PS4/XOne/PC Life is Strange: Before the Storm

TheProphet

L99: LIMIT BREAKER
Thread-Ersteller
Seit
30 Apr 2002
Posts
43.790
Switch
4917 3531 3993
Discord
TheProphet#8329
#1


"Before the Storm ist unsere Reaktion auf eure Bitte, Arcadia Bay erneut zu besuchen. Hier kommt das in Denver ansässige Deck Nine Games ins Spiel. Deck Nine Games ist ein neues Studio, das sich auf Spiele konzentriert, die eine starke Story in den Focus stellen. Das überaus talentierte Team entstammt der Videospiel-, Film und TV-Branche und verfügt über ein leistungsstarkes Set aus eigens erschaffenen Tools, genannt Storyforge."

Release: 1. Episode: 31. August 2017
Plattform: Steam, Xbox One, Playstaion 4



Trailer + Behind the Scenes:

[video=youtube;NvurlfUyWdY]https://www.youtube.com/watch?v=NvurlfUyWdY[/video]

20 Minuten Gameplay:
[video=youtube;-JkZTxDFRZw]https://www.youtube.com/watch?v=-JkZTxDFRZw[/video]

Trailer Musik:

[video=youtube;z-fD3PIRSO8]https://www.youtube.com/watch?v=z-fD3PIRSO8[/video]
 
Seit
3 Aug 2007
Posts
4.368
#2
Habe grade über Pfingsten LiS durchgespielt, freue mich richtig auf das Prequel sowie das Sequel.

Wird aber natürlich erst gespielt wenn alle 3 Episoden draussen sind :p
 
Seit
22 Sep 2004
Posts
7.362
PSN
Coreian
#8
Sehr cool, werde es mir wie LiS schon als Retail kaufen. Hoffentlich ist da dann alles an content dabei.

@ Mtc
Bei LiS2 wird es wohl eine andere Sory mit komplett anderen charakteren geben.
 

TheProphet

L99: LIMIT BREAKER
Thread-Ersteller
Seit
30 Apr 2002
Posts
43.790
Switch
4917 3531 3993
Discord
TheProphet#8329
#9
Sehr cool, werde es mir wie LiS schon als Retail kaufen. Hoffentlich ist da dann alles an content dabei.

@ Mtc
Bei LiS2 wird es wohl eine andere Sory mit komplett anderen charakteren geben.
Dann wollen wir hoffen, dass sie wieder so nen Glückstreffer wie Max als MC landen und wir nicht mit ner zweiten Chloe LiS 2 spielen müssen :shakehead2:
 

SuperTentacle

Moderator
Staff member
Moderator
Seit
13 Jun 2010
Posts
24.099
PSN
SuperTentacle
Switch
0614 8278 3409
Steam
SuperTentacle
#12
Ich warte auch auf die Retailfassung ich mag das Episodenprinzip in Sachen Veröffentlichung nicht. Spiele so ein Spiel lieber an einem Wochenende durch als Monate zwischen den einzelnen Episoden zu warten. Dann hat das ganze doch auch viel weniger Impact, wenn die letzte Episode schon 1 bis 2 Monate her ist.
 
Seit
22 Mai 2008
Posts
5.555
PSN
Spidey_264
#16
Als jemand, der die Limited Retail Edition von Life is Strange samt Artbook und Soundtrack besitzt und das Spiel dreimal durchgespielt hat, lässt mich dieses Spin-off erstaunlich kalt. Ich werde auch überhaupt nicht mit der neuen Synchronsprecherin von Chloe warm. Für mich war/ist Ashley Birch DIE Stimme von Chloe. Außerdem wurden anscheinend auch noch anderen Charakteren neue Stimmen gegeben (z. B. David). Ich lege da aus Konsistenzgründen sehr großen Wert drauf. Wenn lieb gewonnene Charaktere auf einmal anders klingen, reißt mich das total aus dem im ersten Teil etablierten Universum raus. Hinzu kommt, dass die bisher gezeigten Dialoge z. T. einfach nur furchtbar zum Fremdschämen sind. Das Gespräch zwischen Chloe und Rachel wirkt unglaublich aufgesetzt und viele der Reaktionen sind überhaupt nicht nachvollziehbar. Mag ja sein, dass einem da noch Vorwissen über die vorangegangene Story fehlt, aber ich finde es bisher schon sehr störend.

