Jetzt mal Butter bei die Fische: Spielt ihr Fortnite?

Spielt ihr Fortnite?


  • Stimmen insgesamt
    99

exseth

L07: Active
Seit
29 Jan 2011
Beiträge
694
PSN
ExSeth
Hab es auf der Playsi 4-5 Std getestet und einige Gameplay Videos auf YT angeschaut, doch bin absolut nicht warm geworden mit Fortnite.

Aktuell überlege ich mir Pubg oder BOIIII zuzulegen, doch in der Freundschaftsliste und Privat raten mir alle von den beiden Spielen ab und ich soll mir Fortnite zulegen :ugly:
 

RamsayBolton

L20: Enlightened
Seit
13 Jul 2007
Beiträge
22.817
Xbox Live
DerAlucard
PSN
TheSpiritOfFunk
Warum wurde Battlefront eigentlich so massiv angegriffen von der Öffentlichkeit, Fortnite mit seinen Mikrotransaktionen kriegt hingegen nichts ab. Ich bin mir sicher das mehr Menschen ihr Geld in Fortnite verbrennen als sie es je bei Battlefront getan hätten.
 

Kantholz

L16: Sensei
Seit
3 Jan 2006
Beiträge
10.063
Xbox Live
zwallack
PSN
zwallack x
Switch
6240 1739 0905
Steam
Zwallack
Discord
Zwallack#4202
Warum wurde Battlefront eigentlich so massiv angegriffen von der Öffentlichkeit, Fortnite mit seinen Mikrotransaktionen kriegt hingegen nichts ab. Ich bin mir sicher das mehr Menschen ihr Geld in Fortnite verbrennen als sie es je bei Battlefront getan hätten.
Weil battlefront 60gekostet hat
Und fortnite „umsonst“ist
Ich find beide spiele scheisse :D
 

Rhino

L20: Enlightened
Seit
28 Aug 2009
Beiträge
20.285
Xbox Live
Rhino XIII
PSN
TakeruRhino
Switch
0722 3804 7704
Steam
TakeruRhino
Warum wurde Battlefront eigentlich so massiv angegriffen von der Öffentlichkeit, Fortnite mit seinen Mikrotransaktionen kriegt hingegen nichts ab. Ich bin mir sicher das mehr Menschen ihr Geld in Fortnite verbrennen als sie es je bei Battlefront getan hätten.
Du bekommst ein kostenloses Spiel ohne Nachteile gg payern (was sehr selten ist) .
Alles ist wie schon erwähnt kosmetisch und bringt keine Vorteile in spiel . Du kannst dir einiges auch gratis erspielen mit etwas Zeit .

Und irgendwie muss man ein Spiel finanzieren , und epic geht mit fortnite den perfekten weg.

Battlefront kostet erstmal 60 Euro und ballerte dich dann noch mit mikrotrans zu .
Denke die Frage kannst du dir selbst beantworten ;)
 

mogry

L20: Enlightened
Seit
17 Mai 2008
Beiträge
22.774
PSN
MC-dee__
Um in Fortnite ganz oben mitzuspielen muss man schon Geld ausgeben.
Oder man spielt einfach nur so rum ohne Ziele.Dann muss man auch kein Geld ausgeben.
Man kann sich auch Geld verdienen bei "rettet die Welt " aber dieser Modus kostet natürlich echt Geld 🤣
 

Valcyrion

Crew
Mitarbeiter
Crew
Seit
4 Sep 2014
Beiträge
2.560
Um in Fortnite ganz oben mitzuspielen muss man schon Geld ausgeben.
Oder man spielt einfach nur so rum ohne Ziele.Dann muss man auch kein Geld ausgeben.
Man kann sich auch Geld verdienen bei "rettet die Welt " aber dieser Modus kostet natürlich echt Geld 🤣
Ähhm nein ? :cautios:
Sind ja nur Skins...:dizzy:

Warum redest du immer über Dinge bei welchen du keinen Plan hast :awesome: ?
 

Komori

L14: Freak
Seit
13 Sep 2009
Beiträge
6.957
Warum wurde Battlefront eigentlich so massiv angegriffen von der Öffentlichkeit, Fortnite mit seinen Mikrotransaktionen kriegt hingegen nichts ab. Ich bin mir sicher das mehr Menschen ihr Geld in Fortnite verbrennen als sie es je bei Battlefront getan hätten.
EA suckt einfach.

Disney sollte mal lieber paar Star Wars Skins in Fortnite zur Verfügung stellen. Ein Darth Vader, der den Floss Dance macht, ist mir lieber anzuschauen als dass die Reihe so von EA vergewaltigt wird. :alt:
 

Mudo

L99: LIMIT BREAKER
Seit
3 Apr 2012
Beiträge
38.367
Xbox Live
NES Mudo
Switch
205177403831
Discord
NES_Mudo#5313
Warum wurde Battlefront eigentlich so massiv angegriffen von der Öffentlichkeit, Fortnite mit seinen Mikrotransaktionen kriegt hingegen nichts ab. Ich bin mir sicher das mehr Menschen ihr Geld in Fortnite verbrennen als sie es je bei Battlefront getan hätten.
Weil Battlefront deinen Fortschritt hinter Lootboxen verpacken wollte.
Weil Fortnite nur Skins anbietet, die du bewusst auswählst und dein Fortschritt wird davon nicht beeinflusst.

Ich persönlich verstehe nicht wieso FIFA so mildet wegkommt, welches nämlich durchaus Vorteile hinter den Kartenpacks hat. Es ist ein Unterschied ob du eine 70er Karte oder eine 90er Karte (sprich Spieler) bekommst. Wahrscheinlich ist da der Aufschrei nicht groß weil es ein Monopol hat. Ein Glück sind aber schon genug Behörden hinter FIFA her.
 
Top Bottom