Inflation

Red

L20: Enlightened
Seit
30 März 2002
Beiträge
26.494

Bond

L99: LIMIT BREAKER
Seit
23 März 2010
Beiträge
49.729

Grandiose Idee. Wird bestimmt vieles für uns positiv verändern.😂🤣🤦‍♂️🤦‍♂️


Man weiss gar nicht mehr was man zu sowas noch sagen soll

Absolute Idiotie

Klar, ich gehe ja auch ins Geschäft, will was kaufen und an der Kasse sage ich dann "aber ich zahle nur das was ich will..."
Der Verkäufer wird sicher freudig zustimmen

Russland hat schon gesagt das bei nem Preisdeckel eben kein Öl mehr verkauft wird in die EU, dann haben wir 1:1 die Gas Situation

Das muss alles ein Traum sein, so eine Satire kann doch nicht in der Realität passieren

Das passiert wohl wenn man inkompetente Politiker die schon in Deutschland grandios versagt haben nach Brüssel schickt
 

Rick187

L13: Maniac
Seit
7 Sep 2011
Beiträge
4.386
Man weiss gar nicht mehr was man zu sowas noch sagen soll

Absolute Idiotie

Klar, ich gehe ja auch ins Geschäft, will was kaufen und an der Kasse sage ich dann "aber ich zahle nur das was ich will..."
Der Verkäufer wird sicher freudig zustimmen

Russland hat schon gesagt das bei nem Preisdeckel eben kein Öl mehr verkauft wird in die EU, dann haben wir 1:1 die Gas Situation

Das muss alles ein Traum sein, so eine Satire kann doch nicht in der Realität passieren

Das passiert wohl wenn man inkompetente Politiker die schon in Deutschland grandios versagt haben nach Brüssel schickt

Da muss ich dir ausnahmsweise zustimmen. Ich sehe kein Szenario bei dem sich Russland auf den Quatsch einlässt. Der kreml lässt sich nur noch auf militärischem weg beeindrucken, auch wenn es nur Lieferungen an die Ukraine sind :nix:
 

KiteeX

L15: Wise
Seit
29 Mai 2020
Beiträge
8.974
Wie schafft es Ungarn sich günstiges Gas zu sichern aus Russland?
Ok. Ungarn sichert sich günstiges Gas.
Nun halten wir allerdings auch fest das Ungarn mit aktuell 15% eine spürbar höhere Inflation hat als Deutschland.

Wie schaffen es China und Indien mit der billigen Energie
Russland kann ja mal Taiwan angreifen und versuchen einzunehmen. Mal schauen ob China dann noch Geschäfte mit Russland machen möchte.
 

Bond

L99: LIMIT BREAKER
Seit
23 März 2010
Beiträge
49.729
Ok. Ungarn sichert sich günstiges Gas.
Nun halten wir allerdings auch fest das Ungarn mit aktuell 15% eine spürbar höhere Inflation hat als Deutschland.


Russland kann ja mal Taiwan angreifen und versuchen einzunehmen. Mal schauen ob China dann noch Geschäfte mit Russland machen möchte.


Ungarn ist auch gefangen in den sinnlosen EU Sanktionen
Ohne die exklusiven Lieferverträge mit Russland bei Öl und Gas würde es aber nochmal viel schlimmer aussehen


Der Taiwan Vergleich ergibt nur Sinn wenn Deutschland angegriffen worden wäre.
Das ist nicht passiert.
Wir ziehen uns einen Schuh an der uns nichtmal gehört und auch nicht passt.
 

Bond

L99: LIMIT BREAKER
Seit
23 März 2010
Beiträge
49.729
28% der Rentner haben weniger als 1000 Euro

Oh Mann, das wird hart



Es ist niemand gezwungen Teil der EU zu sein :nix:

England hat’s vorgemacht und seitdem gehts dort steil bergauf.

England ist doch bei den Sanktionen genauso dumm wie wir
Die buddeln sich auch ihr eigenes Loch
 

KiteeX

L15: Wise
Seit
29 Mai 2020
Beiträge
8.974
Ungarn ist auch gefangen in den sinnlosen EU Sanktionen
Ohne die exklusiven Lieferverträge mit Russland bei Öl und Gas würde es aber nochmal viel schlimmer aussehen
Ich finde es immer interessant wie du alles in Deutschland schlecht findest und dann andere Länder als positive Beispiele nennst, denen es allerdings diesbezüglich noch schlechter geht.
Der Taiwan Vergleich ergibt nur Sinn wenn Deutschland angegriffen worden wäre.
Das ist nicht passiert.
Wir ziehen uns einen Schuh an der uns nichtmal gehört und auch nicht passt.
Auch hier siehst du das zu einfach. Wenn ein Land an der Grenze der EU überfallen wird und eingenommen werden soll kann die EU nicht einfach zuschauen und einfach mal machen lassen.
 

Hatschii

L16: Sensei
Seit
15 März 2008
Beiträge
12.303
England ist nicht erst seit dem Brexit marode.

hatten immer schon schweineteure Mieten in der City, kaputte Infrastruktur und der National Health service pfeift auch aus dem letzten loch. Fancy London - der Rest schäbig mit unverputzten Ziegelsteinreihenhäusern aus dem 19. Jahrhundert. Die Inflation gibt ihnen den Rest - uns leider auch bald.

Ps: interessehalber zu Ungarn: wie bekommen die eigentlich ihr Gas geliefert?
 

NextGen

L16: Sensei
Seit
3 Jul 2012
Beiträge
10.823
hatte mich schon gewundert, was das für ein gehaltsspung war, wenn einen vorher die fixkosten fressen und es mit 45k netto dann wieder geht. aber so macht alles wieder sinn.
Sehen die Sparkassen anders

:coolface:
 

Xyleph

L99: LIMIT BREAKER
Seit
9 Mai 2006
Beiträge
39.903
Das wird schon. Panikmache ist unangebracht. Wer da noch mit seiner Ideologie herumfurzt, dem kann man nicht mehr helfen.