Ich habe mich riesig bei der Ankündigung gefreut, aber je mehr ich davon sehe, desto unwahrscheinlicher wird für mich ein Kauf. Das Max nicht mit dabei ist, ist so ein weiterer Punkt. Klar, sie soll in einem DLC-exklusiven ( :fp: ) vorkommen, aber das ist quasi nur ein winzig-kleiner Fan-Service. Sollte Max nicht mehr von Hannah Telle gesprochen werden, ist das Spiel sowieso für mich gestorben.

Life is Strange nimmt dafür einfach einen zu besonderen Platz in meinem Gamer-Herz ein, als dass ich mir das kaputt machen lassen würde.
 
Seit
22 Sep 2004
Posts
7.362
PSN
Coreian
#17
Hmm, das mit den anderen Sprechern wusste ich gar nicht.
Hab mir auch fast noch nichts dazu angesehen.
Im grunde sehe ich das wie du Spidey, aber ich werde eh warten, in Episodenform kommt mir das ding nicht auf die Konsole.
Mal abwarten was die Reviews meinen.
 
Seit
9 Jul 2006
Posts
1.919
#19
Als jemand, der die Limited Retail Edition von Life is Strange samt Artbook und Soundtrack besitzt und das Spiel dreimal durchgespielt hat, lässt mich dieses Spin-off erstaunlich kalt. Ich werde auch überhaupt nicht mit der neuen Synchronsprecherin von Chloe warm. Für mich war/ist Ashley Birch DIE Stimme von Chloe. Außerdem wurden anscheinend auch noch anderen Charakteren neue Stimmen gegeben (z. B. David). Ich lege da aus Konsistenzgründen sehr großen Wert drauf. Wenn lieb gewonnene Charaktere auf einmal anders klingen, reißt mich das total aus dem im ersten Teil etablierten Universum raus. Hinzu kommt, dass die bisher gezeigten Dialoge z. T. einfach nur furchtbar zum Fremdschämen sind. Das Gespräch zwischen Chloe und Rachel wirkt unglaublich aufgesetzt und viele der Reaktionen sind überhaupt nicht nachvollziehbar. Mag ja sein, dass einem da noch Vorwissen über die vorangegangene Story fehlt, aber ich finde es bisher schon sehr störend.

Ich habe mich riesig bei der Ankündigung gefreut, aber je mehr ich davon sehe, desto unwahrscheinlicher wird für mich ein Kauf. Das Max nicht mit dabei ist, ist so ein weiterer Punkt. Klar, sie soll in einem DLC-exklusiven ( :fp: ) vorkommen, aber das ist quasi nur ein winzig-kleiner Fan-Service. Sollte Max nicht mehr von Hannah Telle gesprochen werden, ist das Spiel sowieso für mich gestorben.

Life is Strange nimmt dafür einfach einen zu besonderen Platz in meinem Gamer-Herz ein, als dass ich mir das kaputt machen lassen würde.
Mir geht es ähnlich. Mein Hauptproblem ist das gesamte Konzept des Spiels. Eigentlich will ich die Vorgeschichte gar nicht bis ins Detail gezeigt bekommen. Das ganze Mysterium um Rachel, wer sie eigentlich war und was passiert ist, ist doch viel spannender wenn man es sich selbt im Kopf zusammenfügt und es eben mysteriös bleibt. Womöglich wird es dann noch lieblos umgesetzt und somit ist die Vorgeschichte, die man sich schon selbst im Kopf ausgemalt hat, schnell mal kaputt gemacht.
Ich glaube der Hauptgrund warum dieses Spiel existiert, ist die erfolgreiche Marke zu melken und nicht die Geschichte sinnvoll zu erweitern.
 
Seit
6 Sep 2006
Posts
518
PSN
Chris2010
#23
Square Enix hat sich auch dazu geäußert:

"This was a mistake on our side and not our intention to gate the Platinum trophy via the optional Bonus Episode in the deluxe sku. We've already started speaking to the first parties about rectifying this."
 
Top Bottom