Film Marvel Cinematic Universe - Phase 4 (inkl. Disney+ Serien)

miko

L20: Enlightened
Seit
31 Okt 2009
Beiträge
24.102
PSN
miko04
Switch
700580647239
Steam
miiko04
Discord
miko#0486
vesteh nicht nicht wie man so blind vor wut sein kann. hab explizit von disney geschrieben die aus captain marvel ein milliarden franchise machen wollen und nicht von marvel. es ist mir durchaus bewusst das captain marvel in den letzten 10 jahren ne größere rolle gespielt hat in den comics, mir persönlich aber vollkommen egal da ich mich für us-comics null interessiere und ich ausser den nolans batman-trilogie und logan keinen superhelden film in den letzten 15 jahren gesehen hab, den ich - spontan - als guten film bezeichnen würde.
willst du eigentlich hier nur provozieren?
capt marvel gehört schon zu einem milliarden franchise. das muss man nicht zu einem solchen machen.
genauso wurde sie schon in der post credit szene von infinity war angeteased.
das vor avengers endgame noch ihr origins film kommt ist da ja nun durchaus klar.
 

ChoosenOne

L14: Freak
Seit
18 Sep 2016
Beiträge
6.831
PSN
Damokles
Steam
Aetis511
vesteh nicht nicht wie man so blind vor wut sein kann. hab explizit von disney geschrieben die aus captain marvel ein milliarden franchise machen wollen und nicht von marvel. es ist mir durchaus bewusst das captain marvel in den letzten 10 jahren ne größere rolle gespielt hat in den comics, mir persönlich aber vollkommen egal da ich mich für us-comics null interessiere und ich ausser den nolans batman-trilogie und logan keinen superhelden film in den letzten 15 jahren gesehen hab, den ich - spontan - als guten film bezeichnen würde.

Ja, mir läuft schon der schaum aus dem Mund und bin richtig mad. Hast mich richtig gut getriggert boi :goodwork:

Was du explizit geschrieben hast, ist ja hier für jeden ersichtlich in meinem quote. Da hilft auch kein explicites winden mehr.
Und der kurze recap zu Captain Marvel/Carol Denvers war ja eigentlich ein quote zu @Bond , weiß jetzt nicht genau warum du dich da angesprochen/getriggert fühlst.

Jo, die Nolan Filme waren gut und Logan ist imo (als liebhaber der Old man Logan graphic novel) ziemlich überbertet #geschmack

:nix:
 

LinkofTime

L20: Enlightened
Seit
27 Aug 2005
Beiträge
31.981
solltest in deiner wut evtl den text genauer lesen. ich hab von nem mittelmäßigen superhelden film geschrieben und das ist das echo selbst von sehr linken medien wie vox. da ich beruflich mit marketing viel zu tun habe, finde es einfach unterhaltsam wie disney versucht aus nem durchschnittlichen marvel film ihr nächstes milliarden franchise zu machen. allein das release datum, dass sie marvel dazu gepusht haben captain marvel nicht wie geplant nach endgame zu introducen, wie das ganze marketing aufgebaut wurde... hätte es alles nicht gebraucht wenns ein guter film gewesen wär (wie wonder women z.b.).


Captain Marvel war schon zwischen den beiden Avangers angekündigt, da hatte man noch die Inhumans auf dem Plan und Spider-Man noch nicht.
 

Calvin

Consolewars Special Operations
VIP
Seit
16 Mai 2004
Beiträge
33.102
Xbox Live
CalvinDS
PSN
CalvinDS
Steam
CalvinDS
Hätte sie das gleiche umgekehrt zu farbigen Kritikern gesagt, dann wäre ein Shitstorm und eine linksgrüne Hysterie sondergleichen über die hereingeprasselt, da kannst du dir aber sicher sein. Da es aber gegen "weiße alte Männer" geht, ist es scheinbar okay und sie hat alles richtig gemacht :D
Stimmt, Privilegien von Privilegierten zu kritisieren ist genau das selbe wie sich über die Anwesenheit von diskriminierten Minderheiten zu beschweren. :schwindlig:
 

crushit

L08: Intermediate
Seit
9 Mai 2006
Beiträge
772
falls es wen interessiert, die leute von kino+ reden ~40 minuten über captain marvel, davor is ein kurz interview mit brie larson.

 

ChoosenOne

L14: Freak
Seit
18 Sep 2016
Beiträge
6.831
PSN
Damokles
Steam
Aetis511
in kurz: ich fand ihn okay, mit einigen highlights - aber etwas schwächer als der marvel-schnitt

6-7 / 10

Genau das ist meine Erwartungshaltung, wen ich heute in den Film gehe.

P.s. kucke gerne kino+ und werd mir auch diese Folge anschauen. Allerdings ist mir auch klar, das sie den Film zerfetzen werden. Sind ja keine fans vom mcu, allen voran Eddy. Ist aber auch ok.
 

Mordred

L14: Freak
Seit
22 Dez 2002
Beiträge
5.016
PSN
deschain1982-ben
Eddy ist nicht dabei, glaub ich. ;) Die MCU Filme scheinen sie wirklich nicht zu mögen, obwohl ich ihnen bei Black Panther zustimme. Der hat mir leider auch überhaupt nichts gegeben, obwohl ich die Figur in den Comics mag und auch das Wakanda Setting interessant fand.
 

ChoosenOne

L14: Freak
Seit
18 Sep 2016
Beiträge
6.831
PSN
Damokles
Steam
Aetis511
Eddy ist nicht dabei, glaub ich. ;) Die MCU Filme scheinen sie wirklich nicht zu mögen, obwohl ich ihnen bei Black Panther zustimme. Der hat mir leider auch überhaupt nichts gegeben, obwohl ich die Figur in den Comics mag und auch das Wakanda Setting interessant fand.

