Musik Metalcore und Subgenres

Lunatic

L14: Freak
Thread-Ersteller
Seit
10 Sep 2007
Beiträge
5.598
Xbox Live
cwLunatic
PSN
cwlunatic
Metalcore, Deathcore, Mathcore, Electrocore, Dubcore, Aliencore und alles aus dem Bereich dass ich gerade vergessen habe kommt von nun an hier rein. Diskussionen zu Bands? Interessante News? Ihr habt eine Neuentdeckung gemacht oder ein geiles Musikvideo gefunden? Dann immer her damit, denn ab jetzt sind wir unter gleichgesinnten.

Der Metal-Thread hilft uns nicht sonderlich, denn Metalcore entscheidet sich zum Metal wie ne Banane von einem Apfel, in sich bleibt nur der Kern.

Ich hoffe hier auf Interessante Unterhaltungen zu treffen und natürlich die eine oder andere neue Band zu finden. Ich selbst habe eine Internetseite die sich zum großteil mit Metalcore beschäftigt und schreibe dort Reviews, Interviewe Bands vor einer Kamera und habe im Endeffekt einfach sau viel spaß. Wen das interessiert, der kann ja mal hier auf http://www.captaincore.de/ reinschauen.

Vorweg - meine Lieblingsband ist Callejon. Damit jeder über mich und meinen verqueren Geschmack Bescheid weiß:
[video=youtube;72dgTpdTheQ]https://www.youtube.com/watch?v=72dgTpdTheQ[/video]

Luna
 

Lunatic

L14: Freak
Thread-Ersteller
Seit
10 Sep 2007
Beiträge
5.598
Xbox Live
cwLunatic
PSN
cwlunatic
Abaondon All Ships ist meiner absolut liebsten Elektrocore Bands und bringen bald ihr neues Album raus. Das sollte man sich dringend mal anhören wenn man offen für alle Genres ist.

So klingen die Jungs.

[video=youtube;OrGtUMm1f3M]http://www.youtube.com/watch?v=OrGtUMm1f3M[/video]

Luna
 

Breekachu

L10: Hyperactive
Seit
5 Jun 2009
Beiträge
1.344
Xbox Live
xXxBreekachuxXx
PSN
x_Breekachu_x
Jetzt erst diesen Thread gesehen :O

Ich höre auch hauptsächlich Musik die in Richtung Metalcore, Post-Hardcore, Deathcore, Hardcore etc. geht (dürfte dir ja bekannt sein ;) )

Dieses Jahr ist schon extrem stark gestartet. Of Mice & Men, Caliban und Eskimo Callboy haben meiner Meinung nach ziemlich starke Alben abgeliefert.

Ganz sehnsüchtig warte ich schon auf die neuen Platten (die in den nächsten Wochen erscheinen) von Architects, I Killed The Prom Queen, I Am Heresy, Comeback Kid und Bury Tomorrow. Die Memorial Show zu Gedenken an Mitch Lucker kann ich auch kaum erwarten - hat ja lang genug gedauert.

Mein Tipp: I Am Heresy - noch recht unbekanntes und frisches Nebenprojekt von Nathan Gray (boysetsfire)
Ziemlich schwierig einem Genre zuzuordnen, das letzte Album war ein Querschnitt durch diverse Musikrichtungen.

[video=youtube;3MPEfPpRhKo]http://www.youtube.com/watch?v=3MPEfPpRhKo[/video]
 
Zuletzt bearbeitet:

Mr.Fox

L05: Lazy
Seit
12 Jun 2007
Beiträge
269
Xbox Live
MrFox209
PSN
MrFox209
Ich höre jetzt nicht übermäßig viel Metalcore (bis auf eine Ausnahme), aber Bands die ich ganz gerne mal höre sind As I Lay Dying, Architects, blessthefall, Bring Me the Horizon, The Devil Wears Prada, Ice Nine Kills, Killswitch Engage, Still Remains (das neue Album ist sehr zu empfehlen). Trivium könnte man auch teilweise dem Metalcore zuordnen, die höre ich auch sehr gerne :)

