Na damit habe ich gerechnet, da wirklich viel geändert wurde. Mir gefiel das Original und nun wird alles besser. Spiele ich dann auf Xbox durch... allerdings warte ich auf Sale oder Game Pass.

Das Thema hier kann dann auch in das allgemeine Forum verschoben werden.
 
Top Bottom