Klar, ist letztendlich immer Geschmackssache.

Aber wen dann einer der Hauptkritikpunkte war, das man zu wenig von wakanda gesehen hat (lol) und der Film sich zu ernst nimmt wo man bei den anderen den aufgesetzten Humor kritisiert runtzele ich doch sehr mit der stirn.

:nix:
 

tialo

L18: Pre Master
Seit
30 Aug 2006
Beiträge
16.889
Habe das gleiche eben schonmal im Filmthread geschrieben, aber hier passt es glaube ich etwas besser hin von der Diskussion her:

Ehrlich gesagt finde ich die komplette Integration von Captain Marvel im MCU nicht sonderlich gelungen. Da wird ewig und akribisch ein Filmuniversum aufgebaut, welches recht geschickt einem Masterplan folgt. Und dann wird kurz vorm Ende plötzlich Ex-Machina-mäßig ein neuer allmächtiger Superheld ins Boot geworfen, quasi aus dem Nichts. Imo hätte man Captain Marvel schon viel früher anteasern müssen, eigentlich schon im ersten Avengers-Film, spätestens aber in Phase 2. Irgendwie wirkt das auf mich jetzt recht ungeplant darein gequetscht. Mich wundert es im Nachhinein sehr, wieso man da nicht früher Hinweise auf CM gegeben hat.
 

LinkofTime

L20: Enlightened
Seit
27 Aug 2005
Beiträge
31.981
Habe das gleiche eben schonmal im Filmthread geschrieben, aber hier passt es glaube ich etwas besser hin von der Diskussion her:

Ehrlich gesagt finde ich die komplette Integration von Captain Marvel im MCU nicht sonderlich gelungen. Da wird ewig und akribisch ein Filmuniversum aufgebaut, welches recht geschickt einem Masterplan folgt. Und dann wird kurz vorm Ende plötzlich Ex-Machina-mäßig ein neuer allmächtiger Superheld ins Boot geworfen, quasi aus dem Nichts. Imo hätte man Captain Marvel schon viel früher anteasern müssen, eigentlich schon im ersten Avengers-Film, spätestens aber in Phase 2. Irgendwie wirkt das auf mich jetzt recht ungeplant darein gequetscht. Mich wundert es im Nachhinein sehr, wieso man da nicht früher Hinweise auf CM gegeben hat.
Solche Probleme hast du glaub ich aber immer, je mehr Helden eingeführt werden. Ich denke, in Phase 4 wird das sogar nochmal auf die Spitze getrieben.
 

tialo

L18: Pre Master
Seit
30 Aug 2006
Beiträge
16.889
Solche Probleme hast du glaub ich aber immer, je mehr Helden eingeführt werden. Ich denke, in Phase 4 wird das sogar nochmal auf die Spitze getrieben.

prinzipiell ja. Allerdings handelt es ich bei CM ja nicht um irgendeinen Helden, sondern quasi um den wichtigsten und stärksten. Da verwundert es dann doch ein bisschen, wieso die nicht schon früher angedeutet oder erwähnt wurde. Bei Thanos hat man es ja auch geschafft den langfristig einzubauen.
 

LinkofTime

L20: Enlightened
Seit
27 Aug 2005
Beiträge
31.981
prinzipiell ja. Allerdings handelt es ich bei CM ja nicht um irgendeinen Helden, sondern quasi um den wichtigsten und stärksten. Da verwundert es dann doch ein bisschen, wieso die nicht schon früher angedeutet oder erwähnt wurde. Bei Thanos hat man es ja auch geschafft den langfristig einzubauen.
Naja das ist ein bisschen was anderes. Thanos war von Anfangan das Ziel. CM Marvel wurde irgendwann mittendrin in die Planung aufgenommen. Verstehe aber durchaus was du meinst. Man ist das Problem bei Dr. Strange deutlich klüger umschifft, weiß aber auch nicht ob CM dafür nicht vielleicht eine subtile erklärung hergibt (sehe den Film wohl erst Montag).
 

ChoosenOne

L14: Freak
Seit
18 Sep 2016
Beiträge
6.831
PSN
Damokles
Steam
Aetis511
prinzipiell ja. Allerdings handelt es ich bei CM ja nicht um irgendeinen Helden, sondern quasi um den wichtigsten und stärksten. Da verwundert es dann doch ein bisschen, wieso die nicht schon früher angedeutet oder erwähnt wurde. Bei Thanos hat man es ja auch geschafft den langfristig einzubauen.

CM ist weder der wichtigste noch der stärkte Held/in des Marvel Universe.

Es sei den, der film versucht da was anderes zu vermitteln. Das würde mich aber extrem überraschen. seh den ja erst heute abend.
 

Setzer

L16: Sensei
Seit
13 Aug 2005
Beiträge
10.536
Sie ist schon mit mächtiger Power versehen und wirkt im Film fast unantastbar. Film war OK bis gut, hat seine Stärken und Schwächen. Imo sicher nicht der stärkste aber auch nicht der schwächste Film im MCU. Feinschliff fehlt dem Film und dass das Script x-mal umgeschrieben wurde hat dem Film nicht so ganz gut getan....Man hat das Gefühl man wollte mehr aber hat nicht die richtigen Mittel gefunden. Imo kann man ihn aber schauen , auch im Kino. Der große Wurf ist er aber tatsächlich nicht. An einigen Stellen hätten sie mal Eier zeigen sollen....Aber dann wäre der Aufschrei aus der nerdy and angry white guy Ecke wohl noch stärker....wenn das überhaupt noch geht....
 
Top Bottom