Aber nun zu meiner Lieblings-Metalcore Band die gleichzeitig auch in meinen Top 5 aller Bands ist:

August Burns Red

Ich liebe es einfach wie die Jungs es schaffen, Härte und Melodie zu vereinen und auch immer wieder ungewöhnliche und experimentelle Elemente in ihre Songs einzubauen. Außerdem tolle Lyrics und obwohl ich Clean Vocals eigentlich gerne mag, kommen sie fast komplett ohne aus, was mich bei ihnen aber überhaupt nicht stört.

Ein paar Hörproben:

[video=youtube;0ZE1bmcWMUY]http://www.youtube.com/watch?v=0ZE1bmcWMUY[/video]

[video=youtube;0RGpAvWqctQ]http://www.youtube.com/watch?v=0RGpAvWqctQ[/video]

[video=youtube;uFrfCSAIuwQ]http://www.youtube.com/watch?v=uFrfCSAIuwQ[/video]


Gebt den Jungs ne Chance, sie haben es verdient ;-)
 

Breekachu

L10: Hyperactive
Seit
5 Jun 2009
Beiträge
1.344
Xbox Live
xXxBreekachuxXx
PSN
x_Breekachu_x
Vor allem live sind ABR ne Macht :) Sollte man unbedingt mal gesehen haben.
Hab sie jetzt schon 6 oder 7 Mal gesehen und es war jedes Mal der Wahnsinn. Ihr Gitarrist erstaunt mich immer wieder aufs Neue - was der da hin und wieder aus der Gitarre rauszaubert ist unglaublich^^ Er hat sich auf dem letzten Album meiner Meinung nach sogar noch steigern können^^
 

Lunatic

L14: Freak
Thread-Ersteller
Seit
10 Sep 2007
Beiträge
5.598
Xbox Live
cwLunatic
PSN
cwlunatic
Persönlich mag ich die August Burns Red Jungs sehr gerne, habe zwei Interviews mit dem Fronti Jake gehabt und da war er mir unglaublich sympathisch. Keinerlei Allüren, einfach nurn Bodenständiger Typ. Ihre Musik hingegen habe ich noch nie gefeiert und ich denke dass wird auch nicht mehr passieren, da fehlt mir irgendwas. Und ich komme Live einfach nicht darauf klar dass Jake immer mittendrin anfängt von Gott zu reden. Ich weiß die machen Christian Metal und sind gläubig, aber brauchen tue ich das nicht.

Luna
 

Breekachu

L10: Hyperactive
Seit
5 Jun 2009
Beiträge
1.344
Xbox Live
xXxBreekachuxXx
PSN
x_Breekachu_x
Viel schlimmer find ich, dass er ohne Ende schwitzt - da muss man in den vorderen Reihen immer aufpassen, wenn er sein Mikro in der Gegend rumschwingt und dadurch seinen Schweiß in Strömen Richtung Publikum feuert :lol:
 

Cortana

L20: Enlightened
Seit
23 Dez 2006
Beiträge
34.196
Metalcore hat ca. 2010 seinen Hoehepunkt (The Ghost Inside - Returners) erreicht und ist dann ziemlich schnell abgestuerzt. Mittlerweile hoere ichs ziemlich selten.
 

Cortana

L20: Enlightened
Seit
23 Dez 2006
Beiträge
34.196
Mal ernsthaft...die beste Zeit, als noch die ganzen Bands wie ABR, Parkway Drive, The Ghost Inside usw. in ihrer kreativsten Phase steckten, ist def. vorbei.

[video=youtube;z-63ccY-9TQ]http://www.youtube.com/watch?v=z-63ccY-9TQ[/video]
[video=youtube;DScZ42PPIyo]http://www.youtube.com/watch?v=DScZ42PPIyo[/video]

Deathcore ist heute auch nix mehr. Suicide Silence, Chelsea Grin, Whitechapel, Molotov Solution...alles vorbei.
 
