Ist Microsoft / die Xbox noch zu retten?

Was soll mit der Xbox geschehen?

  • Fallen lassen und als Negativ-Beispiel für nachfolgende Firmen dienen

    Stimmen: 1 33,3%
  • Krebsend mit VKZ aus der Hölle fortführen

    Stimmen: 1 33,3%
  • Mir egal, PlayStation ist eh geiler

    Stimmen: 1 33,3%
  • Fallen lassen und Markenname an gewisse Firmen verkaufen (Orion, Beathe Uhse)

    Stimmen: 0 0,0%
  • Swiiiiiiiitch, baby!!!

    Stimmen: 0 0,0%

  • Stimmen insgesamt
    3
Status
Nicht offen für weitere Antworten.

tnt4life

L14: Freak
Thread-Ersteller
Seit
17 Jul 2007
Beiträge
6.312
PSN
Fisch_Cop_86
Wie wir alle wissen, ist die PlayStation Marke die mächtigste, beste, edelste und erfolgreichste Konsolenmarke aller Zeiten.
Und jeder will es ihr gleichtun.
Nintendo und Sega haben es leider nicht geschafft. Ersterer kocht nun sein eigenes Süppchen und ist vom Heimkonsolen-Bereich endgültig abgesprungen. Und Sega ist zum bedeutungslosen Softwarezwerg geschrumpft. (RIP geliebte Dreamcast)

Seit nun fast 20 Jahren versucht es auch MS, eine ebenbürtige Marke heranzuzüchten/zu erkaufen. Eher schlecht als recht.
Während jede Generation im Durchschnitt über 100 Mio. PlayStation-Konsolen in die Wohnzimmer der Welt landen, krebst die Xbox nur schleichend im Faktor minus 3 hinterher. Auch Xbox-Games und der Gamepass werden prozentual eher am PC genutzt.

Daher meine Frage: Ist MS bzw ihre Xbox noch zu retten, und was soll mit ihr geschehen?
 
Status
Nicht offen für weitere Antworten.
Top Bottom