Wir sind ein reiches Land, wir müssen uns nur unterhaken, in die Hände klatschen und die Reichen endlich besteuern :alt:

Jo, so ein Forumleben vertreibt Kummer und Sorgen.

Mal schauen wie die Inflation und damit die Preise ab den 01.01.2023 aussehen werden.
Aktuelle Preise fußen noch zum Großteil auf laufende Lieferverträge.
Die erhöhten Erzeugerpreise von +45% gegenüber dem Vorjahr werden dann erst bei den neuen Verträgen voll durchschlagen.

Aber hey, reden wir lieber die ganze Zeit über eine Headline und nicht über das Grundproblem :kruemel:
 

TheProphet

L99: LIMIT BREAKER
Seit
30 Apr 2002
Beiträge
57.232

Grandiose Idee. Wird bestimmt vieles für uns positiv verändern.😂🤣🤦‍♂️🤦‍♂️
Schon gehört man muss aber auch sagen, dass da immer zwei dazu gehören, einen der verkaufen will und einen der kaufen will. Ich kenn das von Ebay Kleinanzeigen, da wirst auch regelmäßig von Bettlern kontaktiert die irgendwelche Fantasiepreise zahlen möchten, so ähnlich kommt mir jetzt die EU vor :ugly:

Sehen die Sparkassen anders

Wie viele der Spaßkassenmitarbeiter sind wohl an der Armutsgrenze?

Bankkaufmann 37.016 €/Jahr
Durchschn. Gesamtvergütung

Puh.. das sieht nicht gut aus, hoffe die greifen ihren Mitarbeitern unter die Arme und verdoppeln deren Gehälter, damit sie zumindest die Armutsgrenze netto rausbekommen :coolface:
 

Trulla

L18: Pre Master
Seit
6 Apr 2007
Beiträge
16.627
Steam
Prof. Hackfleisch

Europe faces ‘severe risks’ to financial system, regulators warn​


Corona
Zweistellige Inflationsraten
Krieg in Europa
Rezession
Drohende Gasmangellage, Blackouts und Lastabwürfe

Hab ich irgendwas vergessen?

bVaqXau.png
 

Xyleph

L99: LIMIT BREAKER
Seit
9 Mai 2006
Beiträge
39.903
Wenigstens gehen jetzt mal solche Projekte richtig los

Es ist eine schier unvorstellbare Fläche: So groß wie knapp 1000 Fußballfelder soll der Solarpark mit einer Kapazität von einem Gigawatt (GW) Leistung im Osten Deutschlands werden. Bauen und betreiben will ihn ausgerechnet der Braunkohlekonzern Leag.



Die Schweizer MET Group und die HH2E AG entwickeln gemeinsam einer der bisher größten Produktionsanlagen für grünen Wasserstoff in Europa in Lubmin/Mecklenburg-Vorpommern an der deutschen Ostseeküste. Das Projekt soll in der ersten Ausbaustufe den Bau einer Power-to-X-Anlage der neuen Generation mit einer Kapazität von rund 6.000 Tonnen (~ über 240.000 MWh) grünem Wasserstoff pro Jahr umfassen. In einer zweiten Ausbaustufe ist eine Leistung von über 1 GW geplant, wodurch mehr als 60.000 Tonnen grüner Wasserstoff pro Jahr produziert und über 800.000 Tonnen direkter CO2-Emissionen jährlich vermieden werden können.

Mit dem Bau der ersten Ausbaustufe der Anlage in Lubmin, mit einer Gesamtinvestition von über 200 Mio. Euro, soll bereits in 2023 begonnen werden. Die Inbetriebnahme ist für 2025 geplant. Die Inbetriebnahme der zweiten Ausbaustufe soll im Jahr 2030 erfolgen. Die damit verbundene Gesamtinvestition kann 1 Milliarde Euro übersteigen.

 

Hatschii

L16: Sensei
Seit
15 März 2008
Beiträge
12.303

Europe faces ‘severe risks’ to financial system, regulators warn​


Corona
Zweistellige Inflationsraten
Krieg in Europa
Rezession
Drohende Gasmangellage, Blackouts und Lastabwürfe

Hab ich irgendwas vergessen?

bVaqXau.png

zweites 2015 vielleicht? (Jedenfalls in Österreich)
 

Trulla

L18: Pre Master
Seit
6 Apr 2007
Beiträge
16.627
Steam
Prof. Hackfleisch

Exclusive: Europe braces for mobile network blackouts​


European Union countries, including France, Sweden and Germany, are trying to ensure communications can continue even if power cuts end up exhausting back-up batteries installed on the thousands of cellular antennas spread across their territory.
[...]
Telcos in Sweden and Germany have also raised concerns over potential electricity shortages with their governments, several sources familiar with the matter said.

Das ist alles so krass gerade xD

zweites 2015 vielleicht? (Jedenfalls in Österreich)
Was war da? xD
 

Bond

L99: LIMIT BREAKER
Seit
23 März 2010
Beiträge
49.729

Europe faces ‘severe risks’ to financial system, regulators warn​


Corona
Zweistellige Inflationsraten
Krieg in Europa
Rezession
Drohende Gasmangellage, Blackouts und Lastabwürfe

Hab ich irgendwas vergessen?

bVaqXau.png


Wie du einfach die grösste Krise überhaupt vergisst, die Klimakatastrophe :kruemel:



@Hatschii

Absolut, diese Krise baut sich ja gerade auch wieder auf und zwar massiv
 
Top Bottom