Zuletzt bearbeitet:

Lunatic

L14: Freak
Thread-Ersteller
Seit
10 Sep 2007
Beiträge
5.598
Xbox Live
cwLunatic
PSN
cwlunatic
Die Genres die du aufzählst sind auch nur von diesen Vertretern abhängig oder?
Rap ist Kacke seit Eminem nichts geiles mehr raus haut und Kanye West Jesus ist.
Nu Metal ist scheiße seit Slipknot nichts mehr macht.
Rock ist Kacke seit sich Peter Maffay selbst als Rock-Musiker nennt.

Spinn die Geschichte unendlich lange weiter, aber Musik auf 3 Bands zu begrenzen - die auch noch fast jeder kennt der das Genre nicht aktiv hört - ist ganz einfach nur schwachsinn. Da benötigt es keinen unqualifizierten weiteren Kommentar.

Luna
 

Breekachu

L10: Hyperactive
Seit
5 Jun 2009
Beiträge
1.344
Xbox Live
xXxBreekachuxXx
PSN
x_Breekachu_x
Es stechen vllt nicht allzu viele Bands aus dem Einheitsbrei heraus, teilweise aber auch, weil es ne regelrechte Flut in dem Genre gibt, aber in den letzten Jahren gab es ne Menge geiler Scheiben von "alten Hasen" und Newcomern.
Viele Bands haben sich zum positiven weiterentwickelt oder mal etwas anderes probiert und damit auch ins Schwarze getroffen. Dazu kommen auch neue Bands, die einiges aufm Kasten haben. Man muss nur mal über den Tellerrand schauen oder bisschen suchen ;)

Zudem find ich auch, dass die von dir angesprochenen Bands eher noch nachgelegt haben. Mir persönlich gefällt Get What You Give besser als Returners. Rescue and Restore ist das bisher stärkste Album von ABR und auch PWD haben sicher eher gebessert. Zumindest empfinde ich das so. (Nicht, dass mir die alten Alben nicht gefallen)

Allerdings haben die genannten Bands auch kaum mal was neues probiert, daher kann ich verstehen, wenn es irgendwann ausgelutscht wirkt. Ich finde es mittlerweile erfrischend, wenn Bands versuchen ihren Stil zu verändern, weiterzuentwickeln etc. (natürlich nur, wenn es gut ausgeht^^ Gibt auch Bands, denen das eher weniger gelingt).

Deathcore steckt aber wirklich in einer Sackgasse, aber da konnten sich noch nie wirklich viele Bands absetzen.

Letztendlich ist das alles aber wohl sowieso reine Geschmackssache ;)
 

MendocinoMan

L14: Freak
Seit
2 Aug 2011
Beiträge
6.236
Xbox Live
Mositown
PSN
Mositron
Mal ernsthaft...die beste Zeit, als noch die ganzen Bands wie ABR, Parkway Drive, The Ghost Inside usw. in ihrer kreativsten Phase steckten, ist def. vorbei.
Wenn du es sagst :lol:

Die Genres die du aufzählst sind auch nur von diesen Vertretern abhängig oder?
Rap ist Kacke seit Eminem nichts geiles mehr raus haut und Kanye West Jesus ist.
Nu Metal ist scheiße seit Slipknot nichts mehr macht.
Rock ist Kacke seit sich Peter Maffay selbst als Rock-Musiker nennt.

Spinn die Geschichte unendlich lange weiter, aber Musik auf 3 Bands zu begrenzen - die auch noch fast jeder kennt der das Genre nicht aktiv hört - ist ganz einfach nur schwachsinn. Da benötigt es keinen unqualifizierten weiteren Kommentar.

Luna
Schön geschrieben ;-)
 

Lunatic

L14: Freak
Thread-Ersteller
Seit
10 Sep 2007
Beiträge
5.598
Xbox Live
cwLunatic
PSN
cwlunatic
Hör dir alles neue von Phineas an, We Came As Romans hat sich nur verbessert, alles von VOR 2 Jahren ist beschissen. Motionless in White sind Genre vertreter die sich durch einfach so ziemlich allem abheben was sie anfassen, weil sie sich nicht beschränken lassen. Blessthefall konnte, genau wie We came as Romans, nur besser werden. Und dann kommen immer wieder Bands nach wie Annisokay die mit ihrem neuen Album letztes Jahr extrem erfolgreich wurden. Totheratsandwolves sind im Aufbau und werden sicherlich auch nicht enttäuschen. Pierce the Veil war mal eine "Girlsonly" Band jetzt fegen die auch ganz schön hart was zusammen.

Ich könnte die Liste ewig weiterführen, aber da ich weiß dass eh nur bla bla geantwortet wird bleibt es hierbei.

Luna
 

Breekachu

L10: Hyperactive
Seit
5 Jun 2009
Beiträge
1.344
Xbox Live
xXxBreekachuxXx
PSN
x_Breekachu_x
Daybreaker von Architects
Weltklasse Album^^ Kann Lost Forever // Lost Together kaum erwarten. Hoffentlich wird es wieder auch nur annähernd so gut.

Diese Bands sind IMO alles Mädchenbands, hat mit Metal oder Hardcore wenig zu tun.
Es ging weder um Metal-, noch um Hardcore-Bands. Und das die Definition von Metalcore Clean-Gesang ausschließt, wäre mir neu ;)

Aber gut, jetzt kann ich dich auch verstehen... Wenn ich den ganzen Tag nur Geknüppel hören würde, würde mir das auch ziemlich schnell aufn Senkel gehen^^ Blöd, wenn man dann nicht auf "Mädchenbands" steht und zur Abwechslung auf diese ausweichen kann ;)

Darf man fragen, was du jetzt für Musik hörst?^^
 

Cortana

L20: Enlightened
Seit
23 Dez 2006
Beiträge
34.196
Ich hab nichts gegen Cleanparts, aber der Sänger muss auch gut sein, wie z.B. jener von ADTR.

Was ich jetzt für Musik höre:

[video=youtube;2QT5eGHCJdE]http://www.youtube.com/watch?v=2QT5eGHCJdE[/video]

Eigentlich ziemlich paradox wenn ich mir heute anschaue wo ich teilweise war:

[video=youtube;xsxe84EAXpU]http://www.youtube.com/watch?v=xsxe84EAXpU[/video]

Wer ich auf diesem Video bin sag ich nicht :p
 

Lunatic

L14: Freak
Thread-Ersteller
Seit
10 Sep 2007
Beiträge
5.598
Xbox Live
cwLunatic
PSN
cwlunatic
Violent Dancing. So ein Bullshit aufgrund von der Scheiße wäre ich dafür dass man solche Affen direkt rausschmeißt. Nicht mal Pogen können die ohne die Füße vernünftig aufm Boden zu halten. Wer du bist ist auch kein Rätsel, da du hier halbwegs in dem Forum gelebt hast und fleissig Fotos gepostet hast sollte dich inzwischen jeder Kennen.
Und wenn du von Mädchen-Bands redest: Was hast du denn damals hauptsächlich gehört als du die Frisur wie ne sone androgyne Anime Figur getragen hast?

Die Einteilung zwischen Mädchenbands und Bands für Kerle gibt es auch nicht. Einzige Ausnahme: Blackveil Brides.

Luna
 

Cortana

L20: Enlightened
Seit
23 Dez 2006
Beiträge
34.196
Und wenn du von Mädchen-Bands redest: Was hast du denn damals hauptsächlich gehört als du die Frisur wie ne sone androgyne Anime Figur getragen hast?
Bullet for my Valentine (1. Album), Heaven Shall Burn (bis Iconoclast) und andere Bands.

Violent Dancing gehört genauso wie Pogen zu solchen Shows. Metalcore hat halt im Hardcore Punk seinen Ursprung, soll und muss man akzeptieren.
 
Top Bottom